Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Welt der Orakel

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | (alle anzeigen)
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ?
      #213832 - 14.09.2008 09:58

Hallo Ihr Lieben,

Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano (und Petra Kühne)?

Da gibt es zum Beispiel:

Die Karten der Seele und
Die Karten des Lebens.

Habe die Karten auf der Homepage der Künstlerin (petralefaye.de) entdeckt und finde sie sehr schön. Deshalb wollte ich mal Fragen ob jemand diese Karten hat.

Liebe Grüsse.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sarah
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.11.2001
Beiträge: 594
Wohnort: Badischer Geniewinkel
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Luna*blue]
      #213837 - 14.09.2008 10:59

Hi, LunaBlue!

Witzig, dass du gerade danach fragst - Spezzano und die Karten der Seele (im Englischen viel treffender als "archetyps and shadows" benannt) stehen ganz oben auf meiner Wunschliste. Von allen Karten werden diese als nächstes zur Anschaffung kommen. Es sollen ja 90 Karten sein - wow!!! Und ich stelle mir vor, dass sie noch viel passgenauer die archetypischen Situationen und Rollen erfassen als das bei Tarot der Fall ist, wo ganz viele wichtige Archetypen fehlen (z. B. Märtyrer, Krieger etc.).

Nach den Spezzano-Karten werden es bei mir dann des Weiteren die Symbolon-Karten sein, die ja auch in die Richtung gehen.

Bin gespannt, ob sich hier noch jemand meldet und uns vielleicht noch ein paar Bilder mehr von den Karten der Seele hier einstellt, als im Netz verfügbar sind.

LG Sarah

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #213843 - 14.09.2008 12:07

Hallo Sarah,

Danke für Deine Antwort.
Ich hoffe auch, dass sich noch jemand zu den Karten meldet.
Auch würde ich gerne wissen was der Unterschied zu den beiden Decks ist.
Ich habe mir auch schon gedacht, dass die Karten der Seele in die Richtung des Symbolonkarten gehen.
Und 90 Karten ist schon toll.

liebe Grüsse.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Luna*blue]
      #213847 - 14.09.2008 13:08

Hallo Zusammen,
Es gibt die
- Karten der Seele (90 Karten)
- Karten der Liebe (84 Karten)
- Karten der Heilung (90 Karten)
- Karten des Lebens (100 Karten)
- Karten der Erkenntnis (48 Karten)

Ich habe sie zwar alle, aaaaber wegen Zeitmangel noch nicht mal reingeschau.
Alle Kartendecks kann man auch untereinander kombinieren.
Ich scan gern ein paar Karten ein, allerdings erst nächste Woche...wenn Euch das noch reicht

Lieben Gruß
Morgana



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sandra
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 01.08.2006
Beiträge: 1123
Wohnort: nähe Frankfurt a.M.
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Morgana]
      #213893 - 14.09.2008 22:28

Hallo ihr Lieben,

ich hab die "Karten der Erkenntnis" und die "Karten des Lebens" beide Decks finde ich sehr interessant und auch die anderen Decks von Spezzano reizen mich durchaus. Allerdings habe ich mit beiden bisher kaum gearbeitet, bzw. eigentlich nur mit den "Karten des Lebens" und auch da habe ich bisher nur ein oder zwei Karten gezogen, aber ich muss sagen, dass sie immer sehr treffend waren.


Lieber Gruß,
Sande

--------------------
aka. Isineya/Isinea

www.trivesca.de

Netzwerk Kartomantie

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.
(Mahadma Gandhi) * GoVeggie.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sandra]
      #213894 - 14.09.2008 22:44

Hallo Luna*Blue und alle anderen hier,

jetzt muss ich doch antworten, denn eins empfinde ich schon als sehr auffällig: Jeder der die Karten hat, findet sie zwar schön, hat aber bisher noch nicht oder fast nicht mit ihnen gearbeitet ... und mir geht's genauso ...

Ich habe zwei Decks von ihm, die Karten des Lebens und die Karten der Seele, habe aber bisher nur einmal 3 Karten gezogen. Diese empfand ich auch als stimmig.

Da ich auch noch die Symbolonkarten habe, nehme ich lieber die, um irgendwelche Personenanteile oder Archetypen zu erfragen. Die Symbolonkarten empfinde ich als sehr tiefgreifend und sie regen durch die Tierkreis- und Planetenkombis sehr zum Nachdenken und Kombinieren an. Außerdem finde ich die Bilder sehr gelungen.

Vielleicht bekommen wir ja alle plötzlich einen Schub und stürzen uns dann plötzlich alle gleichzeitig auf die Chuck-Spezzano-Karten. Momentan ist das ja eher nicht so, obwohl sie wirklich nett gezeichnet sind.

Wäre schön, wenn sich hier auch noch andere melden, die die Chuck Spezzano-Karten haben und ihre Erfahrungen mitteilen. Vielleicht gibt es ja sogar jemanden, der sie nicht nur hat, sondern auch damit arbeitet !?

Schöne Grüße
Fenja



--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sandra
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 01.08.2006
Beiträge: 1123
Wohnort: nähe Frankfurt a.M.
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #213895 - 14.09.2008 22:49

Huhu Fenja,

Zitat:


Vielleicht bekommen wir ja alle plötzlich einen Schub und stürzen uns dann plötzlich alle gleichzeitig auf die Chuck-Spezzano-Karten. Momentan ist das ja eher nicht so, obwohl sie wirklich nett gezeichnet sind.




Ich hab die "Karten des Lebens" grad nach meinem Beitrag, nach kurzem Überlegen aus dem Schrank geholt.


Grüßle,
Sande

--------------------
aka. Isineya/Isinea

www.trivesca.de

Netzwerk Kartomantie

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.
(Mahadma Gandhi) * GoVeggie.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sandra]
      #213897 - 14.09.2008 23:02

Liebe Sande,

Zitat:

Ich hab die "Karten des Lebens" grad nach meinem Beitrag, nach kurzem Überlegen aus dem Schrank geholt.




du hast mich da auf eine klasse Idee gebracht, ich hab mir auch gerade die Karten des Lebens aus dem Schrank geholt und will gleich noch zwei Karten ziehen: eine für meine derzeitige Situation und eine Lösungskarte ... die beiden nehme ich dann mit in den Traum, in der Hoffnung, morgen mit der Lösung aufzuwachen

Liebe Grüße zu dir und jetzt ein gutes Nächtle!

Fenja

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sandra
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 01.08.2006
Beiträge: 1123
Wohnort: nähe Frankfurt a.M.
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #213902 - 14.09.2008 23:47

Dir auch eine gute Nacht, liebe Fenja! Ich bin gespannt, was du morgen berichtest.


Alles Liebe,
Sande

--------------------
aka. Isineya/Isinea

www.trivesca.de

Netzwerk Kartomantie

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.
(Mahadma Gandhi) * GoVeggie.de

Editiert von Sandra (14.09.2008 23:52)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sandra]
      #213938 - 15.09.2008 15:28

Hallo ihr Lieben,

auf der Homepage der Künstlerin gibt es einige Karten zu sehen: HIER

Ich schau lieber weg
Soll man die nun auch noch auf die Wunschliste packen? *seufzzz*

Liebe Grüsse / Achillea

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Rahel
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 599
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Achillea]
      #213948 - 15.09.2008 18:14

Hallo Ihr Lieben

Ich habe mir mal eben die Karten angeschaut.Sie sind wirklich sehr sehr schön,aber meine Symbolon Karten sprechen mich mehr an.Da erkenne ich (fast) sofort was Sache ist.

Gruss Rahel

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feenstaub
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.08.2007
Beiträge: 1793
Wohnort: Berlin
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Rahel]
      #213949 - 15.09.2008 18:28

Hallöchen Ihr Lieben

Mit Interesse verfolge ich euren Thread, da ich auch letztens über die Karten gestolpert bin.
Darf ich mal ganz naiv fragen, worum es sich genau bei den Karten handelt? Könnte eventuell jemand eine Karte mit Text dazu einstellen?

viele Grüsse
feenstaub

--------------------
Die Geisterwelt ist nicht verschlossen;
Dein Sinn ist zu, Dein Herz ist tot!
Auf bade, Schüler, unverdrossen
die ird´sche Brust im Morgenrot!
Goethe

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: feenstaub]
      #213973 - 15.09.2008 22:21

Hallo,
ich hab mal eine Karte rausgesucht!

16 - Klagen

Dies ist eine Geschichte, in der wir über unser Leben jammern. Wir sind nicht bereit, uns zu ändern oder weiterzugehen, um all das zu werden, das wir sein könnten.
Wir fürchten uns vor unserer Macht, und deshalb fühlen wir uns machtlos.
Wir wollen, dass andere Menschen sich für uns ändern, und benutzen unsere Klagen als eine Form von Kontrolle.
Wenn wir eine Geschichte des Klagens leben. dann liefern alle Schwierigkeiten und Probleme in unserem Leben uns nicht nur einen Grund um zu jammern, sondern stellen im Grunde selbst eine Form der Klage dar. Wir wollen, dass das Leben uns auf einem Silbertablett präsentiert wird, und wir erkennen nicht, dass das, worüber wir klagen auch genau das ist, was es zu transformieren gilt.
Jeder Ort, an dem wir ein Drehbuch des Klagens schreiben, ist ein Hinweis darauf, dass wir hier nicht den Mut oder die Bereitschaft haben uns zu ändern, oder selbst eine Veränderung zu bewirken. Eine Geschichte des Klagens kann aus unseren Klagen oder aus einer Reihe von Problemen bestehen, die in sich selbst eine Klage sind.

Was diese Karte bedeutet:
Wenn Du diese Karte erhältst, bist Du aufgerufen, Deine Geschichte des Klagens loszulassen und einen neuen und verantwortungsvolleren Standpunkt einzunehmen.
Nur Du selbst kannst Dich dafür entscheiden, Dein Leben zum Besseren zu verändern. Deine Klagen tun es gewiss nicht.
Es ist an der Zeit, das Mut und Reife in Dein Leben einziehen. Klagen sind eine Form von angriff auf andere Menschen und Dich selbst.
Es ist an der Zeit sie aufzugeben. Es ist an der Zeit, dass Du Dein Leben zurückgewinnst, statt zu erwarten, dass andere Menschen es verbessern. Du wirst so lange Opfer bleiben, bis Du lernst wirklich zu kommunizieren und das zu tun, was notwendig ist, um Deine Welt zu verändern.
Entweder lernst Du Dich zu ändern, oder Du wirst auch weiterhin klagen.
Du bist aufgefordert aufzuwachen und das zu tun, was für Dein Leben hilfreich ist, weil das emotionale Schwelgen und die emotionale Verschmutzung anderenfalls nur noch schlimmer werden.
Horche nach innen. Es gibt einen Weg der Dein Leben verbessern kann und dieser Weg beginnt damit, dass Du Deine Geschichte des Klagens loslässt.



Lieben Gruß
Morgana

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sandra]
      #214008 - 16.09.2008 09:58

Liebe Sande und alle anderen hier in der Runde,

sorry, bin gestern leider nicht mehr dazu gekommen ins Forum zu schauen ... jetzt aber

Zitat:

Dir auch eine gute Nacht, liebe Fenja! Ich bin gespannt, was du morgen berichtest.



Ich erzähle mal was aus den Karten geworden ist. Ich hatte ja abends noch schnell 2 Karten gezogen, eine für meine derzeitige Situation und eine für die Lösung. Für die derzeitige Situation fiel die Karte Nr. 81 "Kreativität" und als Lösungskarte die Nr. 87 "Nähe".
... leider funktioniert mein Scanner momentan nicht, sonst hätte ich sie auch eingescannt ...

Die beiden Karten passten überhaupt nicht auf mein Thema. Ich hatte mir vorgenommen, gestern ganz viel zu erledigen, dazu gehörte einen 3seitigen Text zu schreiben, vor dem es mir schon lange graute, der aber sehr wichtig war und deshalb auch gut gelingen musste. Außerdem standen sämtliche Termine an, die irgendwie geschickt koordiniert werden mussten und nebenbei musste ich noch im Garten eine ziemlich verstruppelte Hecke schneiden und 3 Büsche auch noch in Form bringen. Abends stand noch ein Handwerkertermin an, danach ließ ich mich nur noch müde auf die Couch fallen und mit einem seichten Fernsehprogramm berieseln. Als kleine Erklärung noch dazu: So sehen meine Tage sonst nicht aus, das war nur ein ganz besonderer, sonst bin ich auch nicht so aktiv und überengagiert.

Nun wieder zurück zur Karte "Kreativität". Was ist daran kreativ? Es gab 1000 Dinge zu handeln und abzuarbeiten und in dem 3seitigen Text war Kreativität auch nicht das, worauf es ankam.
Fazit für die Karte: "Ziel verfehlt ... 6 setzen!"

Die Lösungskarte: "Nähe" passte auch nicht, denn erstens war ich allein und zweitens hätte ich auch niemanden gebrauchen können, um nicht gestört zu werden. Für Nähe hatte ich weder den Nerv noch die Zeit.
Fazit: völlig daneben!

Tja, vorgestern abend als ich nun diese beiden Karten in Händen hielt und mich fragte, was das soll hab ich dann schnell noch 2 Karten von meinen Crowleys gezogen und siehe da: Es fielen als Situationskarte "Der Magier" und als Lösung "3 Stäbe". Besser hätte es nicht getroffen werden können. Die Crowleys (oder Tarot überhaupt) sind/ist einfach zuverlässig, präzise und verläßlich!

So richtig funktionieren die Karten des Lebens leider nicht bei mir oder ich muss noch den richtigen Zugang, das richtige Feeling für sie entwickeln, was sich natürlich nur einstellt, wenn man sich mit ihnen auseinander setzt ... und das habe ich noch nicht *zugeb*.

Liebe Sande, hast du auch schon Erfahrungen mit den Karten? Es würde mich interessieren, vielleicht verändert sich dann ja mein Bild über die Karten oder deine (oder andere) Erfahrungen helfen, die Karten von einer anderen Seite zu sehen.

Herzliche Grüße
von der Fenja



--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feenstaub
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.08.2007
Beiträge: 1793
Wohnort: Berlin
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Morgana]
      #214009 - 16.09.2008 10:01

Hallo Morgana

Vielen vielen Dank fürs einstellen, so kann ich mir ein Bild machen, was und wie die Karten sind.
Ist schon sehr interessant zu lesen, die Karte könnte auf mich passen

viele Grüsse
feenstaub

--------------------
Die Geisterwelt ist nicht verschlossen;
Dein Sinn ist zu, Dein Herz ist tot!
Auf bade, Schüler, unverdrossen
die ird´sche Brust im Morgenrot!
Goethe

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
RosaliModerator
Admin

Registriert: 13.12.2004
Beiträge: 1268
Wohnort: Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: feenstaub]
      #214014 - 16.09.2008 10:35

Hallo liebe fenja, hallo all

Ich lese das so und denke...spannend

Was du da den Tag alles gemacht hast, wie kann man da die Kreativität und die Nähe zuordnen....

Kennst du den Spruch "Arbeit bewußt getan ist Meditation"?

Also einen "nahen Bezug" zu den Dingen haben die man tut. Zum Beispiel deine strubbeligen Büsche
Die Hindus glauben ja daran dass jeder wiedergeboren wird - als Mensch, Pflanze oder Tier - sie gehen mit allem "achsam" um. Gut, auch wenn man das nicht glaubt, sagen die Karten dir vielleicht, selbst in das Beschneiden von Büschen eine gewisse Kreativität einfließen zu lassen und die Energien die dabei fließen zu spüren (Nähe zulassen) Vielleicht kommt dann eine wohlige Erschöpftheit dabei heraus. Kennt ihr das Gefühl, wenn man zwar so viel zu tun hatte, aber es waren Dinge die einen zufrieden gemacht haben, dass man am Abend müde aber glücklich in's Bett fällt? Klar kann man das nicht immer, aber vielleicht wollten die Karten die eine neue Erfahrung vermitteln.

Liebe Grüsse
Rosali

--------------------
lieben Gruß Rosali


Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,
der sie betrachtet

Lenormand-lenormand.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feenstaub
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.08.2007
Beiträge: 1793
Wohnort: Berlin
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Rosali]
      #214021 - 16.09.2008 11:36

Hallöhö

Zitat:

- Karten der Seele (90 Karten)
- Karten der Liebe (84 Karten)
- Karten der Heilung (90 Karten)
- Karten des Lebens (100 Karten)
- Karten der Erkenntnis (48 Karten)





Wäre es denn sinnvoll, sich alle Decks zu holen oder sind sie in etwa gleich, also haben im übertragenem Sinne dieselben Bedeutungen???

viele Grüsse
feenstaub

--------------------
Die Geisterwelt ist nicht verschlossen;
Dein Sinn ist zu, Dein Herz ist tot!
Auf bade, Schüler, unverdrossen
die ird´sche Brust im Morgenrot!
Goethe

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sarah
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.11.2001
Beiträge: 594
Wohnort: Badischer Geniewinkel
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: feenstaub]
      #214025 - 16.09.2008 12:26

Hi, Spezzano-Fans!

Dieser Thread hier begeistert mich im Moment am meisten..

Schön, dass es doch mehrere Foris gibt, die sich für diese Karten-Variante interessieren.

Leider bin ich noch hin- und hergerissen und kann mich zwischen folgenden 3 Optionen nicht entscheiden.

1. Karten der Seele
2. Karten des Lebens
3. Karten der Heilung

Morgana - aus welchem Deck waren die 2 Karten, die du besprochen hast (und die für dich nicht zutreffend waren)?

Noch eine Frage - diese extrem beeindruckende Künstlerin Petra Le Faye hat ja an den Karten der Seele und den Karten des Lebens mitgewirkt. Aber an den Karten der Heilung nicht?

Hat jemand die Karten der Heilung? Könnte man von denen mal einen Text haben? Die würden mich auch sehr interessieren!!!

Danke für allfällige Einstellmühen!

LG Sarah

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #214027 - 16.09.2008 13:04

Hallo Sarah,

Zitat:

Morgana - aus welchem Deck waren die 2 Karten, die du besprochen hast (und die für dich nicht zutreffend waren)?



Meinst du vielleicht mich statt Morgana? Morgana hat den Text zu einer Karte übertragen, über zwei Karten geschrieben, hatte ich.

Falls du mich statt Morgana gemeint hast? Meine beiden Karten waren aus den "Karten des Lebens", illustriert von Petra Kühne. Mein anderes Deck, die "Karten der Seele" hat sie auch illustriert. Die anderen Decks von Chuck Spezzano habe ich mir zwar im Laden angesehen, 'meine' beiden empfand ich aber am gebräuchlichsten ... so erschien es mir zumindest beim Kauf ...

Schöne Grüße
Fenja

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? [Re: Rosali]
      #214029 - 16.09.2008 13:19

Hi Rosali,

vielen Dank für deine Ideen dazu!

Ehrlich gesagt, dachte ich auch schon daran, ob mit der Kreativität vielleicht die Hecke gemeint war, hab den Gedanken dann aber wieder verworfen, weil die Hecke irgendwie nicht wichtig genug ist, um als Highlight des Tages gewürdigt zu werden, dem die Themenkarte gewidmet ist.
Hintergrund zur Hecke: Die Hecke gehört der Nachbarin und die schneidet sie entweder gar nicht oder läßt sie von ihrem jugendlichen Sohn schneiden, dem man seine Unlust zum Heckeschneiden am Resultat ansieht. Außerdem wohnen wir nur noch höchstens 3 Monate hier und die Hecke interessiert niemanden so richtig. Ich wollte nur den Garten etwas in Form gebracht haben, bevor der Herbst und dann Winter einkehrt. Außerdem mag ich den Nachmietern nicht so gerne Arbeit hinterlassen. Mein Herzblut ist beim durchwusteln allerdings nicht in die Hecke geflossen.

Trotzdem vielen lieben Dank für deine Gedanken und Überlegungen zu der Karte!

Irgendwie mag ich die Karten und ihre Aussagen, die nicht in mein Leben passen, nicht ... vielleicht sollte ich mal mit Tarot legen, ob ich sie wieder hergeben soll ...

Liebe Grüße
Fenja

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 39937

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2