Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Lenormand Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das allgemeine Lenormandforum

Seiten in diesem Thema: 1
Zita
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 24.10.2004
Beiträge: 329
Wohnort: Bremen
Nr.16 – Die Sterne
      #158518 - 15.02.2007 00:03

Hallo Ihr Lieben,

obwohl ich es ja schöner finde, eigene Erfahrungswerte zu den Karten zusammenzutragen, dachte ich mir, daß ein Anfang mit der Sichtweise von Dietlind Herlert-Schaaf aus "Mystisches Kartenlegen" auch ganz hilfreich sein kann. Nach dem Bären jetzt also zu den Sternen:






* Bedeutung:
Die Sterne ist eine sehr positive Karte. Geist, Klarheit, Hellsichtigkeit, Traum, Intelligenz und Intuition, Esoterik, Astrologie, Medikamente und Haut. Tageszeit: Nacht.

Körperlicher Aspekt:
Sensibilität, Empfindsamkeit, die Haut, Zellen

Charaktereigenschaften:
Klarheit, Musik, Astrologie, Kunst, Hellsichtigkeit,. Der Geist; das Gelingen einer Sache. Geistige Gaben aus dem Kosmischen. Intelligenz, etwas geht gut aus, wenn es funktionieren soll. Offener oder unbewusster Zugang zur Akasha-Chronik. Allumfassendes geistiges Wissen im Unterbewusstsein abgespeichert.

Element:
Luft. Astrologisch: Wassermann, uranische Energie plus neptunischen Einfluß.

Die Sterne in Verbindung mit:

Reiter mediale Botschaften, die überbracht werden
Klee kurzfristige Eingebungen
Schiff mediale Reise
Haus mediales Haus, auch Medium , Feinfühligkeit
Baum kühles, der Esoterik geweihtes Leben
Wolke Gebrauch von Rauschgiften
Schlange mediale Frau
Sarg augenblicklich geistig nicht fit, evt, geistig gestört werden, durch positive oder negative Beeinflussung aus dem Jenseits.
Blumen Kräuterfrau, die esoterisch wirkt, Hellsichtigkeit
Sense plötzliches Erkennen
Ruten Begabung zum Rutengehen, Pendeln
Eulen klare Aussagen von verschiedenen Medien
Kind mediale Weiterentwicklung
Fuchs negative Schwingungen, Schläue, Cleverneß, falsche Medikamente
Bär Geistführer
Störche Veränderung ist immer gut
Hund tiefe Freundschaft, Seelenverwandtschaft
Turm Arzt
Park Theater
Berg Geistführer, Gedächtnisstörung
Wege klare Wege, Zielvorstellung
Mäuse Verlust von Klarheit
Herz tiefe Liebe
Ring tieferfüllte Verbindung, Verbindung zum Glück
Buch Geheimnisse vom Unterbewusstsein
Brief Kontaktaufnahme aus dem Jenseits
Herr intelligenter Mann, offen, klar, medial
Dame klare, offene, ehrliche Frau, hellsichtig
Lilie Treue, Sexualität, klare und ehrliche Beziehung
Sonne Hellsichtigkeit, 3. Auge
Mond Telepathie, seelische Übereinstimmung trotz Abwesenheit
Schlüssel mediale Begabung
Fische klare, seelische Verbundenheit
Anker karmische Verkettung
Kreuz gute Sache, klare Sache, daß wir erreichen sollen, höchste Geistigkeit*


Liebe Grüße
Zita






Editiert von Zita (15.02.2007 17:43)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Othala
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 06.05.2002
Beiträge: 1476
Wohnort: Bremen
Re: Nr.16 – Die Sterne neu [Re: Zita]
      #158558 - 15.02.2007 10:22

Hallo zusammen, liebe Zita,

klasse Idee, merci!

Zu den Sternen fällt mir als Himmelsrichtung noch der Norden ein und als Zahlkarte "viel/viele", z.B. Kind/Sterne = viele Kinder (wie in einer Schulklasse).

Liegen die Sterne zusammen mit der Sonne neben einer Personenkarte, hat dieser Mensch sehr ausdrucksstarke, strahlende Augen (Sonne = Augen, Sterne = klar, strahlend).

Eine Kombi, die sich bei mir immer wieder als absolut stimmig erweist:
Sterne/Vögel = unterschwellige Gereiztheit, Schlafstörungen


Bin gespannt, was wir noch an weiteren Erfahrungen und Ideen zu den Sternen zusammentragen werden.

Liebe Grüße,

Othala

--------------------
Die meisten Leute lieben die Menschheit,
es ist der Nachbar, der ihnen auf die Nerven geht.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
rena
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2005
Beiträge: 120
Re: Nr.16 – Die Sterne neu [Re: Zita]
      #158570 - 15.02.2007 11:20

Hallo Ihr Lieben

viele Kulturen sehen in den Sternen Zeichen der Götter, Sinnbilder der kosmischen Ordnung und Schönheit.

Oder auch als Wegweiser (Stern von Bethlehelm) auch den Seefahrern dienten und dienen die Sternbilder der Orientierung.

Sterne sind in vielen Mythen auch die Seelen der Verstorbenen, welche das Licht von "oben" auf die Erde werfen und den Lebenden leuchtende Wegweiser sind.

--------------------
Viele Grüße
Rena

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Nr.16 – Die Sterne neu [Re: Zita]
      #158837 - 16.02.2007 16:01

Hallo Zita,
ich finde deine Auflistung sehr hilfeich, es ist sehr schwer einen Überblick zu bekommen da es sehr viele Kombinationen sind die man beherrschen sollte um gut zu deuten. Als Leitfaden ist das eine sehr gute Hilfestellung für mich als Anfänger.
LG Opti

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Stern1806
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 11.01.2005
Beiträge: 1377
Wohnort: Wesel
Re: Nr.16 – Die Sterne neu [Re: ]
      #158847 - 16.02.2007 16:46

Hallo ihr Lieben,
zu den Sternen fällt mir auch noch als Klimaentsprechung kühl ein, die kühle sternenklare Nacht. Wenn es um die Bestimmung eines Zeitraums geht, verbinde ich die Sterne immer mit der kalten Jahrszeit, frostige Nächte und so weiter.
Liebe Grüße
Stern1806

--------------------
Wir Menschen sind Engel mit nur einem Flügel, um fliegen zu können, müssen wir uns umarmen.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Nr.16 Die Sterne neu [Re: Stern1806]
      #158984 - 17.02.2007 11:10

Hallo zusammen,

mir ist bei Sterne/Fuchs noch eingefallen, dass es für einen falschen oder ungünstigen Zeitpunkt stehen kann.

Lg
Bubble



Edit: Hab die seltsamen Hieroglyphen (##$%&§) in der Überschrift entfernt.

Gruß,
Othala

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Editiert von Othala (17.02.2007 15:46)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 5489

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2