Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 22. Jan 2018, 03:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hiiiilfeeee >.<
BeitragVerfasst: 31. Jul 2016, 15:40 
Offline

Registriert: 9. Mai 2016, 14:14
Beiträge: 81
Ich kann deine Einwände schon nachvollziehen. lough Ich habe schon so manches Mal ein Blatt am liebsten an die Wand klatschen wollen als ich anfangen habe. Trotzdem könnte ich es nie lassen. Dafür bin ich wohl auch mit zu viel Ehrgeiz gesegnet.
Ich war auch viel zu neugierig, um mich mit den Einzelkarten zufriedenzugeben. Das hätte ich niemals diszipliniert durchgehalten. So habe ich einfach parallel Einzelbedeutungen gelernt, Kombis und ins große Bild geschaut. Der größte Schritt ist später sowieso, sich von dem Gelernten zu lösen und seiner Intuition zu vertrauen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hiiiilfeeee >.<
BeitragVerfasst: 1. Aug 2016, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Sep 2010, 18:50
Beiträge: 36
Hallo Serendipity,

darf ich dir noch eine Frage stellen? Du hast heraus gesehen, dass beim HM die Entscheidung im Job ansteht.
Ich nehme an, weil der Anker oben drüber ist....

Jetzt frage ich mich, wie ich die Karten, die um eine PK liegen deuten soll. Bisher habe ich das so gemacht, dass
ich die umliegenden Karten einfach den Eigenschaften der Person zugeordnet habe, das heißt, ich hätte
in dem Fall eher gedeutet, dass ihm die Arbeit einfach sehr wichtig ist.

Wie deute ich die umliegenden Karten richtig? Also ich meine, wofür stehen die über der PK, neben, darunter?

Lg Ligaia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hiiiilfeeee >.<
BeitragVerfasst: 1. Aug 2016, 10:39 
Offline

Registriert: 9. Mai 2016, 14:14
Beiträge: 81
Hallo Ligaia,

die Karten, die um die Person herum liegen, beschreiben ihren Charakter, aber auch was in ihrem Leben passiert ist / passieren wird(könnte). Du wirst in jedem Buch mehrere Bedeutungsebenen finden, dazu gehört der Charakter, die Zeit, berufliche Bedeutung usw.

Als grobe Richtlinie kannst du dir merken, dass unter der Person das liegt, was verdrängt wird oder was der Person als Grundlage dient, hinter der Person liegt die Vergangenheit und manchmal auch Themen, die die Person mit sich herumschleppt, über der PK liegen die Gedanken, vor der Person liegt die nahe Zukunft bzw. hier wird auch oft das Handeln angezeigt.

Du könntest als Übung ja eine Legung mit 9 Karten machen und dich als die Dame in die Mitte legen. Dann kannst du Charakterisieren üben.

Deine Deutung, dass ihm die Arbeit wichtig ist, finde ich ganz richtig. :spitze:

So mach ich es. Probiere es einfach für dich aus. Du kannst ja auch gerne einen Thread mit Zweierkombis erstellen, um die Grundlagen zu lernen. Lyra hat im Allgemeinen Forum auch einen hilfreichen Leitfaden für Anfänger erstellt.

Liebe Grüße,

Serendipity


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hiiiilfeeee >.<
BeitragVerfasst: 1. Aug 2016, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Sep 2010, 18:50
Beiträge: 36
Hallo :)

ja den Leitfaden habe ich mir schon durchgelesen.

Deine Erklärung bringt mich echt weiter aber wie hast du dann gesehen, dass für ihn ein Berufswechsel
oder das Treffen einer Entscheidung anliegt?

Und zu meiner PK in diesem Blatt...warum schaut meine PK auf die Mäuse? Ich habe die Mäuse hier als meine
Verlustangst interpretiert aber das würde ja bedeuten, dass ich erst Verlustangst bekomme?
Verloren ist das ganze ja schon *grübel

Lg Ligaia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hiiiilfeeee >.<
BeitragVerfasst: 1. Aug 2016, 11:27 
Offline

Registriert: 9. Mai 2016, 14:14
Beiträge: 81
Ligaia hat geschrieben:
Deine Erklärung bringt mich echt weiter aber wie hast du dann gesehen, dass für ihn ein Berufswechsel
oder das Treffen einer Entscheidung anliegt?


Weil die Wege dabei liegen.

Ligaia hat geschrieben:
Und zu meiner PK in diesem Blatt...warum schaut meine PK auf die Mäuse? Ich habe die Mäuse hier als meine
Verlustangst interpretiert aber das würde ja bedeuten, dass ich erst Verlustangst bekomme?


Hier werden, wie erwähnt, mehrere Ebenen der Karten angesprochen. Charakterlich würde ich dich als jemand umschreiben, der Verlustängste hat und viel grübelt. In naher Zukunft wirst du nicht besonders selbstsicher auftreten, die Mäuse fressen ja am Schlüssel. Du wirst dein Sicherheitsgefühl verlieren.

Die Zeiteneinteilung anhand der Lage der PK (Rücken, unten, oben usw.) ist für mich nur eine grobe Richtlinie. Für Anfänger ist so etwas sehr nützlich, und auch für später, um Struktur zu haben.

LG,

Serendipity


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм