Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 18:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 26. Aug 2016, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jul 2011, 14:54
Beiträge: 510
Wohnort: Osttirol, Österreich
Liebe Foris :sol: ,

gerade beschäftige ich mich ja mit den Kipperlis (bin da eher Anfängerin) und dachte mir, Tageskarten zu ziehen hilft mir beim Üben und Lernen. Achja, legen tu ich mit den Fin de Siecle Kipperkarten von Ciro Marchetti.
Es gibt bei diesem Deck ja 39 Karten statt den üblichen 36 (37 Armut, 38 Mühe&Arbeit, 39 Gemeinschaft)

Also, meine heutigen TKs sind:

7 Angenehmer Brief- 27 Unverhofftes Geld- 17 Geschenk bekommen

QS: 12 Reiches Mädchen, 3 Ehestandskarte


So, also ganz spontan dachte ich daran, dass ich heute erfahren, dass mein Schatz schon dieses Wochenende nach Hause kommen kann (er arbeitet und lebt auch auswärts). Sollte es das nicht sein, bekomme ich unerwartet doch noch eine Postsendung, auf die ich schon länger warte.
Es könnte aber auch sein, dass ich viele nette Nachrichten (hier im Forum oder per E-Mail bekomme, die ich nicht erwartet und die mich sehr bereichern.

Hat vielleicht jemand noch andere Ideen?

Liebe Grüße, Artemis

_________________
Wenn Gott einen Hund misst,
zieht er ein Band um das Herz statt um den Kopf.
Bild


Ernst R. Hauschka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 28. Aug 2016, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jul 2011, 14:54
Beiträge: 510
Wohnort: Osttirol, Österreich
Liebe Foris, :hallo:

die Karten bezogen sich auf viele nette Mails, die ich an diesem Tag bekommen habe. :spitze:

Heute habe ich nur 2 TK gezogen, eine als Thema des Tages und die zweite Karte gibt nähere Hinweise, worauf sich die 1. Karte bezieht.

1. Thema des Tages: 15 Liebesglück
2. Nähere Erläuterung zur 1. Karte: 26 Großes Glück

QS: 2 Weibliche Hauptperson


Hmmm, es geht also heute um ein liebevolles, herzliches Miteinander. Da ich bis nächsten Donnerstag alleine bin, geht's wahrscheinlich nicht um meine Partnerschaft. :gruebel: Ich habe im Kipperkarten Buch von Jutta Krüger gelesen, dass die 15 auch für den Freundeskreis stehen kann. Vielleicht habe ich ja heute eine glückliche Zeit mit Freunden?

Die QS 2 sehe ich so, dass es heute vermehrt um Empathie, Einfühlungsvermögen, eben das weibliche Prinzip geht.

Was meint ihr?

Liebe Grüße, Artemis

_________________
Wenn Gott einen Hund misst,
zieht er ein Band um das Herz statt um den Kopf.
Bild


Ernst R. Hauschka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 28. Aug 2016, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 695
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe Artemis,

gefällt mir deine deutung lough und *lern*

die 15 hat als quersumme die VI, passt zum tarot *staun*
die 26 QS VIII großes glück hat für mich auch was mit balance zu tun, mit zufriedenheit und innerem ausgleich. was bedeutet "glück" für dich? hearth

so würde ich sagen, verbringe den tag mit etwas das dir wirklich freude macht, das können freunde sein oder/und dein hund.
auf keinen fall vergeude ihn mit hausarbeit :grin:

die QS weibliche Hauptperson: Du bist die hauptperson in deinem leben, genieße den tag :flowers:

hearth lich
kara

_________________
Bild

Wenn das Wasser ist wie ein Spiegel, kann es den Mond anschauen. (Rumi)

Avatar: "ohne Titel" Copyright: Jrgen Flchle www.fotolia.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 28. Aug 2016, 15:15 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4738
Wohnort: Göppingen BW
Hallo liebe Artemis,

dann schnell noch meine Gedanken:

bei kam die "Zufriedenheit" an.......
dir ist heute einfach bewußt, was dich "reich" macht, das ist wirklich ein großes Glück :klatsch: :klatsch: :luck:
es müssen nicht immer andere dabei sein, auch du selber bist mit dir ganz im reinen.

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 30. Aug 2016, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jul 2011, 14:54
Beiträge: 510
Wohnort: Osttirol, Österreich
Liebe Kara, liebe Francess,

vielen lieben Dank für eure Deutungen! :flowers:

Also, es war vorgestern kein besonderer Tag. Aber was zutraf war, dass ich an diesem Tag besonders zufrieden mit mir und der Welt war. Habe mich einfach rundum wohl gefühlt.

...und nein, ich habe ihn nicht mit Hausarbeit verschwendet. :grin:

Zitat:
die 15 hat als quersumme die VI, passt zum tarot *staun*
die 26 QS VIII großes glück hat für mich auch was mit balance zu tun, mit zufriedenheit und innerem ausgleich. was bedeutet "glück" für dich? hearth


Glück bzw glücklich sein bedeutet für mich, wenn ich mich in meiner Haut wohl fühle und mit mir und der Welt "da draussen" im Reinen bin.

Zitat:
Hallo liebe Artemis,

dann schnell noch meine Gedanken:

bei kam die "Zufriedenheit" an.......


Ja stimmt, vorgestern war ich einfach zufrieden mit allem. :spitze:

Mädels, gestern zog ich als Hauptkarte die 6 Gute Dame plus als Erläuterung die 32 Verzweiflung.
Ich telefonierte gestern mit meiner Ex-Schwimu- das passt zur Guten Dame.
Aber weder sie noch ich hatten mit Problemen zu kämpfen. Worauf könnte sich die 32 Verzweiflung noch beziehen? :gruebel:

Meine heutigen TKs sind 33 Trübe Gedanken plus 10 Eine Reise


Dass ich viel nachdenke und zum Grübeln neige, weiss ich.
Über eine Veränderung/eine Reise nachdenken vielleicht?
Ich war ja gerade im Urlaub, der nächste Urlaub ist noch nicht geplant.

Bei "Trübe Gedanken" lese ich in Jutta Krügers Kipperkartenbuch auch "energie-und motivationslos"-stimmt, mir ist heute nach zu Hause bleiben und nicht viel tun.

Sonst stehe ich mit den TKs aufm Schlauch. :gruebel:

Habt ihr vielleicht noch Ideen zu den Karten?

Liebe Grüße, Artemis

_________________
Wenn Gott einen Hund misst,
zieht er ein Band um das Herz statt um den Kopf.
Bild


Ernst R. Hauschka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 30. Aug 2016, 17:09 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4738
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Artemis,

Zitat:
Mädels, gestern zog ich als Hauptkarte die 6 Gute Dame plus als Erläuterung die 32 Verzweiflung.
Ich telefonierte gestern mit meiner Ex-Schwimu- das passt zur Guten Dame.
Aber weder sie noch ich hatten mit Problemen zu kämpfen. Worauf könnte sich die 32 Verzweiflung noch beziehen? :gruebel:


Die Verzweiflung bezieht sich ja auf die gute Dame, also auf deine Schwiema, möglich, daß sie etwas bedrückt u vielleicht ein schlechtes Gewissen hat? hat sie sich bei dir gemeldet? 6+32=38 Mühe u Arbeit, sie muß wohl noch etwas in Zusammenhang mit dir verarbeiten.
Der Mann sitz auf der Kiste mit dem Hund vor sich, alles scheint ruhig um die zwei, ist sie vielleicht allein u einsam?

Zitat:
Meine heutigen TKs sind 33 Trübe Gedanken plus 10 Eine Reise

so trübe kommt mir der Herr gar nicht vor, eher sehr in sich versunken, daß er nciht mal die Sonnenstrahlen wahrnimmt, auch nciht seine Umgebung, machst du dir heute einen Kopf um deine Beweglichkeit? die Reise ist ja auch etwas das Bewegung bringt.
33+10 = 43 -39 Karten = 4 umwerben
hintergründig gehts wohl um mit dabei zu sein :ponder: bei einer Veranstaltung vielleicht, mit Freunden oder Partner?
mehr fällt mir jetzt auch nicht dazu ein....

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 31. Aug 2016, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jul 2011, 14:54
Beiträge: 510
Wohnort: Osttirol, Österreich
Liebe Francess :sol: ,

dann fiedbäcke ich mal:

Zitat:
Die Verzweiflung bezieht sich ja auf die gute Dame, also auf deine Schwiema, möglich, daß sie etwas bedrückt u vielleicht ein schlechtes Gewissen hat? hat sie sich bei dir gemeldet? 6+32=38 Mühe u Arbeit, sie muß wohl noch etwas in Zusammenhang mit dir verarbeiten.
Der Mann sitz auf der Kiste mit dem Hund vor sich, alles scheint ruhig um die zwei, ist sie vielleicht allein u einsam?


Mit mir muss meine Exschwiegermama nichts verarbeiten, aber dass sie sich öfter einsam und alleine fühlt, kann gut sein. Sie hat einen Mann, der emotional einem Kleinkind gleicht. Er will nicht mehr raus aus der Wohnung, und meine Exschwimu ist sehr lebensfroh und unternimmt gerne Ausflüge mit ihren Kindern und Enkelkindern. Ist sie dann mal einen ganzen Tag lang unterwegs, ist ihr Mann schrecklich beleidigt. Er keift sie den ganzen Tag an, sonst redet er nichts mit ihr. Dabei pflegt sie ihn, betütelt ihn, und er hat nie ein freundliches Wort für sie übrig. Dabei wäre er ohne sie ein Pflegefall-nicht, weil er so krank wäre (er ist zwar schon um die 80), sondern weil er alleine nicht zurecht käme. Er kann nicht mal die Waschmaschine bedienen, von einkaufen, putzen etc. ganz zu schweigen.
Normalerweise nimmt meine Exschwimu ihn, wie er ist. Sie sagt immer, "ach, so ist er halt, mir macht das nichts aus", aber ich kann mir gut vorstellen, dass es sie belastet, wenn er mürrisch zu Hause sitzt und sie mit ihren Kindern unterwegs ist. Sie hat dann ein schlechtes Gewissen ihm gegenüber.

Übrigens habe ich angerufen, aber das ist immer abwechselnd, auch sie meldet sich oft bei mir. Sie ist quasi wie meine Mama-der Mann ist zwar weg, die Schwimu bleibt, weil wir uns wirklich lieb haben. hearth

Zu den gestrigen TKs:

Zitat:
Zitat:

Meine heutigen TKs sind 33 Trübe Gedanken plus 10 Eine Reise

so trübe kommt mir der Herr gar nicht vor, eher sehr in sich versunken, daß er nciht mal die Sonnenstrahlen wahrnimmt, auch nciht seine Umgebung, machst du dir heute einen Kopf um deine Beweglichkeit? die Reise ist ja auch etwas das Bewegung bringt.
33+10 = 43 -39 Karten = 4 umwerben
hintergründig gehts wohl um mit dabei zu sein :ponder: bei einer Veranstaltung vielleicht, mit Freunden oder Partner?


Nein, da war keine Veranstaltung. Und ich war alleine mit meiner Hündin. Aber ich habe mich gezwungen, rauszugehen und einen längeren Spaziergang mit meiner Hündin Mona gemacht, der uns beiden gut getan hat :sol: .
Umworben hat mich leider auch niemand :grin: . Ausser meine Mona, wenn sie irgend etwas möchte (Kraulen, Futter).

Meine heutigen TKs sind:

1. Karte: 27 Unverhofftes Geld
2. Karte (darauf bezieht sich die 1. Karte): 8 Falsche Person
QS: 35 Ein langer Weg


Es kommt etwas auf mich zu. Etwas Unerwartetes, Plötzliches.
Und dieses Unerwartete ist falsch? :frage:
Oder ich habe unerwarteten Kontakt zu einer unehrlichen Person? Kann ich mir jetzt nicht vorstellen.
Und mit der QS komme ich auch nicht weiter... :gruebel:

Was meinst du, liebe Francess?

Liebe Grüße, Artemis

_________________
Wenn Gott einen Hund misst,
zieht er ein Band um das Herz statt um den Kopf.
Bild


Ernst R. Hauschka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 31. Aug 2016, 18:12 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4738
Wohnort: Göppingen BW
Hu huuu liebe Artemis,

Zitat:
Was meinst du, liebe Francess?

das sind wirklich knifflige Karten, ich muß sie mir mal herholen.......

auf der Karte ist für mich ganz extrem das geben u nehmen angezeigt, das immer pos. ist
u unverhofft ist ja plötzlich, wie du auch schreibst,
die flasche Person macht sich interessant, verbirgt u gibt nicht alles preis, spielt ihre Reize aus, doch ihr Partner hält mit - zeigt auch nicht sein wahres Gesicht, es ist viel rot auf der Karte - viel Leidenschaft :lol: da kommt mir in den Sinn: im Krieg u in der Liebe ist alles erlaubt.
Somit auch Lügen u Intrigen.
heute würde ich dir raten, auf Angebote, oder Gesten, die du bekommst zu achten u zu hinterfragen oder wenn du der Gebende bist,
zu überlegen, ob es richtig u auch nötig ist, oder dir nur etwas vorgemacht wird.

Ich muß sagen: mit dem langen Weg dazu :confused: hmmmmmmm möglich daß es erst sehr viel später ans Licht kommt,
was hier nicht ehrlich war.

Tut mir leid, mehr kommt mir jetzt nicht in den Sinn, außer vielleicht noch wenn ich die Münze so anschaue, für mich sieht es aus wie die Queen Viktoria buck daß es um eine Belohnung 27 geht für verbotene Dienste 8 :frage:

:hallo:

so nun will ich aber eine Holztafel anmalen, eine Freundin hat Geb. u die will ich mit einem Spruch überraschen :zauber:
schnell weg flitz....... :besenhex:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 12. Sep 2016, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jul 2011, 14:54
Beiträge: 510
Wohnort: Osttirol, Österreich
Liebe Francess :hallo: ,

spät aber doch- bitte entschuldige!- möchte ich dir antworten:

Zitat:
heute würde ich dir raten, auf Angebote, oder Gesten, die du bekommst zu achten u zu hinterfragen oder wenn du der Gebende bist,
zu überlegen, ob es richtig u auch nötig ist, oder dir nur etwas vorgemacht wird.

Ich muß sagen: mit dem langen Weg dazu :confused: hmmmmmmm möglich daß es erst sehr viel später ans Licht kommt,
was hier nicht ehrlich war.


Ich finde deine Deutung wirklich gut und werde sie mir merken! :spitze:
Nur leider haben die Tageskarten nicht gestimmt, es war ein ganz normaler Tag. Niemand trat an mich heran, ich war den ganzen Tag alleine. Auch schriftlich erhielt ich keine Angebote.

Hmm, schwierig. :gruebel:

Liebe Grüße- und nochmals danke für deine Deutung! :flowers:

Liebe Grüße, Artemis

_________________
Wenn Gott einen Hund misst,
zieht er ein Band um das Herz statt um den Kopf.
Bild


Ernst R. Hauschka


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 13. Sep 2016, 19:09 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4738
Wohnort: Göppingen BW
Guten Abend liebe Artemis,

das freut mich, daß du dich meldest lough
ja ich habe auch schon oft an TK rumsinniert ....
doch warte nochmal bissle ab,
oft haben sich bei mir die Karten auch als nächstes Ereignis gezeigt, so in dem Sinne,
- ach heut ist nix besonderes : aber.........

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Kipper- Tageskarten
BeitragVerfasst: 15. Sep 2016, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 695
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe Artemis,

ich habe länger über deine legung und deren nichterfüllung sinniert besonders in hinsicht auf den sinn von tageskarten.
vielleicht ist die blickrichtung falsch: anstatt zu fragen, was schuldet mir der tag und zu erwarten, daß das in den karten sich zeigende von außen auf uns zu kommt, vielleicht sollte die frage lauten, was schulde ich dem tag?

konkret: Artemis, du hättest an jenem tag einer "falschen" person etwas geben können, z.B. einem penner ("falsch" in der gesellschaft) oder einer person, die du nicht magst. dann wäre die energie, die die karten aufzeigen, erfüllt…

hearth liche grüße
kara

_________________
Bild

Wenn das Wasser ist wie ein Spiegel, kann es den Mond anschauen. (Rumi)

Avatar: "ohne Titel" Copyright: Jrgen Flchle www.fotolia.com


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм