Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 18. Jan 2018, 06:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 2. Jan 2018, 18:36 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Hallo, ich bin neu hier. Ich habe mir heute ein großes Blatt für die liebe gelegt. Ich habe jedoch Probleme bei der Deutung. Wahrscheinlich bin ich nicht objektiv genug. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen? Ich wäre sehr dankbar.

34, 27, 29, 05, 15, 01, 06, 14
31, 16, 23, 26, 20, 07, 19, 08
21, 17, 10, 22, 18, 11, 03, 13
28, 35, 12, 32, 24, 33, 02, 09
--------,36, 25, 30, 04


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 3. Jan 2018, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Nov 2014, 11:24
Beiträge: 1392
Wohnort: Waterkant
Hallo Lillymarie und :welcome:


ich habe dein Blatt mal freigeschaltet.
Bevor hier vielleicht die eine oder andere unserer Lenni-Damen :hallo: in die Deutung einsteigt wäre es wichtig, dass du dich im Kontakteforum erst mal vorstellst.

Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, nach welchem System du gelegt hast und was denn eigentlich deine Frage ist und deine eigene Deutung zu den Karten brauchen wir auch, da wir dich ja nicht kennen.


Viele Grüße

cat

PS: Magst du dich bei unserem Spiel http://www.tarot.de/tarot-forum/spiel-eine-karte-worte-t7913.html beteiligen ?
Wir könnten Verstärkung gebrauchen und es trainiert ungemein die freie Assoziation mit den Karten :grin: :blink: hearth

_________________
***Lob macht mich nicht besser, Tadel nicht schlechter - ich bin, was ich vor meinem Gewissen bin***
-frei nach Paramahansa Yogananda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 3. Jan 2018, 12:13 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Hallo,
Ich lege mir die Karten zwar schon länger.. aber habe mir erst seit ein paar Monaten einige Bücher zu diesem Thema besorgt. ( von Angelika Schulze, Freeman, Alexandra weng, Anna Benoir) Ich möchte es gern richtig lernen. Ich lege nach der 8 +4 .. die gefällt mir persönlich etwas besser. Dieses Blatt oben, habe ich speziell für die liebe gelegt. Mein Herz wurde vor ein paar Wochen gebrochen und nun möchte ich wissen, ob er nochmal zu mir zurück kommt, oder jemand neues. Das kann ich nicht genau erkennen. Eine liebe erkenne ich. Aber ich bin einfach nicht objektiv genug um mein Blatt wirklich zu deuten. Bei anderen fällt es mir nicht so schwer. Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 3. Jan 2018, 12:37 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Hallo,
Danke fürs einstellen... ich habe seit ein paar Monaten mich intensiver mit den Lenormand Karten beschäftigt und einige Bücher gelesen ( angelina Schulze, Anna Benoir, Alexandra weng) mir fällt es immer noch schwer für mich selbst zu deuten. Ich bin da immer nicht objektiv genug. Ich lege nach dem System 8+4. das finde ich persönlich schöner für mich.
mein Herz wurde vor ein paar Wochen gebrochen und nun möchte ich wissen, ob es noch eine Chance mit ihm gibt, oder eine neue Liebe in mein Leben tritt?
Ich habe aus meinen Karten gelesen, dass er sich nochmal melden wird., aber dass es mit ihm nichts mehr wird. Jedoch eine andere liebe auf mich zu kommt. Aber ich bin wie gesagt noch sehr unsicher bei den Deutungen, erst recht, wenn sie mich betreffen. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 3. Jan 2018, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4737
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Lillymarie,

danke fürs vorstellen, dort habe ich dir schon geschrieben, daß es keinen Sinn macht zu Beginn gleich in ein großes Blatt einzusteigen.
Dies unterstreicht es noch wenn du schreibst:
Zitat:
ich habe seit ein paar Monaten mich intensiver mit den Lenormand Karten beschäftigt und einige Bücher gelesen ( angelina Schulze, Anna Benoir, Alexandra weng)


Dies sind Systeme, die ich kenne, die sich aber deutlich unterscheiden,
was liegt nun deinem System zu Grunde :confused: du hast viel gelesen,
doch noch nichts für dich festgelegt, wichtig ist, daß es für dich stimmig ist, erst dann wird es was.
Du hast viel gelesen, lass das jetzt erstmal sacken, mache für dich als 1. die Personenkarten, die Themenkarten
und die Zeiten fest, denn das ist ganz wichtig.

welche Karten hast du denn? auch die sind wichtig, denn es gibt auch wie in allen Decks gravierende Unterschiede,
gerade wenn Positionskarten berücksichtigt werden. Ist es für ein Unterschied wohin der Fuchs schaut?

In einer solchen Umbruchsituation, das kann ich gut nachfühlen, will man natürlich wissen, was wäre :saint:
Doch du kannst sicher nicht neutral legen, also richtie dich hier nicht nach den Karten, sonst bist du in der Warteschleife.
Verarbeite erst und lerne draus.

Du kannst dieses Blatt aber gut zum üben nehmen,
schreibe doch einfach mal, was du in den Karten erkennst, nenn immer die Zahlen dazu,
vielleicht melden sich Foris, die auch 8x4 legen dazu.


Gib VG, GW und ZK an, wenn du eine Zahlenfolge nennst.
Du kannst ja mit den Eckkarten beginnen, die den Rahmen deiner Legung bilden 34-9 und 14-28,
oder mit den ersten 2 Karten 34-27.

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 3. Jan 2018, 16:10 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Hallo francess,
Bei meinen Karten guckt die Dame wie der Fuchs nach links.

Durch meine Karten 29,5 26, 23, 16, 27, habe ich gedeutet, das wir zwar wieder Kontakt haben werden er mir aber etwas verschweigt. Ich bekomme Klarheit evtl gibt es eine Chance für uns.
In jedem Fall wird sich bei mir etwas ändern.. vielleicht ändere ich mich?

Meine Eckdaten 34, 14, 9, 28,
Ich wünsche mir eine Beziehung mit ihm, es gibt noch jemand anderen in seinem Leben, aber er empfindet auch etwas für mich, kann sich nur nicht entscheiden, was er will..das habe ich durch seine Karten 28, 21, 17, 35 noch entnommen. Er ist noch blockiert es geht aber eine Veränderung in ihm los. Aber er ist sich seiner Sache absolut nicht sicher.

Durch die umliegenden Karten beim Herz: 24, 30, 25 32 entnehme ich das ich einen Partner finde, den ich liebe und es ernst wird. Ob er das ist??

Aber wie gesagt, ich bin zu emotional um brutal zu sein
Gruß Lilly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 4. Jan 2018, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2016, 11:41
Beiträge: 220
Wohnort: bei München
Hallo Lillymarie,
wenn ich dein großes Blatt mir nach Angelina Schulze ansehe, habe ich die Karten, auf welchem Herz liegt und was liegt auf dem Hausplatz 24 für das Herz, zudem die Karten um das Herz für die Liebe.

Auf dem HP 24 liegt 13 das Kind, d.h. hier klopft eine Neuanfang in der Liebe an und 24 Herz liegt auf deinem Hausplatz, so dass die Liebe bei Dir anklopft. Du korrespondierst auch auf das Herz
Das sind die acht Karten um das Herz:

Wege - Hund- Ruten
Mond - Herz - Schlüssel
Ring - Lilie - Haus

Wenn ich das vertiefend nach A. Schulze deute, dann hast du dich schon ziemlich fest verbunden (Ring), du hast Gefühle, die du mehr beachten darfst, und du hoffst Wege und Lösungen zu finden (Wege ). Aktuell könntest du einfach deine Freundschaften genießen oder dass da jemand ist, dem du vertraust (Hund). Als Rat geben dir die Karten Ruten, d.h. Gespräch suchen um Wege, Lösungen zu finden (HP 22). Von dir aus könntest du Zuversicht aussenden, ein neues Kapitel mit ihm (Haus) öffnen. Ich würde hier Haus (Herzkönig) für ihn nehmen, da du noch keine Beziehung mit ihm hast. Von aussen kommt ein intimeres Interesse oder auch ein Mann mit Charisma (Lilie) auf dich zu.
Du wirst mehr Stabilität (Haus) in deine Liebesangelegenheiten bekommen. Wenn ich mir Zeiten ansehe, dann innerhalb der nächsten Monate. (Wege 4-6 Wochen, Mond 4 Wochen, eventuell Verdopplung durch ruten)

Du selbst klopfst im Haus der sehnsucht (schiff) an. Bei dir sind große Erwartungen da, du möchtest nach den sternen greifen (sterne), ist aber ein verletzliches Thema, da auf HP Sense. Es ist schon etwas oberflächliches (Brief) noch nicht nachhaltiges kleines Glück(Klee) da. Du machst schon Lebenspläne (Baum), von außen kommen die Mäuse also Ängste, oder auch immer weniger Kommunikation. Jedoch läuft es darauf hinaus, dass du ein kapitel abschließt. dann geht es gleich in die Korrespondenz
auf Schlüssel. Dort kommt von aussen das haus usw.

Wenn ich die Verbindung zwischen euch miteinbeziehe, also zwischen Dir und Haus (Herzkönig), dann steht Buch, du schließt etwas ab, hast Vertrauen (Hund) und öffnest ein neues Kapitel (Schlüssel)

Von ihm schräg zu Herz, es ist ein Gefühl für dich da, er muss entscheidungen treffen, durch seine Angst hindurch gehen (Mäuse)

Er korrespondiert auch auf das Herz, das auf deinem Haus liegt und dann nach Monaten zusammen mit Herz auf Baum, der auf Hausplatz des Hauses liegt.

Ehe ich mich total verfranse, höre ich auf.

Vielleicht kannst du etwas damit anfangen.
Liebe Grüße
Brigide


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 4. Jan 2018, 20:36 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Hallo brigide,
Vielen Dank ..
Gruß Lilly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 6. Jan 2018, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4737
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Lilly,

Brigide würde sich über ein feedback freuen :blink:

Zitat:
Brigide hat geschrieben:
Wenn ich die Verbindung zwischen euch miteinbeziehe, also zwischen Dir und Haus (Herzkönig), dann steht Buch, du schließt etwas ab, hast Vertrauen (Hund) und öffnest ein neues Kapitel (Schlüssel)


Hallo liebe Brigide,

ich lese gerade deine Deutung nach A. Schulze, kann auch gut folgen,
nur s.o. nicht, denn die 29 und die 4 liegen in keiner Linie, rösseln, KK u spiegeln auch nicht.
Ich weiß, daß Angelina den Herzkönig als Herzensmann nimmt.
Bei dieser Legung ist die 29 als Eckkarte, zus. mit Fuchs und Blumen, hier denke ich, daß er mit der anderen dargestellt ist.
Interessant ist, daß beide Karten 28 u 4 in ihrer Diagonale über die Mäuse gehen, die unter der 29 liegen.

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 6. Jan 2018, 21:55 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Liebe francess,

Danke auch dir erstmal für deine Beschreibung. (Brigide habe ich übrigens auch gedankt ) ..
bin heute aus meinen kleinen Kurzurlaub zurück und habe jetzt Zeit, ein vernünftiges Feedback abzugeben.
Mit Rösseln und Spiegeln kenne ich mich noch nicht richtig aus. Habe erst angefangen, mich mit dem spiegeln auseinander zusetzen. Deshalb kann ich da noch nichts zu sagen.
Meine Eckkarten deute ich so: Fische im Haus reiter..er wird sich melden und ich habe Hoffnungen.
Fuchs im Haus Sarg: er ist bin nicht ehrlich mit mir und ich habe dadurch Liebeskummer
Blumen im Haus Mond: es kommt zu einer Beziehung
Herr im Haus Ring: die Verbindung wird gefestigt

Ich finde brigides Beschreibung recht gut, allerdings sehe ich auch keine Verbindung zu Nr 29 und 4...wie hast du die Verbindung hergestellt brigide?
Dame liegt auf dem Haus Schiff und bedeutet für mich, dass ich mir Hoffnungen mache..Mit Spiegeln, Rösseln und so habe ich noch meine Schwierigkeiten.

Die Mäuse in der Diagonale stören mich in meiner Deutung.,ich weiß nicht, was sie zu bedeuten haben.
Haus, Herz, Wege, Maus,,Brief: Sicherheit, liebe, Entscheidungen werden getroffen, Verlust? , Nachricht
Herr, Storch, Maus, Baum, : er macht eine Veränderung durch, Verlust? Beständigkeit

Was siehst du in der Verbindung mit den Mäusen?

Lieben Gruß Lilly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 6. Jan 2018, 22:07 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Hallo,
Ich habe nochmal die Diagonalen im Haus gelesen, dass ist bei mir rausgekommen:
Herr/Schlüssel: er ist sehr gewissenhaft, Storch/Buch:von vorne anfangen, Maus/Rute: Streit geht schnell vorüber, Baum/Haus :es wird noch dauern, bis es eine Beziehung wird

Haus/Kreuz: ich werde geprüft, Herz/Dame: ich sehe positiv, Wege/Park : Entscheidung wird getroffen,
Maus/Rute: Auseinandersetzung, Brief/ Klee: gute Neuigkeiten

Lieben Gruß
Lilly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 7. Jan 2018, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4737
Wohnort: Göppingen BW
Hallo liebe Lilly,

Zitat:
Danke auch dir erstmal für deine Beschreibung. (Brigide habe ich übrigens auch gedankt ) ..

das habe ich gelesen, natürlich hast du dich bedankt, darum ging es nicht,
sondern darum, daß ein feedback immer sehr wichtig ist, jemand arbeitet an den Karten u möchte dann auch wissen, ob es passend war, oder ob man daneben gedeutet hat,
die Karten stellen ja mit 36 St. ein ganzes Lebensspektrum dar, auf 9 Ebenen. Bei dir speziell auf die Liebe,
das schränkt es zwar etwas ein, aber immerhin.
Wir haben das so oft, daß sich jemand anmeldet und ohne daß er lernen möchte, eine Deutung erbittet.
meist kommt dann nicht mal ein 2. post.
Dazu sind die hotlines da!
Deshalb haben wir auch entschieden, das GB nicht mehr im Anfängerforum deuten zu lassen.
Sollte es also streng rüber gekommen sein, seh es mir nach.

34, 27, 29, 05, 15, 01, 06, 14
31, 16, 23, 26, 20, 07, 19, 08
21, 17, 10, 22, 18, 11, 03, 13
28, 35, 12, 32, 24, 33, 02, 09
--------,36, 25, 30, 04

Zitat:
Mit Rösseln und Spiegeln kenne ich mich noch nicht richtig aus.


das ist auch richtig so, es ist wie bei einer Sprache, erst mußt du die Vokabeln lernen, dann erst die Grammatik :grin:
Sonst verzettelst du dich ganz schnell.
Es war für Brigide gedacht, da ich die Linien nicht nachvollziehen konnte vom Haus zu dir.

Zitat:
Dame liegt auf dem Haus Schiff und bedeutet für mich, dass ich mir Hoffnungen mache

Ja, du sehnst dich danach, du würdest lieber von heute auf morgen zu neuen Ufern aufbrechen.

Die Eckkarten lese ich nie mit den Häusern,
ich verbinde sie diagonal
34 mit 9
und 14 mit 28
(es sind je eigentlich nicht nur die Eckdaten, die einen Rahmen bilden, sonder sie korrespondieren und spiegeln auch.
Doch das lass mal außer acht.)

Zitat:
Was siehst du in der Verbindung mit den Mäusen?

Die Mäuse sehe ich in 1. Linie als Verlustkarte, in Verbindung mit dem Mond auch Ängste, bis hin zu Depressionen.
je nachdem, wo sie liegt, wohin die Maus schaut, vermindernd oder vermehrend.
Unter dir ist es unbewußt, doch die Ungewißheit nagt sehr an dir.

Zitat:
Ich habe nochmal die Diagonalen im Haus gelesen, dass ist bei mir rausgekommen:
Herr/Schlüssel: er ist sehr gewissenhaft, Storch/Buch:von vorne anfangen, Maus/Rute: Streit geht schnell vorüber, Baum/Haus :es wird noch dauern, bis es eine Beziehung wird

Haus/Kreuz: ich werde geprüft, Herz/Dame: ich sehe positiv, Wege/Park : Entscheidung wird getroffen,
Maus/Rute: Auseinandersetzung, Brief/ Klee: gute Neuigkeiten

Hier habe ich nur ???? :confused:
welche Diagonalen? und wie kommst du auf Herr-Schlüssel usw. ich sehe einfach keinen Zusammenhang mit der 28-33,
der 17-26, die anderen sind wohl die Hp.

Zitat:
Haus/Kreuz: ich werde geprüft,

so einfach sind Deutungen nicht, ich weiß in manchen Büchern werden die Kombis so aufgezeigt, doch so kommst du sicher nicht weiter,
da man 1. die Karten immer mit der Frage im Zus.hang sehen sollte, 2. immer mehrere Möglichkeiten zur Deutung gibt.

das Haus ist in der Liebeslegung der private Bereich, das Zuhause/Heimat, Sicherheit/Fundament,
das auch deinen Körper miteinbezieht, deine Rückzugsmöglichkeit oder nach der Angelina dein HM,
das Kreuz ist für mich immer eine Herausforderung etwas zu meistern, zu lernen.
Hier geht es um Wichtiges in deiner Entwicklung. das du angehen kannst, siehe Kreuz im Hp 33,
du bist gefragt, den Schlüssel in die Hand zu nehmen.

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 7. Jan 2018, 15:56 
Offline

Registriert: 2. Jan 2018, 18:13
Beiträge: 1
Hallo francess,
Natürlich möchte ich lernen ...ich schreibe mir zuhause meine Beschreibung meist auf und gucke, ob es ähnliches bei eurer Beschreibung rauskommt. Nur so kann ich überprüfen, ob ich ansatzweise richtig deute. Die Bücher helfen mir tatsächlich nur bedingt. Oft sind es unterschiedliche Deutungen der Karten. Angelina Schulze interpretiert nicht soviel in die Karten rein sondern bildet Sätze, dass finde ich erstmal ganz gut für mich. Ich muss noch viel lernen. Ich schaue auch bei den anderen rein und gucke wie etwas gedeutet wird und ob ich es ähnlich gemacht hätte. So lerne ich. Es ist eben alles nicht so einfach, wie es in den Büchern beschrieben wird.
Nur möchte ich zu anderen Karten noch nicht wirklich ein Statement abgeben, da ich mir zu unsicher bin. Bei meinen Karten ist das anders. Da ist es ja nicht so wild, wenn ich total daneben liege bei der Deutung

Ich finde es toll, dass es dieses Forum gibt und man hier einiges lernen kann. Es geht mir nicht darum, dass mir jemand die Karten deutet und dann bin ich weg hier.. ich möchte das selbst irgendwann mal gut beherrschen. Also nutze ich dieses Forum zum Austausch und lernen. Ich bin neu hier und tatsächlich auch Foren unerfahren. Nehmt es mir nicht krumm, wenn ich nicht immer alles richtig mache .
Gruß Lilly


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 7. Jan 2018, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2016, 11:41
Beiträge: 220
Wohnort: bei München
Liebe Francess, Liebe Lillymarie

Francess hat geschrieben:
Hallo liebe Brigide,

ich lese gerade deine Deutung nach A. Schulze, kann auch gut folgen,
nur s.o. nicht, denn die 29 und die 4 liegen in keiner Linie, rösseln, KK u spiegeln auch nicht.
Ich weiß, daß Angelina den Herzkönig als Herzensmann nimmt.


Lillymarie hat geschrieben:
allerdings sehe ich auch keine Verbindung zu Nr 29 und 4...wie hast du die Verbindung hergestellt brigide?


Diese Verbindungen, beschreibt Frau A. Schulze in der Aufstellungslegung für Singles. Sie geht von der fragenden Person in die Diagonale bis sie unter oder über der Herzensperson ist. Hier also Dame zu Buch zu Hund zu Schlüssel, dann ist man über Haus. Ebenso von Haus in die Diagonale zu Herz, zu Wege, zu Mäuse und ist unter Dame.

Der Herr müsste sich, meiner Meinung nach mit ans Herz legen, um für die Liebe relevant zu sein.

Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass Feedback schon schön wäre und nicht bloß ein Danke, was ich nicht erwarte, aber Rückmeldung. Auch ich interessiere mich inwieweit es hinkommt.

Normalerweise deute ich auch nicht mehr bei neuen Mitgliedern,die gleich den ersten Beitrag mit einer Großen Tafel beginnen, aber diesmal hatte ich Lust. Aber wenn keine Rückmeldung kommt oder sonstige weiteres Engagement in Form von Teilnahme an anderen Legungsdeutung oder sonstwas wie zum Beispiel im Mix-Forum "Spiel eine Karte, vier Worte" in diesem Forum, werde ich es mir wirklich abgewöhnen müssen.

liebe Grüße
Brigide


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lillymarie - großes Blatt
BeitragVerfasst: 8. Jan 2018, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4737
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Briginde,

vielen Dank für deine Erklärung :flowers:
die Verbindung zwischen den beiden, hier unterhalb u oberhalb, die Diagonalen laufen parallel nebeneinander,
so wie ich das lesen, haben diese Diagonalen die Zeitqulität der ZK, richtig?
läge nun der Herzkönig im Hp 15, werden dann die waagerechten Linien genommen?
oder bei anderer Lage auch die Senkrechten?

Zitat:
Der Herr müsste sich, meiner Meinung nach mit ans Herz legen, um für die Liebe relevant zu sein.

Da er ja Herzkönig der HM ist, liegt er doch direkt am Herz, mit der Ecke?

:klatsch: wunderbar, daß du Lust hattest zu deuten, ich finde es sehr interessant, diese Sichtweise.
"Zufällig" liegen 29, 24 u 4 diagonal beieinander, hattest du schon Legungen, wo dies nicht anzuwenden war?

Liebe Lillymarie,

Zitat:
Nur möchte ich zu anderen Karten noch nicht wirklich ein Statement abgeben, da ich mir zu unsicher bin. Bei meinen Karten ist das anders. Da ist es ja nicht so wild, wenn ich total daneben liege bei der Deutung


Gerade das ist falsch gedacht, du brauchst nicht unsicher zu sein. Wir haben alle mal angefangen u liegen auch als alte Hasen
mal daneben. Niemand wird dich hier kritisieren, mehr als daneben liegen kann man nicht - und???
Gerade neue Gedanken oder Aspekte an die man nicht denkt, helfen weiter.
Also nur zu - wir freuen uns :user:

ich wünsche euch einen entspannten Abend

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм