Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Welt der Orakel

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | (alle anzeigen)
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Gypsy Oracle Cards
      #216654 - 01.11.2008 19:57

Hallo ihr Lieben,
ich habe mir diese Karten zugelegt, weil in Schweden kaum jemand Wahrsagekarten kennt. Nur Skat taucht hier und da mal auf aber ich habe noch nie Deutungserklärungen im schwedische Internet gefunden.
Niemand scheint darüber sprechen zu wollen

Dachte man könnte das Interesse bei den Schweden ein wenig anheizen und dieses Deck gibt es auch hier zu kaufen.
"Gypsy Oracle Cards" oder auch "Altes Zigeuner Orakel".

Königsfurt Verlag

Es sind 52 Karten und eine Mischung aus Zigeunerkarten, Kipperkarten und Karten, die Gefühle ausdrücken wie: Melancholie, Verzweiflung, Hochmut....

Die Karten heissen ausserdem: Sibilla Della Zingara.
Habe mich im Internet schlau gemacht und denke, dass es viele verschiedene "Sibilla" Karten in Italien gibt wo sie auch fleissig benutzt werden.

Ich finde sie jedenfalls

Gibt es jemand der sie hat, benutzt oder schon kennt? Vielleicht aus einem anderen Forum?

Liebe Grüsse / Achillea



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Achillea]
      #216661 - 01.11.2008 21:56

Hallo Achillea,

ich finde die Karten auch schön, habe sie aber nicht. Wüßte aber auch nicht, wo man eine Anleitung herbekommt für die einzelnen Kartenaussagen. Vielleicht kann man sich ja auch selbst was dazu zusammenreimen, einfach das deuten, was auf dem Bild zu sehen ist und dann so deuten wie die Kipperkarten, indem man einfach die Karten kombiniert. So würde ich es wohl machen. Mich erinnern diese Oracelkarten eher an Kipper- und Zigeuerkarten als an Lenormand. Bei den Lennis sind ja nur Symbole drauf, bei Kipper und Zigeuner aber ganze Szenen. Die Karten gefallen mir wirklich recht gut ... aber NEIN, momentan geht gerade nichts mehr.

Haber schon so viele Karten und momentan ist mein Interesse gerade vom Göttinnengeflüster und den Naturgeistern völlig vereinnahmt. Kann mir deshalb momentan nichts neues mehr zulegen ...

Dankeschön fürs Vorstellen der Gypsy Oracle Cards!

Liebe Grüße
Fenja

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Fenja]
      #216663 - 01.11.2008 22:10

Hallo Fenja,

ja, es ist ein Kreuz mit allen diesen schönen Karten.

Ja, so habe ich es mir auch gedacht. Viele sind den Kipper- und Zigeunern fast gleich. Da hätte ich dann den grössten Teil des Decks schon mal deutungstechnisch im Sack

Den Rest wie du beschreibst.
Was sehe ich, die Symbole, die Farben, das Schlüsselwort. Ich mache mich demnächst daran

Liebe Grüsse / Achillea

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Achillea]
      #216664 - 01.11.2008 22:19

Hallöle Achillea,

Zitat:

Was sehe ich, die Symbole, die Farben, das Schlüsselwort. Ich mache mich demnächst daran




ja genau, so dachte ich es mir auch. Wäre toll, wenn du dann mal berichten würdest, wie du die Karten sind ... mich würds jedenfalls interessieren, auf meiner Wunschliste sind sie schon mal.

Liebe Grüße
Fenja


--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Fenja]
      #216669 - 02.11.2008 00:04

Liebe Fenja

Mach ich Versprochen!

Grüsserli Achillea

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Langustl
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 19.03.2006
Beiträge: 2051
Wohnort: Konstanz / Bodensee
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Achillea]
      #216671 - 02.11.2008 07:40

Hallo Achillea

Die Karten finde ich sehr hübsch. Granny hat ein Deck, das nennt sich Altitalienisches Orakel. Gibt´s auch bei Königsfurt, allerdings nur mit 36 Karten. Die von Granny haben 52. Das was Du hier vorstellst, finde ich fast noch schöner und von den Inhalten her sehr ähnlich. Mit Granny´s Karten zu legen ist immer irgendwie ganz witzig, weil man da recht intuitiv deuten kann. Oft legt sie sie einfach noch zu einer Tarot Legung oder Lenormand mit dazu, um eine ergänzende Aussage zu bekommen. Vielleicht kaufe ich mir diese Zigeuner Karten. Gefallen mir.



p.s. hab sie mir jetzt doch gleich bestellt

--------------------
LG Stephan

Langustl Tarot Tageskarte
www.langustl.de

"Lebe in Zufriedenheit und erwarte keine Dankbarkeit ."


Editiert von Langustl (02.11.2008 08:01)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Langustl]
      #216674 - 02.11.2008 08:19

Hallo Achillea, Hallo Langustl,

Eure Orakelkarten die Ihr hier vorgestellt habt, Kann man die jedes Mal zu einer grossen Tafel legen wie die Lennis?
Oder gehen die dann doch eher in die Kategorie Orakelkarten?
Wo man dann mit einer oder einigen wenigen Karten eine Aussage erhält?

Ich hoffe ich habe meine Frage verständlich ausgedrückt.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Luna*blue]
      #216676 - 02.11.2008 09:35

Hi zusammen,


hab sie mir auch eben bestellt

Dann sind wir ja schon mal 3, die die Karten haben und dann könnten wir uns darüber austauschen und auf die Sprünge helfen, falls einem mal zu einer Karte nichts einfällt.

Langustls Idee, angeregt von Granny, die Karten einfach noch als Ergänzungen mit zu Tarot zu legen, finde ich auch klasse!

Was ich mit den Karten auch nochmal versuchen will, ist eine große Tafel mit 36 Karten zu legen, obwohl es 52 Karten sind. Das reizt mich deshalb so, weil ich mir bei den 36er Tafeln aus 36 Karten immer nicht so recht vorstellen kann, dass auch alle 36 Karten jedesmal gebraucht werden. Bei 52 Karten haben zumindest 16 Karten mal die Möglichkeit 'eine Runde auszusetzen', wenn ihre Aussage gerade mal nicht so wichtig in der Tafel ist. So hat der Zufall mehr Möglichkeiten.
Ich hoffe, ich hab mich jetzt einigermaßen verständlich ausgedrückt!?

Liebe Grüße
Fenja

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Langustl
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 19.03.2006
Beiträge: 2051
Wohnort: Konstanz / Bodensee
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Fenja]
      #216678 - 02.11.2008 09:40

Hallo Lunablue

Ich bin ja der Meinung, man kann mit allen Karten im Prinzip alles machen. Natürlich gibt es bei manchen Decks ein System, wie z.B. bei Tarot oder die Häuser bei Lenormand, aber natürlich kannst Du sie als Blatt auslegen. Das ist eh eine klassische Technik, denke ich.

--------------------
LG Stephan

Langustl Tarot Tageskarte
www.langustl.de

"Lebe in Zufriedenheit und erwarte keine Dankbarkeit ."


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Langustl]
      #216715 - 02.11.2008 19:02

Hallo meine Lieben
Ich bin ja ganz platt, dachte kein Mensch wird sich für die Karten interessieren und dann kommt ihr mit diesen Antworten

Hallöchen Langustl

Zitat:

Oft legt sie sie einfach noch zu einer Tarot Legung oder Lenormand mit dazu, um eine ergänzende Aussage zu bekommen. Vielleicht kaufe ich mir diese Zigeuner Karten. Gefallen mir.




Ich mache das auch. Entweder ich lege eine Skattafel vorne weg um einen Überblick zu kriegen oder ich benutze ein LS für die Zigeuner um eine spezielle Frage zu beleuchten.

Zitat:

p.s. hab sie mir jetzt doch gleich bestellt



Ja, ich geb´s ja zu, konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen. Ich freue mich, das sie dir auch gefallen.

Liebe Luna*blue

Ja, ich habe deine Frage verstanden
Es sind ja 52 Karten. Eine grosse Tafel wird ziemlich gross aber was kann dich davon abhalten eine 36 oder 32 Tafel zu legen.
Ich bevorzuge ein etwas grösseres LS. Das Maga Diamond passt gut zu diesen Karten oder auch ein LS, das ich auf Waldfee´s Homepage gefunden habe, sieht sehr interessant aus.

Liebe Fenja

Zitat:

Was ich mit den Karten auch nochmal versuchen will, ist eine große Tafel mit 36 Karten zu legen,




Ja, das war auch verständlich. Du willst es den Karten überlassen welche Themen in der Tafel auftauchen und damit wichtig erscheinen.
Durchaus einen Versuch wert.

Ach ist das spannend

Ich habe eine italienische Homepage gefunden. Dort werden die Karten sogar in Herz, Karo, Pik und Kreuz aufgeteilt (nicht das ich das bei diesen Karten bräuchte), aber es gibt auch Deutungstexte in italienisch versteht sich

Dann warte ich mal ab bis ihr eure Karten habt und mache mir schon mal Gedanken über die Karten, die weder Zigeunerkarten noch Kipperkarten ähnlich sind. Dann geht´s weiter

Liebe Grüsse aus einem Schweden / Achillea

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
bounty
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 628
Wohnort: NRW
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Achillea]
      #216742 - 03.11.2008 14:54

Hallo liebe Foris,

da komm ich doch glatt mal aus der Versenkung gehopst und lese hier was über die Sibilla Karten.

Ich hatte mal einen Thread dazu eröffnet mit ein paar Bilderchen zu den verschiedenen Decks, schaut mal hier.

Ich finde diese Karten auch sehr schön, hab mich aber schon lange nicht mehr damit beschäftigt. Schade eigentlich!



Liebe Grüße

bounty

--------------------
Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens eindrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften.


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: bounty]
      #216749 - 03.11.2008 17:58

Hallo Bounty,

... und ich habe gesucht und gesucht und gesucht und nichts zu diesen Karten im Forum gefunden

Schön, dass dich die Sibillas aus der Versenkung geholt haben Vielleicht holst du die Karten ja auch aus der Versenkung.
Jetzt bin ich es, die auf dem Sibilla-Trip ist
Liebe Grüsse / Achillea


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Langustl
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 19.03.2006
Beiträge: 2051
Wohnort: Konstanz / Bodensee
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Achillea]
      #216761 - 03.11.2008 20:19

Hi Achillea

Zitat:

... und ich habe gesucht und gesucht und gesucht und nichts zu diesen Karten im Forum gefunden




Ich denke, dass die Themen, die in solchen Karten auftauchen immer die Gleichen sind. Von dem her ist es wohl nicht unbedingt soo wichtig, mit welchen Karten man da genau umgeht

--------------------
LG Stephan

Langustl Tarot Tageskarte
www.langustl.de

"Lebe in Zufriedenheit und erwarte keine Dankbarkeit ."


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Langustl]
      #216814 - 04.11.2008 19:26

Hallo Achillea,

Was mich an den Karten reizen würde. wäre auch neben meiner Lenormandtafel hiermit auch daneben eine Legung zu machen.
Um eine weitere Aussage zu erhalten.

Zitat:

Ich mache das auch. Entweder ich lege eine Skattafel vorne weg um einen Überblick zu kriegen oder ich benutze ein LS für die Zigeuner um eine spezielle Frage zu beleuchten.





Was käme denn da für eine Legung in Frage?

Ich finde auch dass die Karten sehr den Zigeuner und Kipperkarten ähneln.
Nun kenne ich mich aber gar nicht damit aus.
Wenn dann auch noch keine gute Beschreibung dabei ist, fürchte ich dass ich mit den Karten nicht zurecht komme.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Gypsy Oracle Cards neu [Re: Luna*blue]
      #216835 - 04.11.2008 22:22

Hallöchen Luna*blue,

Zitat:

Wenn dann auch noch keine gute Beschreibung dabei ist, fürchte ich dass ich mit den Karten nicht zurecht komme.



Es ist leider gar keine Beschreibung dabei aber da ich mich schon lange mit den Zigeunerkarten beschäftige und es über die Kipperkarten im Internet genug Information gibt, finde ich das nicht so schwierig.
Es sind eben ein paar Kärtchen übrig die man sich wohl erarbeiten muss. Ich denke trotzdem, dass sich das lohnen wird.

Zitat:

Was käme denn da für eine Legung in Frage?




Ich denke das Maga Diamond ist dafür geeignet, lege mit den Zigeunern aber gerne auch ein einfaches Kreuz als Zusatzlegung.

Sehr interessant finde ich ein Ls, das ich auf Waldfees Homepage gefunden habe. Es sieht kompliziert aus aber wenn man sich konzentriert hinsetzt und mal genau hinsieht ist es - für mich jedenfalls - sehr aussagekräftig.

Der Ûberblick

Viele liebe Grüsse / Achillea

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Langustl
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 19.03.2006
Beiträge: 2051
Wohnort: Konstanz / Bodensee
Re: Gypsy Oracle Cards [Re: Achillea]
      #216845 - 05.11.2008 10:28

Hi!

Zunächst mal Mr. Obama !

Und ich hab´die Kärtchen bekommen. Sind echt süß. Würde mir Spaß machen, ein bisschen über die Symbolik zu philosophieren. Ich denke nicht, dass man dazu ein Heftchen braucht

--------------------
LG Stephan

Langustl Tarot Tageskarte
www.langustl.de

"Lebe in Zufriedenheit und erwarte keine Dankbarkeit ."


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Gypsy Oracle Cards [Re: Langustl]
      #216869 - 05.11.2008 19:23

Hallo Achillea, Hallo Langustl,

Ich habe mich doch entschieden das Altitalienische Orakel zu bestellen.
Mich sprechen diese Karten irgendwie eher an.

Zitat:

Granny hat ein Deck, das nennt sich Altitalienisches Orakel. Gibt´s auch bei Königsfurt, allerdings nur mit 36 Karten. Die von Granny haben 52.




Die Karten die ich bestelle habe, gibt es auch nur mit 36 Kärtchen.

@Langustl, da Du ja das Deck von Granny schon gesehen hast und das Gypsy selber hast,
gibt es da grosse Unterschiede zwischen den beiden Decks?

@Achillea, danke für den Link zum Legesystem.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Gypsy Oracle Cards [Re: Langustl]
      #216876 - 05.11.2008 21:37

Hallöchen Langustl,
ich auch für Obama und da ich bis um 4 Uhr heute morgen vorm Fernseher ausgehalten habe, bin ich heute nicht ganz so fit

Zitat:

Würde mir Spaß machen, ein bisschen über die Symbolik zu philosophieren




Gerne, das würde mir auch gefallen. Wie wäre es in alfabetischer Reihenfolge? Das hiesse wir fangen mit der "Alten Dame" an.

Aber für meinen Teil nicht vor morgen. Mein Denkapparat ist, wie schon gesagt, etwas eingeschränkt heute.

Grüsserli aus dem kalten Schweden Achillea


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Langustl
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 19.03.2006
Beiträge: 2051
Wohnort: Konstanz / Bodensee
Re: Gypsy Oracle Cards [Re: Achillea]
      #216891 - 06.11.2008 06:36

Hallo Achillea!

Ich hab´Ziegenfisch angeschrieben, ob wir die Grafiken einstellen dürfen. Dann würd´ich nämlich peu á peu Fotos machen so wie wir´s brauchen. Die Reihenfolge würde ich lieber nach Gusto auswählen. Oft ergeben sich für mich während des Gebrauchs die Karten, die mich akut interessieren. Was wir schon hatten, kriegen wir dann schon sortiert, oder?

--------------------
LG Stephan

Langustl Tarot Tageskarte
www.langustl.de

"Lebe in Zufriedenheit und erwarte keine Dankbarkeit ."


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Gypsy Oracle Cards [Re: Langustl]
      #216901 - 06.11.2008 10:28

... und ich warte immer noch auf mein Päckchen ... *schnief*

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 77256

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2