Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Welt der Orakel

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)
Wamira
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 25.08.2002
Beiträge: 1439
Wohnort: Bonn
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: Luna*blue]
      #183550 - 07.09.2007 06:35

Hallo Zusammen ,

jetzt muß ich mich doch auch mal einklinken.

Lese hier ja schon eine Weile mit und kann meine Neugier zu dem Hidden Path kaum zurückhalten.
(Ebenso den Klick bei amazon )

Das Well Worn habe ich und finde die Karten sehr schön.
Jetzt ringe ich, ob ich mir das Hidden auch kaufen soll oder ob das eine nicht ausreicht.

Warte gespannt, bis jemand mehr davon erzählt.

Übrigens Paperblanks,
ich liebe diese Bücher und ich habe sie in allen Größen mit verschiedenen Motiven.
Leider nur alle blank!
Vielleicht änderts sich das dann mal, wenn ich das Tarot Journaling ausgelesen habe.

Liebe Grüße
Wamira



--------------------



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: Wamira]
      #183560 - 07.09.2007 09:01

Liebe Wamira,

es ist gar nicht so einfach zu beschreiben, weshalb "The hidden path" einfach zu den anderen Karten dazu gehört.
Den Leuten, die die Karten und das Buch gemacht haben, muss beim "well worn path" schon klar gewesen sein, dass wichtige Elemente fehlen. Die sehe ich hier jetzt umgesetzt.

Es sind z.B. die Jahresfeste, "die Religion" vor der Christianisierung, die Anderswelt, die hier auch Gewicht bekommen. Ich gebe zu, dass ich mich aufgrund des komplexen Systems noch nicht zu einer Legung durchringen konnte. Auch empfehlen die Autoren, eine bestimmte Vorgehensweise, wie man die Karten und das Legen damit erlenen sollte. Das entspricht wiederum nicht meinem, eher intuitiven Stil, etwas zu erlernen.
Auch möchte ich die beiden Decks nicht mischen. Eine gemeinsame Legung ist vorstellbar. Wenn ich da für mich einen Weg gefunden habe, oder eine von Euch, melde ich mich wieder.

Die erste Legung wird wohl Achilleas (@hej Marion!)Legung sein, mit der sie das Deck befragt, was es ihr beibringen (doofes Wort, ja) will.

Also, gleich ob well worn - oder hidden path, die langen Herbst- und Winterabende können kommen!

Liebe Grüße
Erika

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Wamira
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 25.08.2002
Beiträge: 1439
Wohnort: Bonn
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: ]
      #183619 - 07.09.2007 19:21

Hallo liebe Blaufrau

das ich beim Well Worn-Deck nicht sofort loslegen kann ist schwer für mich. Ich bin jetzt bei der 10 Karte.
Dabei lese ich doch so gerne quer.

Für mich sind die Bilder und die Art der Zeichnung am bedeutensten. Und wie sie auf mich wirken. Die Geschichte und Bedeutung dazu interessiert mich natürlich auch.

Was mich grade der Bilder wegen stört, sind die gleichen Motive beim Hidden Path Deck.
Dort sind mir zu viele Bilder ähnlich.
Andere Jahreszeit und Symbole finden sich in der gleichen Kulisse wieder.
Das finde ich sehr schande und kommt mir so vor, als wären da die Ideen der Bilder ausgegangen.

kaufen oder nicht-kaufen, kaufen oder nicht-kaufen, kaufen oder nicht-kaufen......

Erst mal abwarten.

Liebe Grüße
Wamira


--------------------



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: ]
      #183622 - 07.09.2007 19:53

Liebe Wamira
Das Gleiche habe ich mich auch gefragt

Liebe Blaufrau
Hej Erika
Zitat:

Es sind z.B. die Jahresfeste, "die Religion" vor der Christianisierung, die Anderswelt, die hier auch Gewicht bekommen.




Diese Worte und die Tatsache, dass mein Internet-Buchhandel mich gerade eben daran erinnert hat noch portofrei bestellen zu können, wird wohl dazu führen, dass ich den berühmten "Klick" machen werde.
Obwohl ich gerade 4 Bücher bekommen habe, die noch ausführlich und gründlich gelesen werden wollen und ich mir ausserdem für dieses Jahr vorgenommen habe, mich nur mit den Tarotkarten und den Skatkarten zu beschäftigen.

Das Hidden lockt ungemein. Ausserdem habe ich plötzlich das Gefühl ich hätte nur die Hälfte des Weges

Ich lasse es euch wissen wenn ich "geklickt" habe
Liebe Grüsse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: Achillea]
      #183634 - 07.09.2007 21:56

Guten Abend ihr Lieben,

ich habe geklickt und das Tarot Journaling ist auch noch versehentlich mitgeklickt worden

Muss in diesem Land allerdings eine Woche lang darauf warten, das ist schon immer meine Stärke gewesen

Wünsche euch ein schönes Wochenende

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
bounty
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 628
Wohnort: NRW
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: Achillea]
      #183637 - 07.09.2007 22:12

Huhu Achillea,

Zitat:

ich habe geklickt und das Tarot Journaling ist auch noch versehentlich mitgeklickt worden




Na dann, Gratulation zur Bestellung.

Das Tarot Journaling ist super, soviel kann ich schon sagen, und zum Glück sehr leicht zu lesen. Ich habe mir schon viele Anregungen in diesem Buch geholt.

Well Worn und Hidden Path liegen immer noch verschweißt hier, mal sehen, wie lange ich noch durchhalte.

Liebe Grüße

bounty



--------------------
Manchmal vermag uns ein durch den Asphalt brechender Löwenzahn die tägliche Frage nach dem Sinn des Lebens eindrücklicher und überzeugender zu beantworten, als eine ganze Bibliothek philosophischer Schriften.


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: bounty]
      #183648 - 08.09.2007 00:40

Guten Abend Bounty

Freue mich jetzt auch auf Beides. Darauf stosse ich mit dir an

Zitat:

Well Worn und Hidden Path liegen immer noch verschweißt hier




Das nenne ich Charakterstärke, da wird man jag blass vor Neid

Dann werde ich mich mal mit meiner letzten Errungenschaft:
"Tarot und der Lebensweg des Menschen" ins Bett verkriechen und noch ein paar Seiten lesen.

Liebe Grüsse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: Achillea]
      #183663 - 08.09.2007 08:19

Liebe Achillea,

Gratulation.
Jetzt bin ich sehr auf Deinen Bericht gespannt.

Mir ist auch sofort aufgefallen, beim Hidden Path, dass sich viele Karten ähneln.
Wie auch die Bäume, die ja die Jahreszeiten darstellen.
Aber trotzdem gibt es noch andere Karten, die mir wirklich sehr gut gefallen.
Wie z.b. die schwarze Katze.

@Blaufrau:
Bin auch drauf gespannt, wie Du denn nun die beiden Decks zusammen einbringst.

Zitat:

Ich gebe zu, dass ich mich aufgrund des komplexen Systems noch nicht zu einer Legung durchringen konnte. Auch empfehlen die Autoren, eine bestimmte Vorgehensweise, wie man die Karten und das Legen damit erlenen sollte.




Dann scheint es ja doch nicht so einfach, die beiden Decks zusammen zu benutzen.
Also wie gesagt, ich warte mal auf Eure Erfahrungen damit.

Auf das Tarot journaling habt Ihr mich auch sehr neugierig gemacht.
Habe ja schon viel interessantes dazu von Caia gelesen.

Liebe Grüsse.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Wamira
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 25.08.2002
Beiträge: 1439
Wohnort: Bonn
Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? neu [Re: Luna*blue]
      #183668 - 08.09.2007 09:24

Guten Morgen Zusammen

Den Klick für's Tarot Journaling auf jeden Fall tätigen!
Ich bin mit dem Buch fast durch.
Wahnsinn, wie vielseitig man die Karten nutzen kann.


Zitat:

Dann scheint es ja doch nicht so einfach, die beiden Decks zusammen zu benutzen.




Also, wie man beide Decks zusammen nutzt weiß ich ja nicht, das ich nur das Well Worn habe.
Es wird empfohlen sich vor einer Legung erst mal jede Karte einzeln, nach der Reihe vorzunehmen.
Jede Karte hat einen Text für die Bedeutung und einen Text zum lernen, indem die Symbolbedeutung erklärt wird.
Dann gibt es noch einen Abschnitt zu jeder Karte, die eine Geschichte des Decks erzählt.
Deshalb sollte man der Reihe nach die Karten durchgehen, was natürlich Zeit kostet.
Da bin ich leider nicht so diszipliniert.


Liebe Grüße
Wamira


--------------------



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Kennt jemand diese Wicca Orakelkarten? [Re: Achillea]
      #183706 - 08.09.2007 16:02

Liebe Marion-Achillea!

Schick, schick, schick! Mehr gibts da nicht zu sagen. Und das Tarot-Journaling ....
Ich sage nur: Der nächste Monat kommt bestimmt. Und dabei werden meine Stapel höher und höher und höher ...

Liebe Wochenendgrüße Euch allen
Erika

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 9566

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2