Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 23. Mai 2018, 08:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beziehungsspiel
BeitragVerfasst: 25. Jun 2017, 19:37 
Offline

Registriert: 25. Jun 2017, 19:09
Beiträge: 3
Habe mir karten gelegt.Beziehungsspiel nennt sich das
Einmal für meine Ehe
Linke Seite
STern
SChlange
LIlieh
REchte Seite
MOnd
KLee
haus
Und in der Mitte Sarg

dann noch mal das Beziehungsspiel für einen guten Freund in den ich verliebt bin den ich seit 20 Jahre kenne und wir uns gerne haben...
LInks
FIsche
KLee
WEge
REchts
HAus
baum
KReuz
Und in der Mitte die Eule


dann habe ich noch das keltische Kreuz in Bezug auf meinen Freund und mich gelegt da ich gerne wissen wollte wie es bei uns weitergeht.Ich blocke so ziemlich jedes Treffen ab da ich verheiratet bin aber irgendwie sagt mir mein Bauchgefühl das ich es zulassen soll.Er meldet sich sehr oft
Also ich fragte wie es denn weitergeht
GRundlage legte ich Fünf Scheiben
das kommt zur Situation dazu war die Karte Neun Schwerter
DAs erkenne ich war die Karte 4 Kelche
UNterbewusstsein war die Karte Acht Stäbe
DAs hat zur Situation geführt ist die Karte 7 Kelche
nahe Zukunft ist die Karte Ausgleichung VIII
MEine Sichtweise ist die Karte Ritter der Schwerter
WIe es andere sehen ost die Karte 6 Scheiben
MEine Ängste ist die Karte König der Schwerter
Dazu wird es führen ist die Karte Königin der Schwerter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beziehungsspiel
BeitragVerfasst: 26. Jun 2017, 06:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Nov 2014, 11:24
Beiträge: 1572
Wohnort: Waterkant
Hi,

wie schon bei deiner Neuner-Lenni-Legung erläutert wäre es schön, wenn du dich erst mal vorstellst und deine eigene Deutung zu den Karten schreibst.
Ist bei uns so üblich, damit wir voneinander lernen und uns über die Karten austauschen können.

Vielleicht fängst du erst mal mit der dir wichtigsten Legung an. Weniger ist oft mehr :grin: :gruebel:

:hallo:

cat

_________________
***Lob macht mich nicht besser, Tadel nicht schlechter - ich bin, was ich vor meinem Gewissen bin***
-frei nach Paramahansa Yogananda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beziehungsspiel
BeitragVerfasst: 26. Jun 2017, 19:49 
Offline

Registriert: 25. Jun 2017, 19:09
Beiträge: 3
Hallo
JA ihr habt recht.
Kurz zu mir.Ich bin 41 Jahre alt und habe einen Sohn aus erster Ehe mit 18 Jahren und eine Tochter aus meiner jetzigen Ehe mit 4 Jahren.Mir wäre das keltische Kreuz am wichtigsten.Wenn mir jmd.was zu meiner Legung sagen könnte wäre ich dankbar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Beziehungsspiel
BeitragVerfasst: 26. Jun 2017, 22:49 
Offline

Registriert: 6. Mär 2017, 01:21
Beiträge: 29
Liebe Kamnad,
bitte schreibe dazu, mit welchen Karten du gelegt hast. Und dann schreibe erstmal deine eigene Deutung dazu. Danach ergänzt vielleicht jemand was. Auf diese Weise können wir einander besser beim lernen unterstützen :)
Liebe Grüße, Fips


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм