Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 20. Jul 2018, 03:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 354 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Jul 2015, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Liebe Freunde :flowers:

Für den Juli habe ich folgende Karte gezogen.

Der Bube der Stäbe.

Bild
Mit freundlicher Genehmigung
http://www.annak-tarot.at/index.html

Nun ich bin bereit noch mehr so gute Chancen anzunehmen wie es im Juni der Fall war,
das heisst es darf also so weiter gehn wie im Juni. :lol: :sol: :luck:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 2. Aug 2015, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo meine Lieben :sol:

Der Juli war für mich ein sehr guter Monat ohne grossen Schwierigkeiten und Hindernissen. :spitze:
So konnte ich auch meinen Geburtstag mit lieben Freunden feiern und es gab auch noch Überraschungen. :flowers:

Auch hatte ich recht gute Chancen, wie mir es die Karte versprochen hatte, also was bin ich doch für eine
glücklicher und zufriedener Zwilling. :mrgreen: :twins: :luck: :flowers:

Für den August habe ich die 6 der Stäbe gezogen. :besenhex:

Bild
Mit freundlicher Genehmigung
http://www.annak-tarot.at/index.html

Nun wünsche ich euch auch einen guten Monat August mit noch viel Sonne und gute Begebenheiten. :sol: :luck: :flowers:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 12. Aug 2015, 17:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
:hallo: liebe Granny,

deine Julikarte ist total untergegangen upppps....
Urlaub u co ist immer etwas zeitbindend, erst muß ich vorbereiten, dann abarbeiten, doch ich freu mich daß der Monat Chancen für dich beinhaltete lough der Zwilling hat sie sicher gut genutzt, ich habe auch 2 Zwillinge, meine Tochter u mein Enkel :twins:

deine Augustkarte sieht noch nach einer Steigerung aus :klatsch: soviel Feierlaune und du tanzt gar auf dem Tisch :blink:
alles in hellem Sonnenschein, da wirst du richtig einheimsen, du könntest etwas viel besser können als andere, dies wird dir
im August sicher bestätigt werden.

Es ist für mich auch immer die Führungskarte, die gewissenhafte Energie der 6, bei dir Familie und Gesellschaft,
passt doch ausgeprochen gut dazu :spitze:

einen tollen August :sol:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Sep 2015, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
liebe Granny,
Hallo liebe Francess :hallo:

deine Julikarte ist total untergegangen upppps....
Urlaub u co ist immer etwas zeitbindend, erst muß ich vorbereiten, dann abarbeiten, doch ich freu mich daß der Monat Chancen für dich beinhaltete lough der Zwilling hat sie sicher gut genutzt, ich habe auch 2 Zwillinge, meine Tochter u mein Enkel :twins:
Ist schon in Ordnung liebe Francess, jetzt möchte ich mich erst mal herzlich bedanken für deine Deutung
für den August. :flowers:
Mein August war wirklich sehr gut und ich war total zufrieden mit dem Wetter, aber auch sonst war alles sehr gut.
Ich bekam viele Einladungen und auch bei mir gab es fröhliche Zusammenkünfte. :dance:


deine Augustkarte sieht noch nach einer Steigerung aus :klatsch: soviel Feierlaune und du tanzt gar auf dem Tisch :blink:
alles in hellem Sonnenschein, da wirst du richtig einheimsen, du könntest etwas viel besser können als andere, dies wird dir
im August sicher bestätigt werden.
Genau so war es, ja das auch Komplimente waren dabei und so was freut ja immer im Geheimen. :mrgreen:

Es ist für mich auch immer die Führungskarte, die gewissenhafte Energie der 6, bei dir Familie und Gesellschaft,
passt doch ausgeprochen gut dazu :spitze:
Die Familie wird bei uns immer sehr respektiert und wir haben einen guten Tusammenhalt.
Einen Wermutstropfen hatten wir noch zu verarbeiten. Das Büsi von meiner Tochter ist vor 4 Tagen gesorben. :cray:
Rita und ihr Bruder haben es in einem erbärmlichen Zustand aufgelesen und sind sofort zum Tierarzt gefahren,
haben das arme Geschöpfchen gesundgepflegt. Rita hatte es 4 Jahre bei sich daheim jetzt ging es ihm wieder gar nicht gut
und es ist dann in Ritas Armen gestorben. :eiei:
Sehr traurig für uns alle, weil wir sehr tierliebend sind. Aber auch sowas gehört halt zum Leben. :heul:


einen tollen August :sol:
Nochmal vielen Dank dir liebe Francess und dir wünsche ich einen guten September. :luck: :flowers: :sol: :spitze:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Sep 2015, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo meine lieben Tarotfreunde hearth

Meine heute gezogene Karte für den September ist...
Die Liebenden

Bild
Mit freundlicher Genehmigung
http://www.annak-tarot.at/index.html

Da steht wohl eine Entscheidung in der Liebe an, (aber wohl nicht bei mir). :lol:

Euch wünsche ich alles Liebe und einen wunderschönen September. hearth :sol: :luck: :flowers:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Okt 2015, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo meine Lieben :hallo:

Der September ist vorbei und ich habe ihn recht gut überstanden. :mrgreen:
Zwar hätte ich mir noch etwas mehr Sonne gewünscht, aber wir hatten ja einen sehr schönen Sommer. :sol:

Eine für mich gute Entscheidung habe ich getroffen, denn jetzt gehe ich neuerdings ins Altersturnen. :dance:
Habe erst mal einen Schnupperabend gemacht und da hat es mir so gut gefallen, dass ich mich dann für
fest angemeldet habe. :grin:
Es ist nicht nur für die Gelenke gut nein, die machen mit uns auch gezielte Übungen fürs Gleichgewicht
und auch fürs Hirn. :spitze: :zauber: :lesen: :flowers:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Okt 2015, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Liebe Anna K. Karten Freunde. :flowers:

Meine heute gezogene Karte für den Oktober ist,
die drei der Kelche. :klatsch:

Bild
Mit freundlicher Genehmigung
http://www.annak-tarot.at/index.html

Diese Karte freut mich ganz besonders, ist es doch meine Lieblingskarte. :klatsch:
In Dankbarkeit darf gefeiert werden. :luck: :eiei:

Dann wünsche ich euch einen recht schönen Oktober. :flowers: :sol: :luck:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 4. Okt 2015, 14:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Hallo liebe Granny,

nun bin ich auch wieder erholt und mit neuen Kräften aus der Reha zurück :sol:

ja welch schöne Karte für deinen Oktober, die drei Damen feiern ausgiebig u es fehlt an nichts,
hat so eine Erntedankstimmung mit den Kürbissen.
Bei näherem Betrachten der Gesichter meine ich fast drei Generationen zu entdecken, die Dame im Vordergrund als junge Enkelin,
die Dame links als Tochter und die in der Mitte als Mutter/Oma :blink: alle drei verstehen sich ausnehmend gut :spitze:

Die Vögel im Hintergrund zeigen wohl eine muntere Konversation auf, so einiges wird ausgetauscht u es wird nicht langweilig.
So wirst du im Oktober sicher nicht nur bei Freunden sein, sondern auch in der Familie vieles zu bereden u auch zum feiern haben.
Einfach glückliche Umstände, die dich bereichern :zauber:
oder auch dich einfach zu freuen u zu entspannen, weil du es verdient hast.

Liebes Grüßle in die Schweiz
:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 7. Okt 2015, 07:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo liebste Francess hearth :hallo:

Freut mich sehr wieder von dir zu lesen, mein Feedback kommt später. :mrgreen:
Zitat:
nun bin ich auch wieder erholt und mit neuen Kräften aus der Reha zurück :sol:

Oh du warst krank?
Dann wünsche ich dir weiterhin alles Gute, dass du auch wieder ganz gesund bei uns sein kannst. :spitze: :flowers: :luck:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Nov 2015, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo liebe Tarotfreunde :hallo:

Hallo liebe Granny,
Meine liebe Francess hearth

nun bin ich auch wieder erholt und mit neuen Kräften aus der Reha zurück :sol:
Das freut mich natürlich sehr, dass es dir wieder gut geht.

ja welch schöne Karte für deinen Oktober, die drei Damen feiern ausgiebig u es fehlt an nichts,
hat so eine Erntedankstimmung mit den Kürbissen.
Da kommt mir wieder in den Sinn wie meine 3 Gäste meine Kürbissuppe genossen haben,
die ich als Vorspeise gemacht hatte. buck

Bei näherem Betrachten der Gesichter meine ich fast drei Generationen zu entdecken, die Dame im Vordergrund als junge Enkelin,die Dame links als Tochter und die in der Mitte als Mutter/Oma :blink: alle drei verstehen sich ausnehmend gut :spitze:
Jaaa wie recht du doch hast, das stimmt alle waren sie wieder bei mir und das ist immer eine grosse
Freude für uns, zusammen zu sitzen und erzählen was so gelaufen ist. :dance:

Die Vögel im Hintergrund zeigen wohl eine muntere Konversation auf, so einiges wird ausgetauscht u es wird nicht langweilig.
Oh da muss ich wieder an eine Begebeuheit denken....
Da ich ein ausgesprocherner "Eulenfan" bin, wurde ich eingeladen zu einer "Vogelflugschau", mit verschiedenen grossen Greifvöglen und Eule.
Eine Eule durfte ich sogar streicheln sie war weich wie Samt und das hat mich so sehr berührt,
dass ich weinen musste. :cray:

So wirst du im Oktober sicher nicht nur bei Freunden sein, sondern auch in der Familie vieles zu bereden u auch zum feiern haben.
Das ist richtig. :spitze:
Einfach glückliche Umstände, die dich bereichern :zauber:
oder auch dich einfach zu freuen u zu entspannen, weil du es verdient hast.
Ja du hast recht ich durfte einen sehr bereichernden Monat mit viel Freude erleben.

Liebes Grüßle in die Schweiz
:hallo:
[color=#BF0000Vielen herzlichen Dank liebes Francess für deine Deutung und
ich wünsche dir einen guten Start in den November :spitze: :eich: :luck: :flowers: :hallo: [/color]

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Nov 2015, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo meine Lieben :flowers:

Meine gezogene Karte für den November ist die

8 der Stäbe

Bild
Mit freundlicher Genehmigung
http://www.annak-tarot.at/index.html

Bei dieser Karte kommt mir gleich der grosse Geldbeutel in den Sinn,
den ich an dem Tag gefunden habe, als ich sie gezogen habe. Darum erwarte ich immer eine
Überraschung, wenn ich sie ziehe, hoffe eine gute, mal abwarten. :confused: :spitze: :luck: :flowers:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 17. Nov 2015, 14:44 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Granny,

ich habe deine Karte nicht vergessen :hallo:

nur bin ich zur Zeit etwas eingespannt und am Woende hatte ich meine 2 jüngsten Enkelkinder zum übernachten da :baby: da ist Leben in der Bude lough

Beim Betrachten kam mir sofort der Gedanke an Botschaft/Nachricht rüber. Das sonnige Tageslicht lässt drauf schließen, daß es eine gute Neuigkeit sein wird.
Außerdem fiel mir im Vergleich zum RW auf, daß die Stäbe als Geländer befestigt sind und nicht zu dir schwirren :ponder:
Die Frau die die Nachricht entgegennimmt, hat die Helligkeit ausgeschlossen mit dem Vorhang,
viell geht es ihr nicht so gut oder sie hatte sich hingelegt.

So wirst du ganz sicher freudig überrascht werden :sol:
bisher hat das Wetter ja supergut zur Karte gepasst, wir hatten im Nov. bisher nur sonniges warmes Wetter :klatsch: ,
erst heute regnet es u stürmt ein wenig u es soll nun kälter werden.

Dann bin ich gespannt was du berichtest...

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 30. Nov 2015, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Liebe Granny,

Hallo meine liebe Francess hearth

ich habe deine Karte nicht vergessen :hallo:
Da freu ich mich immer danke dir. :flowers:

nur bin ich zur Zeit etwas eingespannt und am Woende hatte ich meine 2 jüngsten Enkelkinder zum übernachten da :baby: da ist Leben in der Bude lough
Das kann ich mir vorstellen so ist das, wenn Kinder im Haus sind. :baby:

Beim Betrachten kam mir sofort der Gedanke an Botschaft/Nachricht rüber. Das sonnige Tageslicht lässt drauf schließen, daß es eine gute Neuigkeit sein wird.
Ja in der Tat, es flatterten ganz viele Nachrichten ins Haus, so dass ich sicher bestätigen kann,
die 8 der Stäbe ist wirklich die Karte der Nachrichten und Überraschungen.
Eine Freundin musste sich einer einen Knoten in der Brust operieren und bekam den Bericht, dass er gut artig war. :eiei: Dann war eine liebe Bekannte auf der Intensiv-Station und man wusste nicht ob das noch gut kommt, nun konnte sie aber in die Reha und erholt sich langsam wieder.
Der schlimmste Bericht, den ich bekommen habe war eine liebe Nachbarin teilte mir mit, dass ihr Lebenspartner ganz plötzlich und unerwartet gestorben ist. Er war gerade 64 Jahre alt. :ponder:


Außerdem fiel mir im Vergleich zum RW auf, daß die Stäbe als Geländer befestigt sind und nicht zu dir schwirren :ponder:
Die Frau die die Nachricht entgegennimmt, hat die Helligkeit ausgeschlossen mit dem Vorhang,
viell geht es ihr nicht so gut oder sie hatte sich hingelegt.
Mir selber ging es wirklich recht gut und ich fühle mich gut und freue mich schon wieder auf die morgige Turnstunde mit 7- 10 älteren Damen.

So wirst du ganz sicher freudig überrascht werden :sol:
bisher hat das Wetter ja supergut zur Karte gepasst, wir hatten im Nov. bisher nur sonniges warmes Wetter :klatsch: ,
erst heute regnet es u stürmt ein wenig u es soll nun kälter werden.
Dann bin ich gespannt was du berichtest...
Ja es gab für mich so allerlei Nachrichten gute und auch weniger positive, aber genau das ist es ja,
womit man fertig werden muss. UND ich sage immer man muss auch annehmen können, wenn es mal Dinge gibt,
die wir bewältigen müssen...Annehmen und so schnell als möglich verarbeiten. :spitze:

Vielen herzlichen Dank liebe Francess für deine stimmige Deutung und liebe Grüsse. :flowers: :weihnacht: :weihwinke:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 30. Nov 2015, 19:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Hu huuu liebe Granny,

danke für dein immer so ausführliches feedback, da macht es Freude, sich Gedanken über die Anna K Karte zu machen :klatsch:

Zitat:
Der schlimmste Bericht, den ich bekommen habe war eine liebe Nachbarin teilte mir mit, dass ihr Lebenspartner ganz plötzlich und unerwartet gestorben ist. Er war gerade 64 Jahre alt. :ponder:

Doch vielleicht ist es die Sicht von uns Lebenden, die trauern, wenn jemand so früh gehen muß, so ist es keine gute Nachricht,
doch möglich, daß diesem Menschen so sehr viel erspart wurde u er ganz glücklich ist, da wo er jetzt ist :saint:
dann wäre es eine gute Nachricht!

Zitat:
Außerdem fiel mir im Vergleich zum RW auf, daß die Stäbe als Geländer befestigt sind und nicht zu dir schwirren :ponder:
Die Frau die die Nachricht entgegennimmt, hat die Helligkeit ausgeschlossen mit dem Vorhang,
viell geht es ihr nicht so gut oder sie hatte sich hingelegt.

Im nachhinein ist hier das Hell und Dunkel verankert, was zu deinem Monat nun echt gut passt *find

hab einen geruhsamen Abend
:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Dez 2015, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo meine liebe Francess :happyweih::

Ja ja ich gebe dir recht zu der Aussage,
Zitat:
möglich, daß diesem Menschen so sehr viel erspart wurde u er ganz glücklich ist, da wo er jetzt ist :saint:
dann wäre es eine gute Nachricht!

Das ist ganz sicher so und ich habe ihn ja auch gekannt, aber nur flüchtig und er war ein sehr sensibler Mensch,
wie ich fand und er war mit sich selber nicht mehr so ganz zufrieden. :gruebel:

Zu den 8 der Stäbe denke ich auch, dass sich da hinter dem Vorhang ganz viel verbergen kann,
was wir so von aussen betrachtet gar nicht wissen können.

Aber auch, dass wir nicht alles verloren haben und immer wieder Neues kommt, das sagen mir die Zweige
die ja schon wieder anfangen auszuschlagen. :luck: :flowers:



Für den Dezember habe ich die 7 der Stäbe gezogen.

Bild
Mit freundlicher Genehmigung
http://www.annak-tarot.at/index.html

Da hoffe ich ja nicht, dass ich in eine Streiterei gerate, nichts ist mir so sehr zuwieder, als Streit. :gruebel:

Euch wünsche ich eine gute Adventszeit ohne grossen Stress, mit guten Gedanken auf Weihnachten. Bild :weihnacht: :weihwinke: :luck:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 1. Dez 2015, 14:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Granny,

:hmpf: deine Karte sieht auf den ersten Blick schon recht bedrohlich aus mit den dunkelgrauen Wolken und
den Kämpfern.
Das gerade im Dezember.
Es scheint etwas hitzig herzugehen, den einer hat sich ja oben herum ausgezogen :grin:
Die Mauer scheint auch in Gefahr zu sein,
möglich, daß sich etwas zur Reperatur ansteht?

sei einfach auf alles gefasst u sei wachsam, so wie es ausschaut, kannst du alle Angriffe abwehren,
hast die Feuerenergie dazu.
Ich wünsche dir eine ruhige Adventszeit,
möglich, daß es nur eine Kleinigkeit gibt, wo dich erfolgreich wehren wirst.

:weihnacht:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Liebe Granny,
Hallo liebe Francess :happynew:

:hmpf: deine Karte sieht auf den ersten Blick schon recht bedrohlich aus mit den dunkelgrauen Wolken und
den Kämpfern.Das gerade im Dezember.
Also für mich persönlich war es eigentlich ganz friedlich, zum Glück. :luck:
Was ich aber mitbekommen habe, war bei zwei andern Personen, die sich wirklich gestritten haben und
da war ich schon etwas geschockt, obwohl es mich nichts anging, musste ich dieser Streit mit anhören. :crazy:
Habe mich aber drausgehalten und bin dann gegangen. Von beiden Damen habe ich aber wieder gehört und
die haben auch wieder einigermassen Frieden geschlossen, na ja. :frage:


Es scheint etwas hitzig herzugehen, den einer hat sich ja oben herum ausgezogen :grin:
Zum Glück ist diese Episode vorbei und ich will nichts mehr hören. :mrgreen:
Die Mauer scheint auch in Gefahr zu sein,
möglich, daß sich etwas zur Reperatur ansteht?
Das war sicher der Umbau in unserer Strasse da war vor Weihnachten fast kein Durchkommen mehr.
Wegen einem Umbau, aber nach zwei Tagen wars dann wieder besser. :hmpf:


sei einfach auf alles gefasst u sei wachsam, so wie es ausschaut, kannst du alle Angriffe abwehren,
hast die Feuerenergie dazu.
Das war ich wirklich aber ich selber habe keine Probleme geabt und habe die vergangenen Tage mit meiner Familie mit viel Freude erlebt. :flowers:

Ich wünsche dir eine ruhige Adventszeit,
möglich, daß es nur eine Kleinigkeit gibt, wo dich erfolgreich wehren wirst.
so wie ich es mir vorgenommen habe, ist diese Zeit auch vergangen in Frieden und Zufriedenheit.

Vielen herzlichen Dank liebe Francess für deine zutreffende Deutung. :spitze: :klatsch: :flowers: :hallo:


_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 2. Jan 2016, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Apr 2009, 21:50
Beiträge: 702
Wohnort: Am Zürichsee
Hallo im neuen Jahr, liebe Tarotfreunde :happynew:

Meine für den Januar 2016 gezogene Karte ist die

Mässigkeit

Bild
Mit freundlicher Genehmigung
http://www.annak-tarot.at/index.html

Da sollte ich wohl immer schön gerade laufen, damit ich die Balance nicht verliere. :grin:
Nicht allzuschnell die Treppen hoch, ist sicher auch von Vorteil. :eich: :luck:
Euch wünsche ich alles Liebe und einen guten Start. :klatsch: :spitze:

_________________
Liebe Grüsse
Granny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 3. Jan 2016, 19:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Hallo liebe Granny,

na gut zu lesen, daß diese so graue Karte an dir vorbei ging :spitze:
danke für dein feedback :flowers:

da gefällt mir dein Januar bedeutend besser, die Karte sieht ruhig und gelassen aus mit dem hellgelben Hintergrund,
auch sind die Stufen sehr flach u leicht zu besteigen, die Blumen wachsen üppig trotz felsigem Untergrund,

die Dame scheint Wasser zu tragen, vielleicht wäre gut dafür zu sorgen, daß es nicht zu naß u nicht zu trocken wird,
hier genau die richtige Mitte zu finden, so, daß alles gut gedeihen kann, nichts wird ersäuft u nichts wird vertrocknen...

Es scheinen Mohnblumen, Arnika oder Ringelblumen zu sein, vielleicht sogar Heilpflanzen, die gehegt werden.
Zur Gesundheitsvorsorge? für Naturmedizin? Selbstheilungskräfte?
Die zwei Schalen können vielleicht auch der Einklang von Körper/Erde-Blumen und die Seele/Wasser darstellen.
Du solltest im Januar nicht hetzen u eilen, sondern deine Kraft einteilen, damit du gemächlich und sicher die Stufen erklimmen kannst.

Achte gut auf deinen Körper und seine Signale, dann wirst du deine Balance finden :spitze: :sol:

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meine Anna K. Tarot-Karten
BeitragVerfasst: 27. Jan 2016, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 817
Wohnort: Nordhessisches Waldland
hallo granny,

bevor der januar ganz rum ist, will ich dir noch etwas zu deiner karte schreiben, weil sie mir so gut gefällt. gleich als ich sie gesehen habe, fiel mir eine kleine geschichte ein, deren herkunft ich aber nicht mehr weiß:

eine frau geht jeden tag zum wasser holen an den fluß, genau wie die dame auf deiner karte. eine der schüsseln ist schon älter und hat einen sprung und wenn die frau zu hause ankommt ist nur noch die hälfte des wassers darinnen. die andere schüssel zieht die kaputte immer damit auf, solange bis diese ganz traurig ist und zu der frau sagt, sie solle sie doch besser gegen eine neue austauschen. die frau aber sagt:"ich wußte um deine schwäche und habe deshalb schon im frühling blumensamen auf deine seite des weges gestreut. schau: sie wurden regelmäßig gegossen, sind alle aufgegangen und jedesmal, wenn ich den beschwerlichen weg mache, freue ich mich über die schönen blumen"

:flowers: viele grüße
kara


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 354 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм