Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Lenormand Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das allgemeine Lenormandforum

Seiten in diesem Thema: 1
Othala
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 06.05.2002
Beiträge: 1476
Wohnort: Bremen
Apropos Anne L. Biwer...
      #136740 - 12.09.2006 18:49

Liebe Foris,

durch die von Hohepriesterin aufgelisteten Kombinationen nach Anne L. Biwer im Thread "Der Bär" kam mir wieder die Frage in den Sinn, weshalb Frau Biwer eigentlich in ihrem Buch "Die Lenormandkarten" auf vollständige Kombinationslisten verzichtet hat, was immer wieder - sei es in den amazon-Rezensionen oder in diversen Foren - verständlicherweise bemängelt wird.

Ich dachte mir, ich frag sie einfach mal und schrieb ihr eine höfliche Mail, in der ich sie um eine Erklärung bat.

Ihrer Antwort konnte ich entnehmen, daß die fehlenden Kombinationen in ihrer Deutung dem Lenormandlernenden "logisch" sein müßten, weswegen sie nur solche Kombinationen aufgeführt hätte, "die von der Bedetung abweichen, die sich daraus ergibt, das eben zwei Karten nebeneinander liegen und sich in ihrer Bedeutung ergänzen."

(Seltsam nur, daß sie zum Beispiel auf die Kombi Herz/Ring eingeht, was ihrer obigen Aussage widerspricht.)

Parallel dazu frage ich mich, ob einem Anfänger die Bedeutung von Bär/Wege oder Bär/Kind (als Beispiele fehlender Kombis) unbedingt auf Anhieb logisch erscheinen.
Zudem ist Anne Biwer der Ansicht, daß man mit wachsender Erfahrung immer weniger mit den Kombinationen arbeiten würde, was aber meiner Ansicht nach voraussetzt, daß man zunächst sämtliche Kombinationen lernt, die selbstverständlich auch später für eine stimmige Deutung unerlässlich sind, wie ich meine.

Irgendwie unbefriedigend, ihre Antwort , aber es gibt sicherlich Wichtigeres im Leben.
Vorenthalten wollte ich Euch meinen kurzen Austausch mit ihr dennoch nicht.

Liebe Grüße,

Othala









--------------------
Die meisten Leute lieben die Menschheit,
es ist der Nachbar, der ihnen auf die Nerven geht.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Othala]
      #136751 - 12.09.2006 19:28

salut othala

Zitat:

Parallel dazu frage ich mich, ob einem Anfänger die Bedeutung von Bär/Wege oder Bär/Kind (als Beispiele fehlender Kombis) unbedingt auf Anhieb logisch erscheinen.




also mir wäre die kombi auf anhieb nicht logisch, also hier müsste ich jetzt nachschlagen

bei dem büchlein wo ich habe von frau fiechter sind auch nur 5 kombis aufgelistet. und um ehrlich zu sein, sind es dann meistens die, die ich sogar hinbekommen hätte. wie dein beispiel, ring-herz.

die erklärung mit der ergänzung von frau biwer versteh ich nicht so ganz. wenn sich zwei kartne ergänzen, folgt logischerweise ne kombi odre

nun ja, zum glück gibts noch andere lenni-literatur.

lg windblume


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Loquita
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 28.11.2002
Beiträge: 3284
Wohnort: Nürnberg
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Othala]
      #136754 - 12.09.2006 19:32

Liebe Othala,

ich hab ihr Buch auch und obwohl es mir am Anfang gute Dienste geleistet hat, habe ich mich je mehr ich mit den Lennis legte, umso mehr geärgert. Ich dachte mir am Anfang ich bin einfach blind oder hab etwas wesentliches nicht geschnallt. Dann war irgendwo der Hinweis in Ihrem Buch, daß die Kombis auch nur einmal aufgeführt wären unszwar bei der Karte, die der Nummer nach als erstes kommt - was sich mir auch nicht logisch erschlossen hat.

Gibt es eigentlich gute Kombi-Bücher, welches nur dieses Thema behandelt ?

Liebe Grüße,
Loqui

--------------------




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Hohepriesterin
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 21.05.2006
Beiträge: 218
Wohnort: nähe Stuttgart
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Loquita]
      #136777 - 12.09.2006 22:03

Hallo Loquita!

Ich habe eigentlich nie wirklich alle Deutungen nachgeschlagen. Aber bei einigen Sachen war ich mir immer unsicher, und da bin ich in meiner Stadt in einen Eso-Laden gegangen und hab dann eben Frau Biwer's Buch empfohlen bekommen. Ich fand es für den Anfang gar nicht so schlecht, zumal ich mir dadurch irgendwie Anregungen holen konnte und meiner Phantasie und meiner inneren Stimme freien Lauf lassen konnte.

Nun zu deiner Frage: ein Buch, das nur Kombis behandelt, gibt es glaub ich nicht. Aber das Buch "Mystisches Kartenlegen nach Mlle Lenormand - Grund und Basiswissen" von Halina Kamm hat zu jeder Karte die Kombinationen mit allen restlichen 35 Karten. Allerdings fehlen mir hier die zum Teil bei Biwer zu findenden Kombinationen mit 3 Karten. Ansonsten kann ich dieses Buch wirklich nur empfehlen, obwohl Frau Kamm die Positionen um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ein bisschen anders deutet, als ich das gewohnt bin.

Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen

Viele liebe Grüße wünscht
Alina!

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Loquita
Mitglied (Forums-Fossil)

Registriert: 28.11.2002
Beiträge: 3284
Wohnort: Nürnberg
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Hohepriesterin]
      #136788 - 13.09.2006 00:51

Hallo Alina


Zitat:

Nun zu deiner Frage: ein Buch, das nur Kombis behandelt, gibt es glaub ich nicht. Aber das Buch "Mystisches Kartenlegen nach Mlle Lenormand - Grund und Basiswissen" von Halina Kamm hat zu jeder Karte die Kombinationen mit allen restlichen 35 Karten. Allerdings fehlen mir hier die zum Teil bei Biwer zu findenden Kombinationen mit 3 Karten. Ansonsten kann ich dieses Buch wirklich nur empfehlen, obwohl Frau Kamm die Positionen um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ein bisschen anders deutet, als ich das gewohnt bin.




Danke für den Buchtipp, das Buch hatte ich öfters im Visier. Naja, also wenn es kein reines Kombi-Buch gibt, dann würde ich mal sagen ist das doch glatt eine Marktlücke - weiss gar nicht warum sie garde dabei so geizig sind

Liebe Grüße und vielen Dank nochmal.

Loqui

--------------------




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Othala
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 06.05.2002
Beiträge: 1476
Wohnort: Bremen
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Loquita]
      #136798 - 13.09.2006 07:46

Hallo zusammen, liebe Loquita,

für mich sind nach wie vor die Drabeck-Werke das Beste auf dem Lenormandmarkt.
Ihre Kombinationen sind meiner Ansicht nach die stimmigsten, sie gibt auch 3-er und sogar 4-er-Kombinationen an.

Leider sind ihre Bücher nicht mehr auf "normalem" Wege käuflich zu erwerben - manchmal kann man mit viel Glück bei ebay was ergattern, allerdings zu horrenden Preisen.

Halina Kamm ist arg Geschmackssache.

Mir persönlich sind ihre Kombis zu "spirituell" und wenig greifbar, oft kommen sie mir regelrecht an den Haaren herbeigezogen vor, z.B. Hund/Lilie: Freundschaft mit äußerem Glanz, die einen aussaugt oder Turm/Brief: Post, die die Abschirmung durchdringt.

Von ihr gibt's auch noch das "Spirituelle" und "Emotionale" Kartenlegen nach Mlle Lenormand - beide empfinde ich in ihren Kombinationen noch 'ne Ecke schwammiger und abgehoben.

Aber wie gesagt - alles Geschmackssache.


Zitat:

Naja, also wenn es kein reines Kombi-Buch gibt, dann würde ich mal sagen ist das doch glatt eine Marktlücke




Nicht mehr lange...

Liebe Grüße,

Othala

--------------------
Die meisten Leute lieben die Menschheit,
es ist der Nachbar, der ihnen auf die Nerven geht.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Hohepriesterin
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 21.05.2006
Beiträge: 218
Wohnort: nähe Stuttgart
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Othala]
      #136804 - 13.09.2006 08:22

Hallo Othala!

Zitat:

Naja, also wenn es kein reines Kombi-Buch gibt, dann würde ich mal sagen ist das doch glatt eine Marktlücke




Zitat:

Nicht mehr lange...




Wie meinst du das denn???

Alina

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Othala
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 06.05.2002
Beiträge: 1476
Wohnort: Bremen
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Hohepriesterin]
      #136877 - 13.09.2006 16:31

Hallo Alina,

ich hab mich vor einiger Zeit drangesetzt, ein Lenormandbuch zu schreiben.

Eines, in dem explizit die Deutungsvorgehensweise bei einer großen Legung erklärt wird, inclusive Spiegeln, Rösseln, Häuserverteilung, Korrespondieren etc.

Bislang gibt es kein Lenormandbuch, das diese Thematiken aufgreift, zumindest ist mir keines bekannt.
Insgesamt liegt noch ein gutes Stück Arbeit vor mir, aber zumindest sind die Kombinationen schon komplett.

Liebe Grüße,

Othala


--------------------
Die meisten Leute lieben die Menschheit,
es ist der Nachbar, der ihnen auf die Nerven geht.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Othala]
      #136922 - 13.09.2006 18:46

Liebe Othala,
Ich glaub es nicht, ich hüpfe hier auf und ab und kann mich kaum noch einkriegen und musste mich in den Arm kneifen.
Es ist wahr - Othala schreibt ein Lenormand Buch. Ich bin ganz matt.

Ich muss es haben wenn es fertig ist und wenn ich dazu zum Nordpol fahren muss.
Das zu versprechen war einfach, es wird sicher etwas leichter sein

Liebe Grüsse und schreib schön weiter

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Hohepriesterin
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 21.05.2006
Beiträge: 218
Wohnort: nähe Stuttgart
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Achillea]
      #136928 - 13.09.2006 18:55

Hallo Achillea, hallo Othala!

Ich muss dir zustimmen. Das darf in keinen Bücherregal eines Lenormand-Freundes fehlen!
Ich hoffe wir bekommen dann auch Widmungen?!?

Liebe Grüße,
Alina!

PS: Das Buch wird bestimmt ein Bestseller!

PSPS: Du wirst noch besser als Elisabeth Drabeck (obwohl ich offen zugeben muss, dass ich keines ihrer Bücher habe - deshalb diese Aussage mit einem grooooooooooooooßen Augenzwinkern nehmen )

Editiert von Hohepriesterin (13.09.2006 18:56)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Othala
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 06.05.2002
Beiträge: 1476
Wohnort: Bremen
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Hohepriesterin]
      #137022 - 14.09.2006 06:49

Hallo Ihr zwei,

Ihr seid ja echt süß , dankeschön!

Liebe Grüße,

Othala

--------------------
Die meisten Leute lieben die Menschheit,
es ist der Nachbar, der ihnen auf die Nerven geht.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Othala]
      #137044 - 14.09.2006 10:47

Liebe Othala,

auch wenn ich (noch) nicht mit den "Lennis" lege, von mir viel, viel Glück für dein Buch!!

Liebe Grüße,
Ravenja

P.S.: ich kann da Achillea (bei deinen Postings freut man sich so richtig mit *g*) und Hohepriesterin nur zustimmen, es ist schon toll, wenn man damit angeben kann, eine Autorin zu kennen (wenn auch nur virtuell)

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
**DONOTDELETE**

Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: Ravenja]
      #159123 - 19.02.2007 09:11

Hallo ihr Lieben,

was mir bei vielen Kombis auffällt, und mittlerweile kann ich die Leute damit erschlagen, weil sie ein begehrtes Sammelobjekt von mir sind, ist folgendes: Das erste was ich nachschaue ist, ob sich die Leute in den Bedeutungen widerholen. Wenn ich z.B. den Bären (15) mit den Blumen (9) kombiniere, ist es für mich doch eine andere Kombination als wenn ich die Blumen (9) mit dem Bären kombiniere (15). Es sind zwar die selben Karten, doch für meine Logik oder meinem Verständnis würde ich sagen, das erste wäre ein älterer Herr folgt einer Einladung...denn die Blumen stehen in seiner Zukunft, das zweite wäre ein älterer Herr, der sehr charmant ist oder eine jüngere Frau in seiner Umgebung hat, die ihm nachläuft...So gesehen schaue ich mir ein Buch schon sehr genau an, wenn ich es kaufen möchte..

Liebe Grüße

Avarra

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Nicht registriert

Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: ]
      #159138 - 19.02.2007 12:13

Hallo zusammen, @Othala,

wenn das Buch fertig ist, möchte ich auch eins haben mit Signatur.

PS: Habe gestern bei Lilith gesehen, das es ein neues (altes) Buch von Elisabeth Drabeck geben soll.

Kann bei amazon schon vorbestellt werden.

Weiß jemand noch genaueres darüber???

LG

Nachteule

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Othala
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 06.05.2002
Beiträge: 1476
Wohnort: Bremen
Re: Apropos Anne L. Biwer... neu [Re: ]
      #159147 - 19.02.2007 12:47

Liebe Nachteule,

Zitat:

wenn das Buch fertig ist, möchte ich auch eins haben mit Signatur.




Wird gemacht.


Zitat:

PS: Habe gestern bei Lilith gesehen, das es ein neues (altes) Buch von Elisabeth Drabeck geben soll.

Kann bei amazon schon vorbestellt werden.





Jepp, schau mal hier:

*klick*


Liebe Grüße,

Othala

--------------------
Die meisten Leute lieben die Menschheit,
es ist der Nachbar, der ihnen auf die Nerven geht.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 6011

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2