Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Lenormand Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das allgemeine Lenormandforum

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Die Blumen (9)
      #64318 - 18.12.2004 13:03

Hallo Foris,

Mir fällt gerade auf dass sich lenormandmäßig gar nichts mehr hier tut.
Deshalb möchte ich einfach mal weitermachen.
Die Blumen



Bei dieser Karte handelt es sich meist um eine schöne Anerkennung, ein Geschenk, auch um ein Kompliment. In einer ungünstigen Sache verspricht diese Karte einen besseren Verlauf, das Blatt wendet sich zum Guten.


Liebe
Eine zauberhafte Liebe, man fühlt sich wie auf Rosen gebettet.
Bei einer Schwärmerei für jemanden werden die Gefühle zart erwidert, blühen auf wie eine junge Rose.

Arbeit
Hier handelt es sich meistens um nette Arbeitskolleg(inn)en. Oftmals hat der Frager selbst auch mit Gärtnerei oder schönen kreativen Dingen zu tun, die ihm Spaß machen. Der Frager kann in der Arbeit seine Talente voll zur Entfaltung bringen.

Gesundheit
Oftmals ein der Heilung förderndes Medikamt. Ein Gewächs ist gutartig.

Person
Die Blumen bilden eine der Personenkarten.
Hier handelt es sich meistens um eine neutrale liebenswürdige Frau, die Freundin, manchmal die eigene Schwester oder auch einen netten Frauennachmittag.

Zeit
Frühling

Kombinationen / Vorschläge

Reiter-Blumen - ein charmanter junger Liebhaber /
eine erfreuliche Nachricht / Besuch;
Haus -Blumen - Haus mit Garten, schönes Haus /
nette Gastgeberin;
Ruten -Blumen - Geplänkel, Small-Talk /Diskussion m.Freundin
- dazu Herz - Liebesgeflüster;
Kind -Blumen - Tochter;
Fuchs -Blumen
o.a.Reiter - Sohn;
Park -Blumen - gesellschaftliches Ereignis, Party
dazu
Sterne/Ruten - verbunden mit Musik und Tanz;
Mäuse -Blumen - die gute Laune verlieren;
Ring -Blumen - genuss- und freudvolle Beziehung
(egal ob beruflich oder privat);
Brief -Blumen - Einladung
Berg -Blumen - keine Einladung/kein Geschenk (verhindert)
Fische-Blumen - Geldgeschenk, Gutschein / Geld "wächst";
Kreuz -Blumen - eine Freundin, die einem wichtig ist /
Erfolg nach Schicksalsschlägen;
Blumen-Kreuz - schöne Zeiten gehen zu Ende.

Vielleicht fällt ja noch irgendjemanden etwas dazu ein.

--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Trillian]
      #64363 - 18.12.2004 22:26

Hey Trillian,

die Blumen, na dann übernehme ich mal das Schlüsselwort von Frau Biwer

Schlüsselwort: Heiterkeit, Zufriedenheit

Bei mir ist das immer eine gute Freundin. Mondi hatte letztens bei einer Deutung gesagt, dass die Blumen immer eine Single-Frau ist, oft auch eine alleinerziehende Mama. Bei meiner Tafel hatte das auch gestimmt. Wenn die Blumen am Herrn liegen, dann ist das wohl ein sehr charmanter Mann (ebenso bei der Dame). Das ist was mir erst mal eingefallen ist. Vielleicht kommt später mehr.

Liebe Grüße
Jema

--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mondi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 687
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: jema]
      #64388 - 19.12.2004 10:16

Hey ihr zwei,

da melde ich mich doch auch zu Wort!!! Was fällt mir noch ein zu den Blumen? Die Blumen stehen auch für Heilung, Kräuter, pflanzliche Heilmittel, wenn entsprechende Karten im Umfeld und es überhaupt um das Thema Krankheit geht.

Blumen unter Kreuz = der jenige hat heilende Kräfte

Alles was unterm Kreuz liegt, ist schicksalhaft ererbt.

Lach...vor ein paar Tagen hab ich aus Blumen und Kreuz das Weihnachtsfest gezimmert! Ja wirklich selbst zurecht gedeutet. Ich hab einfach Weihnachten in der Tafel gesucht, da fielen Blumen für eine Feier und Kreuz für christlich zusammen. Dann hab ich das so gedeutet. Im April kann man das natürlich auch für Ostern nehmen...

Kurzer Kommentar zu Jemas Aussage: Die Blumen sind nicht immer eine ungebundene Frau, aber oft. Blumen stehen immer für jüngere Frauen. Frau mit Kind kann man natürlich erst deuten, wenn das Kind auch in Beziehung zu den Blumen liegt.

Ach hatte Trillie schon die klassische Verlobung? Also Blumen und Ring stehen für Verlobung. Auch wenn es heute altmodisch ist, sich zu verloben, so kann man dies doch als Eheversprechen deuten, das sich Verliebte geben.

Nun wieder unser kleiner spiritueller Ausblick:

Gleichgültig in welchem Land oder Kontinent Sie gerade wären und sich verbal nicht auszudrücken vermögen: Sagen Sie es mit Blumen - eine Sprache, eine Botschaft die jeder versteht. Der Blumenstrauß verbreitet eine wohltuende Atmosphäre, eine gute Schwingung und transformiert schlechte Energien. Er verstärkt die Klarheit und die Lebensfreude.
Im spirituellen Bereich betrachten wir die Blumen als geistige Freudenbotschaften und eine Vielzahl von geistigen Helfern, die immer aus einer lichtvollen Region sind. Diese Lichtboten können Schutzengel, Elfen und auch liebevolle verstorbene Menschen sein, wie zum Beispiel die Oma oder der Opa - das jedoch nur, wenn Sie bei dem Gedanken an Oma oder Opa liebevolle, fast zärtlich warme Gefühle hegen.

Im irdischen sowie unter dem spirituellen Aspekt stellen die Blumen die Gesundung, die Genesung eines Menschen dar. Auch wenn der Mensch sich ausgesprochen gesund fühlt, so wird bei dieser Karte die Stimmung, die Schwingung auf eine höhere, reinere Oktave gebracht.

Bei Verstorbenen bedeutet es, dass diese sich in einer lichtvollen Ebene befinden und es ihnen gut geht, sie mit ihren Lieben zusammen sind - zu verstehen als: >>Paradies<< oder >>Garten Eden<<.

Mehr weiß ich gerade nicht.

Einen schönen 4. Advent für euch alle

Liebe Grüße
Mondi



--------------------
Man muss glücklich sein um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben. (Maurice Maeterlinck)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Leni
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 21.11.2003
Beiträge: 297
Wohnort: Österreich
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Mondi]
      #64412 - 19.12.2004 15:59

Liebe Foris,

zu den Blumen kann ich auch noch was ergänzend beitragen, und zwar aus D. Herlert-Schaaf (hab ich mir jetzt auch noch gekauft ).

Allgemein:
Nette Gesellschaft, Besuch, etwas Schönes kommt. Kaffeekränzchen, Zusammentreffen von Freunden. Menschen mit Manieren, nett, freundlich, zuvorkommend und höflich. Steht auch für eine junge Frau, keine alte.
Liegt das Kind daneben, weist es auf ein junges Mädchen hin.
Liegen die Blumen mit einer Mannkarte zusammen, so sind beide gleichaltrig.
Mit dem Fuchs zusammen gibt es Tratsch und Gerede.

Körperlicher Aspekt:
Vegetatives Nervensystem, etwas, das wächst. Akne.

Charaktereigenschaften:
Charme, Höflichkeit, freundlich. Durch die Blume sprechen, gute Kinderstube, gutes Benehmen, gesellig sein in kleiner Runde.

LG Leni


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mondi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 687
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Mondi]
      #64413 - 19.12.2004 16:14

ach mir ist noch was eingefallen.....

wenn die Blumen vor der HPK Herr liegen, sagt man auch er wäre ein Frauentyp! Hat also dauernd was am laufen! Hi hi.....Finger wegh Ladies!!!

--------------------
Man muss glücklich sein um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben. (Maurice Maeterlinck)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Mondi]
      #64418 - 19.12.2004 16:53

Zitat:

wenn die Blumen vor der HPK Herr liegen, sagt man auch er wäre ein Frauentyp! Hat also dauernd was am laufen! Hi hi.....Finger wegh Ladies!!!



Das finde ich jetzt aber seehr interessant! Ich hatte in der Legung einer Freundin kürzlich so einen Fall und habe es lediglich als Charme gedeutet.... Naja, mir hätte auffallen müssen, dass es das nicht allein ist, ich finde ihn nämlich NICHT charmant!

Reiter und Blumen sind auch Gratulation, Geburtstag und so. Hatten wir das schon?
LG
Jema

--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: jema]
      #64421 - 19.12.2004 16:55

... mir fällt noch was ein. Ihr hattet es doch bei dem Sarg so mit Brad Pitt. Wenn Brad Pitt in meinen Karten liegen würde, dann müssten auch die Blumen mit dabei sein, weil er soo nett und gutaussehend ist, oder? Das sind doch auch immer hübsche Leute nicht?
LG Jema

--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mondi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 687
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: jema]
      #64436 - 19.12.2004 21:35

nöööööö hübsch nicht zwingend! Charmant, nett, freundlich, höflich.......

--------------------
Man muss glücklich sein um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben. (Maurice Maeterlinck)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: jema]
      #64445 - 20.12.2004 00:04

Zitat:

... mir fällt noch was ein. Ihr hattet es doch bei dem Sarg so mit Brad Pitt. Wenn Brad Pitt in meinen Karten liegen würde, dann müssten auch die Blumen mit dabei sein, weil er soo nett und gutaussehend ist, oder? Das sind doch auch immer hübsche Leute nicht?
LG Jema



Klar liebe Jema! Kultiviert fällt mir dazu noch ein.
Eine charmante Person, mit guten Manieren, höflich und zuvorkommend. Solche Menschen können doch einfach nur hübsch sein, oder? Wenn auch nicht hübsch im herkömmlichen Sinn.
Aber angenehm, zuvorkommend, vielleicht sogar gut riechend, hmmmmmmm!
Auch wenn es sich dabei um Joe Black handelt.
In einer Szene bringt er diese sogar selber mit - ans Sterbebett (ein vollendeter Gentleman ebend)!
Joe Black könnte ich mir in einer Legung unbedingt nur mit Blumen vorstellen, weil er so höflich ist.
Und, naja, mit Sarg vielleicht noch dazu...

--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Kuschelschnuck
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 04.11.2001
Beiträge: 2907
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Trillian]
      #64448 - 20.12.2004 00:38

Hallo Ihr,
bei mir steht diese Karte eindeutig für Besuch, ob Herr oder Dame ist hierbei egal.

Gruß Kuschelschnuck

--------------------
Leben ist,was einem begegnet,während man auf die Erfüllung seiner Träume wartet.Leben ist was einem zustößt, während man auf die Erfüllung seiner Hoffnungen und Träume wartet.(Original)
Life is what happens while you`re busy making other plans.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Trillian]
      #64453 - 20.12.2004 07:59

Ihrs,
wenn ich karten einstellen könnte würde ich mal ein "Joe-Black-Spezial" machen (hihi ). Trillian, kannst du mir das nicht bei Gelegenheit mal beibringen?? Das mit den Karten einstellen meine ich.
Schönen Tag noch...
Jema

--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mondi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 687
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: jema]
      #64460 - 20.12.2004 10:10

Hi Jema,

auf das Joe Black-Special wäre ich ja auch gespannt!

By the way.....ich kann dir jetzt auch zeigen, wie das mit dem Karten einstellen geht!!!! Gaaaaanz einfach, gestern habe ich von Wasserfrau den richtigen Tipp bekommen!

Lass uns das am Telefon klären, sonst schreib ich mir hier die Finger wund.

Liebe Grüße
Mondi

--------------------
Man muss glücklich sein um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben. (Maurice Maeterlinck)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Mondi]
      #64527 - 20.12.2004 20:13

...wenn du mir das beibringst, da kannste Gift drauf nehmen, dann stelle ich das mal ein, hihi, das wird ein Spaß! Morgen? Nach 19:30 Uhr?
LG Jema

--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mondi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 687
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: jema]
      #64533 - 20.12.2004 20:40

klar gerne! Das wird echt ein Spaß!

*gg*

--------------------
Man muss glücklich sein um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben. (Maurice Maeterlinck)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Mondi]
      #64567 - 21.12.2004 00:39

Liebe Mondi, liebe Foris,

so in ungefähr hätten wir uns das vorgestellt:




Also im Zentrum die Blumen,
Von Jema und mir:
Erstmal Herr-Blume, klar, weil Joe natürlich unheimlich charmant und höflich ist - und außerdem sehr hübsch! (*dabei-bleiben-wollen*)
Okay, etwas oberflächlicher Quatsch darf ja wohl gestattet sein .
*fg*

Dann meinten wir der Sarg als Charakterisierung gehört unbedingt dazu (weil, ist ja Joe Black)!
Dann, dachten wir an Sterne, wegen dem mystischen Touch, und Jema meinte Kind würde passen, da Joe sich im wirklichen Leben so süß naiv bewegt hat (man denke nur an die Erdnussbutter, und so andere Dinge, u.a.).
Er, der Tod, tja was kann Er mit dem Leben anfangen?
Also Baum unbedingt unter ihm, zu seinen Füßen (tritt darauf).
Fuchs deshalb, weil er zwar verliebt war (Herz), aber der Dame seines Herzens dennoch seine wahre Herkunft verschwieg, eigentlich log er sie an! (?). Deshalb legten wir den Fuchs dabei..
Wobei, könnte auch das Buch gut passen - oder .. *jetzt-so-recht-bedenk*

Das Schiff fand ich gut wegen dem Übergang, vom Leben zum Tod, na ja schien mir irgendwie passend, der Typ (Tod) ist nun mal nicht direkt greifbar, sorgt für Übergang in eine andere Dimension...

Die Kombi: Sonne-Lilie-Ring-Dame gehören zu Jema.
@Jema: die Sonne ja?
dazu Lilie - okay , auch Ring, und der Rest? *gespannt-bin*

Den Fuchs fand ich übrigens auch in Bezug auf das Geschenk (Blume) sehr passend.
Immerhin überhäuft Joe Black ja seine Angebetete mit Komplimenten, auch Besuchen, und Blumen, und sie nimmt an! Und das obwohl er ihr nie sagt wer er wirklich ist! Sie denkt er wäre ihre große Liebe der sie morgens in einem Cafe begegnet war, aber Joe Black hatte sich nur seinen Körper geliehen. Was Sie wirklich empfand waren nur die Nachwehen. Was für ein Schwindel - - deshalb der Fuchs dabei. *denks*

Was meint Ihr dazu?

--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Joe´s Spezial und noch ein paar Kombis neu [Re: Trillian]
      #64570 - 21.12.2004 06:50

Hallo ,
ist das nicht ein schönes Bild?! Natürlich ist unter mir keine Karte, da ich nichts mit Füßen trete und Trilli bestand auf die Lilien über mir, weil sie Tugendhaftigkeit ausdrücken, jaha! Die Sonne steht für die Energie in all meinen Lebenslagen (er lebt ja nicht mehr, deshalb guckt der Fuchs auch auf den Baum!). Und schon kommt noch eine Kombi zu den Blumen hinzu: Blume und Fuchs = falscher Name. Jetzt mal kurz ohne Witz, ich glaube das gibt es wirklich (nachguck im Ordner), stimmt, Tratsch oder falscher Name steht bei mir im Ordner. Jetzt weiß ich endlich was das mit dem falschen Namen bedeutet.... Naja, Blumen und Ring brauche ich jetzt wohl nicht zu deuten. Hat Mondi diese Kombi nicht schon eingeragen?!
Einen schönen Tag und liebe Grüße
Jema

Blumenkombis:

Blumen und Ruten = höfliche Gespräche die nichts bringen, Kontaktaufnahme
Blumen + Haus = Gemütlichkeit daheim, Person ist gerne zu Hause
Blumen + Anker = kreativer Beruf und/oder professionelle Freundlichkeit (z.B. bei Key Accountern)
Blume + Fuchs = falscher Name und / oder Tratsch
ense + Blume = an dem Geschenk gibt es einen Haken / Agression
Blume + Sense = Geschenk als Überraschung
Blumen und Park = Ausstellung, Blumengtschäft, nette Gesellschaft
Blumen mit Turm = Drogist oder Heilpraktiker

Einzelaussage der Blumen = sich in keinem Fall provozieren lassen - höflich bleiben!


--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mondi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 687
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Trillian]
      #64573 - 21.12.2004 08:25

Hey ihr beiden Scherzkekse!!!

Das ist ja wirklich ein lustiges Bild! Eigentlich schade, dass es im Lenormand keinen Narren gibt, den hätte man dann jeweils als eure HPK nehmen können

OK, Joe Black ist seeeeeeehr hübsch, stehen die Blumen von jetzt an also für seeeeeeehr hübsch! Wenn wir für hässliche Leute Karten legen, nehmen wir die Blumen vorher raus...

Ja, die nächsten Karten sind sehr stimmig! Habe dem nichts hinzuzufügen!!! Vor allem Erdnussbutter

Hi hi...das Buch hätte auch noch gepasst! Er ist ja ein einziges Geheimnis!

So so.....und die Lilien im Kopf als tugendhaft.....
Das ist ja wohl der Schenkelkracher!!!

Ach Jema, und du krallst ihn dir also gleich unter den Nagel mit Blumen und Ring, ja??? Hast aber wohl nur eine Deutung von mir behalten....Blumen und Ring = Verlobung! Aber Blumen vor dem Herren??? Ein Hallodri...ein Frauenheld....na viel Spaß dann! Ich werde dann unter den Ring mal noch die Schlange dazupacken, damit du ihn festbinden kannst

Nee nee nee...was für ein Spaß!
Mondi



--------------------
Man muss glücklich sein um glücklich zu machen. Und man muss glücklich machen, um glücklich zu bleiben. (Maurice Maeterlinck)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Mondi]
      #64708 - 22.12.2004 17:57

Hallo,

Ring-Fuchs - falsche Verbindung, passt ja wirklich.
Dame hat heilige Absichten, Joe aber will etwas ERLEBEN.
also Vorsicht an Dame!
Und Jema: Lilie über Deinem Haupt bedeutet im Kartenbild also Tugendhaftigkeit.
Aha!

Noch eine Version: Lilien könnten auch für Familie stehen, und die Dame denkt eben viel an die Verpflichtungen (Ring) gegenüber ihrer Familie nach.
(Jetzt mal im Film: Papa war ja gegen die Verbindung zu Joe Black)! wen wunderts...
Ja stimmt, das Buch würde für mich auch sehr gut passen, gehört irgendwie noch dazu.

Sonne ist schon sehr direkt, eigentlich der Aufpuscher!
Aber die Dame hat ja "heilige" Absichten.
*rofl*


--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.06.2004
Beiträge: 649
Wohnort: Berlin
Re: Die Blumen (9) neu [Re: Trillian]
      #64728 - 22.12.2004 21:35

... ich weiß gar nicht was ihr so auf der Lilie über mir rumpickt. Das bedeutet Tugendhaftigkeit, jawoll! (jema = sehr sittsam und tugendhaft )
Woran hattet ihr denn gedacht? Wohl nicht etwa an was unflätiges? Und könnten wir das mit dem Hallodri in diesem Fall nicht weglassen? Das versaut sonst mein schönes Kartenbild. Lassen wir die Blumen doch einfach für charmant und hübsch stehen! So gefällt mir das...
Jema



--------------------
Je mehr Schwäche, je mehr Lüge.
Die Kraft geht gerade.

Jean Paul

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
skydla
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 04.08.2008
Beiträge: 13
Re: Die Blumen (9) [Re: jema]
      #211878 - 07.08.2008 15:39

Hallo und sorry, wenn ich Euer Geplänkel unterbreche, bei mir standen Blume +´Sarg für sichere Heilung. NUr mal so angemerkt.

LG sky

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 12183

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2