Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Astrologie-Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> API-Forum

Seiten in diesem Thema: 1
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Zusammenspiel von AC und Sonne.
      #155101 - 24.01.2007 23:38

Hallo liebes Forum.

Kann es sein, das manche Aszendenten einen durch die Sonne nicht direkt bewusst gemacht werden. Ich selber kann mit meinen Krebs AC viel anfangen. Das Thema zeigt sich schon stark. Aber zum Beispiel bei einer Fische Sonne mit Löwe AC. Da ist der stolze Löwe garnicht so richtig greifbar und wenn man dann da liest, er steht gerne im Mittelpunkt, dann würde man da nicht direkt ja sagen. Sind vielleicht Zeichen, die im Quinkunx zueinanderstehen, da nicht wirklich greifbar. Also in der Kombination Sonne und AC?

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: jonas]
      #155102 - 25.01.2007 00:17

Lieber Jonas,

So gesehen kann ich mir gut vorstellen, dass ein Löwe mit AC Schütze besser zurecht kommt, als wie ein Widder mit AC Fische. Aber das sind nur Teilausrisse. Angenommen, jemand hat die Widder-Sonne und ist Aszendent Wassermann, dann sollte man das elfte Haus und besonders die Herrscher Saturn und Uranus mit einbeziehen. Darin mag vieleicht die Sonne sich besser zurechtfinden, sobald man auf das Haus des Zeichens am AC schaut und auf seine(n) Herrscher. Der Aszendent wird natürlich besonders durch die Sonne interessant sein, da sie zusammen mit dem Mond und den anderen Planeten auf der Begegnungsachse auf- und absteigt. Am AC wird es frühmorgens hell, früher oder später, je nach Jahreszeit, am DC folgt am Abend die Dämmerung und Sonnenuntergang. Auf der horizontalen Ebene bräuchte es schon einen Hügel, um zum Beispiel die Venus auf- oder untergehen zu sehen, da sie nie weiter wie 48 Grad von der Sonne entfernt sein kann, Merkur nur 28 Grad. Jupiter kann man leichter sehen, weil er doch groß ist und eine ebenso starke Strahlkraft besitzt. Aber gemessen am Licht der Sonne ist es wie eine Kerze und einem Riesenscheinwerfer.

Eines der besten Bücher über den AC, Sonne und Mond stammt von Dane Rudhyar mit "der Sonnen- Mondzyklus". Für mich ein echter Klassiker, zeitlos und voller Inspiration und Logik zugleich.

Deine Gedanken kann ich gut nachvollziehen, sobald ich an Beziehungsprobleme denke, wo nicht selten sie Löwe- und er Krebs-AC ist...

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: Arnold]
      #155103 - 25.01.2007 00:25

Hallo lieber Arnold.

Sagt der Krebs AC. Du, Schatz, können wir heute ein bisschen Kuscheln. Ja, o.k, aber bitte auf der Bühne, darauf der Löwe AC...
und weg war er,der Krebs AC.

Danke für den Buchtipp.

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Adivina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 244
Wohnort: Bruchsal, Baden - Württemberg
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: jonas]
      #155193 - 25.01.2007 17:02

Hallo Jonas,
meinst Du nicht, wir messen dem AC viel zuviel Bedeutung bei. Er ist ja nur das, was man nach Außen zeigt, nicht das Ich. Mit einem gesunden Selbstwertgefühl macht mir dann mein AC nicht viel zu schaffen, da es mir doch egal sein kann, wie mich die Außenwelt wahrnimmt.
Wenn ich mich mehr auf meine Sonne konzentriere, profitiere ich am Ende doch mehr. Sind meine Überlegungen abwegig?
Viele Grüße Adivina

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: Adivina]
      #155199 - 25.01.2007 17:30

Hallo liebe Advina.

Für mich ist das schon stimmig, das der Aszendent wichtig ist. Bei der Verknüpfung mit der Sonne, da kann man garnicht so wirklich sagen, welches nun wichtiger ist, die Sonne oder der AC? Sehr warscheinlich beides.
Aber wie gesagt, das ist für mich stimmig.

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
lissi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 28.10.2006
Beiträge: 219
Wohnort: München
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: jonas]
      #155202 - 25.01.2007 17:34

Hallo Jonas,

wenn ich mir jetzt so vorstelle, Löwe Asz., dann wäre Fische-Sonne in 8 (Mitgefühl, Mitleiden), im Sonnenhaus der Steinbock in Opp. zu Krebs.
Warum könnte der stolze Löwe nicht im Sozialdienst glänzen und sein Geld verdienen (MC in Stier) noch dazu mit Desz. in Wassermann (Ideen?)?
Vielleicht ist es nur eine Sache des Arrangements mit sich selbst, dass alle Elemente miteinander in Einklang sind(bzw. zum "Zug" kommen) (Waage)?

Lieber Gruß von Renate


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: Adivina]
      #155204 - 25.01.2007 17:43

Liebe Advina,

Da gebe ich dir Recht, auch wenn der Aszendent ein wichtiger Deutungsfaktor ist. Besonders bei API bekommt der AC starke Gewichtung, da hier der Alterspunkt bei der Geburt in Richtung des Tierkreises durchstartet. So gesehen ist er Start- und Zielpunkt zugleich, entsprechend der Sonne bei ihrer Reise durch den Tierkreis im Zyklus des Jahres. Der Alterspunkt entspricht übrigens dem goldenen Schnittmaß der Sonne! 72 Jahre entsprechen mit dem Alterspunkt eine Umrundung um den Häuserkreis. An den Äqoinoktieen bewegt sich der Tierkreis alle 72 Jahre retograd, was 2160 Jahre für ein Tierkreiszeitalter ergibt. Der wesentliche Unterschied zwischen AC und der Sonne besteht darin: Der Aszendent ist ein Ort, die Sonne ein Persönlichkeitsplanet, welcher für den Wesenskern, dem mentalen Geist steht. Der AC kann ein wichtiges Hinweisschild, eine Art von Fernziel sein. Ich persönlich empfinde den Aszendenten Waage zunehmend mehr, wobei meine Sonne im Widder zusammen mit Jupiter, Merkur und der Venus steht. Allerdings habe ich im Zeichen der Waage Saturn und Neptun stehen.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: lissi]
      #155205 - 25.01.2007 17:44

Hallo liebe Renate.

Danke für die Zeit, die du dir genommen hast. Ich hoffe, du hast Verständnis dafür, wenn ich darauf nicht näher darauf eingehe. Wollte eigentlich nur rein theoretisch die Beziehungen zwischen AC und Sonne beleuchten.
Trotzdem Danke.

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
lissi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 28.10.2006
Beiträge: 219
Wohnort: München
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: jonas]
      #155213 - 25.01.2007 18:35

Hallo Jonas,

.... daraufhin grummelte sie mit tiefstem Baßbariton: Duuu Scherzkeks!



Ich hoffe Euch gehts momentan auch so gut!

Lieber Gruß von Renate

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: jonas]
      #155699 - 28.01.2007 19:44

Hallo Ihr Lieben,

ich finde in diesem Zusammenhang die Erklärungen von Michael Roscher sehr schlüssig:
Der AC als Spitze des 1. Hauses wäre zunächst sowas wie der "Überlebenstrieb" im Menschen. Wie begegne ich den Gefahren des Lebens, wie reagiere ich auf Bedrohung? Einfach aus dem Bauch heraus, ohne nachzudenken, ohne, dass mir das jemand vormachen müsste! Vergleichbar auch dem instinktiven Verhalten eines Tieres. Wir begegnem dem AC daher zum Beispiel auch sehr intensiv bei Säuglingen: das Schreien nach Nahrung, der Trinkreflex.... Alles geschieht noch automatisch - instinktiv. Hier aber auch die Übereinstimmung mit API, wo der AP ja am AC beginnt. Erst später beginnt das Kind zu lernen, zu übernehmen und nachzuahmen. Die Sonne (der Vater) erhält einen wichtigen Stellenwert als integrative Kraft der Perönlichkeit. Sobald das Überleben primär gesichert ist tritt der AC mehr in den Hintergrund um später aber sozusagen als geistige Kraft, als Energie der Seele, wieder mehr Raum im Leben zu fordern (nach Bailey). Auch hier wieder die Übereinstimmung mit API, wo sich der AP in der zweiten Lebenshälfte wieder auf den AC, der zugleich Anfang und Ende des Zyklus darstellt, zubewegt.

In Kurzform also vielleicht so:
Der AC also: vom instinktiven Überlebenstrieb zur geistigen Kraft der Seele
Die SOnne: vom Vorbild des Vaters zur integrierten Persönlichkeit

Soweit meine spontan formulierten Gedanken

Alles Liebe
Philipp


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: ]
      #155747 - 29.01.2007 10:23

Lieber Philiph,

Den Michael Roscher habe ich auch sehr geschätzt, leider ist er ja verstorben. Sein Buch über "die kritischen Grade" finde ich gut; auch sein Mondbuch war für seine Zeit ein Novum. Von ihm gibt es auch ein sehr gutes Astrologiebuch für Anfänger. Schade, dass er nicht mehr unter den Astrologen weilt, er war eine echte Bereicherung.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: Arnold]
      #155793 - 29.01.2007 15:23

Hallo zusammen,

ich bin ein Fisch mit Löwe-AC, und bei mir ist es genau andersherum als wie von Jonas angedeutet: der Löwe-AC schluckt die Fische-Sonne, nicht umgekehrt. Ich mag zB überhaupt nicht im Mittelpunkt stehen und würde am liebsten mit dem Hintergrund verschmelzen, aber als Löwe-AC kann ich das vergessen, ich falle auf, ob ich will oder nicht. Den Fisch merkt man bei mir erst, wenn man mich besser kennt. Anfangs werde ich entweder für einen Löwen oder für einen Skorpion (Sonne in 8, Skorpion-IC) gehalten.

Ich halte den AC auch für überbewertet. Mein Löwe-AC kommt nur in der Interaktion mit der Umwelt raus, als Filter, durch den ich agiere. Wenn ich allein zu Hause sitze, ist nichts mit Löwe. Ich habe auch keinerlei Löwe-Eigenschaften, aber ich kann ein Zimmer so betreten, dass sich alle umdrehen. Ich kann also so tun, als ob. Insofern halte ich den AC je nach Verhältnis zu Sonne/Mond für eine Mogelpackung

Meine Liebe gilt dem Wassermann- (mein DC) und dem Schütze-Prinzip (mein nördlicher MK), dahin möchte ich mich entwickeln. Den AC empfinde ich nicht als Zielpunkt, sondern als Hilfsmittel zur Durchsetzung meiner Ziele.

Ich kann mir aber sehr gut vorstellen, dass bei Quinkunx und Opposition von Sonne und AC die Menschen widersprüchlich auf andere wirken, und man öfter eine Einschätzung zu hören bekommt, die so gar nicht dem eigenen Wesen entspricht.

Liebe Grüße,
Kukuschka

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
zoe
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 21.05.2006
Beiträge: 1204
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: ]
      #156064 - 30.01.2007 20:04

Hallo Ihr,

also meinen Asz. Krebs spüren die Leute eher subtil, also indem ich oft fälschlicher Weise auf Menschen so wirke als müßte man mich beschützen, bemuttern ...unterschätzen ...ich spüre Ihn selber schon sehr denke ich zumindest, also im privaten Bereich kann ich sehr anhänglich und kuschelig sein, Öffentlich eher nicht so, bei meinen Kinder natürlich schon, das wird aber nich von meiner Mond-Neptun Konj, unterstützt, ich liebe Zustände in denen man mit einem Menschen verschmelzen könnte

Nach aussen sind meine Steinbock Sonne und meine ganzen Schützeplaneten schon unübersehbar, mein Äussere Optik ist eher auch eine Mischung aus Krebs, Steinbock, Schütze .

Ich denke alles gehört dazu und man sollte alles in sich integrieren und wahrnehmen können, der Asz. ist ja nicht nur wie einen die Umwelt wahr nimmt, sondern auch unser erster Filter, Raster wie wir unsere Umwelt wahrnehmen.

Lg Anya

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: zoe]
      #156172 - 31.01.2007 14:34

hi
ich bin steinbock sonne acc schütze...
je älter ich werde desto mehr manifestiert sich - innerlich - die aussage dieses acc.
Die Dinge zusammenführen, zu lernen,
eigenständig zu sein (nicht manipulierbar durch irgentwelche strömungen dieser gesselschaft oder ansprüche von anderen. sich zu befreien und abzugrenzen. einem "höheren ideal" zuzustreben - was für mich bis jetzt - oft - noch nicht ganz greifbar ist aber dennoch ständig fühlbar sozusagen.
vieleicht die glückseligkeit zu erfahren manifestiert durch die eigenen schöpferischen möglichkeiten. die unendliche weite und tiefe des eigenen bewusstseins endecken. sich vom kollektiv zu lösen und ihm dennoch zu dienen.

liebe grüße
inmotion

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: ]
      #156300 - 01.02.2007 10:47

ach ja und ich denke das ich die ersten 25 jahre meines lebens schon eher
meine steinbock sonne gelebt hab eher instinktiv , unreflektiert.
die manifestierung des ac erfolgte dann erst später als ich anfing mich zu reflektieren und zu hinterfragen.
ich habe meine wirkliche geburtszeit erst mit 33 rausbekommen...deswegen
ist mein empfinden recht subjektiv was den ac angeht...
und das zusammenspiel mit der steinbock sonne.
...bis 33 war ich - nicht wirklich überzeugter - waage ac... (fehlinfo meiner 80jährigen mutti die die zeit vergessen hatte) wahrscheinlich hat mein schütze ac mir geholfen diese fehlinterpretation immer wieder zu hinterfragen zu beleuchten...misstrauisch zu sein...bis ich dann exakt und genau wusste...
hey! und Aha!...mein ac ist schütze und somit wurde dann einiges klarer und bewusster.

liebe grüße
inmotion


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: ]
      #156319 - 01.02.2007 12:44

Liebe inmotion,

Deine Beschreibung lässt sich gut in deinem Radix nachvollziehen. Die Sonne steht im zweiten Haus, also im ersten, unbewussten Quadranten. Da handelt man zunächst mehr aus dem Bauch heraus, beginnt erst später, meist im Alter von 22 Jahren am Talpunkt des vierten Hauses sich auf den Weg zur eigenen Individualität aufzumachen, was dem fünften Haus des Löwen und auch der Sonne entspricht. Mit dem Alterspunkt bist du im Januar 1980 in der Konjunktion mit deiner Sonne gestanden, also im Alter von neun Jahren. In der gleichen Zeit hast du mit dem AP ebenso dein kleines blaues Talentdreieck aktiviert, an welchen die Sonne, Pluto, sowie die Knospenkonjunktion von Jupiter, Neptun und Mars beteiligt sind. In dieser Zeit hast sich sicher einiges bewegt, wobei es keine Rolle dabei spielt, ob äußere Ereignisse oder innere Empfindung vorhanden waren. Vielmehr geht es um eine Zeitphase der Prägung, was auch mit dem Vater zu tun haben kann.

Ganz wichtig zum Aszendenten ist der aufsteigende Mondknoten, da er immer den ersten richtigen Schritt zum Lebensfernziel Aszendent anzeigt! Bei dir steht er im dritten Haus, was Austausch und Lernen von anderen bedeutet. Aber im dritten Haus herrscht auch Merkur und somit auch das Detail. Merkur hat meist auf eine Antwort zwei weitere Fragen, aber dieses Prinzip ist notwendig, da er nur einen Teil der ganzen Denkachse der Häuser drei und neun ausmacht. Im neunten Haus herrscht Jupiter und der Schütze, und dieses Zeichen ist der Aszendent bei dir. Der Schütze sieht vieles im Zusammenhang, darf also das Detail nicht aus den Augen verlieren. Umgekehrt benötigt Merkur immer wieder eine Übersicht, damit er sich nicht zu sehr im Detail verlieren kann. Durch die Informationen und den Austausch im dritten Haus bekommst du somit diese Übersicht mit dem Schützen. Natürlich ist der Schütze optimistisch, von sich überzeugt, ein Feuerzeichen, und diese haben immer mit Selbstbehauptung und Durchsetzung zu tun, dem veränderlichen Prinzip gemäß. Bei dir muss ein erheblicher Geburtszeitunterschied der Fall sein. Falls man sich hier nicht so sicher ist, dann ist es gut die Nebenzeichen zu beachten, in deinem Fall Skorpion oder Steinbock. Man reflektiert sich und findet somit auch leichter seinen AC raus. Dazu gibt auch die Altersprogression sehr viel her, da man hiermit durch zeitliche Ereignisse aus der Vergangenheit ebenso die Geburtszeit ermitteln und korrigieren kann.

Grundsätzlich sind "glatte" Geburtszeiten meist nicht ganz korrekt, oder im Krankenhaus ist Schichtwechsel, eine Geburt findet statt, und wird zeitlich noch auch das letzte Dienstblatt der entsprechenden diensthabenden vermerkt. Da kann leicht aus 0 Uhr und drei Minuten 23 Uhr 50 werden...
Lach, ich hatte damals bei der Geburt meines Sohnes vorsorglich auf die exakte Zeit geachtet..

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: Arnold]
      #156330 - 01.02.2007 14:03

Lieber Arnold,
danke für die Zusammenfassung der Thematik.
eigentlich denke ich schon das die vom Krankenhaus die exakte
Zeit oder ca. zeit gegeben haben. ein paar min früher oder später wäre ich ja auch Schütze ac.
seit ich die exakte zeit habe und daraufhin weitere infos gesammelt mit meinem neuen "alten" acc - hab ich mich schon sehr darin wiederfinden können. also ich geh schon davon aus das das wohl richtig ist. oder?

inmotion

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Adivina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 244
Wohnort: Bruchsal, Baden - Württemberg
Re: Zusammenspiel von AC und Sonne. neu [Re: Arnold]
      #156445 - 02.02.2007 07:00

Hallo Jonas, Hallo Arnold!
Bitte entschuldigt vielmals, dass ich erst heute antworte. Zunächst zu Deinen Erklärungen lieber Arnold. Mit dem AP habe ich mich bis jetzt noch sehr wenig beschäftigt. Da ich mir aber das Buch "Lebensuhr im Horoskop"von Bruno Huber ersteigert habe, lese ich mich langsam in die Materie ein. Finde ich sehr spannend, wird aber etwas dauern, bis ich alles kapiere. Ich habe mal Auslösungen mit Ereignissen in meinem Leben verglichen, und konnte keine Übereinstimmungen finden. Nun, da ich weiss, dass die AP innerliche Wandlungen anzeigt, und keine Ereignisse, sehe ich diess natürlich anders.
Nun zu Dir Jonas. Natürlich ist das Zusammenspiel von Sonne und AC wichtig. Früher war ich oft irritiert, und manchmal sogar etwas beleidigt, wenn mich andere anders sahen, wie ich zu sein glaubte.(Nur für mich persönlich finde ich die Sonne wichtiger) Dann habe ich angefangen, mich selbst wie eine fremde Person zu betrachten. Da ist meine Steinbocksonne, immer Verlass auf sie, manchmal auch pessimistisch, das zeigt aber der Wassermann AC den anderen nicht. Außerdem ist mein Zwillingemond immer fröhlich und zu Scherzen aufgelegt. Der Schützemars legt viel Wert auf Wahrheit, und ist auch sehr selbstbewusst, was mir selbst aber nie so recht bewusst war, aber von anderen schon in der Kindheit wahrgenommen wurde.
Nun könnte ich natürlich auch noch die Aspekte mit aufzeigen, dies wäre wahrscheinlich dann aber zu langatmig. Ich glaube, nur bei einer Person, die alle persönlichen Planeten im gleichen Zeichen stehen hätte wie den AC, könnte man sagen, die ist so und nicht anders. Die Person wäre dann aber wahrscheinlich sehr langweilig, oder sie hätte unwahrscheinlich mit sich selbst zu kämpfen. Vielleicht ist ja ein Fori unter uns, der sich mit so einer Problematik auskennt, und uns dies mitteilen möchte.
Liebe Grüße und einen schönen Tag wünscht allen
Adivina

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Arnold, Su-Sphinx, Aquarius-Sophia 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 4530

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2