Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 16. Jul 2018, 06:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie geht das
BeitragVerfasst: 19. Feb 2018, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2018, 10:27
Beiträge: 82
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Guten Tag zusammen,
wie funktioniert dass mit den Raunachtskarten? Kann man diese für alle Kartendecks nehmen?
Und was sollen mir Raunachskarten sagen können?

Vielen Dank und liebe Grüße vom neufierigen Mensch :luck:

_________________
Ich habe schon in jüngsten Jahren dem Essen von Fleisch abgeschworen, und die Zeit wird kommen, da die Menschen wie ich die Tiermörder mit gleichen Augen betrachten werden wie jetzt die Menschenmörder.

da Vinci 1452-1519


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht das
BeitragVerfasst: 19. Feb 2018, 15:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Hallo Mensch,

http://www.jahreskreis.info/files/rauhnaechte.html

für die Raunächte kannst du alle Orakel nehmen,
fürs Kartenziehen in diesen Nächten, ist kein Deck vorgeschrieben,
du kannst dir aussuchen, was du dafür nehmen möchtest,
genauso die Anzahl der Karten oder ob du Decks mischen möchtest,
Ich habe in den Raunächten für 2018 / 1 Tarotkarte aus dem Druidkraft und 3 Lenormand aus dem Gilded gezogen.
Dazu mache ich immer eine Runenlegung.

Es ist nicht festgelegt, du kannst es ahndhaben, wie du es für richtig empfindest.
Wichtig ist nur, daß in diesem Zeitraum gezogen wird.
Diese Karten sagen dir fürs neue Jahr von Jan. bis Dez. vorher.


:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht das
BeitragVerfasst: 19. Feb 2018, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2018, 10:27
Beiträge: 82
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hallo Francss und kann man immer damit beginnen, auch wenn das Jahr schon begonnen hat? Also im März? Odr Ende Februar?

Liebe Grüße vom Mensch

_________________
Ich habe schon in jüngsten Jahren dem Essen von Fleisch abgeschworen, und die Zeit wird kommen, da die Menschen wie ich die Tiermörder mit gleichen Augen betrachten werden wie jetzt die Menschenmörder.

da Vinci 1452-1519


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht das
BeitragVerfasst: 19. Feb 2018, 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:41
Beiträge: 305
Hallo Mensch

Mensch hat geschrieben:
kann man immer damit beginnen, auch wenn das Jahr schon begonnen hat? Also im März? Odr Ende Februar?

Nein, die Rauhnächte sind nur vom 25.Dezember bis 5. Januar.
Pro Tag oder Nacht zieht man 1 Karte für einen Monat. Also am 25.12. für Januar, am 26.12. für Februar, am 27.12. für März usw.
Musst dann schon bis Ende des Jahres warten, um Rauhnachtskarten zu ziehen.

Monatskarte kannst du dir allerdings immer ziehen oder Wochenkarte.
Vom Prinzip kannst du dir auch jederzeit eine Jahreslegung machen. Dann geht es eben von März bis März. Das sind dann halt nur keine Rauhnachtslegungen. Oder vom Geburtsmonat an kannst du dir auch eine Jahreslegung machen, die ab dann bis zum nächsten Geburtstag gilt.

_________________
Viele Grüße
Suara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht das
BeitragVerfasst: 20. Feb 2018, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2018, 10:27
Beiträge: 82
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Suara hat geschrieben:
Hallo Mensch

Mensch hat geschrieben:
kann man immer damit beginnen, auch wenn das Jahr schon begonnen hat? Also im März? Odr Ende Februar?

Nein, die Rauhnächte sind nur vom 25.Dezember bis 5. Januar.
Pro Tag oder Nacht zieht man 1 Karte für einen Monat. Also am 25.12. für Januar, am 26.12. für Februar, am 27.12. für März usw.
Musst dann schon bis Ende des Jahres warten, um Rauhnachtskarten zu ziehen.

Monatskarte kannst du dir allerdings immer ziehen oder Wochenkarte.
Vom Prinzip kannst du dir auch jederzeit eine Jahreslegung machen. Dann geht es eben von März bis März. Das sind dann halt nur keine Rauhnachtslegungen. Oder vom Geburtsmonat an kannst du dir auch eine Jahreslegung machen, die ab dann bis zum nächsten Geburtstag gilt.



Hallo Suara,
vielen dank für die Info.....und Moantskarten bedeutet dann , man nimmt alle Karten gell und legt 8x4 oder 4x9 Reihen. Gibt es denn auch so eine Abteilung für Monatskarten?


Liebe Grüße sendet Menschchen... :zauber:

_________________
Ich habe schon in jüngsten Jahren dem Essen von Fleisch abgeschworen, und die Zeit wird kommen, da die Menschen wie ich die Tiermörder mit gleichen Augen betrachten werden wie jetzt die Menschenmörder.

da Vinci 1452-1519


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht das
BeitragVerfasst: 21. Feb 2018, 15:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Mensch,

Zitat:
und Moantskarten bedeutet dann , man nimmt alle Karten gell und legt 8x4 oder 4x9 Reihen. Gibt es denn auch so eine Abteilung für Monatskarten?


Nein, Monatskarten bedeuten nicht, daß man ein großes Blatt legt,
meist zieht man zu einem Monat einfach eine oder 3 Karten.
Ich tendiere dazu: weniger ist mehr und lege nicht so oft ein GB mit allen Karten.
Denn - ist der Zeitraum sehr kurz legen sich auch banale Nichtigkeiten ins Blatt.

Du kannst deine Monatskarten bei deinem Tread mit den 3 Karten einstellen, für jede Frage einen eigenen Tread
aufzumachen, ist nicht so günstig.


_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм