Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Forum für Feinstoffliches & Sonstiges

Seiten in diesem Thema: 1
Zita
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 24.10.2004
Beiträge: 329
Wohnort: Bremen
Wer kennt diese Aura-Soma-Karten?
      #217415 - 14.11.2008 16:01

Hallo liebe Aura-Soma-Freunde,

Weiß jemand von Euch etwas über diese Karten?


Ich habe sie auf dieser Seite entdeckt. Inzwischen gibt es davon schon 105 und die B106 soll wohl in Kürze kommen. Keine Ahnung, ob es sich dabei um ein Deck handelt welches man auch erwerben kann. Schön wär´s

Viele Grüße,
Zita


Editiert von eliara (31.03.2009 15:24)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Llaqui Runa
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.05.2007
Beiträge: 243
Re: Wer kennt diese Aura-Soma-Karten? neu [Re: Zita]
      #217418 - 14.11.2008 16:14

Liebe Zita,


von Aura-Soma gibt es zwei Tarots.
Beim ersten gibt es nicht für alle Flaschen Karten und beim zweiten schon.

Das hier ist das zweite und Du kannst es ganz normal kaufen, wo es Aura-Soma gibt.


Viele Grüße


Llaqui Runa

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer kennt diese Aura-Soma-Karten? neu [Re: Llaqui Runa]
      #217420 - 14.11.2008 17:03

Hallo Zita,

das Deck habe ich. Es wird ganz normal von Mike Booth als eines seiner Aura-Soma-Produkte vertrieben und ist dort erhältlich oder zumindest bestellbar, wo es auch die Aura Soma-Produkte gibt. Das kleine Begleitbuch gibt es wahlweise in englisch oder deutsch und es ist besser als die normalerweise mageren wenigen Seiten Beschreibung, die vom Lo Scarabeo-Verlag zu deren Decks mitgeliefert werden.

Jetzt kommt aber ein riesiger Haken an dem Deck. Es kostet ... ich glaube 75 Euro ... plus/minus einem Euro, soweit ich mich erinnern kann. Es ist das teuerstes Deck, was ich jemals gekauft habe, es hat aber 105 Karten und die sind ziemlich groß und randlos bemalt. Die Karten sind mit wunderschönen Farben gemalt und haben wunderschöne Motive, die auf sehr empfindsame Weise den Charakter oder die Energie der Equlibrium-Flasche eingefangen haben und als Bild darstellen.

Auf der Rückseite ist die jeweilige Flasche abgebildet, die zur Karte gehört. Wahlweise bekommt man die Karten auch mit einer neutralen Rückseite, falls man sich beim Ziehen durch die bunten Flaschen abgelenkt fühlt. Ich ziehe die Karten immer mit geschlossenen Augen, so dass ich durch die Flaschen nicht beeinflusst werde. Da die Karten auch schön groß sind, rühre ich sie auf dem Tisch durcheinandern, da ich diesen riesigen Stapel mit 105 dicken Karten kaum noch halten kann.

Noch ein Tip: Die Karten eignen sich wunderbar als Begleitkarten während der Anwendung einer Flasche. Ich stell mir dann die entsprechende Karte auf, so dass ich sie immer ansehen kann oder schau sie mir kurz vor dem Schlafengehen nochmal an, so dass ich diese Energie mit in den Traum nehme. Das unterstreicht sehr angenehm die Wirkung der Flaschen, finde ich.

Wer das Geld übrig hat, dem kann ich das Deck absolut empfehlen. Ich liebe es und geb es auch nicht mehr her ... obwohl ich diesen Preis auch viel zu hoch finde! Die Qualität stimmt aber dafür. Wahrscheinlich ist die Auflage klein und das treibt natürlich den Preis in die Höhe.

Liebe Grüße
Fenja

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Zita
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 24.10.2004
Beiträge: 329
Wohnort: Bremen
Re: Wer kennt diese Aura-Soma-Karten? neu [Re: Fenja]
      #217430 - 14.11.2008 19:43

Liebe Llaqui Runa
Liebe Fenja

Ach das ist das! Die allgemeine Übersicht unter der man das Deck bei Google findet sah mir immer so blass aus. Und die 75€ taten ihr übriges nicht so genau hinzuschauen.

Naja – dann werde ich wohl bis Weihnachten ganz besonders lieb zu mir sein müssen…

Vielen lieben Dank für Eure schnelle Hilfe

Lieben Gruß
Zita



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, eliara, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 5910

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2