Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 21. Apr 2018, 08:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 20. Dez 2015, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 808
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe kennerinnen und sammlerinnen,

kennt ihr karten, auf denen ein esel abgebildet ist?
es dürfen auch andere orakelkarten sein, nicht nur tarot.
bei anderen systemen bitte ich um kurze erläuterung der bedeutung, weil ich mich da gar nicht auskenne.

:eich:

viele grüße
kara

edit: das hätte vielleicht besser ins "Allgemeine" gepasst?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 21. Dez 2015, 15:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 27. Mär 2009, 23:51
Beiträge: 3565
liebe Kara,
ich hab das jetzt mal ins Mix-Forum verschoben, weil du ausdrücklich auch nach anderen Orakeldecks fragst.
Ich geh nachher gleich mal an meinen Schrank, ich könnte mir nämlich vorstellen, dass da im Tierorakel-Deck ev. ein Eselchen rumläuft… *g*
Eliara :cat:

_________________
Liebe
ist
einfach


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 21. Dez 2015, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 808
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe eliara,

da habe ich doch gleich mal das web nach tierorakel durchkämmt und auf der ersten seite, die ich anwähle war gleich ein bild von einem eselchen hearth leider war die bedeutung zum esel sehr unfreundlich :schmoll:

mal sehen, wo er noch auftaucht.

viele grüße
kara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 21. Dez 2015, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Dez 2015, 11:59
Beiträge: 50
kara hat geschrieben:
leider war die bedeutung zum esel sehr unfreundlich :schmoll:

mal sehen, wo er noch auftaucht.



hallo kara :weihbart:

hier http://www.dasschwarzenetz.de/allmende/tiere/esel.htm findest du zwar keine Tierorakel, aber unterschiedliche Angebote zur Deutung.

einen zauberhaften!
wünscht
zhadee :cat:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 21. Dez 2015, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 808
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe zhadee, danke für den link.

ich habe nochmal das Green Witch tarot aufgerufen, das mir neulich schon so gut gefiel und bin fündig geworden: *klick*

hier begleitet er den buben der stäbe

viele grüße
kara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 21. Dez 2015, 19:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Nov 2009, 13:11
Beiträge: 4878
Wohnort: Göppingen BW
Hallo liebe Kara,

tatsächlich ein Esel auf der Karte :spitze: er macht aber keinen störrischen Eindruck,
ich habe bei meinen schamanischen Decks geschaut, aber kein Esel dabei.

Doch schau mal bei den Krafttieren, da gibt es einige Aussagen über ihn, vielleicht hilft dir das weiter:
https://www.wirkendekraft.at/Krafttier_Esel-Maultier-Maulesel/
es gibt noch einige kinks mehr, wenn du Esel und Krafttier eingibst.


:hallo:

_________________
liebes Grüßle
Francess


"Lass los und du hast die Hände frei."

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 21. Dez 2015, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 808
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe francess,

Francess hat geschrieben:
er macht aber keinen störrischen Eindruck


warum auch lough , den beiden auf der karte geht es offensichtlich gut. der esel hat eine starke beziehung zu unserem inneren kind.

Francess hat geschrieben:
ich habe bei meinen schamanischen Decks geschaut, aber kein Esel dabei


das ist schade, vielen dank dir fürs suchen :flowers: . (gibts hier keinen bussi-smiley?)

und an alle, ich suche wirklich nur karten, auf denen der esel als begleiter abgebildet ist. keine informationen zum krafttier ;), denn das wird der esel hearth mir alles selbst erzählen hearth

warum ich nun karten suche mit dem esel?: ich kann ihn dann z.B. fragen, was er mir über den buben der stäbe sagen mag. ich lerne oft von anderen wesen etwas über tarot. eine tarot- oder orakelkarte kann aber auch anderen personen helfen, schneller in ein bestimmtes thema einzusteigen.

ein nachbar hier hat eine kleine eselherde, wenn die ausbrechen muß ich immer an die kleinen strolche denken :lol: , kennt ihr diese fernsehsendung noch?
viele grüße
kara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 9. Jan 2016, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 593
ich hoffe der link funzt.

im Kinder Tarot von Marie Louise Bergoint sind auf der VII - der Held (Wagen)
2 esel abgebildet,
denen der wagenlenker eine karotte vor die nase hält

http://www.rozamira-tarot.ru/tarot/detskoe-taro-kinder-tarot.html#
(bild unten rechts)

Sunny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 9. Jan 2016, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 808
Wohnort: Nordhessisches Waldland
liebe sunny,

ganz vielen herzlichen dank für den hinweis. der link funktioniert.

eine schöne karte hearth , zudem doch der wagen meine persönlichkeitskarte ist :klatsch:
dies ist ein tarot extra für kinder, das bestätigt nochmal mein gefühl, daß der esel eine besondere verbindung zu kindern und zu unserem inneren kind hat.

den trick mit der karotte werd ich mir merken lough

viele grüße
kara


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 10. Jan 2016, 04:10 
Offline

Registriert: 25. Dez 2015, 09:38
Beiträge: 5
Hallo,

Ja das stimmt. Eine schöne karte, sehr interessant und bedeutet.
Ich habe einige Erfahrung für die Tarot. :twins:

Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 17. Jan 2016, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 593
kara hat geschrieben:
liebe sunny,

ganz vielen herzlichen dank für den hinweis. der link funktioniert.

eine schöne karte hearth , zudem doch der wagen meine persönlichkeitskarte ist :klatsch:
dies ist ein tarot extra für kinder, das bestätigt nochmal mein gefühl, daß der esel eine besondere verbindung zu kindern und zu unserem inneren kind hat.

den trick mit der karotte werd ich mir merken lough

viele grüße
kara


Das deck besteht aus 2x grosse Arkane.
kids lieben es,
damit "memory" zu spielen.

bb
Sunny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: esel im tarot?
BeitragVerfasst: 1. Feb 2016, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 9. Dez 2015, 14:08
Beiträge: 808
Wohnort: Nordhessisches Waldland
hallo :sol:

ich habe ein wunder-volles wochenende mit lieben menschen und dem esel verbracht.
und ja- er hat eine ganz tiefe beziehung zu unserem inneren kind.

zu den oben genannten karten habe ich diese stichworte mitgebracht: fröhlichkeit, tatendrang, entdeckerfreude, beharrlichkeit

hearth liche grüße
kara


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм