Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 23. Mai 2018, 08:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25. Jul 2017, 14:36 
Offline

Registriert: 25. Jul 2017, 14:26
Beiträge: 3
Hallo,

Ich bin neu in diesem Forum. Ich habe die Such Funktion irgendwie noch nicht gesehen.. Jedenfalls hoffe ich, dass ich nun nicht irgendwas doppelt gemoppelt Frage.

Jedenfalls habe ich eben beim auseinanderschrauben eines Bettes zwischen Lattenrost und Gestell plötzlich die Fünf Kelche Karte gefunden. Das merkwürdige daran ist, dass unsere Karten vollständig sind.
Aber die Karte muss ja irgendwie dorthin gekommen sein, beim Aufbau des Bettes war sie auf jeden Fall noch nicht da.

Ist es möglich durch Tarot Karten schlechte Energien zu beeinflussen, um so jemandem zu Schaden (habe allerdings noch nie davon gehört..) ? Sodass die Karte evtl. mutwillig dort platziert worden ist? Oder haltet ihr das für eher unwahrscheinlich?

Grüße,
Venniya :sol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25. Jul 2017, 15:53 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4916
Wohnort: Göppingen BW
Hallo Venniya,

die Suchfunktion ist oben rechts, "Suche" links von Mitglieder.

Sei ganz herzlich :welcome: bei uns, es wäre toll, wenn du dich im Kontaktforum vorstellen würdest :blink:
Soviel ich mich erinnere, hatten wir diese Frage noch nicht...

Zitat:
Ist es möglich durch Tarot Karten schlechte Energien zu beeinflussen, um so jemandem zu Schaden (habe allerdings noch nie davon gehört..) ? Sodass die Karte evtl. mutwillig dort platziert worden ist? Oder haltet ihr das für eher unwahrscheinlich?


Es ist schon seltsam, daß dein Deck vollständig ist u diese Karte dann doppelt da ist.
Sicher gibt es eine einfache Erklärung dafür, wie:
Vielleicht war mal eine Freundin da u ihr habt Karten gelegt u sie ist einfach unters Bett gerutscht...

Die Karte allein ruft mich mich noch keine Energie hervor, wenn sie nicht auf eine Frage gezogen worden ist,
solange ist sie für mich einfach Pappe oder Papier.

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25. Jul 2017, 17:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:51
Beiträge: 3579
Francess hat geschrieben:
Die Karte allein ruft mich mich noch keine Energie hervor, wenn sie nicht auf eine Frage gezogen worden ist,
solange ist sie für mich einfach Pappe oder Papier.


Hallo Venniya,

ich sehe das wie Francess: die Karten sind Bilder, die auf Papier gedruckt sind.
Sie können Botschaften enthalten für die, die sehen können und wollen.
Sie sind Übermittler, nie selbst aktiv.

Venniya hat geschrieben:
Ist es möglich durch Tarot Karten schlechte Energien zu beeinflussen,
nein. Karten sind Papier. Menschen können schlechte Energien mit sich bringen, Menschen können Menschen Böses wollen; doch selbst dann: Menschen treffen ihre Entscheidungen eigenverantwortlich, nur weil mir jemand was Schlechtes wünscht, heißt das noch nicht, dass mir Schlechtes passiert. Diese Macht hat kein Mensch. Taten schaden, nicht Wünsche oder Flüche.

Eliara :cat:

_________________
Liebe
ist
einfach


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26. Jul 2017, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 812
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe Venniya,

die karten selbst sind neutral. noch wichtiger, energie selbst ist wertneutral, es gibt keine "positive" und keine "negative" energie. es gibt energie und das, was wir damit machen oder was wir darin sehen.

Eliara hat geschrieben:
nur weil mir jemand was Schlechtes wünscht, heißt das noch nicht, dass mir Schlechtes passiert.
das sehe ich genauso und doch liegst du hiermit falsch:
Eliara hat geschrieben:
Diese Macht hat kein Mensch.
menschen haben sehr viel macht (mehr als sie sich leider bewußt sind, denn dann wären sie möglicherweise vorsichtiger) und es gibt flüche, die sehr viel "schlechtes" anrichten, weil sie energien blockieren oder umlenken. manche durch jahrhunderte und jahrtausende hindurch. das tragische daran ist, daß die person, die will, daß ein fluch wirkt, dauerhaft dafür sorgen muß. dauer-haft! diese person muß einen teil ihrer seele, ihrer kraft, ihrer macht ständig dazu einsetzen. dieser teil ist für diese person dauerhaft verloren und wird später nicht anders als ein seelenverlust durch trauma empfunden.

eine tarotkarte macht gar nichts selbst, das einzige, was ich mir vorstellen könnte, ist daß sie jemandem als anker dient.

ich komme zurück auf "was wir darin sehen".

liebe Venniya, Du bist, was Du siehst!

die wesentliche frage hier ist nicht, was die karte bedeutet, sondern was bedeutet sie Dir? was ist es in Dir?, das beim finden einer tarotkarte unter deinem bett Dich an schwarze magie denken lässt? du bist hier in resonanz. (die kann aktive oder passive ursache haben) das auftauchen dieser karte macht dir das bewußt. du hast also jetzt die wunderbare gelegenheit, daran zu arbeiten und etwas aufzulösen.

hearth lich kara

_________________
Schamanin, naturspirituelle Heilerin Bild

Wenn das Wasser ist wie ein Spiegel, kann es den Mond anschauen. (Rumi)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26. Jul 2017, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2016, 11:41
Beiträge: 224
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen
Hallo Venniya,
wie kommst du darauf, dass diese Karte dort platziert worden ist? dann müsste ja jemand gewusst haben, dass Du dein Bett auseinander baust. Eine Trennung, Auflösung...

Ich hatte das auch schon mal, dass ich eine Karte gefunden habe.Bei mir war es der Gehängte.

Ich sehe es eher als Ratschlag, wenn ich auf meine innere Stimme nicht höre und zu sehr vernagelt bin.

Fünf Kelche könnte dann ja so viel heißen, gucke nicht auf das was du verloren hast, sondern auf das was da ist.

Ganz liebe Grüße
Brigide


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27. Jul 2017, 15:03 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:51
Beiträge: 3579
hallo kara,

kara hat geschrieben:
menschen haben sehr viel macht (mehr als sie sich leider bewußt sind, denn dann wären sie möglicherweise vorsichtiger) und es gibt flüche, die sehr viel "schlechtes" anrichten, weil sie energien blockieren oder umlenken. manche durch jahrhunderte und jahrtausende hindurch.


ich weiß nicht, ob ich hier falsch liege. :blink:
Ich bleibe dabei: solange niemand von den bösen Worten oder eben dem Fluch weiß, wirkt er nicht. Erst wenn die *Verfluchten* um den Inhalt wissen, setzt eine Negativ-Spirale ein: sie glauben an die bösen (verfluchenden) Worte, richten also ihre Energie auf das Negative oder Böse und erhöhen somit die Chancen, dass tatsächlich etwas Schlechtes/Schlimmes eintritt. (Sich selbst erfüllende Prophezeihung)
Selbst dann hat nicht der Mensch, der verflucht, die Macht gehabt, das Schlechte eintreten zu lassen.
Diese Macht hat in meinen Augen allein durch Worte kein Mensch. :sonne:

dass ein Mensch, der andren etwas Schlechtes will (oder es auch getan hat) damit seiner eigenen Seele großen Schaden zufügen kann, der sich auch Inkarnationen später noch zeigt, steht in meinen Augen auf einem anderen Blatt.

Eliara :cat:

_________________
Liebe
ist
einfach


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27. Jul 2017, 16:17 
Offline

Registriert: 23. Jul 2015, 14:49
Beiträge: 129
Wohnort: Ratzeburg, Schleswig-Holstein
Das Bett wurde ja irgendwann mal gekauft, und die Karte besagt, das man sich vom Kaufobjekt verabschiedet. Habe ich gerade in meinem Tarotbuch gelesen und fand es irgendwie passend.
Habe den Text fotografiert. Um ihn zu lesen muss man aber wohl den Zoom im Browser runterschrauben. Anders kriege ich es hier leider nicht rein.

_________________
Ganz liebe Grüße von Kerstin
Kartenlegung auf Anfrage auf meiner meiner Webside. Oder hier als PN.
http://www.kessy-meintagebuch.blogspot.com


Zuletzt geändert von Eliara am 28. Jul 2017, 09:55, insgesamt 1-mal geändert.
ohne Quellenangabe kein Bild.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм