Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Astrologie-Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> API-Forum

Seiten in diesem Thema: 1
crissena
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.09.2007
Beiträge: 1434
Wohnort: BW, Nähe Freiburg
Venus in 12.
      #194519 - 15.01.2008 12:06

Hallo, Ihr Lieben -

mich gibt es auch noch. Ich habe momentan einiges zu verkraften.

Dabei spielt besonders die Jungfrau-Venus im 12. Haus eine große Rolle, über die der Saturn-Transit im Rückwärtsgang läuft. Durch die Merkur-Betonung meines gesamten Horoskops fällt es mir schwer zu dieser Venus einen Zugang zu finden.

Die Venus hat nur grüne Aspekte. Was bedeutet das? Wie kann ich damit umgehen?

Liebe herzliche Grüße
crissena






--------------------
Was du verbrannt hast, das bete an, was du angebetet hast, das verbrenne.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Venus in 12. neu [Re: crissena]
      #194526 - 15.01.2008 13:31

Liebe crissena,

Eine Venus kann im 12. Haus darauf hindeuten, dass man schon als Kind lernen sollte seine Wünsche und Bedürfnisse hinten anzustellen. Die grünen Aspekte bringen Denkprozesse in Gang, so dass man lernt für seine Wünsche einzustehen. Deine Venus ist Teil einer nicht ganz geschlossenen Reizfigur, an welcher Neptun und dein Mond beteiligt sind, also zwei sensitive Kontaktplaneten. Rot mit Grün bringt eine gewisse Unruhe mit sich, aber es lohnt sich den anstehenden Problemen sich zu stellen. Trotzdem kann es zu Unstimmigkeiten mit der Umwelt kommen, aber da soll und muss man durch. Das liegt daran, weil die Umwelt dich fixiert und davon ausgeht, dass dein bisheriges Verhalten so ist, und alles "neue" ruft Unruhe oder Unverständnis hervor. Mit Neptun im ersten Haus möchte man keiner Fliege etwas zuleide tun, aber man kann seine Anliegen trotzdem liebevoll und sachlich vortragen. Mit deinem Alterspunkt löst du dieses Jahr deine Venus und Neptun aus, daher ist es für dich ein wichtiges Thema. Es geht darum, den Schein vom Sein zu trennen, also seine eigenen Gefühle genau anzusehen und zu spüren. Mond mit Neptun bringt in der Opposition den Vorteil, indem man lernt die All-Liebe ( Neptun verschenkt seine Liebe im Gegensatz zum Mond, dieser möchte zurecht auch etwas dafür zurückbekommen )mit der persönlichen Liebe anzusehen, Kontraste zu schaffen, so dass man seine persönlichen Bedürfnisse erkennt. Liebe ist nicht mit Mitleid zu verwechseln. Mit vielen Planeten auf der Ich-Seite sollte man in jeden Falle einen gesunden Egoismus entwickeln.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Arnold, Su-Sphinx, Aquarius-Sophia 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 2277

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2