Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 22. Apr 2018, 16:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Raunachtskarten Penilofee für 2018
BeitragVerfasst: 1. Jan 2018, 14:54 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 266
Wohnort: nähe Hildesheim
Hallo zusammen,

hier meine bereits gezogenen Raunachtskarten. Ich verwende das Universal RW-Deck. Meine Gedanken zu den einzelnen Karten folgen später.

Januar: 5 Kelche

Februar: Schwertkönig

März: Magier

April: Sonne

Mai: 3 Stäbe

Juni: Gericht

Juli: 10 Schwerter

August: 3 Kelche

Na ja, einige schöne Karten und einige weniger schöne Karten dabei. Gut durchmischt, würde ich meinen.

Wie o. g. kommen meine Gedanken etwas später.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 8. Jan 2018, 11:44 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 266
Wohnort: nähe Hildesheim
Hallo zusammen,

hier nun alle Raunachtskarten für 2018.


Januar: 5 Kelche

Februar: Schwertkönig

März: Magier

April: Sonne

Mai: 3 Stäbe

Juni: Gericht

Juli: 10 Schwerter

August: 3 Kelche

September: 10 Stäbe

Oktober: Münzkönig

November: 6 Kelche

Dezember: 3 Münzen

Als QE habe ich wieder die 8 = Gerechtigkeit errechnet, genau wie für das Jahr 2017.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Raunachtskarte Januar 2018
BeitragVerfasst: 8. Jan 2018, 11:46 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 266
Wohnort: nähe Hildesheim
Hallo zusammen,

hier nun mein Deutungsversuch für die 5 Kelche, die ich für den Januar 2018 gezogen habe.

Bisher spüre ich von ihnen noch nichts. Mal abwarten, was noch so auf mich zukommt.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 9. Jan 2018, 17:48 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 266
Wohnort: nähe Hildesheim
Hallo zusammen,

habe nochmals über die 5 Kelche nachgedacht.

Heute wurde mir bewußt, dass ich die 1. Rentenzahlung erst Ende Januar d. J. erhalte. Jedoch habe ich auch einige Zeit im öffentlichen Dienst gearbeitet und erhalte daraufhin Anspruch auf Zusatzrente. Die hilft mir im Januar gut über die Runden, damit ich mit der Nachzahlung nicht zu tief in den Dispo gerate.

Hier kommt also die finanzielle Seite zum Tragen.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10. Jan 2018, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Nov 2014, 11:24
Beiträge: 1553
Wohnort: Waterkant
Hi du :sol:

ein interessanter Deutungsaspekt :spitze: Danke dir.

LG cat

_________________
***Lob macht mich nicht besser, Tadel nicht schlechter - ich bin, was ich vor meinem Gewissen bin***
-frei nach Paramahansa Yogananda


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Jan 2018, 05:23 
Genau somit ist die fünf der Kelche bei dir eingetroffen. Dann wappne dich für den Schwertkönig im Februar. Ein verstandesorientierter kommunikativer Mann kommt auf dich zu oder du wirst mit ihm Kontakt haben. Positiv gedeutet kannst du dich von ihm nutzbar mahcen. Ich deute ja hier immer auch mit umgek. aber das ist ja bei dir nicht der Fall gewesen. Du solltest dennoch etwas vorsichtig sein denn er kann auch sehr verletzend sein. Auch die Energien darfst du im Februar für dich beanspruchen. Sei kommunikativ und klar in deiner Kommunikation.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 24. Jan 2018, 09:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:41
Beiträge: 305
Hallo Penilofee

Die 5 Kelche deuten oftmals auch auf eine Zeit des Trauerns hin. Wo man sich die nötige Zeit auch geben sollte.
Auch geht es darum, dieses zu akzeptieren. Man schaut auf die verschütteten Kelche. Da sollte sich auch jeder die Zeit nehmen.
Da ist was zu Ende gegangen. Vielleicht auch ein wenig unglücklich zu Ende gegangen.
Hatte in deinem anderen Thread gelesen, wo du aus gesundheitlichen Gründen im Beruf aufgehört hast?
Gerade so im Januar, neues Jahr, neues Glück, hält sicher der ein oder andere noch mal Rückschau auf das alte Jahr, bevor man sich dann dem neuen Jahr zuwendet.

Wenn die Phase vorüber ist, kann man sich dann auch umdrehen und sich den beiden aufrecht stehenden widmen.

_________________
Viele Grüße
Suara


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Jan 2018, 19:05 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 266
Wohnort: nähe Hildesheim
Liebe Suara,

dir danke ich für deine Gedanken zu meiner Karte für Januar.

ich muß sagen, wow :spitze: :spitze: :spitze: .

Ich erhalte seit September 2017 volle Erwerbsminderungsrente; den Bescheid habe ich jedoch erst Ende November letzten Jahres erhalten. Also kommt es schon hin, das ein "Lebensabschnitt" zuende gegangen ist. Klar trauere ich dem Berufsleben nach, jedoch wenn ich nur einen Gedanken daran habe, bekomme ich sofort Beklemmungen und es tauchen Ängste auf, die auf mich zukommende Verantwortung nicht gerecht werden zu können.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 14:18 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 266
Wohnort: nähe Hildesheim
Hallo zusammen,

habe meine Nebenkostenabrechnung bekommen und damit einen riesigen Schlag ins Gesicht: Ich soll knapp 1000 Euro für die letzte Heizsaison verballert haben. Das kann ich nicht glauben. Gott sei dank bin ich im Mieterverein und werde nächste Woche mal alles überprüfen lassen.

Für den kommenden Schwertkönig steht vielleicht mein jetziger Vermieter. Mal abwarten, was da noch alles kommt.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Jan 2018, 09:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:41
Beiträge: 305
Hallo Penilofee

Der Februar rückt langsam näher.

Der Schwertkönig kann sich vielseitig zeigen.
Entweder als andere Person, die im Februar für dich wichtig ist.
Dieser kann schon mal sehr streng und distanziert sein, wo es nur nach strengen Regeln geht. Dann kommt er sehr kalt rüber.
Er kann aber auch jemand sein, der dir mit Rat und Tat bei Seite steht.

Auf der anderen Seite kann er auch für dich selbst stehen. Du gehst sehr kopflastig an eine Sache heran. Vielleicht holst du dir Rat ein oder gibst selbst einen.

Beim SchwertKönig kann auch eine Angelegenheit im Vordergrund stehen, bei der es gilt, sachlich zu bleiben. Verantwortung übernehmen, Dinge prüfen und eine Entscheidung zu treffen.

_________________
Viele Grüße
Suara


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм