Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 22. Jan 2018, 18:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: meine (erste) Samhainlegung
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012, 01:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Jul 2009, 23:11
Beiträge: 770
hallo peter,

na ja, ich dachte ja auch eher an einen zweibeinigen kuschelbären :lol: :lol: :lol: :lol:
guten wochenstart und lg

butterfly

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: meine (erste) Samhainlegung
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012, 01:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Jul 2009, 23:11
Beiträge: 770
nochmal danke dir liebe himmelsleuchten..

also wenn ich das auf die aussage beziehe : dies ruht momentan...

Zitat:
sinnbildlich gesehen, der Übergang zu etwas Unsichtbaren, etwas was nicht so offensichtlich ist.
Um das nicht so offensichtliche zu erkennen, benötigt man Rückzug von der äußeren Welt. Das was nicht so offensichtlich ist, also was nach dem Tod kommt, kann man mit den realen Augen/Sinnen nicht erkennen.



....dann ist es wohl der zweite satz? ich kann derzeit noch nicht erkennen, was danach kommt, nicht erkennen wofür es gut ist (platz 6) sehe ich das so richtig? zumindest würde es so einen sinn für mich machen :blink:

guten wochenstart auch für dich morgen......ähhh...schon heute....und lg
butterfly

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: meine (erste) Samhainlegung
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012, 01:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Jul 2009, 23:11
Beiträge: 770
hallo liebe trudie...

Zitat:
ich denke, die nächsten 6 Wochen könnten dich das eine oder andere Mal ein wenig heraus-
fordern.


wäre ja sonst auch langweilig :lol:
na ja, wenn es einen weiterbringt, dann ist doch die herausforderung voll o.k.!

Zitat:
Doch wie es aussieht, steht es jetzt bei dir an, dass du die Dinge kraftvoll angehst und in
die Hand nimmst. Das wird sicher auch dein Selbstbewusstsein stärken. hearth

beides würde mir guttun un ich mich darüber freuen.... :klatsch:

Zitat:
Alles Gute für dich auf diesem Weg und hab nur Mut, du schaffst das.


danke dir meine liebe!
gute zeit und lg
butterfly

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: meine (erste) Samhainlegung
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012, 01:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Jul 2009, 23:11
Beiträge: 770
hallo francess...

Zitat:
Ich habe zwei verschiedene Anleitungen dazu, darf sie hier aber nicht einstellen,
ich schick sie dir über PN.


oh danke, das ist ganz lieb von dir, :sol: :sol: :sol: :sol:
werde gleich mal in mein postfach schauen.

auch dir einen guten wochenstart und viele lg
butterfly

_________________
Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм