Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Tarot e.V. Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat
Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017, 01:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 296 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 11. Jun 2017, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Mär 2009, 10:06
Beiträge: 2991
Wohnort: bei Stuttgart
Liebe Mondschein,

perfekt :spitze: Gesucht war in der Tat der Mondknoten im 6. Haus. Und wieder ein Krönchen :krone: von mir an Dich. Bei dem letzten von mir eingestellten Rätsel hattest Du ja auch das Krönchen kassiert :grin: .

Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag
Sophia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 11. Jun 2017, 17:09 
Offline

Registriert: 5. Apr 2017, 14:46
Beiträge: 32
Liebe Sophia,

danke für das Krönchen :prost:
Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntagabend

Lg

Mondschein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 21. Jun 2017, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo?
Wo sind denn alle Rater/innen? :gruebel: :frage: :confused:
Alle im Schwimmbad? Bild



Dann mal zum wieder eingewöhnen ein gaaaanz einfaches Rätsel: :klatsch: :agut:

Gesucht werden zwei Planeten in einem Aspekt zueinander.

Man nennt sie beide "die großen Lichter" am Himmel und im Horoskop.
Sie sagen am meisten über den Menschen aus.
Der erste - astrologisch betrachtet Planet, astronomisch betrachtet Himmelskörper - umfasst schon die Gesammtheit des Characters eines Menschen. Sein ganzes Wesen wird damit bestimmt, sein Wille, seine Daseinsintension, sein Auftreten. Mit diesem Planeten identifiziert er/sie sich, auch dann, wenn er/sie nur den Geburtstag kennt und keine weiteren Faktoren oder Planetenstände.

Der zweite Planet beschreibt die Gefühlsneigung des Menschen, was er/sie braucht, seine ganze Seele.

Wenn beide in einem bestimmten Aspekt zueinander stehen (welcher?), dann beginnt am Himmel eine neue 4-wöchige Zeitphase, deren Qualität gerne von Astrologen gedeutet wird.
Das nennt man auch ...... (beinahe hätte ich es verraten, aber nur beinahe buck )

Astrologisch gesehen sind bei dem gesuchten Aspekt Geist/Wille und Gefühl eines Menschen in Übereinstimmung, also nicht voneinander zu trennen.

Wie immer gäbe es noch viel mehr zu dieser Konstellation zu sagen, aber es soll mal genügen. Sicher wisst ihr eh sc hon alle, welche Planeten in welchem Aspekt ich suche. :spitze:

Viele Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 21. Jun 2017, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
sonnenkind hat geschrieben:
Hallo?

Wenn beide in einem bestimmten Aspekt zueinander stehen (welcher?), dann beginnt am Himmel eine neue 4-wöchige Zeitphase, deren Qualität gerne von Astrologen gedeutet wird.


... um nicht zu sagen,
diese konstellation wird netterweise all-4-wöchentlich von
Sonnenkind ausführlich hier im forum be-leuchtet ;)

bb + thanx an sonnenkind!

Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 22. Jun 2017, 06:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo sunnyLemontine,
das klingt ja so, als wüßtest Du die Lösung.
Stell sie doch hier ein, dann kann ich Dir auch ein Krönchen geben (oder wegen des heißen Wetters lieber eine Eistüte? Bild)
Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 22. Jun 2017, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
sonnenkind hat geschrieben:
Hallo sunnyLemontine,
das klingt ja so, als wüßtest Du die Lösung.
Stell sie doch hier ein, dann kann ich Dir auch ein Krönchen geben (oder wegen des heißen Wetters lieber eine Eistüte? Bild)
Liebe Grüße
sonnenkind :sol:


Hi Sonnenkind,

ich denke auch, dass ich die richtige lösung weiss.
aber ich möchte auch anderen die chance geben, zu lösen.

anderer seits gibt es da meine eitelkeit :rot:
die "hach ich weiss es" verkünden möchte.

bb

Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 24. Jun 2017, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
nachdem niemand anders noch raten wollte,
hier meine lösung :

Sonne - Mond in Konkunktion,

was eben "Neumond" heisst,

seht auch hier: geben-und-nehmen-gleichgewicht-neumond-juni-2017-t8340.html

bb

Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 25. Jun 2017, 09:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo sunny,
alles richtig erkannt. Hier Dein Krönchen :krone: oder doch lieber eine große Eistüte ? Bild

Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 27. Jun 2017, 17:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo Rätselfreunde/innen,
heute werden zwei Planeten gesucht, die miteinander in Verbindung treten.
Leider passen sie gar nicht so gut zusammen, sind sozusagen das Gegenteil voneinander:

Der eine will wachsen, expandieren, ist weltoffen und an fremden Kulturen ebenso ineteressiert wie an Wissenvermehrung zur Erlangung der Weisheit.
Manchmal leidet er auch ein bisschen an Größenwahn, ist aber ein gutmütiger jugendlich leichtsinniger Typ, der gern übers Ziel hinaus schießt.
Das sieht man auch an seiner etwas korpulenten Statur.

Der andere ist ruhig, gesetzt, zuweilen sogar verhärmt. Er will begrenzen, reduzieren und hemmt, orientiert sich an Gesetzen, Recht und Ordnung und an Traditionen.
Dieser magere ältere Herr ist ein Einzelgänger, manchmal zurückhaltend und diszipliniert, manchmal mürrisch und verschlossen.

Beide versuchen den Menschen auf ihre Weise zu Rechtschaffenheit und Weisheit zu leiten, beide streben nach Recht und Gerechtigkeit. Der eine, indem er Regeln aufstellt und Grenzen setzt, der andere, indem er den Blick über den Tellerrand hinaus erhebt und über die Grenzen hinauswächst

Welche beiden Planeten begegnen sich da?

Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
Hi Sonnenkind,


:gruebel:

- ist Uranus wirklich "korpulent" ?
(zugegeben ein leichtgewicht ist er sicher nicht)

- ist Saturn wirklich "mager" ?

offtopic - für die älteren zum grinsen:
gab in einem alten schwarzweissfilm mal einen schauspieler / humoristen,
der dort den begriff "stattl. Ersch" in den deutschen sprachgebrauch eingeführt hat.
kennt den noch jemand ?

bb

Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo sunny,
SunnyLemontine hat geschrieben:
- ist Uranus wirklich "korpulent" ?
Auch wenn Uranus Dein Lieblingsplanet ist: diesmal ist er nicht dabei. :mjauer:
Der "Dicke" ist einer, der gerne maßlos ist, und in allen Varianten wächst. Eben auch körperlich, wenn ers übertreibt. Übertreibung ist seine Lieblingsbeschäftigung und Lebenssinn.
SunnyLemontine hat geschrieben:
- ist Saturn wirklich "mager" ?
Saturnische Menschen sind tatsächlich oft mager, wirken oft (nicht immer!) ausgemergelt und verhärmt. Saturn ist Reduktion aufs Notwendige (Fett am Leib braucht er nicht).

Somit hast Du bereits einen der beiden Planeten erraten. :krone:
Wer ist der andere? :gruebel:


Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

P.S:: Den Film kenne ich nicht. Aber ist mit "stattl. Ersch" vielleicht "stattlicher Hirsch" gemeint?

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
achtung - sinnfreie und spinnerte info !

ich habe für die 11 planeten den PMI (planet-mass-index) ausgerechnet.
nach der formel, die für den BMI verwendet wird
masse in kg geteilt durch
länge in m zum quadrat.

ergebnis:
Code:
sonne.....1033061074219
jupiter.....92871287361 (eigentlich der "dickste" planet ;) )
neptun......41753976389
saturn......39130821908
erde........36715609012
venus.......33244934173
uranus......33241842309 (hey, schlanker wie venus, erde und mein ewig blauer nachbar !)
mars........13906667028
merkur......13876932537
mond.........6083517363
pluto........2319429317


bb

Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo sunny,
Du hast einen ungewöhnlichen Weg gewählt um eine Lösung zu finden. Aber sie führt tatsächlich zum richtigen Ziel.
Jupiter ist astronomisch und astrologisch der Größte und Dickste.
:krone:

Wahrhaftig eine uranische Beweisführung :uranus: :lol:
(so langsam würde mich doch interessieren, wo und wie Dein Uranus steht. :gruebel: )

Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
sonnenkind hat geschrieben:
(so langsam würde mich doch interessieren, wo und wie Dein Uranus steht. :gruebel: )

Liebe Grüße
sonnenkind :sol:


und damit haben wir die nächste (SCHWIERIGE!!) Frage:

WO steht Sunnys Uranus ?

gesucht ist also Sternzeichen und Haus

bb

Sunny

nachtrag im posting
- ich werde erst ein mal ein paar tipps abwarten
bevor ich auflöse.

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Zuletzt geändert von SunnyLemontine am 28. Jun 2017, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
Liebe sonnenkind,

ich möchte nch eine ernsthafte antwort nachreichen.

Zitat:
Der eine will wachsen, expandieren, ist weltoffen und an fremden Kulturen ebenso ineteressiert wie an Wissenvermehrung zur Erlangung der Weisheit.
Manchmal leidet er auch ein bisschen an Größenwahn, ist aber ein gutmütiger jugendlich leichtsinniger Typ, der gern übers Ziel hinaus schießt.
Das sieht man auch an seiner etwas korpulenten Statur.

Zitat:
Übertreibung ist seine Lieblingsbeschäftigung und Lebenssinn.


bei deiner schilderung hatte ich zuerst weniger an einen planeten gedacht,
sondern mehr an den "schützen"
schlagworte: grössenwahn, übertreiben, korpulent, weltoffen, fremde kulturen
- herrscherplanet Jupiter.

wobei "gutmütig" und "wissensvermehrung" da
nach meiner subjektiven erfahrung nicht passt.
auch wenn die schützen das gerne als eigenschaft "verkaufen" :flöt:
(ebenfalls aus eigener erfahrung und nicht aus astologschem wissen sprechend)

bb

Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Zuletzt geändert von SunnyLemontine am 28. Jun 2017, 22:07, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 28. Jun 2017, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
stattl.ersch.
werde ich in den nächsten tagen auflösen

bb
Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 29. Jun 2017, 06:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo sunny,
SunnyLemontine hat geschrieben:
ei deiner schilderung hatte ich zuerst weniger an einen planeten gedacht,
sondern mehr an den "schützen"
schlagworte: grössenwahn, übertreiben, korpulent, weltoffen, fremde kulturen
- herrscherplanet Jupiter.
Jupiter - Schütze - 9. Haus ist alles die gleiche Energie.
Saturn im Schützen oder Saturn im 9. Haus ist gleichzusetzen mit Saturn -Jupiter-Verbindung.

Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 29. Jun 2017, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Hallo sunny,
SunnyLemontine hat geschrieben:
WO steht Sunnys Uranus ?
gesucht ist also Sternzeichen und Haus

Ich vermute in der Jungfrau oder in der Waage, nahe AC oder nahe Sonne, Merkur oder ganz einsam ohne Aspekte im 1. Haus.

Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 29. Jun 2017, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Jan 2015, 18:38
Beiträge: 696
Wohnort: nahe Karlsruhe
Und hier noch ein ernsthaftes Rätsel für alle:

Treffen sich zwei Planeten.
Sagt der eine zum anderen: "Na alter Streuner, wie wäre es mal mit ein bisschen Ordnung und Regelmäßigkeit in Deinem Leben? Könntest auch mal die Verantwortung für Dein Chaos übernehmen!"
Antwortet der andere: "Ist mir viel zu langweilig. Ich brauche Freiheit. Außerdem hab ich gerade etwas Neues entdeckt. Das musss ich unbedingt ausprobieren."
Sprach´s und kullerte im Zickzack und mit Purzelbäumen davon.

Wer sind die beiden? Welcher Transitplanet trifft auf welchen Radixplaneten?

Liebe Grüße
sonnenkind :sol:

_________________
"Wer in die Irre geht ist noch lange nicht auf dem falschen Weg" aus dem Roman "Stein und Flöte" von Hans Bemmann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Astrorätsel
BeitragVerfasst: 29. Jun 2017, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Apr 2009, 18:17
Beiträge: 566
SunnyLemontine hat geschrieben:
stattl.ersch.
werde ich in den nächsten tagen auflösen


das stammte aus irgendeinem film von
Heinz Erhardt https://de.wikipedia.org/wiki/Heinz_Erhardt
wo er eine "heiratsanzeige" aufgab
und damals war es in diesen anzeigen üblich
weil jeder buchstabe was gekostet hat,
abkürzungen zu verwenden.

er hatte eben eine "stattliche erscheinung" :flöt

bb

Sunny

_________________
Magie ist nicht weiss oder schwarz,
sondern BUNT !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 296 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO
аноним аск фм