Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Forum für Feinstoffliches & Sonstiges

Seiten in diesem Thema: 1
eliaraModerator
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 15.10.2001
Beiträge: 2113
Wasser das unbekannte Wesen
      #228878 - 13.03.2009 21:45

hallo Ihr Lieben,
morgen Nachmittag bringt Phönix zum Weltwasserforum in Istanbul einige Beiträge über Wasser. U.a. diesen hier, über die unglaublichen und zT noch so unerforschten Fähigkeiten des Wassers.
Zeit: 14.45h

ich hab ihn schon mal programmiert ;-)

eliara

--------------------
Alles geben die Götter, die unendlichen,
Ihren Lieblingen ganz,
Alle Freuden, die unendlichen,
Alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.
Goethe


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Schneewittchen
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 01.03.2009
Beiträge: 71
Wohnort: Chemnitztal
Re: Wasser das unbekannte Wesen neu [Re: eliara]
      #228903 - 14.03.2009 10:01

Ich bereu es grad, dass ich kein Fernsehen hab.

--------------------
Liebst,
Schneewittchen
__________________________________________________

Wenn ihr das, was ihr sucht, nicht in eurem Inneren findet, werdet ihr es auch niemals im Außen finden.
Aus: Die Offenbarung der Sternengöttin

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
eliaraModerator
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 15.10.2001
Beiträge: 2113
Re: Wasser das unbekannte Wesen neu [Re: Schneewittchen]
      #229022 - 15.03.2009 17:17

Hallo Schneewittchen,
ja, manchmal ist so ein Glotzophon halt doch gut
ich weiß nicht, wie viel Du über die Wasserbelebungstheorie von Grander weißt? Davon war viel die Rede, hier geht's zu seiner Seite.
Was mich am meisten faszinierte waren die Versuche der Uni Stuttgart: wenn verschiedene Personen Wassertropfen aus ein und derselben Wasserprobe auf einen Objektträger träufeln, und diese Tropfen nach dem Trockenen unter das Mikroskop kommen, ergibt sich ein interessantes Bild:
alle Tropfen, die eine Person geträufelt hat, ähneln einander sehr - aber Tropfen aus der gleichen - !!! - Wasserprobe, die ein anderer träufelt, sind komplett von diesen verschieden!
Das heißt, jede Person gibt anscheinend Informationen an das Wasser ab, das sie auf den Objektträger träufelt. Daher sind die Tropfen einer Person sehr ähnlich, die Tropfen verschiedener Personen aber komplett unterschiedlich.
Sie haben dann auch Fotos von Wasser gezeigt, in das verschiedene Pflanzen oder Blumen gelegt worden waren. Wunderschön.
Oder das Experiment 'Salat hört Handy': Wassertropfen aus einem Wasser, in dem ein Salat war; dann diesen Salat aus dem Wasser genommen und neben ein aktives Handy gelegt; zurück ins Wasser und wieder Wassertropfen gemacht; Ergebnis: die Tropfen haben sich sehr deutlich verändert.
Wasser nimmt also Informationen auf, viel mehr und viel leichter, als wir uns alle denken.
Ist ja jetzt gerade in der Homöopathie nichts wirklich Neues (ich sage nur Verschütteln ), aber es ist wirklich sehr faszinierend zu sehen, wie die Wissenschaft mit ihren Methoden das nun auch *beweisen* kann.

Sehr interessant war auch das Experiment mit dem Strom und den Wasserbehältern: zwei Wasserbehälter nebeneinander, wenn sie unter Strom gesetzt werden, 'kriecht' das Wasser bei beiden Behältern am Rand hoch und es bildet sich eine stabile Wasserbrücke, die ca. eine halbe Stunde hält. Die Physiker haben KEINE Erklärung dafür.

Stellt sich nur die Frage: WAS tun wir unserem Wasser täglich an; werden sich unsere Unwissenheit und Ignoranz eines Tages rächen ?

eliara

--------------------
Alles geben die Götter, die unendlichen,
Ihren Lieblingen ganz,
Alle Freuden, die unendlichen,
Alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.
Goethe


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
eliaraModerator
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 15.10.2001
Beiträge: 2113
Re: Wasser das unbekannte Wesen neu [Re: eliara]
      #229191 - 17.03.2009 13:46

Nachtrag:
im Zuge dieses Films sind mir auch die Sanjeevinis eingefallen. Es handelt sich dabei um eine Heilmethode, die mit Gebeten und Symbolen arbeitet. Ich gestehe, dass ich mich nicht tief in die Materie eingearbeitet habe, aber die Symbole (eigentlich ist es nur ein Symbol, ein neunblättriger Lotos mit einem Strichcode je nach 'Thema') finde ich sehr schön. Und die Sanjeevini-Karten kann man sich runterladen, um selbst Wasser zu energetisieren. Darum ist mir das jetzt gerade wieder eingefallen
Auch Bildschirmschoner mit einem Neutralize-Symbol gibt es übrigens - ich hab einen
so... das wollte ich Euch zu dem Thema nicht vorenthalten.
eliara

Link

--------------------
Alles geben die Götter, die unendlichen,
Ihren Lieblingen ganz,
Alle Freuden, die unendlichen,
Alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.
Goethe


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, eliara, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 5028

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2