Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Astrologie-Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> API-Forum

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >> (alle anzeigen)
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Lavafee]
      #150942 - 02.01.2007 11:00

Liebe Lavafee,

Du brauchst hier nur die Planeten im Zeichen anzusehen und bekommst die entsprechenden Srahlen. Aber, sobald ein Zeichen das kardinale Kreuz anschneidet und sich ein Planet darin befindet, zählt die Motivation vom Kreuz her. Sonne und Mond bekommen bei dir daher den siebten Strahl, weil sie in der Erde stehen. Uranus steht jedoch in der Waage und dieses Zeichen schneidet das zehnte Haus an, daher bekommt er den ersten Strahl. Starfish hat es oben noch einmal gut aufgeführt.

Dein Persönlichkeitsstrahl ist der sechste. Speziell sind deine Persönlichkeitsplaneten, alle drei haben den siebten Strahl! Uranus hat den ersten Strahl, Neptun den vierten und Pluto ebenso den siebten Strahl. Der Mondknoten hat Strahl zwei.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: lakshmi]
      #150943 - 02.01.2007 11:02

Liebe Nicole,

Genau, dein Persönlichkeitsstrahl ist der sechste. Sonne und Mond haben den vierten Strahl, Saturn Strahl zwei, Uranus den ersten, Neptun den zweiten und Pluto den ersten. Der Mondknoten steht im ersten Strahl.

Herzliche Grüße!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
zoe
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 21.05.2006
Beiträge: 1204
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Arnold]
      #150964 - 02.01.2007 12:40

Hallo Lieber Arnold,

ich wüßte auch gerne wie VERSTRAHLT ich bin

ansonsten ein sehr interessanter Thread, aber so ohne Bilder etwas schwer zu verstehen für mich, als Astrobaby in der

Lehre

Mein Persönlichkietsstrahl müßte der 6. sein oder??? Hingabe und Idealismus, darin kann ich mich schon erkennen

Lg Anya

Editiert von zoe (02.01.2007 13:51)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Lavafee
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 07.01.2005
Beiträge: 1367
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Arnold]
      #150965 - 02.01.2007 12:41

Danke, lieber Arnold!

Um das Buch von Louise Huber werde ich nicht herumkommen , dafür fesselt mich die Materie zu sehr...

Eine faszinierte Lavafee


--------------------
Life Is A Rollercoaster
Ronan Keating


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Arnold]
      #150966 - 02.01.2007 12:41

Hallo Arnold und hallo Forum und ein frohes neues Jahr an alle!

Da hab ich doch auch mal wieder bei euch vorbeigeschaut und bin gleich auf so ein interessantes Thema gestoßen (hatte schon gleich zu Beginn meines Astrologie-Studiums von meiner damaligen Lehrerin von den sieben Strahlen gehört, und das Thema war immer so im Hinterkopf)!!
Schön, dass hier nach wie vor so ne nette Gruppe "beinander" ist

Mein Persönlichkeitsstrahl müsste dann der siebte sein, oder? (AC 29° Skorpion, MC 20° Jungfrau)
Ist der Persönlichkeitsstrahl so der Grundton (bzw. die Tonart), und die Strahlen der einzelnen Planeten vertiefen einfach das Verständnis bzgl. der Funktion des jeweiligen Planeten?

Arnold, könntest du auch mir die Strahlen der Planeten berechnen? Wäre total nett ;-)
(Die Daten hattest du schon mal, aber hier nochmal: 12.03.79 00:21 München)


Schön, mal wieder hier zu sein!
Philipp

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: starfish]
      #150979 - 02.01.2007 13:41

Zitat:

Hallo Nicole, Allara und Jonas,

ich funke mal kurz dazwischen - Arnold hat bestimmt nichts dagegen.

Die Ermittlung des Persönlichkeitsstrahls nach Huber ist ganz einfach. Wirklich.

Ihr schaut euch den AC und MC an, und zwar, welcher Kreuzqualität das Zeichen an deren Spitze angehört. Der Schlüssel für die möglichen Kombinationen ist:

kardinal/kardinal = Strahl Nr. 1
veränderlich/veränderlich = Strahl Nr. 2
fix/fix = Strahl Nr. 3
kardinal/fix = Strahl Nr. 4
fix/veränderlich = Strahl Nr. 5
kardinal/veränderlich = Strahl Nr. 6

Befindet sich jedoch eine der Hauptachsen auf einer Zeichengrenze zwischen 29° und 1° (egal, welches Zeichen/Kreuzqualität) dann: Strahl Nr. 7

Ist also total easy und auch in dem Buch schön erklärt mit vielen Hinweisen, welche Qualitäten die einzelnen Strahlen haben.

Grüße
Birgit





Hallo liebe Birgit.

Ich habe zwar eine etwas lange Leitung und man muss es mir noch etwas genauer erklären. Gestern ging mir dann auch Schritt für Schritt ein Licht auf. Doch jetzt ist es klar wie eine wolkenfrei Winternacht.

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: zoe]
      #150988 - 02.01.2007 14:35

Liebe Anya,

Dein Hauptstrahl ist der sechste, die Sonne hat den ersten, der Mond den sechsten, Saturn den fünften Strahl. Uranus bekommt Strahl fünf, Neptun sechs und Pluto ebenso den fünften Strahl. Der Mondknoten steht bei dir im ersten Strahl.

Ich bin auf euere Beschreibungen gespannt, Bildlis gibts natürlich auch noch, da mir Louise dies ganz großzügig erlaubt hat. Trotzdem kann ich das Buch dazu nur empfehlen.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: ]
      #150990 - 02.01.2007 14:38

Hallo Flip,

Schön, weil du mal wieder vorbeischaust! Dein Hauptstrahl ist sieben, die Sonne hat den zweiten, der Mond den sechsten, Saturn den zweiten Strahl. Uranus hat den dritten Strahl, Neptun den sechsten und Pluto den fünften. Der Mondknoten bekommt den zweiten Strahl.

Herzliche Grüße!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Arnold]
      #150993 - 02.01.2007 14:46

Hallo Arnold.

Könnte man das so sagen.

Der Persönlichkeits und der Seelenstrahl, das sind die wichtigsten Strahlen.
Und die Strahlen von Sonne, Mond und Saturn und den äußeren Planeten sind eine verfeinerung. Weil eben nicht jede 6 Strahl Persönlichkeit gleich ist?

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
starfish
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 31.07.2005
Beiträge: 818
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: jonas]
      #150997 - 02.01.2007 14:57

Hallo Jonas,

na, das ist doch super, wenn jetzt alles klar ist.

Der Persönlichkeitsstrahl ist das, was wirkt, wenn die dreifache Persönlichkeit (physisch, astral und mental bzw. astrologisch Sonne, Mond und Saturn) mehr oder weniger als eine einigermaßen integrierte Ganzheit funktioniert.

Der Seelenstrahl repräsentiert die Energie, auf der der Kausalkörper schwingt. Astrologisch ist dies das Aspektbild, und daher vermutete Bruno Huber, dass man den Seelenstrahl anhand des Aspektbildes ermitteln könne.

Die drei Unterstrahlen der drei Körper (mental, astral und physisch) entsprechen astrologisch der dreifachen Persönlichkeit Sonne, Mond und Saturn. Da schaut man einfach, welchem Temperament das Zeichen angehört, in dem diese Planeten stehen. Befindet sich jedoch eine der Hauptachsen in diesem Zeichen, schaut man nicht auf das Temperament, sondern auf die Kreuzqualität. Der Zuordnungsschlüssel ist dann:

Feuer = 6. Strahl
Erde = 7. Strahl
Luft = 5. Strahl
Wasser = 4. Strahl

bzw. wenn eine Hauptachse im jeweiligen Zeichen steht:

kardinal = 1. Strahl
fix = 3. Strahl
veränderlich = 2. Strahl

Beim Mondknoten schaut man nur die Kreuzqualität an, er gehört daher immer entweder zum 1., 2. oder 3. Strahl, einem der Hauptstrahlen.

Das ist die Zuordnungsweise von Bruno Huber.

Grüße
Birgit

--------------------
Astrologische Psychologie API
Vedische Astrologie
http://www.starfish-astrologie.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Arnold]
      #150998 - 02.01.2007 15:02

Lieber Arnold,

danke für die Antwort - Ich habe glaub ich sogar die Berechnung verstanden!

Sonne in den Fischen - Fische am IC - deswegen veränderliches Kreuz = 2. Strahl
Mond im Löwen - Löwe nicht am kardinalen (Häuser-)Kreuz, also Feuerzeichen = 6. Strahl
Saturn und Mondknoten in der Jungfrau - Jungfrau am MC - veränderliches Kreuz = 2. Strahl
...

eigentlich ganz einfach!
Und macht Spaß

Vorherrschend also der Siebte als Hauptstrahl und der 2. (Sonne, Saturn und Mondknoten) und genau in diese beiden habe ich mich auch immer am meisten gespiegelt gesehen - die Berechnung ergibt also sehr viel "gefühlten Sinn"
Danke für dieses Neujahrs!

Alles Liebe
Philipp

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: starfish]
      #151000 - 02.01.2007 15:12

Hallo liebe Birgit.

Mond=astral, Sonne=mental und Saturn=physisch?

Wenn meine Stiersonne nun in Konjunktion mit dem MC stände, also einen Stier MC hätte, dann würde der 3.Strahl auf die Sonne wirken?

Dann ist selbst im tropischen Horoskop bei mir mehr Feuer als ich dachte.

Gibt es eigentlich auch Strahlen die sich vertragen, und welche die nicht so passen?

Viele Grüße

Jonas



--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
starfish
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 31.07.2005
Beiträge: 818
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: jonas]
      #151003 - 02.01.2007 15:18

Hallo Jonas,

genau!

Die Strahlen mit ungeraden Zahlen haben untereinander eine gewisse Ähnlichkeit, wie auch die mit den geraden Zahlen:

1+3+5+7

2+4+6

Grüße
Birgit

--------------------
Astrologische Psychologie API
Vedische Astrologie
http://www.starfish-astrologie.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: jonas]
      #151005 - 02.01.2007 15:21

Bitte Beitrag löschen

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Editiert von jonas (02.01.2007 15:46)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Schachfreund
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 107
Wohnort: Oberösterreich
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Arnold]
      #151016 - 02.01.2007 15:50

Hallo Arnold!

Könntest du mir auch den Persönlichkeitsstrahl, den Seelenstrahl, die Strahlen der Planeten und die astralen, mentalen und physischen Strahlen berechnen.

Soweit ich berechnen konnte, ist mein Persönlichkeitsstrahl der sechste (AC Krebs, MC Fische) und die Sonne, Merkur und Jupiter gehören dem siebten Strahl an (Element Erde).

Könnte ich auch etwas darüber erfahren, was diese Strahlen bedeuten oder muss ich dafür das Buch kaufen?

Liebe Grüße, Schachfreund

--------------------
Die Lösung der Geldprobleme naht! Es wurde schon sachlich analysiert was falsch läuft (von Silvio Gesell). Aber jetzt kommt die spirituelle Perspektive hinzu (www.puramaryam.de). Und schon erste Lösungsansätze für jeden (www.bank-des-universums.de). Viel Freude damit!

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
jonas
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 2499
Wohnort: NRW,Köln
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Schachfreund]
      #151017 - 02.01.2007 15:54

Hallo lieber Schachfreund.

So wie du das Beschrieben hast, kannst du es auch schon berechnen. Schau mal in welchen Element der Mond und der Saturn steht? Zur Sicherheit wird dir Arnold bestimmt noch etwas schreiben. Trau dich ruhig es mal selber zu probieren.
Das hat doch schon gut geklappt.

Viele Grüße

Jonas

--------------------
Das Bild kommt von hier:

http://www.shamaya.at.tc/

Die Homepage ist nicht von mir!! Das Bild habe ich nicht gemalt. Musste nur die Quelle angeben, damit ich das Bild benutzen darf.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
lakshmi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 18.05.2006
Beiträge: 597
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: Arnold]
      #151023 - 02.01.2007 16:38

Lieber Arnold,

Danke für die Planetenstrahlen!!! Ich glaube ich habe es jetzt verstanden.
Hab mir jetzt auch mein erstes API Buch bestellt. Nämlich das mit den Sieben Strahlen *freu* *hüpf*. Sicher ist es sein Geld wert und dann geb ich auch gerne mal mehr aus.

Ganz kurz vorab. Bei mir scheint ja die Hingabe besonders durch Wille und Liebe und Weisheit zu reifen. Der zweite Strahl fällt mir ja schon recht leicht, aber mit dem ersten tue ich mich manchmal schwer. Bin mir aber nicht sicher, ob da auch die disziplin einbegriffen ist. Immer wenn ich regelmäßig meditiert und Yoga praktiziert habe war ich ein gutes Stück ausgeglichener und gelassener (gut, ist ja auch kein Wunder ). Trotzdem scheint mein innerer Schweinehund stärker zu sein...

Auch den vierten Strahl kann ich bestätigen. Erst nach Konflikten und manchmal sogar mittendrin, weiß ich mein Leben und die Ruhe die ich eigentlich in mir habe zu schätzen.

Nur so ein kleines Feedback. Ich lese mir Deinen Text gleich nochmal durch, dann kann ich evtl. mehr dazu sagen.

lichen Gruß
Nicole

--------------------


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
lakshmi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 18.05.2006
Beiträge: 597
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: starfish]
      #151025 - 02.01.2007 16:42

Liebe Birgit,

Danke für die schöne übersichtliche Tabelle! Und es scheint wirklich einfacher als ich dachte mit den Berechnungen. Buch ist schon bestellt!!!
Nur aus Neugier: Was bedeutet denn der siebte Strahl, da stand jetzt nichts hintendran?

liebe Grüße
Nicole

--------------------


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Helga
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 1696
Wohnort: Steiermark
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: lakshmi]
      #151047 - 02.01.2007 18:00


Liebe Birgit, lieber Arnold,

nochmals herzlichen Dank für das Thread.

Ich hätte da eine, ich hoffe nicht zu blöde Frage," Was ist mit den Strahlen die man nicht im Horoskop findet? Was ja meistens der Fall sein wird.

z.B. Ich habe nicht den ersten, dritten und siebten Strahl.
Fehlt dann nicht etwas oder braucht man diese in dieser Inkarnation nicht? Außerdem ist mein Mond mit dem 5. Strahl, als ungerader Strahl ziemlich alleine. Laut Buch " die sieben Strahlen" hamonieren die ungeraden Strahlen mit den geraden Strahlen Zahlen nicht besonders.



Liebe Grüße Helga

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
starfish
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 31.07.2005
Beiträge: 818
Re: Astrologie und die sieben Strahlen neu [Re: lakshmi]
      #151063 - 02.01.2007 18:34

Hallo Nicole,

der esoterische Name für den 7. Strahl gefällt mir nicht: Zeremonielle Magie. Ich finde, damit kann heutzutage kaum einer was anfangen.

Roberto Assagioli, der Begründer der Psychosynthese, war mit dem Tibeter Djwahl Khul bekannt, welchem wir unser Wissen über die sieben Strahlen verdanken. Assagioli hat in seinem Buch "Typologie der Psychosynthese" sieben Persönlichkeitstypen beschrieben, die den sieben Strahlen entsprechen:

1. Strahl = Willenstyp
2. Strahl = Liebestyp
3. Strahl = Aktiv-praktischer Typ
4. Strahl = Kreativ-künstlerischer Typ
5. Strahl = Wissenschaftlicher Typ
6. Strahl = idealistisch-devotionaler Typ
7. Strahl = Organisationstyp

Diese Schlagwörter treffen die Essenz der Strahlenqualitäten eigentlich sehr gut.

Grüße
Birgit

--------------------
Astrologische Psychologie API
Vedische Astrologie
http://www.starfish-astrologie.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | >> (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Arnold, Su-Sphinx, Aquarius-Sophia 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 53276

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2