Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Tarot-Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das Tarot-Deutungsforum

Seiten in diesem Thema: 1
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Deutungsspiel die Liebe neu
      #228264 - 07.03.2009 15:51

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mich heute mal wieder an eine Legung mit den RW ran getraut. Was die Deutung betrifft bin ich mir darüber schon recht klar, hätte aber gerne die oder andere Meinung dazu von euch.

"Wie steht es mit meiner Beziehung zu C. (mein Lebensgefährte)?"

1. Darum geht es: 7 Schwerter
2. Was mich innerlich bewegt: As Schwerter
3. Wie C. zu mir steht: 5 Kelche
4. Was mir das Orakel rät: Ritter der Kelche

Meine Deutung:
Ich entferne mich ein wenig von meinem Freund und möchte mehr Zeit für mich nutzen. (AsSchwert)Dadurch fühlt sich mein Freund etwas vernachlässigt und denkt das ich ihm gegenüber nicht aufrichtig bin (7 Schwerter).
Er liebt mich, ist aber wahrscheinlich verletzt und traurig, weil ich mehr Zeit für mich möchte (5 Kelche). Nun ist es an der Zeit mich zu öffnen, mich auch C. mehr einzulassen, Vertrauen zu schaffen und zu zeigen das er immernoch zu mir gehört (Ritter der Kelche).

Als Hintergrundinfo: Mein Freund & ich sind 1 Jahr, 4 Monate zusammen und hingen am Anfang viel auf einander, was zu dem Zeitpunkt auch schön ist. Wir sehen uns jedoch immer nur am Wochenende. Die letzten WE´s haben wir uns nicht gesehen, da ich die Zeit für mich nutzen wollte. C. hat verständnis gezeigt, aber ich merke irgendwie das es ihm nicht passt und er mich eigentl. nicht verstehen kann / will obwohl ich es oft versucht habe zu erklären.

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir dazu etwas sagen könntet. Vielen Dank.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Editiert von Mahina (07.03.2009 15:53)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: Mahina]
      #228270 - 07.03.2009 16:58

Zitat:



"Wie steht es mit meiner Beziehung zu C. (mein Lebensgefährte)?"

1. Darum geht es: 7 Schwerter
2. Was mich innerlich bewegt: As Schwerter
3. Wie C. zu mir steht: 5 Kelche
4. Was mir das Orakel rät: Ritter der Kelche






Spontane Gedanken:

1. Wovor flüchtest Du ?
2. Du suchst Klarheit im Verstand
3. Er spürt was in Dir vorgeht und ist traurig.
4. Öffne Dich in Deinen Gefühlen und zeige ihm das.

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: p.b.]
      #228272 - 07.03.2009 17:03






Spontane Gedanken:

1. Wovor flüchtest Du ?
2. Du suchst Klarheit im Verstand
3. Er spürt was in Dir vorgeht und ist traurig.
4. Öffne Dich in Deinen Gefühlen und zeige ihm das.




Danke für deine Gedanken. Ich habe eigentl. nicht das Gefühl zu flüchten. Aber gleichzeitg habe ich angst das es irgendwann nur noch "Uns" gibt. Wo bin ich und meine Zeit?
Ich suche klarheit mit Verstand? - Verstehe ich grad nicht.
Das er traurig über die Distanz ist, denke ich mir auch. Aber mehr als ihm zu sagen, dass ich ihn liebe und halt ab und an mal für mich sein möchte, kann ich doch nicht tun.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
fee
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.04.2008
Beiträge: 722
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: Mahina]
      #228273 - 07.03.2009 17:53

Hi Mahina,

nee, ich seh da keine Flucht, sondern die sieben ist der Aufbruch das aufbrechen, das wegtragen, der sichtbaren Attribute die zum Kämpfen geeignet sind... es bleiben zwei übrig der Kampf der ZweiKampf...gleich gegen gleich Gleichgewichtet...

was bei Ihm so ankommt ist das Du Dich mit "seiner Übermacht" (fünf Schwerter) vom Schlachtfeld entfernst. Das macht ihn traurig und doch, wenn Du nun die fünf Kelche dagegen hältst, was siehst Du da? Das was aus den drei umgestossenen Kelchen fliesst sieht ein bissle unxund aus nicht wahr? (zuviel Nähe kann einengen) nur die beiden die die Figur NICHT sieht die stehn noch aufrecht (analog die Zwei Kelche mal angucken die empfehlen das vertraute Zwiegespräch wo einer dem Anderen zuhört was immer auch zu hören es geben mag!!!)

Was Dich bewegt: Du willst für Dich weitergehn, wenn das mit ihm möglich ist wirst Du das mit ihm tun, wenn er Dich hindert und anbindet, dann verliert er Dich, ganz klar...
Erklär s ihm, nur wenn Du für Dich ein Ganzes und Heiles bist kannst Du auch für ihn da sein immer wieder auf s Neue...

da fällt mir die Karte aus dem motherpeace dazu ein, der Ritter sitzt und meditiert er ist ganz Ohr auf sein Innerstes und seine Ziele gerichtet und eins mit sich und in sich und das Wort "Innocent" stellt sich bei mir ein, unschuldig, gutartig, arglos...vielleicht nimmst Du das Wort mal in eine Meditation?

so long die fee

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Higgo
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.08.2001
Beiträge: 1111
Wohnort: Bremen
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: fee]
      #228275 - 07.03.2009 19:31

Hallo Mahina

ich sehe in dem Ass der Schwerter und dem Ritter der Kelche den Knackpunkt und die Lösung.
Im Ass sehe ich dich als ausgesprochen klar, bewusst, auch kühl, scharfsinnig- und sichtig, du weisst sehr genau was du willst, du bist bei dir, in einem hohen Bewusstseinszustand, ein Ass. Der Rat des Ritters spricht die Gefühle an, die evtl. beim Ass zu kurz kommen. Das Ass der Schwerter ist von den Assen nach meiner Sicht zwar eines der interessantesten, doch es könnte ihm unter Umständen der Gefühlsbereich abhanden kommen. Es ist das "kühle", u.U. (zu) verkopfte Ass der vier Asse. Der Rat des Ritters scheint mir deutlich in die Richtung zu gehen, das Ass mit Gefühlen zu verbinden. Dann könnte eine neue Form des Handelns für dich entstehen, eine neue Art des Austausches, der evtl. auch von Gefühlen getragene Kompromisse mit einschließt. Was macht seine Traurigkeit mit dir? Was löst sie in dir aus?
Mit Ass und Ritter wirst du eine wahrhaftige Ritterrin, getragen von Liebe, Freiheit und Weisheit.

Alles Gute

Higgo

--------------------
www.irrturm.info

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: Higgo]
      #228276 - 07.03.2009 19:53

Hallo Fee & Higgo!

Danke für eure Antworten die schon sehr ins Schwarze treffen. Ich bin in der Situation ein wenig im Zwiespalt. Klar will ich nicht das mein Freund traurig ist, weil ich Zeit für mich will. Anderseits finde ich das das in einer Beziehung auch möglich sein muss. Klar könnte ich sagen okay lass uns das WE zusammen verbringen, ich verzichte auf "meine" Tage, aber ich weiß genau, dass ich dann miese Laune kriege und das ist auch nicht Sinn der Sache. Ich habe schön des öfteren darüber mit ihm gesprochen. Aber ich bin nicht so blind das ich nicht merke, das er (etwas) leidet.

@Fee: "Was Dich bewegt: Du willst für Dich weitergehn, wenn das mit ihm möglich ist wirst Du das mit ihm tun, wenn er Dich hindert und anbindet, dann verliert er Dich, ganz klar..."

Ich finde das sehr treffend.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Editiert von Mahina (07.03.2009 23:14)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: Mahina]
      #228362 - 08.03.2009 15:48

Hallo Mahina und Hallo in die Runde,

mir kamen auch noch ein paar Ideen, und zwar dass Du, Mahina Dir eine klare Entscheidung wünschst (Ass der Schwerter);
Aber von vorn:
Darum geht es: 7 Schwerter - sind kleine Unaufrichtigkeiten im Spiel. In dieser Beziehung machst Du einen ausweichenden Schritt. Mal für sich sein, sich der Konfrontation nicht stellen müssen! Welche könnte das sein und sei es auch nur in Gedanken?

2. Was mich innerlich bewegt: As Schwerter
Und dabei wünschst Du Dir sosehr die Klarheit! Eine Entscheidung, ein wahres Wort. Dies kannst Du erreichen indem Du versuchst hinter die Wolken zu sehen. In der Karte "Die Liebenden" (der Beziehungskarte überhaupt) ist auch eine Wolke über Mann und Frau zu sehen (R/W) - dennoch kann nur die Frau einen Blick hinter die Wolken erhaschen, sie blickt nach oben...

3. Wie C. zu mir steht: 5 Kelche
Vielleicht ist er sich nicht im Klaren darüber was er an Dir hat? (würde zum Ass der Schwerter passen). Er blickt auf vergangene Zeiten und nicht die 2 Kelche mit Dir an...

4. Was mir das Orakel rät: Ritter der Kelche
Da dies die Orakelkarte ist kann ich auch orakeln
Du sollst einer friedlichen Stimmung nachgeben, aber das ist nicht die von C.
Konkret: Ich glaube es gibt ein nettes Angebot von jemand anderem..
Du kannst entscheiden - ob durch klare Aussprache oder weitere Ausweichmanöver wie es mit Dir und C. weitergeht.
Offensichtlich beschäftigt es Dich ja. In der Quintessenz liegt der Tod: Es geht nicht um das Ende, aber um die Veränderung von Dir, und damit Eurer Beziehung. Du hast es in der Hand würde ich sagen; dann erhält Deine Beziehung zu C. die Form (Herrscher) die Du Dir wünschst.
Viel Glück bei Deinem weiteren Vorgehen!




--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
fee
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.04.2008
Beiträge: 722
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: Trillian]
      #228422 - 08.03.2009 22:08

Hi all,

Zitat von Trillian

3. Wie C. zu mir steht: 5 Kelche
Vielleicht ist er sich nicht im Klaren darüber was er an Dir hat? (würde zum Ass der Schwerter passen). Er blickt auf vergangene Zeiten und nicht die 2 Kelche mit Dir an...

genau so, das ist es!!! er guckt sich einfach nicht UM quasi eine 4 münzen situation, und besteht auf dem Status Quo so wie es immer war soll es gefälligst bleiben und vor allem weil er die Veränderung scheut die ist nämlich net bequem..hm...tja... bleibt die Frage ob er das Dich "spüren" ( och ich bin ja so traurig ) lässt in "manipulativer" Absicht? Kannst bloss Du wissen!

Grüssles die fee


Editiert von fee (08.03.2009 22:11)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Deutungsspiel die Liebe neu [Re: fee]
      #228461 - 09.03.2009 09:52

Hallo Trillian und Fee!

Ihr habt beide irgendwie recht. Ich muss mich wohl mal mit meinem Freund zusammen setzen und nochmal drüber reden. Vielleicht wird mir dann einiges klarer.

Vielen Dank nochmal für eure Mühe!

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Editiert von Mahina (09.03.2009 09:52)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
rtm
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 07.11.2008
Beiträge: 118
Re: Deutungsspiel die Liebe [Re: Mahina]
      #228756 - 12.03.2009 15:24

Hallo Mahina,

mich haben ebenfalls die 7 Schwerter ein wenig irritiert. Nun hab ich gerade bei Bonfigt gelesen, dass der Ritter der Kelche auch fuer "Verbindlichkeit" stehen kann. Diesen Spannungsbogen der 7 Schwerter/"sich verdruecken, sich davonstehlen" hin zum Ritter der Kelche/"sich verbindlich erklaeren" wuerde ich mir bei dieser Legung echt nochmal genauer ansehen.

Dabei glaube ich weniger, dass Dir das nochmalige Darueberreden weiterhilft, sondern vielleicht wirklich in Dir selbst genauer zu erforschen, ob Du diese Verbindlichkeit Deinem Partner gegenueber noch spuerst oder nicht.
Viele Gruesse
Caro

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, eliara, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 6841

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2