Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 22. Aug 2017, 06:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: keltisches Kreuz für Penilofee
BeitragVerfasst: 28. Jul 2017, 10:51 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 250
Wohnort: nähe Hildesheim
Hallo,

hier stelle ich euch noch eine Legung vor, die ich in Bezug auf den kommenden Klinikaufenthalt wegen meiner Eßstörung. Gelegt habe ich wieder mit den RW-Universalkarten.

Pos. 5: das hat dahin geführt = Stabas

Pos. 9: das erwarte oder befürchte ich = Sonne

Pos. 1: darum geht es = Stern

Pos. 2: das kommt hinzu = 7 Münzen

Pos. 3: das wird erkannt = Gerechtigkeit

Pos. 4: das wird gespürt = 3 Stäbe

Pos. 7: so sieht es der Fragende = 8 Münzen

Pos. 8: so sehen es die anderen = Münzbube

Pos. 6: so geht es weiter = Wagen

Pos. 10: dorthin führt es = Schwertkönigin

QE 10/1 = mein erster Gedanke war

Stabas
Im letzten Klinikaufenthalt wurde mir so richtig bewußt, warum ich immer wieder Frustessen veranstalte u. ä. Hier wurde mir die Chance gegeben, mich mit mir selber in dieser Beziehung auseinanderzusetzen und mir die Chance gegeben, mich diesem Thema weiter zu widmen.

Sonne
Meine Hoffnung besteht darin, im ausstehenden Klinikaufenthalt ein besseres Bewußtsein und Klarheit über mein bisheriges und auch neues Essverhalten zu erlangen.

Stern
Er verspricht, dass ich für meine Zukunft Maßnahmen an die Hand bekomme, um den Fressattacken entgegenzuwirken.

7 Münzen
hier wird meine Geduld gefragt sein. Es werden jetzt Samen gelegt, die später so nach und nach aufgehen werden.

Gerechtigkeit
Ich werde dort lernen, ausgewogen zu kochen und zu essen. Es wird fair zugehen. Ich werde wieder ein mehr an Selbstverantwortung annehmen und kennenlernen.

3 Stäbe
Durch meinen letzten Klinikaufenthalt bin ich meinem "Problem" ein ganzes Stück nähergekommen.

8 Münzen
Ich werde wegen meinem Thema wieder zum Anfänger. Einerseits bin ich froh darüber, andererseits macht es mir auch richtig Angst.

Münzbube
deute ich hier als die Klinik, in der ich neue Impulse, Wege usw. lerne

Wagen
Also, ich werde alte Pfade verlassen und neue Wege suchen und finden und diese dann hoffentlich auch gehen.

Schwertkönigin
Ich könnte mir vorstellen, das ich mich schnell auf dem für mich neuen Gebiet einlassen kann. Ich bin offen für jede Hilfe, die mir dort angeboten wird.

QE 10/1 Schicksalsrad/Magier

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: keltisches Kreuz für Penilofee
BeitragVerfasst: 29. Jul 2017, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Nov 2014, 11:24
Beiträge: 1228
Wohnort: Waterkant
Huhu Penilofee,

eine interessante Legung. Danke, dass du die mit uns teilst.
Ich möchte sie, sofern du Interesse hast (?), mir mal nachlegen und melde mich dann später noch mal.

Viele Grüße

cat

_________________
***Lob macht mich nicht besser, Tadel nicht schlechter - ich bin, was ich vor meinem Gewissen bin***
-frei nach Paramahansa Yogananda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: keltisches Kreuz für Penilofee
BeitragVerfasst: 30. Jul 2017, 20:07 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 250
Wohnort: nähe Hildesheim
Liebe Cat,

in der Tat, eine spannende Legung. Vor allem habe ich für mich ein stimmiges Gefühl dabei.

Laß dir Zeit, ich muß ja noch auf die Genehmigung der Rentenversicherung warten. :hmpf: :crazy:

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: keltisches Kreuz für Penilofee
BeitragVerfasst: 31. Jul 2017, 12:12 
Offline

Registriert: 26. Mai 2016, 11:41
Beiträge: 194
Wohnort: Garmisch-Partenkirchen
Hallo Penilofee,
sagt dir die Autorin Alice Miller etwas oder die Auswirkungen der Erziehung der ersten Lebensjahre? Die Gefühle die unbewusst in dir sind und dich beeinflussen? oder das Innere Kind?
herzliche Grüße
Brigide

_________________
"Ein Kind muss die Freiheit haben, uns Grenzen zu setzen, wenn wir es überfordern, schlecht behandeln oder demütigen." (Alice Miller)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: keltisches Kreuz für Penilofee
BeitragVerfasst: 31. Jul 2017, 19:46 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 250
Wohnort: nähe Hildesheim
Liebe Brigide,

nein, die sagt mir nichts.

Aber das mit den ersten Lebensjahren und dem inneren Kind hast du recht, da muß ich noch vieles auf links drehen, um endlich damit abschließen zu können.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: keltisches Kreuz für Penilofee
BeitragVerfasst: 3. Aug 2017, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Nov 2014, 11:24
Beiträge: 1228
Wohnort: Waterkant
Huhu, Penilofee :sol:


wir sind uns ja alle einig hier, dass eine Legung zum Thema Gesundheit/ Krankheit keine ärztliche Beratung ersetzen kann oder ersetzen darf - von daher schalte ich den Modi-Cat-Modus :cool: jetzt wieder aus und versuche mich an der Deutung:


Penilofee hat geschrieben:
Sonne
Meine Hoffnung besteht darin, im ausstehenden Klinikaufenthalt ein besseres Bewußtsein und Klarheit über mein bisheriges und auch neues Essverhalten zu erlangen.
Ja ! Die Karte steht auch für die (wiedergewonnene) Lebensenergie und –freude und das innere Kind das beachtet werden will.

Penilofee hat geschrieben:
Stern
Er verspricht, dass ich für meine Zukunft Maßnahmen an die Hand bekomme, um den Fressattacken entgegenzuwirken.
Das Wort „verspricht“ täte ich hier mal streichen, denn wir befinden uns auf der Ausgangsposition „Worum geht es“ Mit dem XVII Stern geht es idealerweise um die tiefgreifende seelische Genesung auf allen Ebenen. Sowohl Körper, Geist als auch Seele, weit über dieses eine Symptom der „Fress-Attacken“ hinaus.

Interessanterweise ist das Sternenmädchen auf der Abbildung genauso nackt wie das Kind auf der Sonnenkarte.
Fällt dir dazu was ein?

:sol: :sol: :sol: :sol: :sol:

Penilofee hat geschrieben:
3Stäbe
Durch meinen letzten Klinikaufenthalt bin ich meinem "Problem" ein ganzes Stück nähergekommen.
Mit den 3 Stäben tun sich vor allem neue Zukunftsperspektiven auf. Das gibt Selbstvertrauen und Mut für einen Neuanfang. Spannend und positiv zu sehen, dass aus dem „einem anfänglichen Stab“ (StabAs) jetzt 3 Stäbe geworden sind.

Penilofee hat geschrieben:
8Münzen
Ich werde wegen meinem Thema wieder zum Anfänger. Einerseits bin ich froh darüber, andererseits macht es mir auch richtig Angst.
Wie kommst du auf diese Deutung? :ponder:

Ich sehe dich hier überhaupt nicht als Anfängerin sondern als eine Frau, die eigentlich schon viel weiß, aus den Problemen der Vergangenheit lernt(e) und jetzt ziemlich fleißig auf ihr Ziel hinarbeitet. Auch wenn sie sich dabei oft „außen vor“ fühlen mag.


Penilofee hat geschrieben:
Wagen
Also, ich werde alte Pfade verlassen und neue Wege suchen und finden und diese dann hoffentlich auch gehen.
Was für eine perfekte Karte für den Therapiebeginn! Die VIIer-Energie ist eine gute Energie, erfordert aber immer auch Geduld, wie du ja auch schon schriebst. (Geduld auch mit sich selber!) Wichtig ist zu lernen, sich so anzunehmen wie man ist, auch die Schattenseiten. Die "nackte" ungeschminkte Wahrheit (womit wir dann auch die Assoziation zum "nackten" Sternenmädchen und Sonnenkind haben :sol: )
Erst dann kann Heilung stattfinden. Spannend auch, dass sich hier das 7erThema von Pos 2 wiederholt.

Penilofee hat geschrieben:
Schwertkönigin
Ich könnte mir vorstellen, das ich mich schnell auf dem für mich neuen Gebiet einlassen kann. Ich bin offen für jede Hilfe, die mir dort angeboten wird.
Du hast die Chance, dich von unguten Verhaltensmustern dauerhaft zu befreien sofern du, wie oben angedeutet, dir Zeit gibst.

edit: Interessanterweise sah ich zunächst keinerlei Kelch-Karten in der Legung (worüber ich lange nachdachte) bis mir die Kelche und das Gewässer beim Sternenmädchen bewusst wurden.
Wir haben also eine relativ ausgewogene Mischung der Elemente.
Mit dem Sternenmädchen bist du wahrscheinlich deinen (verletzten) Gefühlen schon ziemlich nahe oder gar bewusst, lässt dich vielleicht auch (zu?) oft davon steuern, so dass es beim kommenden Klinikaufenthalt eher darum geht, diese Gefühle mit der Schwerterkraft in Worte zu fassen und gangbare Wege zu formulieren (Zukunftsvisionen schaffen) und darüber hinaus, Dinge und Wissen ganz praktisch dauerhaft umzusetzen (Münzen) und dafür auch die Eigenverantwortung (Stäbe) zu tragen.

Der Magier (QE) meistert sein Leben, weil er die Elemente gleichberechtig in dieses integriert bzw nutzt und dieses sollte auch dein Ziel sein.

Die Karten liegen gut, ich wünsche dir eine gute und heilende Zeit :luck: :luck: :luck:


Viele Grüße

Cat

_________________
***Lob macht mich nicht besser, Tadel nicht schlechter - ich bin, was ich vor meinem Gewissen bin***
-frei nach Paramahansa Yogananda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: keltisches Kreuz für Penilofee
BeitragVerfasst: 11. Aug 2017, 15:08 
Offline

Registriert: 19. Jan 2010, 18:29
Beiträge: 250
Wohnort: nähe Hildesheim
Liebe Cat,

als ich deine Deutung jetzt mehrmals gelesen habe, sind mit die Tränen gekommen. Bitte gib mir noch etwas Zeit, deine Worte wirken zu lassen.

_________________
Liebe Grüße

Penilofee

Ohne eigenes Erleben wird keine Erweiterung des Horizonts erworben.
(aus China)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм