Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 23. Jan 2018, 22:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Häuserplätze Grundbedeutung
BeitragVerfasst: 4. Feb 2017, 15:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Feb 2010, 18:38
Beiträge: 674
Huhu kara

kara hat geschrieben:
liebe Lyra, meine frage war: wo sind die hausplätze?


AH! Ja, die Häuser sind einfach die Plätze von 1-36 nacheinander. Also wie wenn du ein großes Blatt legen würdest, nur die Karten nach Nummerierung von 1-36 auflegen würdest. Es gibt sogar Tischdecken bzw. Tücher als Vorlage dafür :)


Bei kleinen Legungen wie der 3er oder 9er errechnet man sie sich in dem man die Karte mit ihrem Platz zusammen rechnet. (allerdings gibts Leute, die einfach dann einfach 1-3 bzw. 1-9 als Häuser nehmen - find ich aber weniger aussagekräftig, als die Rechenvariante).


Also hast du in einer 3er Legung z.b.
24Herz 13Kind 33Schlüssel,
+
1 2 3
wären die Häuser :
25Ring 15Bär 36Kreuz. Muss man aber bei so kleinen Legungen wirklich nicht machen :)


LG Lyra


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Häuserplätze Grundbedeutung
BeitragVerfasst: 4. Feb 2017, 16:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 715
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe Lyra, vielen dank für die erklärung.

damit möchte ich zu obiger situation -
Lyra hat geschrieben:
Herr liegt im HP Dame, Dame liegt im HP Herr...
- anmerken, daß im GB die position zueinander dann (abhängig vom deck) immer gleich ist. also ob sie sich dann ansehen oder den rücken zukehren ist vom deck abhängig ;)

hearth liche grüße
kara

_________________
Bild

Wenn das Wasser ist wie ein Spiegel, kann es den Mond anschauen. (Rumi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Häuserplätze Grundbedeutung
BeitragVerfasst: 4. Feb 2017, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Feb 2010, 18:38
Beiträge: 674
Huhu kara

Die Situation ist 2 Jahre her und in meinem Fall war es Rücken an Rücken, da es die blaue Eule war :) und es war die starke Beschäftigung mit dem anderen - aber eben jeder für sich - wie Francess sagte, viel unausgesprochenes zwischen dem Herrn und mir hearth

LG Lyra


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм