Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 21. Jan 2018, 15:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 23. Dez 2012, 11:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4755
Wohnort: Göppingen BW
:hallo: liebe Luna,

gut daß Trudie dir gedeutet hat, deine Karten sind bei mir total untergegangen :worship: diese Woche war etwas :crazy:

Zitat:
32 Kummer und Widerwärtigkeiten - 17 Geschenk bekommen - 20 Haus (Kipper) - 23 Mäuse - 13 Reicher guter Herr


ich beginne mal mit der Q 33 trübe Gedanken
so hast dir dir diese Woche einen Kopf gemacht und viel gegrübelt :gruebel:
die Neumann schreibt, die trüben Gedanken sind die Abschwächung der 32 Kummer u Widerwärtigkeiten,
die ja als 1. Karte fällt
du machst dir Stress und Kopfzerbrechen, das dir sogar so auf dem herzen liegt, daß es dich schon bekümmert,
in Verbindung mit der 17 könnte es um ein Geschenk gehen, das dir hier auf dem Magen liegt, auch Haus u Mäuse sehe ich so, daß
es dir mit dem Haus, den ich hier für dich u deinen Körper sehe u mit den Mäusen du hier in einen Mangel kommst,
es an dir nagt, das wiederum ist eine Bestätigung der 32 Kummer u Widerw.
Kann es sein, daß es hier um einen Herrn geht, der dich viell mit dem Weihn. geschenk auf Trab gehalten hat o noch haält,
da du viell meinst, daß es nicht ankommt?
das waren meine Gedanken dazu.....

aber wenn nach der 32 eine recht pos. Karte kommt wie hier die 17, so kann es auch ein abmildern sein,
ein Versöhnungsangebot event. bei Zwistigkeiten u man sich in dieser Zeit der Liebe wieder besinnt,
dazu kann ich mir das Haus u Mäuse auch gut vorstellen, man fühlt sich dabei so gar nicht wohl,
mit dem guten reichen Herrn am Schluß ist es aber sicher ein guter Ausgang sollte es keine PK sein.

einen wundervollen 4. Advent
:weihnacht:
Francess

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 23. Dez 2012, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Trudie,

Kriege grad die Kriese. :lol: Hab dein Feedback geschrieben und plötzlich war alles weg. :?

Zitat:
Sorry, es hat mal wieder etwas gedauert und ich hoffe,
du verzeihst mir.
Aber es gibt doch nichts zu verzeihen. Es soll doch Spass machen mitzudeuten und keine Verpflichtung sein.
Ich freue mich dass Du trotz Weihnachtsstress die Zeit gefunden hast mitzudeuten. :flowers:

Zitat:
sieht es tatsächlich nach einer sehr unterschiedlichen Woche aus. Alles scheint dabei zu sein.
Die 32 zeigt ja an, dass so einige Dinge im Alltag nicht nach Plan laufen, du dir Sorgen
machst oder dich im allgemeinen einfach nicht so froh und unbekümmert fühlst.

Ja :spitze: Am Montag gabe es Neuigkeiten, unser Chef verlässt uns und wir wissen nicht welche sonstige Veränderungen sonst noch auf uns zukommen werden. Und er war ein guter Chef.

Ich frage mich schon seit Montag ob der Reicher Herr nicht auch für den Chef stehen könnte. Dann würden sie Karten doch sehr gut passen. :grin:
Zitat:
Mit der 17 kommt aber wieder gute Laune und positiver Schwung ins Haus. Könnte auch sein,
dass dir eine Freude bereitet wird oder dein näheres Umfeld dich aufheitert. Vielleicht ja auch
mit einem kleinen Geschenk?
:spitze: Ich wollte mir etwas kaufen und bekomme es nun als geschenkt. :klatsch:
Zitat:
Mit den Mäusen in der Mitte könnte ich mir vorstellen, dass die Woche dann doch nicht so entspannt
wurde, wie du es dir gewünscht hast.
Die Woche war gar nicht entspannt. Die Kummer und Wiederwärtigkeits-karte passt sehr gut.

Zitat:
Mit MÄUSE - REICHER HERR würde ich mir denken, dass die Sicherheit in einem bestimmten
Bereich bei dir etwas im Argen liegt oder gerade etwas ungünstig ist. Vielleicht dauert es auch ein-
fach einen Moment länger, bis sich bei dir so ein Gefühl von Sicherheit einstellt, obwohl es schon
da ist. Manchmal braucht man einfach ein wenig länger, bis man es realisiert hat.
:spitze:

Zitat:
Mensch, gar nicht so leicht, die verschiedenen Karten zusammenzubringen. Und dann noch so
in einer Reihe ... I
Da geht es Dir wie mir. :lol: Und doch hast Du mit Deiner Deutung ins Schwarze getroffen.

Wünsche Dir einen besinnlichen und entspannten Advent. hearth

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 23. Dez 2012, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Francess,

Danke auch Dir dass Du trotz Weihnachtsstress die Zeit gefunden hast um mitzudeuten.

Zitat:
so hast dir dir diese Woche einen Kopf gemacht und viel gegrübelt
die Neumann schreibt, die trüben Gedanken sind die Abschwächung der 32 Kummer u Widerwärtigkeiten,
die ja als 1. Karte fällt
du machst dir Stress und Kopfzerbrechen, das dir sogar so auf dem herzen liegt, daß es dich schon bekümmert
Witzig, die trüben Gedanken habe ich gerade heute gezogen. :lol:
Am Montag gabe es Neuigkeiten, unser Chef verlässt uns und wir wissen nicht welche sonstige Veränderungen sonst noch auf uns zukommen werden. Und er war ein guter Chef. Gegrübelt habe ich deswegen schon sehr.

Ich frage mich schon seit Montag ob der Reicher Herr nicht auch für den Chef stehen könnte? Dann würden meine Karten doch sehr gut passen. Was meinst Du ? Oder steht der Reiche Herr nur für eine jüngere Person ?

Ich bekomme etwas geschenkt, was ich mir kaufen wollte und freue mich schon sehr drauf. :klatsch:
Ansonsten gibt es keinen Stress wegen eines Geschenkes.

Also ich werde nur noch drei Karten ziehen, da 5 Karten in einer Reihe für eine Wochenlegung einfach ein heilloses Durcheinander ergibt.

Danke Dir recht herzlich für Deine Deutung. :flowers:

Wünsche Dir einen besinnlichen und entspannten vierten Advent.

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 23. Dez 2012, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo Ihr Lieben,

Ich habe mir dieses Mal nur drei Karten für meine Wochenlegung gezogen und es sind die Kipperkarten zum Vorschein gekommen. :grin:

33 Trübe Gedanken / 36 Die Hoffnung, grosses Wasser / 34 Arbeit. Beschäftigung


Gebe dann in einer Woche Feedback, auch wenn niemand mitdeutet oder mitdeuten kann. ;)
Kein Problem. :weihbart:

Ich wünsche Euch allen schon eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit. :weihnacht:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 23. Dez 2012, 19:37 
Offline

Registriert: 9. Apr 2009, 18:42
Beiträge: 444
Wohnort: Nirgendwo
Liebe Luna*blue,

aus meiner Erfahrung, gab es bei Reicher guter Herr, ältere Personen genauso, wie jüngere. Also jedenfalls ist es ein Herr, der finanziell nicht arm ist, und meistens geschäftstüchtig, Firmenchef etc. ist oder war.

Genauso ist es bei den anderen Personenkarten auch, da hab ich die gleiche Erfahrung gemacht, deshalb lasse ich das Alter komplett da raus.

:merry:
Himmelsleuchten

_________________
Es gibt ein Auge der Seele. Mit ihm allein kannst Du die Wahrheit schauen (Plato)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 25. Dez 2012, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:34
Beiträge: 2710
Wohnort: Berlin
Meine liebste Luna hearth

Luna hat geschrieben:
Kriege grad die Kriese. :lol: Hab dein Feedback geschrieben und plötzlich war alles weg. :?

Oh! Oh! Oh! Das kenne ich. Dafür, dass du es schon einmal geschrieben hast, ist dein Feedback
wirklich wunderbar. Ganz lieben Dank für deine Ausführlichkeit und ich freu mich, dass meine Gedanken
nicht völlig fernab der Realität waren. :grin: Wenngleich die Woche auch eine Herausforderung für
dich war, gab es auch schöne Momente. Es freut mich, dass du etwas schönes geschenkt bekommst.
Und das mit deinem Chef, tut mir wirklich leid. Um so mehr, da du ihn ja geschätzt und geachtet
hast. Bleibt abbzuwarten, wie der Nachfolger wird. Einfach wird es sicher nicht - weder für die eine
noch für die andere Seite. Ich drück dir die Daumen, liebe Luna. :agut:

Zu deiner Frage zum REICHER GUTER HERR würde ich das auch so sehen, wie Himmelsleuchten.
Bisher habe ich auch noch nicht gelesen, dass diese Karte ausschließlich nur einen jüngeren
Herrn symbolisiert. Von daher passt diese Karte m. E. ganz wunderbar zu deinem Chef. :blink:

So, meine liebe Luna, nun wünsch ich dir erst einmal noch schöne Weihnachtsfeiertage, bevor ich
mich deiner 3er-Legung widme. Hab eine erholsame und feine Zeit.
:merry: :merry: :merry: :merry: :merry:

_________________
Liebe Grüße,Trudie
Bild
Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 26. Dez 2012, 11:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Himmelsleuchten, :hallo:

Himmelsleuchten hat geschrieben:
aus meiner Erfahrung, gab es bei Reicher guter Herr, ältere Personen genauso, wie jüngere. Also jedenfalls ist es ein Herr, der finanziell nicht arm ist, und meistens geschäftstüchtig, Firmenchef etc. ist oder war.

Danke. :flowers: Das macht es dann auch leichter die Personenkarten zu deuten, finde ich. :spitze:
Un die Karten passen dann auch.

Ganz liebe Grüsse. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 26. Dez 2012, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Trudie, :hallo:

Trudie hat geschrieben:
Es freut mich, dass du etwas schönes geschenkt bekommst

Nur leider gilt die Deutung der Karten noch für diese Woche. :-(
Mein Geschenk das über Internet bestellt wurde kam an. Die Verpackung war unbeschädigt aber leider der Inhalt ganz beschädigt. :cray: Und ich hatte mich so drauf gefreut.
So passen die 32+17 doch ganz gut zusammen. Aber kein Problem, kann es ja zurück schicken. Nur hoffe ich dass sie es bei der nächsten Lieferung besser verpacken.

Trudie hat geschrieben:
Einfach wird es sicher nicht - weder für die eine
noch für die andere Seite. Ich drück dir die Daumen, liebe Luna

Danke liebe Trudie. :flowers:

Trudie hat geschrieben:
Zu deiner Frage zum REICHER GUTER HERR würde ich das auch so sehen, wie Himmelsleuchten.
Bisher habe ich auch noch nicht gelesen, dass diese Karte ausschließlich nur einen jüngeren
Herrn symbolisiert. Von daher passt diese Karte m. E. ganz wunderbar zu deinem Chef

Dasmacht das Deuten der Personenkarten auch viel leichter. :-)

Ach ja meine Rauhnachtskarten, die lege ich wieder nach meinem Pyramidensystem und diesmal nehme ich das Kipper und Lenormanddeck (gemischt) :klatsch: . Habe für Januar schöne Karten gezogen.

Wünsche Dir auch noch sehr schöne Feiertage. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 28. Dez 2012, 18:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 8. Apr 2009, 11:34
Beiträge: 2710
Wohnort: Berlin
Liebe Luna,

Zitat:
Mein Geschenk das über Internet bestellt wurde kam an. Die Verpackung war unbeschädigt aber leider der Inhalt ganz beschädigt. :cray: Und ich hatte mich so drauf gefreut.
So passen die 32+17 doch ganz gut zusammen. Aber kein Problem, kann es ja zurück schicken. Nur hoffe ich dass sie es bei der nächsten Lieferung besser verpacken.

:cray: Das ist ja wirklich schade. Nun wünsche ich dir, dass die nächste Lieferung gut verpackt, "gesund" und "munter" bei dir
ankommt. :lol:

Sodele, dann werf ich jetzt mal einen Blick auf deine Wochen-Kipper. Gezogen hattest du ja:
Zitat:
33 Trübe Gedanken / 36 Die Hoffnung, grosses Wasser / 34 Arbeit. Beschäftigung

In diesen Tagen gehst du immer noch mit ein paar unklaren Gedanken schwanger, bist ein wenig unkonzentriert und kannst
vielleicht auch gar keinen so wirklich klaren Gedanken fassen. Dazu fällt mir auch so ein Spruch ein: "Nichts wird so heiß
gegessen, wie es gekocht wird." Dabei denke ich an den Abschied deines Chefs, der dich sicher noch sehr beschäftigt
und sich dir immer wieder Fragen aufdrängen, die momentan jedoch leider nicht beantwortet werden können.

Dazu passt m. E. auch wunderbar die 36. Sie zeigt ja auch Hoffnungen und Wünsche an. Diese Gedanken beschäftigen dich sicher
sehr und du denkst sicher viel darüber nach, wie du dir deinen neuen Chef vorstellst. lough

Ich weiß ja nicht, ob du in dieser Woche arbeiten warst. Wenn ja, dann unterstreicht die 34 super die ganze Legung, da sie sich
auf Beruf und Arbeitsalltag bezieht. Wenn du ein paar freie Tage hattest, könnte ich mir vorstellen, dass du dich vielleicht mit Sport
oder anderen Aktivitäten ablenkst und damit wieder etwas auf andere Gedanken kommst.
Vielleicht fängst du auch etwas Neues, evtl. ein kleines neues Projekt, was dich zwingt, ganz aktiv an etwas heranzugehen. :grin:

Na, da bin ich ja mal gespannt, wie deine Weihnachts-/Nachweihnachtswoche gelaufen ist und ob evtl. etwas für dich dabei ist?

Zitat:
Ach ja meine Rauhnachtskarten, die lege ich wieder nach meinem Pyramidensystem und diesmal nehme ich das Kipper und Lenormanddeck (gemischt) :klatsch: . Habe für Januar schöne Karten gezogen.

:spitze: Find ich ja toll. Von daher hat sich also das Pyramidensystem echt bewährt im letzten Jahr? Spannend ...
Nimmst du 6 oder 9 Karten und haben die Karten eine bestimmte Reihenfolge, mal ganz neugierig gefragt? :gruebel: buck

Hab noch einen schönen Abend, liebe Luna. Wir sehen uns bald. :hallo:

_________________
Liebe Grüße,Trudie
Bild
Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 29. Dez 2012, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4755
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Luna,

Hab vielen Dank für dein ausführliches feedback :flowers:
das mit dem Päckchen ist ärgerlich :hmpf: und wieder mit zurückschicken u Reklamtion/Arbeit verbunden.....
doch wenn ich sehe, wie die Paketdienste damit umgehen, wunderts nicht.

Ich drück dir die :spitze: daß es bald unversehrt bei dir ankommt!

Zitat:
33 Trübe Gedanken / 36 Die Hoffnung, grosses Wasser / 34 Arbeit. Beschäftigung

Q 31 kurze Krankheit

Meine Gedanken gingen auch erst in die Richtung wie Trudie, die die Karten super erfasst hat :lampe:
so will ich viell mal eine andere Richtung sehen........wir hatten doch erst die 36 als Spirikarte für die Kipper,
wenn ich nun die 3 durchlese, könnte ich mir vorstellen, daß du dir Gedanken machst um eine "spirituelle Arbeit"
irgendwas mit dem du gerade sehr grübelst, da können viell. auch deine Raui´s sein, etwas das dir Kopfzerbrechen macht,
viell eine Kombi, die dir im Magen liegt, heute ziehen wir ja schon den Mai......
u du hast sicher auch schon 4 Monate zum deuten

die kurze Krankheit dazu, muß nicht unbedingt auf eine Krankheit hindeuten, nur so als Überschrift kann sie auch
für etwas stehen, das dich etwas aus dem Gleichgewicht bringt u du dir dann mit den trüben Gedanken was ausmalst.
Die 36 steht ja auch für den Fluß und die Seele u als Karmakarte,
somit kann es natürlich schon sein, daß du hier sehr mit deiner wirklichen Arbeit beschäftigst u dir das Köpfchen zerbrichst,
wie es denn da weitergeht...... :frage:

Zitat:
:spitze: Find ich ja toll. Von daher hat sich also das Pyramidensystem echt bewährt im letzten Jahr? Spannend ...
Nimmst du 6 oder 9 Karten und haben die Karten eine bestimmte Reihenfolge, mal ganz neugierig gefragt? :gruebel: buck


ich kenne die Pyramide so:
------1
-----2-3
----4-5-6
---7-8-9-10

wobei die waagerechten u alle diagonalen zu deuten sind,
ist es dieselbe? magst du uns deine Variante einstellen??????? lough

habt einen schönen Samstag :sol: bei uns scheint die Sonne am blauen Himmel.........
:dance:
Francess

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 30. Dez 2012, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Trudie, :hallo:

Danke für Deine Deutung. :flowers:

Zitat:
In diesen Tagen gehst du immer noch mit ein paar unklaren Gedanken schwanger, bist ein wenig unkonzentriert und kannst
vielleicht auch gar keinen so wirklich klaren Gedanken fassen. Dazu fällt mir auch so ein Spruch ein: "Nichts wird so heiß
gegessen, wie es gekocht wird." Dabei denke ich an den Abschied deines Chefs, der dich sicher noch sehr beschäftigt
und sich dir immer wieder Fragen aufdrängen, die momentan jedoch leider nicht beantwortet werden können.
Dazu passt m. E. auch wunderbar die 36. Sie zeigt ja auch Hoffnungen und Wünsche an. Diese Gedanken beschäftigen dich sicher
sehr und du denkst sicher viel darüber nach, wie du dir deinen neuen Chef vorstellst.
:spitze: :spitze: Ja ich mache mir Gedanken, da das weitere Änderungen mit sich bringt. Auch war es die Woche endlich mal ruhiger auf der Arbeit und so konnte ich mich auch auf die Feiertage freuen.
Zitat:
Wenn du ein paar freie Tage hattest, könnte ich mir vorstellen, dass du dich vielleicht mit Sport
oder anderen Aktivitäten ablenkst und damit wieder etwas auf andere Gedanken kommst.
Vielleicht fängst du auch etwas Neues, evtl. ein kleines neues Projekt, was dich zwingt, ganz aktiv an etwas heranzugehen.
Ja die Weihnachtsfeiertage habe ich mich wirklich mit anderen Dingen beschäftigt um auch etwas abzuschalten. :-) Mich auch intensiver mit den Karten beschäftigt. :klatsch: Endlich mal wieder Zeit. :grin:
Auch die beiden mystischen Decks als ein Deck zu benutzen und dann die Karten zu ziehen finde ich einfach super. hearth Man bekommt ganz neue Erkentnisse und die Bilder sind so schön.
Zitat:
Find ich ja toll. Von daher hat sich also das Pyramidensystem echt bewährt im letzten Jahr? Spannend ...
Nimmst du 6 oder 9 Karten und haben die Karten eine bestimmte Reihenfolge, mal ganz neugierig gefragt
Ich nehme 6 Karten und deute diese kreuz und quer.

Wünsche Dir auch einen schönen Abend und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine kleine Kipper-Lenis Legung
BeitragVerfasst: 30. Dez 2012, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:56
Beiträge: 1790
Hallo liebe Francess, :hallo:

Danke auch Dir für Deine Deutung. :flowers:

Zitat:
wenn ich nun die 3 durchlese, könnte ich mir vorstellen, daß du dir Gedanken machst um eine "spirituelle Arbeit"
irgendwas mit dem du gerade sehr grübelst, da können viell. auch deine Raui´s sein, etwas das dir Kopfzerbrechen macht,
viell eine Kombi, die dir im Magen liegt, heute ziehen wir ja schon den Mai......

Mit meinen Raunis beschäftige ich mich schon sehr. Da ich mich ja noch nicht so mit den Kipperkarten auskenne, grübele ich dann doch was die Karten in der Kombi bedeuten könnten. :grin:
Aber ich finde es total schön beide Decks zu vermischen. :-)
Zitat:
die kurze Krankheit dazu, muß nicht unbedingt auf eine Krankheit hindeuten, nur so als Überschrift kann sie auch
für etwas stehen, das dich etwas aus dem Gleichgewicht bringt u du dir dann mit den trüben Gedanken was ausmalst.
Die 36 steht ja auch für den Fluß und die Seele u als Karmakarte,
somit kann es natürlich schon sein, daß du hier sehr mit deiner wirklichen Arbeit beschäftigst u dir das Köpfchen zerbrichst,
wie es denn da weitergeht......

Ich mache mir doch schon Gedanken wie es auf der Arbeit weiter geht.Aber auch etwas anderes flackerte wieder auf und beschäftigte mich. Und da finde ich Deine Deutung der Karte als Karmakarte sehr passend. :spitze: :spitze:

Ich lege die Karten immer so :
--------6
------4-5
-----1-2-3
Deute dann die Karten kreuz und quer und manchmal lege ich die Karten einfach um, so dass die erste Karte oben liegt, die 2+3 drunter usw. Es ist schon spannend die beiden Decks zu deuten. :grin:
Zitat:
magst du uns deine Variante einstellen???????

Werde vielleicht mal meine Januar-Raunis reinstellen.
Nur tue ich mich schwer damit, da ich manchmal keine Zeit finde um ins Forum zu schauen und auch bei den anderen Foris mitzudeuten. Möchte ja auch nicht einfach so eine Deutung abholen. ;)
Aber es ist doch toll zu sehen, wie passend das Legesystem für mich ist. :sol:

Wünsche Dir einen schönen Abend und wünsche Dir schon einen guten Rutsch ins Neue Jahr. :sol:

_________________
Liebe Grüsse.
Luna*Blue


(Art by Selina Fenech)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм