Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das Forum für Buchbesprechungen

Seiten in diesem Thema: 1
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Die achte Karte von Kate Mosse
      #216594 - 31.10.2008 21:12

Hallo,

Ich war heute in einer Buchhandlung und da bin ich dieses Buch gestossen:

Die achte Karte von Kate Mosse.

Gibt es hier jemand der dieses Buch schon gelesen hat und es auch empfehlen kann?
Leider war das Buch eingeschweisst und ich konnte kein Blick rein werfen.

Auf dem Cover konnte ich lesen dass es sich in der Geschichte auch um ein Tarotkartendeck handelt.

Nun bin ich keine grosse Leserin aber dieses Buch schien mir irgendwie interessant.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Wildcat
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 764
Wohnort: Pfaffenhofen
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Luna*blue]
      #216616 - 01.11.2008 13:25

Hallo Luna*blue,

ich habe das englische Original - Sepulchre - gelesen und fand es eine schöne, fesselnde Geschichte.
Es erzählt die Geschichte von 2 Frauen, eine im 19. Jahrhundert, die andere in der Gegenwart, deren Geschichten miteinander verbunden sind. Die Tarotkarten spielen eine tragende Rolle, es geht aber um die Karten per se, nicht um ihre Nutzung. Viel Mystik, Liebe, Mord und Totschlag, ich finde das Buch hat alles was man für kalte Wintertage unter der warmen Decke auf der Couch braucht.

(ich bin sicher, eliara meldet sich hierzu auch noch )


--------------------
Liebe Grüße



A positive attitude may not solve all your problems, but it will annoy enough people to make it worth the effort (Herm Albright)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Wildcat]
      #216646 - 01.11.2008 17:51

Hallo Wildcat,

Danke für Deine Antwort.

Klingt recht vielversprechend.
Mir ist sofort der Titel ins Auge gesprungen.
Musste an die Tarotkarten denken.
Und Mystik mag ich auch sehr in Büchern.

Ich denke das ist ein Buch für mich.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
eliara
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 15.10.2001
Beiträge: 2113
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Luna*blue]
      #216739 - 03.11.2008 11:23

Liebe Luna!
ja, ein sehr schönes Buch von Frau Mosse!
Es geht um Tarotkarten (kein vollständiges Deck!), um heimliche Liebe, enttäuschte Liebe, Verfolgung, Intrigen, Übersinnliches und die Suche nach seinen eigenen Wurzeln.
Zwei Frauen, deren Schicksal über fast ein Jahrhundert miteinander verknüpft ist, werden eine Zeitlang begleitet. Morde passieren, eine Tarotlegung wird gemacht und Karten werden gemalt.
Die Geschichte ist sehr dicht gewebt und fesselnd, was nicht zuletzt an dem sehr schönen Erzählstil der Autorin liegt. Die Karten kann man übrigens hier
auf ihrer HP ansehen.
viel Vergnügen, eliara

zu Wildcat


--------------------
Alles geben die Götter, die unendlichen,
Ihren Lieblingen ganz,
Alle Freuden, die unendlichen,
Alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.
Goethe


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: eliara]
      #216752 - 03.11.2008 18:42

Liebe Eliara,

Danke auch Dir für Deine ausführliche Erklärung zu dem Buch.

Nun was soll ich sagen, Ich habe es mir heute Mittag gekauft.
Nur habe ich da festgestellt dass es ja wirklich ein dickes Buch ist.
Ich weiss noch nicht wann ich die Zeit finden werde, um es zu lesen.
Zwischen all meinen Hobbies.
Aber ich bin froh es gekauft zu haben, die Geschichte spricht mich total an.
Bin schon sehr gespannt drauf.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Luna*blue]
      #216754 - 03.11.2008 18:53

Hallo zusammen,


also ich muss sagen jetzt bin ich auch neugierig geworden und überlege, mir das Buch als nächstes zu kaufen.
und als Leseratte brauch ich ja immer Büchernachschub.

Die Karten auf der Homepage erinnern mich irgendwie mehr an Kipperkarten als an Tarot und R/W, sind aber schön gestaltet.

Oh ich seh gerade, dass das Buch ja ganz neu ist und noch gebunden. Dann landet es entweder auf meinem Wunschzettel oder ich warte noch bis es als Taschenbuch rauskommt.
Aber da gibt es noch ein anderes von der Autorin mit dem Titel Labyrinth, was auch interessant klingt. Vielleicht lese ich das zuerst.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Editiert von Bubblegum1 (03.11.2008 19:00)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
eliara
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 15.10.2001
Beiträge: 2113
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Bubblegum1]
      #216769 - 03.11.2008 22:15

Zitat:

Aber da gibt es noch ein anderes von der Autorin mit dem Titel Labyrinth, was auch interessant klingt. Vielleicht lese ich das zuerst.




*ganzheftigmitdemkopfnicke*
Liebe Bubble,
ich kann gerade das Labyrinth wirklich sehr empfehlen; wenn ich ehrlich bin, fand ich es fast noch besser als Sepulchre (habe beide auf engl. gelesen, daher auch beide als TB - als Hardcover hätte ich Angst mir die Handgelenke zu brechen beim Lesen im Bett... )
in gewisser Weise macht es sogar Sinn, das 'ältere' Buch Labyrinth zuerst zu lesen, es gibt nämlich Querverbindungen

in jedem Fall viel Spaß beim Lesen! eliara

ps: diesen Spaß wünsche ich selbstverständlich auch Dir, liebe Luna - es könnte sein, dass Du die Zeit für andere Hobbys während der Lektüre etwas einschränken musst - es ist schon spannend!

--------------------
Alles geben die Götter, die unendlichen,
Ihren Lieblingen ganz,
Alle Freuden, die unendlichen,
Alle Schmerzen, die unendlichen, ganz.
Goethe


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: eliara]
      #216782 - 04.11.2008 09:30

Liebe eliara,

danke für den Tipp. Ja manchmal finde ich die Hardcover auch zu schwer. Ich lese nämlich ab und an auch schon mal in der Badewanne.
Ich werde erstmal mein aktuelles Buch zu Ende lesen, die Wächter-Trilogie von Sergeij Lukianenko (über 1500 Seiten im Taschenbuch, also auch schon fast ein Handgelenkbrecher ) und dann das Labyrinth bestellen.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Bubblegum1]
      #219913 - 09.12.2008 23:11

Ich bin jetzt auch neugierig geworden. Auch wenn ich beim Autorinnennamen an jemand anderes denke

Liebe Grüße

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Mahina]
      #219921 - 09.12.2008 23:41

So ich habe mir das Buch nun auch bestellt. Habe über meinen Weihnachtsurlaub genug Zeit zum lesen. Bin gespannt wie es ist.

Greetz

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Mahina]
      #220259 - 13.12.2008 22:17

Hallo ihr Lieben!

Ich habe das Buch am Freitag bekommen also gestern und bin schon auf Seite 350. Ich finde es echt gut. Eigentlich wollte ich es Weihnachten mitnehmen aber ich fürchte bis dahin habe ich es schon durch.

Liebe Grüße

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Mahina]
      #220282 - 14.12.2008 10:29

Hallo zusammen,

mir hatte der Nikolaus "Das verlorene Labyrinth" von Kate Mosse gebracht und ich werde es in den nächsten Tagen mal anfangen. Bin gespannt. Wenn es mir gefällt, wird als nächstes Die Achte Karte auf der Wunschliste stehen.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Schachfreund
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 107
Wohnort: Oberösterreich
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Bubblegum1]
      #220328 - 14.12.2008 19:16

wie bitte, das model kate moss schreibt tarotbücher?


--------------------
Die Lösung der Geldprobleme naht! Es wurde schon sachlich analysiert was falsch läuft (von Silvio Gesell). Aber jetzt kommt die spirituelle Perspektive hinzu (www.puramaryam.de). Und schon erste Lösungsansätze für jeden (www.bank-des-universums.de). Viel Freude damit!

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Schachfreund]
      #220329 - 14.12.2008 19:18

NEIN.

Das Model ist Kate Moss, die Autorin ist Kate Mosse mit E am Ende. Aber ich hab auch zweimal schauen müssen.

Lg

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
kelchedame
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 818
Wohnort: Hamburg
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Schachfreund]
      #220415 - 15.12.2008 18:36

Sorry lieber Schachfeund,
dass ich schmunzeln muss.
Das war ein Schenkelklopfer.

LG
Kelchedame
Sylvia

--------------------
www.kunstundesoterik.de
Wenn sich eine Tür schließ, öffnet sich die nächste.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: kelchedame]
      #220581 - 16.12.2008 23:57

So da bin ich schon wieder.

Ich habe das Buch von Kate Mosse Die 8te Karte durch. Es war supa. Mit den Zeitsprüngen komme ich sehr gut klar. Überlege nun mir das Labyrinthbuch zu kaufen. Aber allen die bei der 8ten Karte noch zögern, kauft es. Ich find´s klasse.

Liebe Grüße

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Mahina]
      #222844 - 08.01.2009 18:59

Hallo zusammen,

ich hab gestern das "verlorene Labyrinth" ausgelesen und bin ganz begeistert. Sehr spannend geschrieben und die historischen Ereignisse sind interessant geschildert. Kann ich also nur empfehlen.
Die achte Karte werde ich mir zulegen sobald die Taschenbuch Version erscheint.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Die achte Karte von Kate Mosse neu [Re: Bubblegum1]
      #223679 - 18.01.2009 12:13

Ja das würde ich im nachhinein auch machen. Gebunden ist schon sehr teuer. Viel Spaß allen Leseratten.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 10019

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2