Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 19. Jan 2018, 22:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 26. Jan 2016, 20:32 
Offline

Registriert: 26. Jan 2016, 20:22
Beiträge: 2
Hallo ihr Lieben,
Ich weiß nicht ob hier der richtige Platz ist, für diese Frage. Wenn nicht dann verzeiht mir :-)
Nun zu meiner Frage:
Welche Bedeutung hat es wenn mein Partner und ich den selben Aszendent, Deszendent, Mc und Ic haben, jedoch unterschiedliche Sternzeichen und Geburtszeiten.

Was kann man darüber sagen ☺️

Vielen Dank schon mal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 26. Jan 2016, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mär 2009, 10:59
Beiträge: 1504
Wohnort: 85614 Kirchseeon bei München
Hallo Lotusblume, :flowers:

Gleicher Aszendent ist sicher vorteilhaft, da der Aszendent als Fernziel im Leben steht, als Start- und Zielpunkt zugleich. Meistens merkt man es ab der zweiten Lebenshälfte, dass man sich immer mehr im Aszendenten erkennt.

Alles liebe!

Arnold

_________________
Der Weg ist das Ziel!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 27. Jan 2016, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 729
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo Lotusblume,
erstmal herzlich willkommen im Astroforum. :welcome:
Hier kannst Du alle Fragen stellen, die Du zu astrologischen Themen hast.
Wäre schön, wenn Du Dich kurz vorstellst. Dafür gibt es das Kontaktforum. Und wenn Du selbst Dich an astrologischen Diskussionen beteiligen möchtest, dann ist das hier sehr willkommen. Nur Mut! :agut:

Zu Deiner Frage:
Der Aszendent wandert jeden Tag in 24 Stunden einmal um den gesamten Tierkreis. Ebenso DC, MC, IC und alle Häuser. Noch dazu sind sie abhängig vom Geburtsort.
Es gibt also immer sehr viele Menschen, die die gleichen Achsen haben, obwohl sie verschiedene Geburtsdaten und -orte haben und damit ihr Sonnenzeichen sowie die Planeten an verschiedenen Stellen im Tierkreis bzw. im Horoskop stehen.

Der Aszendent zeigt die Art und Weise an, wie man auf die Welt zugeht (aktiv) und wie man sie als von außen kommend erlebt (passiv).
Ist das identisch mit dem Aszendenten Deines Partners, so ist Eure Reaktion auf die Umwelt gleich, in der Art des Zeichens.
Der Aszendent ist in einer Partnerschaft auch die Rolle, wie man sich selbst als Mann oder Frau wahrnimmt (Eigenbild). Das kann anders sein als das, was die Mitmenschen sehen, oder identisch.

Der DC liegt dem Aszendenten genau gegenüber im entgegen gesetzten Zeichen. Er symbolisiert die Ergänzung, also das, was ich im Partner suche und wie ich meinen Partner wahrnehme (Partnerbild). Ob ich es auch finde und mein Partner tatsächlich so ist, steht auf einem anderen Blatt.

MC ist das Lebensziel, die beruflichen Neigungen und öffentliche Ämter. IC steht für Familie, Wohnsituation und eigene Lebensbasis
Auch hier gilt: gleicher MC = gleiche Ziele, gleicher IC = gleicher Wohlfühlbereich und gleiche Vorstellungen zum Thema Wohnen und Familie.

Dieser Gleichklang kann als sehr harmonisch empfunden werden, mit der Zeit aber auch als störend (wer will denn ständig in einen Spiegel schauen und seine eigenen Macken präsentiert bekommen) oder auch langweilig werden.
Schließlich sucht man ja auch eine Ergänzung zu sich selbst. Und die liegt im Gegenteil, in dem was fehlt. Aber auch das hat seine Schwierigkeiten.

Die Sonne und die anderen Planeten zeigen die eigenen Charakteranteile in ihren vielen möglichen Nuancen. Berühren diese Planeten des Partners (Aspekte) so kann das harmonieren oder Spannungen geben. Das ist vollkommen unabhängig von den Achsen.

Für eine astrologische Partnerschaftsanalyse muss man alles betrachten, die Achsen genauso wie die einzelnen Planetenaspekte. Erst das Ganze lässt erahnen, wie gut zwei Menschen zusammen passen oder nicht. Achsen alleine reicht nicht.
In den meisten Beziehungen gibt es sowohl harmonische als auch spannungsgeladene Anteile. Das Gelingen der Beziehung hängt davon ab, was die Beteiligten daraus machen.

Ich wünsche Euch viel Glück und Erfolg dabei. :luck:

Alles Liebe hearth

sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 27. Jan 2016, 20:33 
Offline

Registriert: 5. Dez 2015, 12:35
Beiträge: 251
Hallo Sonnenkind, :sol:

das ist ein schönes Thema! :grin:

Sollte man die Menschen als die den Aszendenten als Sonnenzeichen tragen als potenziellen Partner ansehen?

Ich finde persönlich das Zeichen gegenüber dem Aszendenten, also den Deszendenten ansprechend. hearth

Grüße :flowers:

Ismail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 27. Jan 2016, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 729
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo Ismail,

tatsächlich fühlen sich viele Menschen von anderen Menschen angesprochen, wenn Sonne, Mond, Mars oder Venus des einen auf Deszendent des anderen trifft. Bei Pluto wird der andere unwiderstehlich, manchmal zwanghaft, bei Neptun ist es oft der Traumpartner (oder der große Blender und Betrüger). Mondknoten an den Achsen werden als Schicksalsgefährten empfunden. hearth hearth hearth

Andererseits ist es auch ganz angenehm, wenn der/die andere Partner, Freund/in, Arbeitskollege/in die gleichen Achsen oder Aszendenten hat wie man selbst.
Meine besten 3 Freundinnen und 2 Arbeitskolleginnen haben alle den gleichen AC wie ich: wir sind ein Superteam. :spitze: Trotzdem gibt es denn und wenn Meinungsverschiedenheiten.

Nun ja, es heißt ja:
Gleich und Gleich gesellt sich gern.
Und:
Gegensätze ziehen sich an.

In der Liebe ist alles möglich. Und wie ich schon sagte:
sonnenkind hat geschrieben:
Für eine astrologische Partnerschaftsanalyse muss man alles betrachten, die Achsen genauso wie die einzelnen Planetenaspekte. Erst das Ganze lässt erahnen, wie gut zwei Menschen zusammen passen oder nicht. Achsen alleine reicht nicht.
In den meisten Beziehungen gibt es sowohl harmonische als auch spannungsgeladene Anteile. Das Gelingen der Beziehung hängt davon ab, was die Beteiligten daraus machen.


Stellen wir es doch hier zur Diskussion:
welche Erfahrungen haben andere gemacht mit gleichem/gegensätzlichem AC, gleichen/gegensätzlichen Achsen und Planeten, vorwiegend Sonne an den Achsen des anderen?

Viele Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 27. Jan 2016, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Jan 2016, 04:14
Beiträge: 36
Hallo Lotusblume und :welcome:

Mein bester Freund und ich haben das selbe Sternzeichen (Wassermann) und denselben Aszendenten (Skorpion).
Uns trennen 15 Jahre aber wir verstehen uns ohne Worte. Es gibt immer mal wieder von beiden Seiten Rückzugsphasen, aber wir sind beide verständnisvoll und haben einen unglaublichen Draht zueinander. Auch wenn wir uns zoffen, in einigen Punkten sind wir verschiedener Meinung, aber es wäre ja sehr langweilig, wenn immer alles Friede, Freude, Eierkuchen wäre... andere Konstellationen von unserem Horoskop kenne ich nicht - dafür habe ich mich bisher leider nicht viel mit der Astrologie beschäftigt :crazy: Bei uns hat jedenfalls diese Konstellation dazu geführt, dass wir dieselbe Sicht auf unseren Planeten und den Menschen haben. Auch bei politischen Themen, bei Beziehungensfragen usw. sind wir uns einig.

Aber der Hauptaussage von Sonnenkind kann ich nur zustimmen hearth
Danke für diesen hilfreichen Beitrag, der mir (Anfänger :grin: ) sehr geholfen hat!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 27. Jan 2016, 21:29 
Offline

Registriert: 5. Dez 2015, 12:35
Beiträge: 251
Hallo Sonnenkind, :flowers:

danke für die Rückmeldung.

sonnenkind hat geschrieben:
Das Gelingen der Beziehung hängt davon ab, was die Beteiligten daraus machen.


Besser kann man es nicht formulieren! :grin:

Liebe Grüße

Ismail


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gleicher Aszendent
BeitragVerfasst: 28. Jan 2016, 16:21 
Offline

Registriert: 26. Jan 2016, 20:22
Beiträge: 2
Vielen vielen Dank für diese hilfreichen Antworten ☺️


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм