Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 19. Jul 2018, 20:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zu Deutung 3er Legung
BeitragVerfasst: 26. Aug 2017, 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Aug 2017, 19:42
Beiträge: 5
Wohnort: 797**
Hallo zusammen,

Ich habe die Karten gefragt ob es sinnvoll ist jetzt ein Haus zu kaufen.

Uns wurde gerade eines angeboten, haben aber noch Mindestmietzeit am Laufen, das Haus ist teuer und muss teilweise renoviert/saniert werden und ich baue gerade meine Selbstständigkeit auf/aus.

Benutzt habe ich die 3er Legung mit dem Altenburger Deck.

Es kamen

28 der Herr
17 die Störche
24 das Herz

Meine Gedanken:

Alle sind rote Karten und daher positiv. Der Storch in der Position der Gegenwart bedeut auf jedenfalls Veränderung/Umbruch, das Herz in der Zukunft sagt alles wird gut
Aber der Herr in der Vergangenheit gibt mir (als weibl. Fragende) Rätsel auf....

Bei der kleinen Legung zählen ja die Einzelaussagen, auf den Herrn bezogen würde es bedeuten: nehme die Belange (oder auch Gedanken/Ansichten) deines Partners (hier Ehemann) ernst....oder gilt er als reine Personenkarte? Was dann ja aber auch komisch ist....

Könnt ihr mir da bitte Licht ins Dunkle bringen?

Lieben Dank im Voraus!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Deutung 3er Legung
BeitragVerfasst: 26. Aug 2017, 17:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Kräuterfee,

Zitat:
Alle sind rote Karten und daher positiv. Der Storch in der Position der Gegenwart bedeut auf jedenfalls Veränderung/Umbruch, das Herz in der Zukunft sagt alles wird gut
Aber der Herr in der Vergangenheit gibt mir (als weibl. Fragende) Rätsel auf....


Für mich gibt es keine "nur positive"/ "nur negtive" Karten, das vorweg.
Dies kann man handhaben, wenn man mit einer Karte eine Frage beantworten möchte. Dies wird in vielen Büchern so beschrieben, doch ich finde. es kommt ja immer sehr auf die Frage an, so kann auch der Sarg oder die Sense eine pos. Aussage haben.

Ich nehme auch oft das 3er Blatt :spitze: denn oft ist weniger mehr...
Allerdings sehe ich nicht die Legung Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft darin, sondern sehe alle 3 Karten bezugnehmend auf meine Frage, das heißt ich verbinde die Karten auch, ziehe die Q.

Der Herr in der VG kann den Besitzer des Hauses aufzeigen, die Störche zeigen in deiner Legung eine Veränderung an, die sich sehr herzlich zeigt, du dich in dem Haus wohlfühlen würdest in der ZK.

Du hast aber nicht nach einem bestimmten Haus gefragt, sondern ob es sinnvoll ist JETZT ein Haus zu kaufen, also irgendeines.
das haben dir die Karten bejaht. 28-17-24 = Q 33 Schlüssel

Meine Tochter liebäugelt auch mit einer Veränderung, möchte ihr Haus verkaufen und sich ein anderes zulegen.
Sie fragt dann, was die Karten über dies bestimmte Haus, das ihr angeboten wurde, aussagen.

dazu notiere ich mir die genaue Adresse des Hauses, oder habe ein Foto davon, nun frage ich explizit nach diesem Haus,
auch eine 3er Legung - aber ohne Pos. - die 3 Karten kannst du dann auch verbinden.

Schau mal bei den 3er Legungen nach, da habe ich eine Legung für ein Haus meiner Tochter eingestellt, das war unglaublich :spitze:

:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Deutung 3er Legung
BeitragVerfasst: 26. Aug 2017, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Aug 2017, 19:42
Beiträge: 5
Wohnort: 797**
Danke für deinen Input - also der "Herr" des Hauses ist schon länger tot, die Tochter kümmert sich um den Verkauf im Auftrag ihrer Mutter.

Den Tip bzw. die Empfehlung für das Haus haben wir aber von einem männl. Freund meines Mannes bekommen....kann er mit dem Herr gemeint sein?

Daran die Q mit einzubeziehen hab ich gar nicht gedacht...dachte das macht man nur im Tarot so :gruebel:

Aber ich werde nochmal eine 3er Legung machen explizit auf das Haus bezogen, mal sehen was dabei raus kommt :grin:

Gesagt - getan:

19 Der Turm
17 Störche
26 Buch
Q = 26 wieder Buch


Der Turm steht für Trennung, Isolation, Rückzug aber der Storch wie bekannt für eine kommende Veränderung aber das Buch sagt es ist alles noch nicht klar, spruchreif.....

Bedeutet es der Storch bringt die Veränderung der Isolation (Status: die zugezogenen Städter im Dorf) oder ich soll mich von dem jetzigen Mietobjekt trennen?

Für mich sieht es aus als ob die Karten keine eindeutige Aussage machen können wir vieles noch unklar ist oder (uns) noch Sachen Verschwiegen werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frage zu Deutung 3er Legung
BeitragVerfasst: 27. Aug 2017, 12:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4934
Wohnort: Göppingen BW
Liebe Kräuterfee,

Zitat:
Den Tip bzw. die Empfehlung für das Haus haben wir aber von einem männl. Freund meines Mannes bekommen....kann er mit dem Herr gemeint sein?


Es steht ja kein Name auf der Karte, das wäre schon möglich.
Die Karte liegt ja auch auf der Pos. VG also ist diese Person dir bekannt.
Eine weitere Möglichkeit ist dein Mann oder Partner, sollte er hier die treibende Kraft wegen dieses Hausen gewesen sein,
könnte auch er die 28 darstellen.

Zitat:
Daran die Q mit einzubeziehen hab ich gar nicht gedacht...dachte das macht man nur im Tarot so :gruebel:

Man kann es machen, man muß nicht.
Für mich ist die Q immer so eine Art Überschrift o Schlagwort zur Legung, ich schaue mir außerdem auch die Häuserplätze und die versteckten Karten dazu an. Doch grundlegend sind immer die Karten, die fallen am wichtigsten, nicht die errechneten!

Zitat:
Aber ich werde nochmal eine 3er Legung machen explizit auf das Haus bezogen, mal sehen was dabei raus kommt :grin:

Es wäre gut immer die Frage mit anzugeben, viele Fragen sind oft nicht so richtig formuliert, wie wir sie im Kopf haben.
ich gehe mal davon aus, du hast gefragt, ob dieses Haus das Richtige für euch ist?

19+17+26 = 26

Auffällig, wieder die Störche in der Mitte...

Zitat:
Der Turm steht für Trennung, Isolation, Rückzug aber der Storch wie bekannt für eine kommende Veränderung aber das Buch sagt es ist alles noch nicht klar, spruchreif.....

Bedeutet es der Storch bringt die Veränderung der Isolation (Status: die zugezogenen Städter im Dorf) oder ich soll mich von dem jetzigen Mietobjekt trennen?


Die Karten geben dir Auskunft für dieses Haus, nachdem du gefragt hast, also nicht, daß du dich von deiner Wohnung trennen sollst,
dies wäre eine logische Folge.
Den Turm sehe ich hier als Hinweis für hoch oben, also könnte es auf das Dach hinweisen, oft sagen die Karten ganz simplel aus,
die Störche nisten ja auch auf einem Dachfirst, also schau ganz genau auf die oberen Zimmer und auch auf das Dach, auch auf den Kamin,
der Turm steht ja auch für etwas schmales- hohes alles überragende.

Zitat:
Für mich sieht es aus als ob die Karten keine eindeutige Aussage machen können wir vieles noch unklar ist oder (uns) noch Sachen Verschwiegen werden?


Für mich geben sie eine eindeutige Aussage und ja du hast schon erkannt, daß euch hier etwas verschwiegen wird, außer den jetzt
im Moment sichtbaren Mängel. Es muß auch nicht böswillig sein, die Tochter weiß das vielleicht gar nicht.
Das Buch in solch einer Legung ist für mich immer eine Warnkarte.

Kennt ihr keinen Zimmermann, der mit euch mal das Haus durchgeht u weiß auf was er achten muß?
Bei einem älteren Haus stehen meist Reparaturen an u oft kommt erst hinterher raus, daß noch mehr gemacht werden muß,
als vorher geplant.
das muß man dann auch stemmen können, oder man schiebt Schönheitsdinge auf später,
doch meist wird es dann nichts mit später,
weil immer etwas dazwischen kommt.

Wenn du noch mit Anrede u Gruß schreibst, wäre es :klatsch:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм