Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Astrologie-Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> API-Forum

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >> (alle anzeigen)
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Übungsthread - John F. Kennedy
      #190504 - 13.11.2007 19:20

Hallo ihr Lieben,

Ich habe ganz spontan das Horoskop von John F. Kennedy herausgepickt... es hätte auch ein anderes von 32000 sein können! Ich schlage vor, zunächst die ersten zehn Deutungsschritte anzuwenden. Hinterher können wir im besonderen seine Alterprogressionen von Radix- und Mondknotenhoroskop durchgehen. Ich habe nur die jeweils ersten zwei Seiten der Altersprogressionen reingestellt, da JFK bekanntlich durch ein Attentat in den sechzigern ums Leben gekommen ist. Für mich stellt sich die Frage nach seiner so großen persönlichen Ausstrahlung, ebenso seine Rolle innerhalb seines so mächtigen und großen Familienclans. Wir wissen viel über seine Herkunft, sein Wirken in Politik und Leben, daher haben wir gewisse Eckdaten zur Verfügung.

Zunächst sollten wir jedoch nur von seinem Radix ausgehen und dort mit den 10 Deutungschritten beginnen. Erst dann besprechen wir gemeinsam, was es sich mit einem Mondknoten- und Häuserhoroskop auf sich hat. Versuchen wir zuerst den Menschen als solches zu bedeuten, später kann man diese mit seinem öffentlichen Wirken in Übereinstimmung bringen.

Viel Lerneffekte und Anregung, sowie Spass an der Freude!

Arnold















Editiert von Arnold (14.11.2007 11:33)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Arnold]
      #190506 - 13.11.2007 19:35

Lieber Arnold

Das ist eine gute Idee mit JFS


Wir wollten allerdings alle einen strukturierteren
Ablauf.

....auch in der Bearbeitung der 10 Deutungsschritten....nicht alle aufeinmal

Lese Dir doch bitte die Vorschläge(im Brain storming Thread) durch,weil ich denke,dass auch eine zeitliche Struktur,die vor Überforderung schützen soll(sowohl Dich als auch die Teilnehmer),sehr sinnvoll scheint

Liebe Grüsse
Susanne

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Su-Sphinx]
      #190512 - 13.11.2007 19:57

Liebe Susanne,

Genau, die zeitliche Struktur und Abfolge ist wichtig. Wir sollten jedenfalls eine Art Mittelweg dazu finden. Damit meine ich, dass die Zeitabfolge der Deutungschritte usw. nicht zu kurz, aber auch nicht zu lange sein sollte. Vielleicht sollten wir hierin abstimmen? Mein Vorschlag wäre, dass wir für die ersten FÜNF Deutungschritte uns drei Wochen Zeit nehmen, anschliesend wieder drei Wochen für die nächsten fünf der zehn Grundschritte. Anschliesend behandeln wir die Altersprogression vom Radix. Dabei möchte ich gerne gleichzeitig einen kleinen Auffrischungsthread über das Arbeiten mit drei Horoskopen bringen, sowie etwas über Mondknoten- und Häuserhoroskop. Somit könnten wir schauen, ob JFK mehr im Radix, oder im Häuser-, oder im Mondknotenhoroskop gelebt hat. Dazu sind die beiden Listen der Altersprogression von Radix- und MKH sicher sehr hilfreich und bringen Aufschlüsse mit sich. So gesehen könnten wir bis Ende Januar 2008 durch sein. Hinterher kann jemand gerne einen weiteren Horoskopvorschlag einbringen. Es geht ja mehr um Qualität als um Quantität. Man könnte natürlich mehrere Beispiele bringen, aber für viele ist es einfach zu viel auf einmal. Es ist wirklich besser, sobald man ein Horoskop regelrecht auseinandernimmt, sich in allen möglichen Details damit befasst, weil somit mehr die Methode sich besser zeigt und herausschält. Wir könnten ab Ende Januar auch den dynamischen Quadranten von JFK durchgehen, sowie seine dynamische Auszählung, und nicht zuletzt sein Integrationshoroskop.

Ich fände es auch wichtig und gut, sobald jemand Fragen stellt, über Dinge, die man bisher nicht verstanden hat.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Arnold]
      #190515 - 13.11.2007 20:12

Lieber Arnold

Dein Vorschlag klingt gut!

Mir ist aber eingefallen,dass im Dezember Weihnachten u. Ferien sind,sodass wir die nächsten 5 Deutungsschritte,die doch auch für Anfänger vom Wissen her doch schwieriger umzusetzen sind

Ausserdem steht auch Dein Umzug in`s Haus.......wo Du wenig Zeit haben wirst,Dich um`s Forum zu kümmern

Ich bitte Dich darum ein konkretes Datum festzulegen,wann die ersten 5 Deutungsschritte von den Teilnehmern absolviert sein sollen

Danke schon mal

Alles Liebe

Susanne

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Su-Sphinx]
      #190519 - 13.11.2007 20:47

Liebe Susanne,

Ok, ich vergesse immer wieder, dass viele Kinder haben usw. oder beruflich tätig sind, einen Partner haben, mit dem sie auch zurechtkommen müssen. Daher finde ich deinen Hinweis gut. Wie wäre es, sobald wir die ersten fünf Schritte bis Ende Januar ( 31.1.2008 ) durchbringen? Bis Weihnachten sind es noch gut fünf Wochen, vielleicht haben die nächsten zwei drei Wochen einige noch Zeit, damit ein wenig Schwung reinkommt? Der Umzug ist bei uns kein ganz so großes Problem, wobei ich immer wieder ein schlechtes Gewissen gegenüber Rosi habe! Die Arme, sie hat die letzten Tage den alten Kleiderschrank im Keller ausgemistet. Was geht mit, was bleibt da? So blieb mir nichts anderes über, in 20 Hemden, Pullis und Hosen zu schlüpfen....85% haben wir der Kleidersammlung gegeben, ich wiege 5 kg mehr als vor 15 Jahren! Solange hängt das Zeug im Keller rum, da es einfach "zu schade zum wegwerfen" war. Aber abgenommen habe ich auch nicht mehr, wobei ich mit 95 kg bei 1,87 Größe noch ganz gut liege.

Das Problem könnte vielleicht eher mit dem neuen Internetanschluss sein, so etwas kann Probleme machen und einige Zeit dauern! Allerdings ist bei unserer künftigen Bleibe gleich um die Ecke ein toller Elektroladen, er bietet alle Schritte für DSL Anschluss usw. an, kümmert sich darum im Gegensatz zu unserer lieben Post. Natürlich ist es mit dem Umzug nicht getan, es dauert Wochen bis man einigermaßen alles so hat wie es passt. Künftig kann es ohnehin sein, dass ich mich einige Tage nicht melde. Aber ich werde alle Fragen zu beantworten versuchen. Falls ich eine übersehe, braucht man mir nur eine Mail zu schicken...

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Arnold]
      #190523 - 13.11.2007 21:15

Lieber Arnold


Zitat:

Aber abgenommen habe ich auch nicht mehr, wobei ich mit 95 kg bei 1,87 Größe noch ganz gut liege.





Vor meinem geistigen Auge habe ich Dich auch als grossen Mann gsehen.......das passt....

Entschuldige,dass ich gerade so penetrant mit der Struktur bin....irgendwie nervig...gelle ?

Die ersten 5 Deutungsschritte sind in der Tat nicht so schwierig........deswegen würde ich ein Zeitlimit bis Weihnachten vorschlagen.

Da würde ich Dich dann ganz arg bitten,dass Du zum Ende der Zeit,Deine Deutung schreibst.....sodass jeder der Teilnehmer mal eine Ahnung darüber bekommt,wie der Fachmann es deutet...das scheint mir wichtig zu sein


Bei den weiteren Deutungsschritten,würde ich auch wie Jonas vorschlagen,sie einzeln der Reihe nach zu machen,mit entsprechender Zeitvorgabe.....weil diese Schritte doch etwas schwieriger und umpfangreicher sind ,als die ersten 5... ......

..ist das okay für Dich ?

Alles Liebe
Susanne

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Su-Sphinx]
      #190526 - 13.11.2007 21:50

Liebe Susanne,

Einverstanden, die zweiten fünf Deutungschritte können wir gerne einzeln angehen. Oben habe ich bereits angedeutet, dass sicher einige Probleme mit der Zuordnung und Funktion der Planeten haben könnten. Da müssen wir uns bei Bedarf unbedingt Zeit lassen, da die zehn Deutungsschritte die Kurse B1 und B2 bereits beinhalten. Also, gehen wir nun die ersten fünf Schritte an und setzen ein Limit bis Weihnachten. Ab Ferienende im Januar können wir fortfahren. Wichtig ist die Teilnahme, dann nehmen wir uns auch entsprechend die notwendige Zeit um alles abhandeln zu können.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Arnold]
      #190545 - 14.11.2007 07:43

Huhu zusammen,

ich weiß nicht, inwieweit ich das schaffe, werde aber zumindest interessiert mitlesen und gegebenenfalls meine Fragen stellen, vielleicht schaff ich es so, einen roten Faden zu finden...

Ich hab grade wieder Motivation und im Dezember wohl auch mehr Zeit als erwartet, da meine Arbeitsstunden zurückgeschraubt werden.

Viele liebe Grüße
Caia


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Astarta
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.09.2007
Beiträge: 285
Wohnort: Srbija, Pancevo
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Arnold]
      #190547 - 14.11.2007 08:51

Lieber Arnold,
Das Date für Brookline, MA ist unrichtig. Richtig ist
Brookline, Massachusetts
Coordinates: 42N19 71W07
http://en.wikipedia.org/wiki/Brookline%2C_Massachusetts

Das Date 32N47 96W48 ist für Dallas, Texas

Liebe Gruße Astarta


Editiert von Astarta (14.11.2007 08:53)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Astarta]
      #190559 - 14.11.2007 11:36

Liebe Astarta,

Vielen Dank für deinen wichtigen Hinweis, inzwischen habe ich das ganze korrigiert! Ich habe drei Astrologieprogramme, und ausgerechnet auf einer dieser Datenbanken war das Horoskop mit den falschen Koordinaten eingetragen. ..Aber jetzt passt es wieder, das Triple und die Liste für das Mondknotenhoroskop setze ich ein, sobald wir mit allen anderen Punkten fertig sind.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: ]
      #190561 - 14.11.2007 11:58

Liebe Caia

Das wäre schön,wenn Du dabei wärst!

Auf eine gute Zusammenarbeit

Liebe Grüsse

Susanne

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Arnold]
      #190562 - 14.11.2007 12:02

Hallo Ihr Lieben,

@Arnold: Danke für Auswahl und Einstellen des Horoskops von Kennedy. Das wird bestimmt interessant, freue mich schon darauf!

@alle: Ich schlage vor, dass wir für den Austausch über die einzelnen Deutungsschritte jeweils einen eigenen Thread aufmachen (also einen für die ersten 5 und für alle weiteren Schritte je einen) und nicht alles hier anhängen. Es ist dann übersichtlicher und das Suchen hält sich in erträglichen Grenzen.

Liebe Grüße,
Tarastro

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: ]
      #190564 - 14.11.2007 12:08

Liebe Tarastro,

Dein Vorschlag ist gut, also macht jeder seinen JFK Thread auf, weil es somit übersichtlicher wird!

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: Arnold]
      #190566 - 14.11.2007 12:27

Hallo Arnold und Helga.

Macht Sinn, das jeder einen eigenen Thread aufmacht.
Ist wohl wirklich übersichtlicher, wenn dann die Person dann in diesen persönlichen Thread wirklich Schritt für Schritt die Deutung darbieten kann.

Ich wäre allerdings auch für einen zentralen Austauschthread.


Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: jonas]
      #190574 - 14.11.2007 13:12

Hallo,

ich glaube, Tarastro meint, einen Thread für die ersten fünf Deutungsschritte und dann für jeden Schritt einen weiteren - wenn jeder einen aufmacht, wird es auch unübersichtlich.

@ Su, ich versuche, dabeizubleiben...

Grüße
Caia

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: ]
      #190579 - 14.11.2007 13:48

Hallo zusammen,

Caia schreibt:

Zitat:

ich glaube, Tarastro meint, einen Thread für die ersten fünf Deutungsschritte und dann für jeden Schritt einen weiteren - wenn jeder einen aufmacht, wird es auch unübersichtlich.



Genau so habe ich es gemeint. Wenn jede/r hier seinen eigenen Thread eröffnet, wird es ja noch komplizierter, Arnold.

Ich wünsche mir

1) einen Thread für die ersten 5 Schritte, in die alle ihre Deutungen schreiben,

2) für jeden der nächsten 5 Deutungsschritte einen gesonderten Thread, in den wieder alle ihre Deutungen schreiben.

Ich hoffe, dass es jetzt klar ist, was ich meine, oder? (Rückläufiger Merkur ist doch längst vorbei!???)

Liebe Grüße,
Tarastro

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: ]
      #190582 - 14.11.2007 14:25

Hallo liebe Helga.

Ich wäre dann allerdings auch dafür, das wir auch einen Thread öffnen, wo man sich dann über die Deutungen austauschen kann.
Ein Austausch im Deutungsthread würde auch wieder die Reihenfolge ein wenig auseinanderpflücken.

Also im Deutungsthread nur die Deutungen. Damit man auch einen roten Faden beim späteren Mitlesen noch erkennen kann.
Auch wenn mir das mit meinen Widdermerkur nicht so leicht fallen wird.

Viele Grüße

Jonas



--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Editiert von jonas (14.11.2007 14:27)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: jonas]
      #190583 - 14.11.2007 14:31

Hallo Jonas,

ich habe nichts dagegen, einen zusätzlichen Thread zum Austausch zu eröffnen, eine Notwendigkeit dafür sehe ich allerdings nicht. Wenn sich der Austausch auf den jeweiligen Themenkreis des Threads bezieht, kann das doch mit den Deutungen zusammen dort auftauchen, oder? Es sollte nur nicht wie Kraut und Rüben durcheinander gehen.

Lieben Gruß,
Tarastro

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: ]
      #190586 - 14.11.2007 14:54

Hallo liebe Helga.

Vielleicht kann man es dann auch so machen, das man es klar erkenntlich macht, ob der Text jetzt eine Deutung ist, oder ob es sich um einen Austausch handelt.

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Übungsthread - John F. Kennedy neu [Re: jonas]
      #190587 - 14.11.2007 15:04

Hallo ihr Lieben,

Nicht einfach, da alles seine Vor- und Nachteile hat! Aber ich finde die Vorschläge von Tarastro sehr gut, so verlieren wir die Übersicht am wenigsten. Beziehen wir uns im JFK Thread zunächst auf die ersten fünf Schritte, die weiteren nehmen wir einzeln durch. Nebenthreads sind natürlich gestattet, aber sobald es um JFK geht, bitte hier in diesem Thread posten!

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | >> (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Arnold, Su-Sphinx, Aquarius-Sophia 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 22424

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2