Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Lenormand Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das allgemeine Lenormandforum

Seiten in diesem Thema: 1
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Die Sense Nr. 10
      #66483 - 08.01.2005 07:39

Meine Damen und Herren,

wird Zeit das wir mal wieder eine Karte in Angriff nehmen - die Sense dürfte "dran" sein. Ich fange einfach mal an.

Was die Sense hinter sich herzieht, dass kommt überraschend, auch schnell? und auch mit Schrecken. Alles worauf sie zeigt ist Gefahr oder gefährlich. Meine Frage an Euch:
Wenn in einem Blatt z.B. Sterne + Ring + Sense liegt, wie deutet ihr das dann? Die glückliche Beziehung kommt ja überraschend, mit Schrecken oder erschreckend. Kann es hier nicht sein, dass nicht die eigene glückliche Beziehung gemeint ist, sondern eine andere Beziehung? Z.B. das der Angebetete sich einer anderen Dame zuwendet, was für die HPK völlig überraschend kommt, usw.

Karten die eine männliche Person darstellen und die die Sense vor sich haben, bezeichne ich als aggressiv. Hat eine Karte die eine weibliche Person darstellt die Sense vor sich liegen (Schlange) dann ist diese Dame gefährlich / Aggressivität deute ich bei der Dame aber auch. Die Sense unter eine PK bedeutet: Hat seine Aggressionen im Griff. Sense über der PK: ist sehr belasteet.
Die Kombi Sense + Ring + Reiter (gefährliche Verbindung kommt auf dich zu) bedeutet für mich meistens, dass die HPK sich auf eine Beziehung mit einer gebundenen Person einlässt. Natürlich gibt es aber noch genügend andere Möglichkeiten, warum eine Beziehung "gefährlich" sein kann.

Zeigt die Sense auf das Kind, so ist dieses in Gefahr (die Kombi liegt bei kleinen Kindern häufig, da sich sich auch fast täglich selbst in Gefahr begeben), aber man sollte es als Warnung verstehen und eine Weile besser aufpassen.
Die Kombi Sense und Mond kenne ich als verletzte Gefühle. Da war dann schon mächtig was los im zwischenmenschlichen Bereich, denn diese Wunden sitzen tief. Genauso verletzt man sich auch sehr, wenn die Sense auf die Ruten zeigt (sehr verletzende Worte bei einem Gespräch/Streit)

Wie deutet ihr die Kombi Sense + Kreuz eigentlich?

Bin mal gespannt auf Euren Input.

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
Jema


--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: jema]
      #66491 - 08.01.2005 11:00

Hallöchen in die Runde,

tja die liebe Sense (10), auch Brotkarte genannt verheißt meist ein überraschendes Ende. Dies kann positiv wie auch negativ sein, je nachdem um welche Angelegenheit es sich handelt.
Daran erkennt man schon die eher zweischneidige Bedeutung dieser Karte. Ich finde der Spruch: "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende" passt zu dieser Karte sehr gut.

Das Schlüsselwort heißt: Gefahr
Aber es ist keine schleichende, lauernde, versteckte Gefahr wie eher bei der Schlange, sondern als eine Art Spannung in der Luft zu sehen, die (mit negativen Karten umgeben) sofort zuschlagen kann, zack!
Und hier gibt es tatsächlich die Besonderheit, wie Jema schon schrieb: da wo die Sense mit ihrer Spitze hinweist, daher kommt die Gefahr;
Sense-Park - schlechte Gesellschaft, z.B. kriminelles Mileu
Sense-Sonne - wird gern als Elektrizität gedeutet - ich hatte schon Glück mit der Aussage: übergroßer Ehrgeiz!

Dagegen was vor der Sense liegt,
wie z.B.
Park-Sense - Hektik Stress in der Öffentlichkeit (Veranstaltung etc.)
kommt überraschend/plötzlich.
- Blumen/Sense - ein Freudenschreck!
- Sense/Blumen - dieses Geschenk hat einen "Haken";

bei Anne L. Biwer fiel mir die Kombi:
- Mond-Sense-Sarg - für Islam (!?) ins Auge...


Zitat:


Wenn in einem Blatt z.B. Sterne + Ring + Sense liegt, wie deutet ihr das dann?



Spontan (die Sense drückt auch Spontanität aus! )
würde ich denken das ist eine eher geistig (Sterne) gelebte Beziehung (Ring), aber auch eine glückliche Beziehung mit sehr hohen Idealen, und die Sense kündigt ihr überraschendes Ende an.
Man müsste aber die nachfolgenden Karten nach Sense noch sehen..
Zitat:

Die glückliche Beziehung kommt ja überraschend, mit Schrecken oder erschreckend.



Achso, die glückliche Beziehung kommt überraschend, ja kann man auch sagen , aber warum lauert da ein Bruch? Wie gesagt, noch andere Karten wären schön...
Zitat:


Kann es hier nicht sein, dass nicht die eigene glückliche Beziehung gemeint ist, sondern eine andere Beziehung? Z.B. das der Angebetete sich einer anderen Dame zuwendet, was für die HPK völlig überraschend kommt, usw.



Sorry Jema, steh irgendwie auf der Leitung jetzt ..

Zitat:

Wie deutet ihr die Kombi Sense + Kreuz eigentlich?



hmmm bei Iris Treppner steht:
Sense-Kreuz- plötzliches Leid/Prüfung
aber auch:
- Rückenschmerzen verschwinden...

Vielleicht fällt mir ja später noch etwas mehr dazu ein.
Bis dann,
LG

--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
RosaliModerator
Admin

Registriert: 13.12.2004
Beiträge: 1268
Wohnort: Hamburg
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: jema]
      #66559 - 08.01.2005 20:52

hallo ihr lieben,
ich geb auch mal meinen Dijon-Senf dazu

die sense bedeutet für mich auch belastung wenn sie über einer karte steht.
wo der berg die "frustkappe" ist drückt die stumpfe abgerundete sichel runter "druck" der von oben kommt. ich lese auch die häuser. wenn also z.b. die sense im haus der arbeit liegt, ist die person (fragesteller) großem druck ausgesetzt.

zeigt die sense auf das kind bedeutet das auch für mich (alle karten um eine person zeigen ihre anlagen)das es vielleicht hilfreich wäre dem kind möglichkeiten zu geben seine agressionen abzubauen.

sense + kreuz bedeutet für mich das etwas abeschlossen wird (absolut abgeschlossen-fertig) kreuz=haken hinter

die sense ist zwar als einzelaussage für mich "vorsicht"
aber in guter kombination einfach nur plötzlich
wolke+sense+reiter der reiter der schlechtes mildert und eine der besten karten im deck ist für mich, sorgen sind plötzlich vorbei und es geht gut aus.

Sterne + Ring + Sense bedeutet klarheit in der verbindung plötzlich -also plötzlich kommt klarheit in die verbindung.

lieben gruß
rosali



--------------------
lieben Gruß Rosali


Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,
der sie betrachtet

Lenormand-lenormand.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Rosali]
      #66692 - 09.01.2005 19:09

Hallo Rosalie,

ich habe nochmal eine Frage:

Zitat:

Sterne + Ring + Sense bedeutet klarheit in der verbindung plötzlich -also plötzlich kommt klarheit in die verbindung




Was die Sense hinter sich herzieht kommt doch auch mit Schrecken, oder? Das würde doch bedeuten, dass hier mit Schrecken (und unerwartet) Klarheit in eine Verbindung kommt. Könnte dies nicht auch ungünstig für den Frager/bzw. die HPK sein? Also Klarheit für eine andere Beziehung, nicht für meine, was mir wiederum schadet?
Ist nur mal so ein Gedankenspiel ... wie siehst du das?
Liebe Grüße
Jema


--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
RosaliModerator
Admin

Registriert: 13.12.2004
Beiträge: 1268
Wohnort: Hamburg
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: jema]
      #66816 - 10.01.2005 17:40

hi jema,

also generell könnte das so sein. da hier aber die sterne mit im spiel sind hebt mir das die negativ bewertung der sense irgendwie auf. aber es ist auch durchaus möglich plötzlich zu erkennen,was wirklich los ist, vielleicht fühlt sich das dann wie eine erlösung an. das könnte auch für eine andere beziehung/person sein, denke ich. verkehrt ist deine idee bestimmt nicht, da du alle drei katen in deine aussage mit einbringst. ohne umliegende karten ist das schwer zu sagen für wen die karten liegen und es kommt auf die fragestellung an. ohne direkte präzise frage kann man nur mutmaßen und abwarten. gab es da denn eine frage? oder ist das ein auszug aus einer ganzen legung? oder wolltest du einfach mal alle möglichkeiten dieser drei karten in verbindung beleuchten?

lieben gruß
rosali


--------------------
lieben Gruß Rosali


Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,
der sie betrachtet

Lenormand-lenormand.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Rosali]
      #66826 - 10.01.2005 19:05

Hallo Rosalie,

nein nein, ich habe die Kombi nicht in meinen Karten, auch nicht in den Karten einer Freundin. Sie ist erdacht und ich wollte nur mal die Deutungsmöglichkeiten durchleuchten. Diese Diskussion gab es allerdings schon mal mit einer Bekannten die auch Lenormand legte - vor einigen Jahren. Da lag irgend so eine Kombi in den Karten, ich weiß aber nicht mehr welche. Im Ergebnis war es dann so, dass der Angebetete tatsächlich eine Beziehung eingegangen ist, die für die HPK / Legerin mit Schrecken kam, da es nicht die Beziehung zu ihr war!
Wolln mal hoffen das dies nicht allzu oft der Fall ist
Vielen Dank und bis bald!
Jema

--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Stern1806
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 11.01.2005
Beiträge: 1377
Wohnort: Wesel
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: jema]
      #66901 - 11.01.2005 15:36

Hi Ihr lieben Foris,
auch ich als absoluter Neuling hier im Forum möchte einfach mal meine Überlegungen dazu beitragen. Also zum einen ist es doch so, dass jede Karte gleich mehrere Bedeutungen hat im Lenormand. Die Sense vom Grund her ist für mich nicht immer nur eine negative Karte, mit der Sense erntet man. Es bedeutet für mich auch eine Ernte einfahren, etwas was man gesäht hat, erntet man. Wobei ich auch die Gefahr sehe, da, wo eben die Sense mit der Sichel hinzeigt. Plötzlichkeit ist ebenfalls eine Aussage der Sense, aber nur da, wo sie hinter liegt, wo eben die Sichel nicht hinzeigt. Als Charaktereigenschaft steht sie bei mir auch, für Sprunghaft, lebhaft, neigt zur Aggressivität.
So nun zu der Kombi, Sterne, Ring, Sense. Wenn ich die Karten auseinandernehme, geht es dabei um eine Beziehung, da die Mittelkarte der Ring ist, in Vergangenheit war es eine ganz klare Beziehung, man wusste wo man dran ist, es war eine geistige Verbundheit da. Um genaueres sagen zu können, muss man noch Umfeldkarten haben, jeoch zukünftig lauert eine Gefahr für die Beziehung.
Ergo würde ich zu einem Klienten sagen, Du bist in einer längeren Beziehung drin, aber gib in der Zukunft ein bisschen Obbacht, pass auf dass Du Deinen Partner nicht verletzt, aber nimm bitte Verletzungen durch Deinen Partner auch nicht persönlich.
Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen, mit diesen Sichtweisen.
Freue mich, auf weitere Aspekte von Euch,
Stern

--------------------
Wir Menschen sind Engel mit nur einem Flügel, um fliegen zu können, müssen wir uns umarmen.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: jema]
      #66938 - 11.01.2005 21:29

Huhu Foris
An dem was ich jetzt schreibe ist Mondi schuld! *grins*
Ich lese grad wieder im Buch von Iris Treppner: "Die Sibylle der Salons". Bin bei der Sense angelangt und dachte:" Moment! Die wird doch grad bearbeitet..

Also schreib ich doch mal, was die Treppner in astrologischer Hinsicht zu dieser Karte sagt. Die ist nämlich eine Karten von 11, der ein Planet zugeordnet ist:

Die Sense ist dem Planeten URANUS zugeordnet.
Uranus bringt Unruhe, Veränderung, Umbrüche.
Er kann uns aber auch auf den rechten Weg zurück bringen. Der Weg mag steinig sein, voller Hindernisse, aber Erkenntnisse pflastern diesen Weg.
"DIE SENSE schneidet Altes ab. So wird der Blick frei auf das "Eigentliche", auf neue Wege und Chancen."

Das passte grad so gut zur allgemeinen Deutung der Karte. Deshalb hab ich es geschrieben.

Mal sehen, was das Buch noch so hergibt!
Wers noch nicht hat: Kaufen!!
Eines der wenigen Bücher, die ich wirklich informativ und spannend finde.

LG,
Leiahna

Editiert von Leiahna (11.01.2005 21:51)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
RosaliModerator
Admin

Registriert: 13.12.2004
Beiträge: 1268
Wohnort: Hamburg
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: ]
      #66946 - 11.01.2005 22:18

hallo leiahna,

du hast mich grad überzeugt. super beitrag zur sense
anderer seit hast du mich gerade verleitet wieder ein buch zu kaufen böse leiahna *lach

das mit den astrologischen bezügen interessiert mich sehr.
dann laß dich mal öfter von mondi überzeugen

alles liebe
rosali



--------------------
lieben Gruß Rosali


Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,
der sie betrachtet

Lenormand-lenormand.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Rosali]
      #66958 - 11.01.2005 23:51

... die Sybille der Salons - hört sich ja wirklich gut an. Mondi, leihst du mir das damit ich mal reinschnuppern kann bevor ich wieder einen Samstag im Buchladen verbringe?
Hallo Stern, dir ein herzliches Willkommen hier im Forum Was hat die Nummer hinter deinem Nick zu bedeuten? Ist eine Jahreszahl? Wenn ja, für welches Ereignis steht sie? Liebe Grüße Jema

--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Stern1806
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 11.01.2005
Beiträge: 1377
Wohnort: Wesel
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: jema]
      #66977 - 12.01.2005 10:28

Hi Jema,
danke für die Willkommensgrüße, Stern war irgendwie belegt, also habe ich einfach meinen Geburtstag an den Stern angehängt, lach also ganz einfach zu definieren ich habe am 18. 6. Geb...
Auch ich freue mich, auf viel Austausch mit Euch udn viele schöne Lernerfahrungen...
ganz liebe Grüße
Stern

--------------------
Wir Menschen sind Engel mit nur einem Flügel, um fliegen zu können, müssen wir uns umarmen.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mondi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 687
Wohnort: Berlin
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Stern1806]
      #67008 - 12.01.2005 19:38

Hallo zusammen,

ja ja....ich komm auch schon aus die Puschen! Jema, ich kann die die Sibill der Salons nicht leihen, ich hab es gar nicht. Aber ich schrieb an Leihana, dass ich es ganz toll finde und bat sie, uns doch hier ein paar der Geheimnisse zur Verfügung zu stellen.

So denn grübel ich mal über die Sense.....

Also Sterne-Ring-Sense sind auch für mich keine negative Bedeutung. Sterne sind immer positiv und in dieser Reihenfolge ergibt das plötzliche Klarheit in der Beziehung, es wird einem wie Schuppen von den Augen fallen.

Für mich steht auch eins fest: Wo die Spitze der Sense hinzeigt, liegt immer die Gefahr. Was der Sense im Rücken liegt, also links von ihr, das tritt erschreckend schnell ein. Auch ein Freudenschreck bei positiven Karten.
Sense über einer Karte, schwere Belastung dieser Person oder Situation.

Bei Sense-Haus hatte ich schon einen Schaden im Haus!

Und nun die kleine spirituelle Geschichte:

Die alten Zigeuener-Wahrsager/innen betrachteten die Sense als Brotkarte. Dies steht nicht im Gegensatz zu der jetzigen allgemeinen Betrachtungsweise der nachfolgenden Überlieferungen, sonder wir sehen eine Verbindung darin.

Wenn wir uns einige hundert Jahre zurück denken, erkennen wir, dass Menschen damals mit der Sense ihr Getreide schnitten und zu Brot und Nahrung verarbeiteten. Deshalb musste die Sense scharf sein, schneidend und schnell und es musste plötzlich geschehen. Sicher bedeutet ein plötzlicher Schnitt für das Korn auch einen Schrecken. Wie uns inzwischen bekannt ist, reagieren Pflanzen heftig auf Hitze, Kälte, Feuer etc. In Bezug auf die griechische Mythologie können wir die Sense den 4 Moiren zuordnen, die mit den Lebensfäden (Schicksal) der Menschen spielen. Im Tarot und anderen Kartendecks taucht die Sense auf den Karten „Der Tod“ auf. Unsere altertümlichen Bezeichnungen in der Volkssprache lauten manchmal heute noch „Gevatter Tod“ oder „Der Schnitter“.
Es besagt immer, dass es Zeit für die Ernte, das Einfahren der Güter ist, oder dass uns jemand unseren Lohn, unsere Ernte, die wir mit Mühe erarbeitet haben, streitig machen will. Da es sich hier um eine Schicksalskarte handelt, kann es für den Menschen gut oder schlecht sein.

Soweit wieder meine Märchenstunde, sollten mir weitere Deutungsmöglichkeiten einfallen, ergänze ich noch.

Schönen Abend für euch
Liebe Grüße
Mondi


--------------------
Man muss glücklich sein um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben. (Maurice Maeterlinck)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Kuschelschnuck
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2907
Wohnort: Berlin
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Mondi]
      #96183 - 14.10.2005 20:47

Hallo,
ich hole den Thread aus aktuellem Anlass mal wieder hoch. Ich hatte in den letzten Tagen oft die Kombi Sense-Turm, wobei Turm was berufliches für mich anzeigt.
Heute ging nun plötzlich mein Kombigerät (Fax/Scanner/Drucker) kaputt, den ich in meinem Büro benötige Die Fehleranzeige las sich nicht "so schlimm", aber es ist ein Teil kaputt,dessen Austausch mehr als ein neues Gerät kostet , also ein plötzliches, endgültiges ENDE.
Soviel zu meiner Sense-Turm-Erfahrung....ansonsten steht die Sense allein für mich für "plötzlich,unerwartet".
Gruß Kuschelschnuck

--------------------
Leben ist,was einem begegnet,während man auf die Erfüllung seiner Träume wartet.Leben ist was einem zustößt, während man auf die Erfüllung seiner Hoffnungen und Träume wartet.(Original)
Life is what happens while you`re busy making other plans.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Stern1806
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 11.01.2005
Beiträge: 1377
Wohnort: Wesel
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Kuschelschnuck]
      #97650 - 29.10.2005 12:06

hi ihr lieben,
da möchte ich auch noch was zu den kombis dazu schreiben, ich habe gesehen bei den anderen karten wurden teilweise die kombis aufgezählt, dann schreibe ich dazu mal, was ich so weiss und was so die verschiedenen bücher dazu hergeben:
gerade bei der sense ist es wichtig, zu beachten wo sie liegt, zeigt die sense nun in ein thema rein, oder zeigt sie raus. für mich ist es immer so, da wo sie hineinschaut, das wird was abgeschnitten, aber hat auch immer mit streit zu tun, zb:
sense und ring, da geht die beziehung im krach auseinander, würde die sense auf dem ring liegen, würde es bedeuten die beziehung ist durch streitsituationen belastet, liegt die sense unter dem ring, steht der mensch, der gerade fragt, unterschwellig gerade wegen der beziehung ständig unter spannungen, da gibt es was, wo der frager nicht mit zufrieden ist, aber noch ängste hat es klar auszusprechen. direkt hinter dem ring würde die sense sagen da kommt was, ist der mensch zum beispiel single, würde er sich irgendwann plötzlich wieder in einer beziehung finden. allerdings ist die sense auch die karte was ich gesäht habe, ernte ich. das kann dann auch für eine amtierende situation in der beziehung stehen, aber da kommt immer was sehr plötzlich.
nun die deutungen von dietlind herlert-schaaf in der kombi zur sense:

reiter-sense: spontane plötzliche unernehmungen, plötzlicher besuch
sense und reiter: freudiger schrecken, plötzliche nachricht

klee und sense: plötzliches glück
sense und klee: kurzer schrecken

schiff und sense: reiseaufregungen
sense und schiff: reise mit auto oder flugzeug, nie mit dem zug

haus und sense: aufregung rund ums haus, haus ist belastet, zwangsräumung
sense und haus: haus in gefahr, zwangsräumung

baum und sense: lebensgefahr
sense und baum: plötzlicher schicksalsschlag, hohe lebensgefahr

wolken und sense: negative überraschung
sense und wolken: unklarheiten lösen sich plötzlich auf

schlange und sense: unfallgefahr im bereich von kurven, gefährliche frau
sense und schlange: Motor, schleudern, kurbeln, kuppling, gefahrenbereich in kurven

sense und sarg: plötzlich
sarg und sense: kranker kopf, spritzen

blumen und sense: plötzliche freudige überraschung
sense und blumen: freudenschreck, plötzlich

sense und ruten:scharfe gespräche, scharfe zunge
ruten und sense: plötzliche gespräche, streit

sense und eulen: plötzliche schwankungen, ärger
eulen und sense: zweifel verschwinden plötzlich

sense und kind: kleine gesellschaft auf die man aufpassen muss
kind und sense: aufregung, welche ein kind oder den neuanfang betreffen lösen sich auf

sense und fuchs: doppelte gefahr, absolute falschheit, halsentzündung
fuchs und sense: überraschungen, die plötzlich geschehen.

sense und bär: gefährliche leidenschaft
bär und sense: plötzliche standfestigkeit

sense und sterne: hellsehen mit vorsicht, da gefahr der beeinflussung vorliegt.
sterne und sense: plötzliches erkennen

sense und störche: gefahrvolle veränderung
störche und sense: ortveränderung mit hektik

sense und hund: aggressiver freund
hund und sense: aufregende hektische freundschaft

sense und turm: plötzlicher zusammenbruch
turm und sense: elektrizitätswerk

sense und park: diese gesellschaft bringt gefahr
park und sense: überraschende gesellschaft im großen rahmen

sense und berg: Vorsicht: knochenbruch. blockade, die man geschickt umgehen muss, ansonsten wird die passivität zur gefahr
berg und sense: kopfschmerzen sind unnötig, wie die ohnmächigkeit aufgehoben wird.

sense und wege;gefährliche wege
wege und sense: plötzliche wege

sense und mäuse angegriffener magen, bauchspeicheldrüse
mäuse und sense: verlust kommt plötzlich wieder zurück

sense und herz: eifersucht, bluthochdruck
herz und sense: liebe mit temperament

sense und ring: plötzliche verbindung, gefährliche verbindung, gefahr für die verbindung
ring und sense: ledige oder geschiedene, plötzliches ende

sense und buch: plötzliches geheimniss, mitwisser
buch und sense: geheimniss wird gelöst

sense und brief: anregende post
brief und sense: plötzliche nachricht

sense und herr: aggressiver mann,
herr und sense: spannungen durch das umfeld, aggressionen

sense und dame: aggressive frau, nervös, spannungen, aufregung hektik
dame und sense: spannungen durch das umfeld

sense und lilien: vergewaltigung, plötzlicher und spontaner sex, scharfer sex
lilien und sense: anregung in der familie

sense und sonne: explosion, doppelte verausgabung
sonne und sense: energie, kraft, volle power (weiss nicht wohin mit seinen kräften)

sense und mond: Sadismus
mond und sense; plötzliche gefühlsschwankungen

sense und schlüssel: plötzliche gewissheit, schrecken
schlüssel und sense: mit bestimmtheit verschwinden spannungen

sense und fische: spannungen und kein verhältniss zum geld
fische und sense: plötzliches geld

sense und anker: arbeitsstreß
anker und sense: beruf mit metall

sense und kreuz; plötzliche auflösung, verlust
kreuz und sense: gefahr ist eine karmische sache, die es abzutragen gilt

soviel nun zu den kombis nach dem mystischen kartenlegen von dietlind herlert -schaaf.
viele deutungen kann ich so nicht unterstreichen, aber einiges ist auch stimmig für mich.
bildet euch da selbst ein urteil. achja ein paar wichtige kombis aus meiner sicht möchte ich euch hier noch kurz wiedergeben. also bei fee in der tafel hat der herr die sense im rücken, da es ja fees tafel ist, würde ich in diesme fall sagen, sie steht schon gewaltig unter spannung wegen dieser beziehung, ist auch leicht reizbar, wegen dem herren.
aber aggressivität wo man eine warnung zu aussprechen müsste sehe ich hier absolut nicht drin. ich beziehe es ehr auf ihr verhältnis, im gedanken und emotionsbereich zu ihm.
allerdings würde ich auch sagen, sie kann seine reaktionen nicht einschätzen, da er keine begleitkarten die darauf hinweisen hat.
@ kuschelschnuck
die sense und der turm sagt mir eine trennung löst sich plötzlich auf, dass kann eine arbeitslosigkeit sein, die sich aufhebt, allerdings kann es sich, wenn es einen beruflichen aspekt hat, auch um eine selbstständigkeit gehen, die plötzlich wieder verschwindet.
nun wünsche ich euch viel erfolg bei deutungen rund um die sense.
liebe grüße stern


--------------------
Wir Menschen sind Engel mit nur einem Flügel, um fliegen zu können, müssen wir uns umarmen.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Kuschelschnuck
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2907
Wohnort: Berlin
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Stern1806]
      #97663 - 29.10.2005 12:33

Hallo Stern,
Zitat:

@ kuschelschnuck
die sense und der turm sagt mir eine trennung löst sich plötzlich auf, dass kann eine arbeitslosigkeit sein, die sich aufhebt, allerdings kann es sich, wenn es einen beruflichen aspekt hat, auch um eine selbstständigkeit gehen, die plötzlich wieder verschwindet



Ja, das ist DEINE Sichtweise, meine ist die von mir beschriebene.
Ich finde, dass allerwichtigste beim Deuten ist, durch die Erfahrung mit eigenen Karten eine eigene Bedeutung herauszufinden. Deshalb nehme ich die "Vorgaben" von Büchern...etc. nur als "Idee" mit und wenn man dann seine eigene Bedeutung finden, kann man individuell bessere Ergebnisse erzielen. Das ist ja auch das schöne, es gibt bei keiner Deutung/Deuter garantierte 100 % Trefferquote, sonst hätten wir doch schon alle unsere Lottomillionen
Gruß Kuschelschnuck

--------------------
Leben ist,was einem begegnet,während man auf die Erfüllung seiner Träume wartet.Leben ist was einem zustößt, während man auf die Erfüllung seiner Hoffnungen und Träume wartet.(Original)
Life is what happens while you`re busy making other plans.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Stern1806
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 11.01.2005
Beiträge: 1377
Wohnort: Wesel
Re: Die Sense Nr. 10 neu [Re: Kuschelschnuck]
      #97666 - 29.10.2005 12:40

hi kuschelschnuck,
genauso sehe ich es auch, ich habe ebenfalls meine eigenen deutungen, darum habe ich ja auch einen zusatz geschrieben, dass ich eben nicht alles unterstreiche, was zum beispiel im mystischen karten legen steht.
naja und bei dem was dir da passiert ist, hätte für mich halt die kombi genau anders herun liegen müssen, turm und sense. jedoch muss ich auch sagen, so ohne zusammenhang zu deuten, ist schwierig, dazu muss man immer das ganze kartenbild sehen.
ich denke anhaltspunkte aus einem buch sind gut für einen anfänger, aber im laufe der zeit bildet man sich eh seine eigenen kombis, erkennt was einem die karten sagen wollen.
liebe grüße
stern

--------------------
Wir Menschen sind Engel mit nur einem Flügel, um fliegen zu können, müssen wir uns umarmen.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 24441

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2