Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 25. Jun 2018, 03:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 12. Dez 2012, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo zusammen, :hallo:

Habe mir 4 Karten gezogen, welche gültig bis Sonntag sind.
Wäre toll wenn Ihr eine Idee dazu hättet. :klatsch:
Es steht eigentlich diese Woche nicht viel an, nur dass ich einige Tage frei habe.

11-Viel Geld gewinnen / 15-Guter Ausgang in der Liebe / 31 Sonne / 36 Kreuz

Das nächste Mal versuche ich es mit 5 Karten.

Mit meinen gezogenen (Kipper) Karten habe ich noch so einige Probleme beim deuten.
Soll man denn nun die QE beachten oder nicht ? :confused:

Und jeder darf bei meiner Legung mitdeuten, würde mich freuen.

Liebe Grüsse.

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 12. Dez 2012, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:34
Beiträge: 2714
Wohnort: Berlin
Liebe Luna, :weihwinke:

ich versuchs erst mal mit den Lenis SONNE/KREUZ:

In deinen freien Tagen bist du kraftvoll und energiegelande. Mit dem Kreuz zusammen musste ich
daran denken, dass es für dich eine HErausforderung sein könnte, die Tage einfach mal zu genießen und
Dinge zu tun, die dir Spaß machen. IRgendwie habe ich das Gefühl, dass dich etwas zurückhält oder
du dich nicht traust, strahlend und energiegeladen durch die Welt zu laufen. :gruebel:

Zitat:
11-Viel Geld gewinnen / 15-Guter Ausgang in der Liebe

Hierzu müsste ich noch mal nachschlagen, wozu ich allerdings im Moment nicht die Zeit habe.
Später komm ich bestimmt noch mal darauf zurück.

Hab einen schönen sonnigen :sol: Tag, liebe Luna. :scschneemann:

Huhu Luna, hearth
nun komme ich gleich hier auf
Zitat:
11-Viel Geld gewinnen / 15-Guter Ausgang in der Liebe
zurück: :grin:
Wie es aussieht, ist der jemand sehr zugetan und von dem erhältst du eine finanzielle Unterstützung. :happyweih::
Oder du denkst darüber nach, etwas zu investieren. Den Tipp köntest du von einer sehr lieben
Person bekommen haben.
Hin wie her: Ich finde, das sieht super aus! :weihnacht:

Wünsch dir noch einen schönen Abend und erholsame freie Tage. hearth

_________________
Liebe Grüße,Trudie
Bild
Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 12. Dez 2012, 14:13 
Offline

Registriert: 9. Apr 2009, 18:42
Beiträge: 444
Wohnort: Nirgendwo
Liebe Luna*blue,

dann nehm ich mal die Kipper Karten:

11 Viel Geld gewinnen/15 Guter Ausgang in der Liebe
etwas kommt plötzlich, unerwartet und überraschend. Es geht jedoch gut aus.

Alles Liebe
Himmelsleuchten
:weihnacht:

_________________
Es gibt ein Auge der Seele. Mit ihm allein kannst Du die Wahrheit schauen (Plato)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 12. Dez 2012, 14:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4929
Wohnort: Göppingen BW
:hallo: hallo ihr Lieben,

dann schaue ich auch mal auf deine Kärtchen
Zitat:
11-Viel Geld gewinnen / 15-Guter Ausgang in der Liebe / 31 Sonne / 36 Kreuz


11 viel Geld gewinnen ist die Finanzkarte in etwa so wie die Fische 34 bei den Lennis, es geht um Finanzen, bei beiden Karten haben wir entweder viel Geld aufgestapelt, oder aber viele Fische die sich tummeln, also auch eine karte die das Adjektiv VIEL ausdrückt, somit auch das vermehren, wenn keine neg. Karte dabeiliegt,
wir haben daneben nun die pos. Karte guter Ausgang in der Liebe, sehe ich so wie das Herz 24 bei den Lennis,
somit kannst du dir nun mehr Zeit für deinen Schatz nehmen hearth
mit der Sonne auch ein Hinweis, daß ihr hier wieder mehr Energie und Kraft habt, viel auch etwas zu bereinigen,
positiver zu gestalten, Pläne zu schmieden,
das Kreuz ist für mich nicht so die Bürde wie für andere, oft steht es auch für die Zukunft, etwas das man segnen möchte.

Mir gefallen deine Kärtchen gut :klatsch:

zur Q wäre 21 Berg und 21 Wohnzimmer
hier wird eine Anstrengung im privaten Bereich gezeigt,
viell amcht ihr euch gemeinsam auf den Gipfel zu erklimmen.
Die Q würde ich mal immer dazu ansehen, wenn sie dir etwas dazu aussagt ok,
wenn nicht, dann beachte sie einfach nicht.

liebes Grüßle
ich muß leider wieder :crazy:
bis dann

Francess

hier noch ein guter Link
www.kartenlegen-info.de

auf Kipperkarten gehen.......

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 13. Dez 2012, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo Ihr Lieben,

Danke für Eure Deutungen. :flowers:

Feedback folgt am Sonntag.

L.G.

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 14. Dez 2012, 17:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Jul 2009, 23:11
Beiträge: 770
hallo liebe luna,
ih kann leider nur zu den lenis was sagen. also die sonne ist für mich die allerschönste karte im deck. sie steht für erfolg, energie, optimismus, da danach das kreuz kommt, was für mich auch nicht soooo dramatisch ist, eher als lernaufgabe zu sehen, denke ich dass du das, was auch immer es sein mag, gut meisterst, oder aber ziemlich viel energie dafür aufwenden mußt. wie auch immer...sonne bedeutet für mich immer...es wird positiv! :sol: :sol:
lg butterfly

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo Trudie, :hallo:

Danke, dass Du noch zusätzlich was zu den Kipperkarten geschrieben hast. :flowers:

Dann werde ich mal auflösen.

Trudie hat geschrieben:
In deinen freien Tagen bist du kraftvoll und energiegelande. Mit dem Kreuz zusammen musste ich
daran denken, dass es für dich eine Herausforderung sein könnte, die Tage einfach mal zu genießen und
Dinge zu tun, die dir Spaß machen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass dich etwas zurückhält oder
du dich nicht traust, strahlend und energiegeladen durch die Welt zu laufen.

Ich hatte mir soviel vorgenommen und war dann doch ziemlich kaputt, was mich dann auch deprimierte. So ging ich die Woche ruhig an und ab Donnerstag kam auch die Energie zurück. So konnte ich dann doch noch viele Dinge erledigen. Auch Dinge die mit Spaß machen. :klatsch:

Trudie hat geschrieben:
Wie es aussieht, ist der jemand sehr zugetan und von dem erhältst du eine finanzielle Unterstützung.
Oder du denkst darüber nach, etwas zu investieren. Den Tipp köntest du von einer sehr lieben
Person bekommen haben.

Das zweite trifft voll und ganz zu. ;) :spitze: :spitze: :spitze:

Trudie hat geschrieben:
Hin wie her: Ich finde, das sieht super aus!

Ja, schade dass die Woche schon um ist. :grin:

Wünsche Dir einen schönen Abend.

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 17:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo Himmelsleuchten, :hallo:

Himmelsleuchten hat geschrieben:
11 Viel Geld gewinnen/15 Guter Ausgang in der Liebe
etwas kommt plötzlich, unerwartet und überraschend. Es geht jedoch gut aus.


Ich war ja am Anfang dieser Woche so total übermüdet und dachte schon das würde die ganze Woche so bleiben und ich hate noch so viel zu erledigen. So war ich dann froh als meine Energie wieder zurück kam. :sol:

Bei der Karte : Guter Ausgang in der Liebe, bin ich am grübeln ob die Karte nicht auch für Sachen stehen kann die man gerne tut ?
Man sieht ja auch das Paar auf dem Boot, welches offensichtlich total viel Spaß hat ? Sogar der Hund freut sich. ;)

Ganz liebe Grüsse. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 17:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Huhu Francess, :hallo:
Francess hat geschrieben:
wir haben daneben nun die pos. Karte guter Ausgang in der Liebe, sehe ich so wie das Herz 24 bei den Lennis,
somit kannst du dir nun mehr Zeit für deinen Schatz nehmen
mit der Sonne auch ein Hinweis, daß ihr hier wieder mehr Energie und Kraft habt, viel auch etwas zu bereinigen, positiver zu gestalten, Pläne zu schmieden,das Kreuz ist für mich nicht so die Bürde wie für andere, oft steht es auch für die Zukunft, etwas das man segnen möchte.

Er hatte ja keinen Urlaub :grin: aber ich hatte mir so einige Gedanken gemacht wie ich einiges positiver gestalten kann. :spitze: Auch wie ich meinen Alltag besser organisieren kann, da ich ja öfters Überstunden schiebe.

Wie gerade Himmelsleuchten schrieb, frage ich mich ob die Karte 15 nicht auch dafür stehen kann für Dinge die man gerne tut ? Was meinst Du ?

Francess hat geschrieben:
zur Q wäre 21 Berg und 21 Wohnzimmer

Die muss ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen. :grin:

Liebe Grüssle.

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo Butterfly,
lady.butterfly14 hat geschrieben:
ih kann leider nur zu den lenis was sagen. also die sonne ist für mich die allerschönste karte im deck. sie steht für erfolg, energie, optimismus, da danach das kreuz kommt, was für mich auch nicht soooo dramatisch ist, eher als lernaufgabe zu sehen, denke ich dass du das, was auch immer es sein mag, gut meisterst, oder aber ziemlich viel energie dafür aufwenden mußt. wie auch immer...sonne bedeutet für mich immer...es wird positiv!

Da ich ja Anfang der Woche überhaupt keine Energie hatte, musste ich mich aufraffen um verschiedene Dinge zu erledigen. Die Energie kam dann ab Donnerstag zurück und ich konnte meinen Urlaub so richtig genießen und viele Dinge erledigen.

Danke für Deine Deutung. :flowers:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo Ihr Lieben, :hallo:

Ich habe mir dieses Mal eine Wochenlegung gelegt. (5 Karten in einer Reihe)
Und diesmal habe ich fast lauter Kipperkarten gezogen. Das ist eine grosse Herausforderung für mich. :grin:

Wäre toll wenn Ihr den einen oder anderen Gedanken zu den Karten hättet. :klatsch:

Leider kann ich ab nächster Woche nicht mehr täglich reinschauen. Also nicht böse sein wenn ich nicht mehr jeden Tag mitdeuten kann.

Hier meine Karten :

32 Kummer und Widerwärtigkeiten - 17 Geschenk bekommen - 20 Haus (Kipper) - 23 Mäuse - 13 Reicher guter Herr

Nun bin ich mal gespannt was die Woche mir bringt. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 16. Dez 2012, 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:34
Beiträge: 2714
Wohnort: Berlin
Huhu, meine liebe Luna, :weihwinke:

lieben Dank für deine schöne Auflösung. Es freut mich, dass dann doch noch deine Zeit genießen
und kraftvoll angehen konntest. :sol: Manchmal brauchen wir einfach einen Moment, bis der
Motor wieder so richtig ins Laufen kommt und der Akku aufgeladen ist. Erst recht, wenn du in
der letzten Zeit vielleicht anstrengende Wochen hattest. :flowers:

Deine 5er-Wochenlegung sieht spannend aus und auf den ersten Blick ziemlich durchwachsen.
Dazu komme ich aber bestimmt noch im Laufe der Woche zurück. :lol:

Zitat:
Leider kann ich ab nächster Woche nicht mehr täglich reinschauen. Also nicht böse sein wenn ich nicht mehr jeden Tag mitdeuten kann.

Aber Luna, das ist doch selbstredend. Jeder wie er mag und Zeit hat. Da mach dir mal sooooooo
gar keine Gedanken. Alles gut so! hearth

Hab eine schöne Woche, liebe Luna und lass dich nicht ärgern. :scschneemann:

_________________
Liebe Grüße,Trudie
Bild
Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 17. Dez 2012, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo ihr Lieben, :hallo:

Habe mir gerade noch mal meine Karten angeschaut und finde 5 Karten nebeneinander gelegt einfach zu viel zum deuten. :confused:
Man hat irgendwie keine richtigen Zusammenhänge. :confused:

Werde das nächste Mal nur drei Karten legen. :outch: oder man müsste 6 Karten nehmen in 2 Reihen ?

Wenn Euch zu meinen Karten nichts einfällt geht es Euch wie mir. :lol: :lol:
Und ich werde einfach am Sonntag auflösen und so kann man bestimmt doch noch einige Zusammenhänge erkennen.

Bin schon total gespannt auf meine eigene Auflösung. :grin:

Wünsche Euch einen schönen Abend. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 18. Dez 2012, 07:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:34
Beiträge: 2714
Wohnort: Berlin
Guten Morgen, meine liebe Luna hearth

Zitat:
Man hat irgendwie keine richtigen Zusammenhänge. :confused:

Muss man die denn haben? Die Woche kann doch auch viele Gegensätze aufweisen ....
Lass uns mal schauen, wie die 5 Karten sich entwickeln. :happyweih::

Liebste Grüße aus Berlin. :weihwinke:

_________________
Liebe Grüße,Trudie
Bild
Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 18. Dez 2012, 08:37 
Offline

Registriert: 9. Apr 2009, 18:42
Beiträge: 444
Wohnort: Nirgendwo
Liebe Luna*blue,

ich mag auch mehr Klarheit. Deshalb habe ich für mich dieses Legesystem geändert, weil nicht erkennbar ist, ob die nachfolgende Karte eine Ergänzung ist durch die Kipperkarte.

Ich nutze deshalb bei einer Legung die Decks einzeln.

1 Deck als Grundlage, kann Kipper oder Lenormand sein. Damit ziehe ich z. B. 5 Karten, oder auch das Kreuz, oder auch das große Blatt.
Dann nehme ich das andere Kartendeck, habe ich also Lenormand genommen, nehme ich dann die Kipperkarten und ziehe für die 1. Karte des Lenormand, eine Kipperkarte zur Ergänzung, z. B. mit dem Gedanken, ich bitte um weitere Hilfe, Erläuterung für die dementsprechende Lenormand Karte.

Die meisten Kartenleger verfahren so, z. B. hat auch Mlle Lenormand deshalb verschiedene Decks benutzt, u. a. das Tarot.

Durch Nutzung der verschiedenen Decks, haben die Kartenleger dann schlüssigere - stimmigere Aussagen gefunden.

Es können beliebige Decks kombiniert werden. Klaro Kipper und Lenormand, aber auch Gypsi, oder ein Tarotdeck was man mag. Auch zu den Tarotkarten ist es oft sehr hilfreich, eine Kipper, Lenormand oder andere Karte zur Ergänzung zu ziehen, da der Bereich, auf was es sich bezieht, besser abgecheckt werden kann.

Zu bedenken ist auch, dass Bücher und etc. mit Marketing zu tun haben, ein Buch mit einer sogenannten "Neuheit" zieht an und verkauft sich besser. Dann ist noch der Wettbewerb zu beachten, jemand möchte besser sein als ...... Möchte den Bestseller, die Anerkennung (psychologisch fällt das in das Belohnungssystem). Es liegt an jedem selbst, inwieweit er sich darin einbinden läßt, oder ob er sich nur Anregungen holt, und dann selber etwas daraus macht, ohne andere Meinungen einfach so zu übernehmen.

Falls Du einen Moment Zeit hast, ziehe doch einfach mal zu den Kipperkarten, die Du gezogen hast, die entsprechenden Lenormand Karten und zu der Lenormand Karte eine Kipper Karte, vielleicht wird es dann auch für Dich klarer. Probieren geht über Studieren, oder Kummer und Widerwärtigkeiten, der Kopf raucht aufgrund ............

Ich finde schon, das man bei einer Legung, auch bei einer Wochenlegung die Zusammenhänge erfassen sollte. Es geht ja um Erkenntnis, und nicht um Spiel.

Liebe Grüße
Himmelsleuchten
:weihnacht:

_________________
Es gibt ein Auge der Seele. Mit ihm allein kannst Du die Wahrheit schauen (Plato)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 18. Dez 2012, 17:09 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4929
Wohnort: Göppingen BW
:hallo: ihr Lieben,

Zitat:
Himmelsleuchten schrieb:
1 Deck als Grundlage, kann Kipper oder Lenormand sein. Damit ziehe ich z. B. 5 Karten, oder auch das Kreuz, oder auch das große Blatt.
Dann nehme ich das andere Kartendeck, habe ich also Lenormand genommen, nehme ich dann die Kipperkarten und ziehe für die 1. Karte des Lenormand, eine Kipperkarte zur Ergänzung, z. B. mit dem Gedanken, ich bitte um weitere Hilfe, Erläuterung für die dementsprechende Lenormand Karte.

Die meisten Kartenleger verfahren so, z. B. hat auch Mlle Lenormand deshalb verschiedene Decks benutzt, u. a. das Tarot.

Durch Nutzung der verschiedenen Decks, haben die Kartenleger dann schlüssigere - stimmigere Aussagen gefunden.


:spitze: so mache ich es auch

Zitat:
Zu bedenken ist auch, dass Bücher und etc. mit Marketing zu tun haben, ein Buch mit einer sogenannten "Neuheit" zieht an und verkauft sich besser. Dann ist noch der Wettbewerb zu beachten, jemand möchte besser sein als ......


ich sehe dies nicht so, jeder wird seinen eigenen Stil finden,
wenn ich mir ein Buch zulege, dann heißt es nicht, daß ich dies dann so mache.

Mit diesem Verbinden der Karten wollen wir sehen, wie stimmig eine Vermischung der beiden Decks sein können :blink:

ich werde nä Woche ganz sicher mal so ein Doppelblatt für mich legen und auch ganz sicher nciht alle Linien durchdeuten,
sonder hier mehr den Augenmerk auf die verschiedenen Themenkarten richten und hier einfach ganz offen mal sehen,
wie sich die Karten legen.

Meine Art zu deuten im gr. Blatt bleibt wie gehabt.
Aber immer wieder entdeckt man, daß man doch etwas mitnehmen kann, wenn man auch mal neue Wege sich anschaut :lampe:

Zitat:
Luna schrieb:
Wie gerade Himmelsleuchten schrieb, frage ich mich ob die Karte 15 nicht auch dafür stehen kann für Dinge die man gerne tut ? Was meinst Du ?


ja das finde ich schon, ich setze die Karte "guter Ausgang in der Liebe" so in etwa gleich mit dem HERZ der Lennis,
somit kann die Karte ja anzeigen, alles was du aus dem Herzen heraus tust, machst du doch gern u oft auch liebevoll hearth

so nun muß ich aber ab in die Dusche, muß noch auf eine Weihnachtsfeier :weihwinke:
also dann tschüssssssi ihr Lieben
bis morgen
:hallo:
Francess

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 19. Dez 2012, 18:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Himmelsleuchten, :hallo:

Himmelsleuchten hat geschrieben:
Zu bedenken ist auch, dass Bücher und etc. mit Marketing zu tun haben, ein Buch mit einer sogenannten "Neuheit" zieht an und verkauft sich besser. Dann ist noch der Wettbewerb zu beachten, jemand möchte besser sein als ......


Francess hat geschrieben:
Mit diesem Verbinden der Karten wollen wir sehen, wie stimmig eine Vermischung der beiden Decks sein können

Da gebe ich Dir vollkommen Recht. :spitze: Aber hier reizt es mich, einmal eine grosse Tafel mir beiden Decks zu legen. Und so wollte ich schon mal das Deuten und Kombinieren der beiden Decks üben. :grin:
Ich werde das nächste Mal drei Karten ziehen.

Jetzt so Mitte Woche kann ich sagen dass die Karten doch stimmig sind :grin: (Die Aussagen der einzelnen Karten), auch wenn es irgendwie nicht möglich war die Zusammenhänge zu sehen.

Himmelsleuchten hat geschrieben:
Falls Du einen Moment Zeit hast, ziehe doch einfach mal zu den Kipperkarten, die Du gezogen hast, die entsprechenden Lenormand Karten und zu der Lenormand Karte eine Kipper Karte, vielleicht wird es dann auch für Dich klarer. Probieren geht über Studieren, oder Kummer und Widerwärtigkeiten, der Kopf raucht aufgrund ............

Danke Dir für Deine Tips. :spitze: Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren. :flowers:
Und wie Du sagst : Probieren geht über studieren.
Nur so kann man auch das geeignete Legesystem herausfinden.

Ganz liebe Grüsse. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Zuletzt geändert von Luna*blue am 19. Dez 2012, 18:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 19. Dez 2012, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Francess, :hallo:

Francess hat geschrieben:
ich werde nä Woche ganz sicher mal so ein Doppelblatt für mich legen und auch ganz sicher nciht alle Linien durchdeuten,
sonder hier mehr den Augenmerk auf die verschiedenen Themenkarten richten und hier einfach ganz offen mal sehen, wie sich die Karten legen.

Bin schon sehr gespannt und hoffe dass Du uns davon berichtest. :klatsch:

Francess hat geschrieben:
ja das finde ich schon, ich setze die Karte "guter Ausgang in der Liebe" so in etwa gleich mit dem HERZ der Lennis,somit kann die Karte ja anzeigen, alles was du aus dem Herzen heraus tust, machst du doch gern u oft auch liebevoll

So hat sich die Karte auch für mich angefühlt. Konnte ja mal seit langem wieder Dinge tun die mir Freude machen. Sonst fehlt mir immer die Zeit. Auch das Kartenlegen kam nicht zu kurz. :grin:

Hoffe Du hattest eine schöne Weihnachtsfeier.

Ganz liebe Grüsse. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 19. Dez 2012, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Huhu liebe Trudie, :hallo:

Zitat:
Muss man die denn haben? Die Woche kann doch auch viele Gegensätze aufweisen ....
Lass uns mal schauen, wie die 5 Karten sich entwickeln

Ja bin schon gespannt. :klatsch:

Ganz liebe Grüsse. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 21. Dez 2012, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:34
Beiträge: 2714
Wohnort: Berlin
Meine liebe Luna, hearth

nun aber endlich zu deiner Wochenlegung. Sorry, es hat mal wieder etwas gedauert und ich hoffe,
du verzeihst mir. :worship:

Mit diesen Karten
Zitat:
32 Kummer und Widerwärtigkeiten - 17 Geschenk bekommen - 20 Haus (Kipper) - 23 Mäuse - 13 Reicher guter Herr

sieht es tatsächlich nach einer sehr unterschiedlichen Woche aus. Alles scheint dabei zu sein.
Die 32 zeigt ja an, dass so einige Dinge im Alltag nicht nach Plan laufen, du dir Sorgen
machst oder dich im allgemeinen einfach nicht so froh und unbekümmert fühlst.
Mit der 17 kommt aber wieder gute Laune und positiver Schwung ins Haus. Könnte auch sein,
dass dir eine Freude bereitet wird oder dein näheres Umfeld dich aufheitert. Vielleicht ja auch
mit einem kleinen Geschenk? :grin:

So, und nun wird es schon etwas schwerer. Hier musste ich mich entscheiden, ob ich die nächsten
3 karten im Zusammenhang oder einzeln deute. Ich habe mich hier für Ersteres entschieden.
Und zwar so: HAUS - MÄUSE - REICHER HERR
Mit den Mäusen in der Mitte könnte ich mir vorstellen, dass die Woche dann doch nicht so entspannt
wurde, wie du es dir gewünscht hast. Da das Kipper-HAUS auch gern mal Verwandte darstellt,
kann es unter Umständen sein, dass dich ein Verwandter nervt oder vielleicht doch nicht kommt,
obwohl er sich angekündigt hat.
Mit MÄUSE - REICHER HERR würde ich mir denken, dass die Sicherheit in einem bestimmten
Bereich bei dir etwas im Argen liegt oder gerade etwas ungünstig ist. Vielleicht dauert es auch ein-
fach einen Moment länger, bis sich bei dir so ein Gefühl von Sicherheit einstellt, obwohl es schon
da ist. Manchmal braucht man einfach ein wenig länger, bis man es realisiert hat. buck

Mensch, gar nicht so leicht, die verschiedenen Karten zusammenzubringen. Und dann noch so
in einer Reihe ... :gruebel: Ich habe keine Ahnung, ob irgendetwas auf deine Woche passt,
liebe Luna. Wenn nicht: Ab in die Tonne! :lol:

Ich bin wirklich mal gespannt, wie die Woche bei dir gelaufen ist und inwieweit sich das mit den
Karten deckt. Vor allem die Reihenfolge interessiert mich und vielleicht können wir ja auch so etwas
wie einen roten Faden in deiner 5er-Legung erkennen. :krone:

Und, schon im Weihnachtsstress? :weihbart: :grin: Hab einen schönen Start ins Wochenende und
ich hoffe, dass du in den nächsten Tagen ein wenig Ruhe für dich und alles was dir lieb ist,
findest. :happyweih:: :weihwinke:

_________________
Liebe Grüße,Trudie
Bild
Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм