Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Lenormand Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das allgemeine Lenormandforum

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | (alle anzeigen)
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen?
      #217498 - 16.11.2008 12:11

Hallo Ihr Lieben,

Ich finde das Mystische Lenormand so toll.
Schon alleine wegen der Bilder und auch von der Symbolik her.
Ich habe diese Karten, wobei ich sie aber ohne Buch gekauft habe.

Hätte vielleicht jemand Interesse mit mir diese Karten zu besprechen?
So eine Karte nach der anderen.

Auch wenn ihr diese Karten nicht habt, könnt Ihr trotzdem gerne mitmachen.
Ich deute diese Karten genau so wie die "Blaue Eule".

Hier sind alle Karten abgebildet:

Mystisches Lenormand

Wäre toll, wenn einige von Euch mitmachen würden.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #217510 - 16.11.2008 15:43


Hallo Luna*blue !

Wenn Du die Karten besprichst würde ich gern mitmachen. Hast Du denn schon Erfahrungen mit der Übertragung von der "Blauen Eule"? Also ich meine jetzt wie sie sich deuten lassen. Mir passiert es oft dass ich - wenn ich diese Karten mal ziehe - mir eine ganz andere Bedeutung zu dem Bild einfällt. Zum Beispiel die Schlange: Sie umwickelt ein Ei. Ich könnte mir vorstellen dass es eine Dame ist die für ihren Nachwuchs Leib und Seele gibt und die weise ist, irgendwie...
Solche Assoziationen würden mir bei der "Blauen Eule" nicht kommen, dort wird die Schlange doch eher als Rivalin behandelt oder?



--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #217516 - 16.11.2008 16:42

Hallo Trillian,

Schön dass Du mitmachen möchtest.

Zitat:

Hast Du denn schon Erfahrungen mit der Übertragung von der "Blauen Eule"? Also ich meine jetzt wie sie sich deuten lassen. Mir passiert es oft dass ich - wenn ich diese Karten mal ziehe - mir eine ganz andere Bedeutung zu dem Bild einfällt.




Bis jetzt habe ich für eine grosse Tafel meistens mit der blauen Eule gelegt, eben auch deswegen da ich mit diesen Karten gewohnt bin und mir so die Kombis eher ins Auge stechen.

Dann ist mir aber auch aufgefallen, wie Du schreibst, dass wenn ich mir Tageskarten (mit den mystischen) gezogen habe, mir auch ganz andere Bedeutungen eingefallen sind.
Zum Beispiel zu den Ruten, deshalb würde ich es toll finden diese schönen Karten mal zu besprechen.


Zitat:

Sie umwickelt ein Ei. Ich könnte mir vorstellen dass es eine Dame ist die für ihren Nachwuchs Leib und Seele gibt und die weise ist, irgendwie...
Solche Assoziationen würden mir bei der "Blauen Eule" nicht kommen, dort wird die Schlange doch eher als Rivalin behandelt oder?





Ich finde es toll wie Du die Schlange betrachtest.

Sie beschützt ja richtig ihr Ei mit erhobenen Hauptes.

Hast Du denn das Buch zu den Karten?
Wenn ja, wird denn im Buch näher auf die Symbolik der einzelnen Karten eingegangen?
Wie z.b. auch was die Krone auf dem Kopf der Schlange bedeuten könnte?

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #217587 - 17.11.2008 15:47


Hallo Luna*blue

danke für das Kompliment! Obwohl ich sagen muss: uiuiui da habe ich mich aber sehr vertan!
In dem Beipackheftchen von Regula Elizabeth Fiechter steht nämlich zur Schlange sie sei ein sehr verräterisches Element! Außerdem wird der Karte außer Falschheit, Lügen, Umwege noch eine Schwester oder Freundin angehängt.
hmmm
Also dafür dass diese Darstellung der Karte Schlange so wirklich interessant gestaltet ist kann ich diesen Ausführungen nicht ganz folgen...

Es gibt aber glaube ich noch ein anderes, ausführlicheres Buch (wage ich zu behaupten), dieses Buch besitze ich nicht. Ist doch besser man schafft sich seine eigenen Verbindungen (im Kopf) zu den Karten was?
Nun zur Krone könnte ich mir vorstelle: Sie ist mit Weisheit "gekrönt" - schau mal die Farbe der Krone entspricht der Farbe des Eies welches sie umwickelt hält. Vielleicht so in der Assoziation: Weltenei = Weisheit, Weisheit als "Krone der Schöpfung" ???
Die Sonne und der Mond umrahmen sie, was hat der KÜnstler sich nur dabei gedacht? Und so ein astrologisches Zeichen, ich glaube Merkur ist auch dadrauf zu erkennen. Steht Merkur nicht für Kommunikation?
Vielleicht in dem Sinne: Taucht diese Karte auf soll man aufpassen was man zu wem sagt? "Sage nicht immer was du weißt, wisse aber immer was du sagst..." Könnte diese Karten dann auch bedeuten oder?
passt doch eigentlich *finds* jedenfalls einfach nur auf Falschheit würde ich die Schlange nicht herabsetzen, dazu ist sie viel zu interessant.

Na dann bis bald!

--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #217605 - 17.11.2008 19:13

Hallo Trillian,

Zitat:

Ist doch besser man schafft sich seine eigenen Verbindungen (im Kopf) zu den Karten was?




Das finde ich auch.

Zitat:

Nun zur Krone könnte ich mir vorstelle: Sie ist mit Weisheit "gekrönt" - schau mal die Farbe der Krone entspricht der Farbe des Eies welches sie umwickelt hält. Vielleicht so in der Assoziation: Weltenei = Weisheit, Weisheit als "Krone der Schöpfung" ???





Weisheit finde ich passt sehr gut.
Die Schlange kann ja auch für die Mutter stehen.
Und hier geht sie richtig in der Mutterrolle auf.
Sie hält ihr Ei beschützerisch aber auch liebevoll verschlungen.
Und ihr Blick lässt erahnen dass sie ihr Ei mit aller Kraft verteidigen würde und es besser ist ihr nicht zu nahe zu kommen.
Sie tront auch richtig auf ihrem Felsen, auf dem sie den totalen Überblick hat.

Zitat:

Die Sonne und der Mond umrahmen sie, was hat der KÜnstler sich nur dabei gedacht? Und so ein astrologisches Zeichen, ich glaube Merkur ist auch dadrauf zu erkennen. Steht Merkur nicht für Kommunikation?





Hier habe ich mir auch schon den Kopf zerbrochen, habe leider von Astrologie gar keine Ahnung.

Vielleicht stehen die Sonne und der Mond auch einfach für Tag und Nacht.

Zitat:

Vielleicht in dem Sinne: Taucht diese Karte auf soll man aufpassen was man zu wem sagt? "Sage nicht immer was du weißt, wisse aber immer was du sagst..." Könnte diese Karten dann auch bedeuten oder?





Würde doch sehr gut passen.

Zitat:

jedenfalls einfach nur auf Falschheit würde ich die Schlange nicht herabsetzen, dazu ist sie viel zu interessant.





Sehe ich genau so wie Du.

Sie hat sich hier ja auf ihren Felsen zurück gezogen, so in der Art, komm mir nicht zu nah, dann komme ich dir auch nicht zu nah.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #217918 - 21.11.2008 11:08

Hallo Luna,

hab mir eben auch die Karten bestellt, ohne Buch.
Deshalb würde dann auch gerne bei der Besprechung mitmachen.
Schätze, ich werde die Karten Montag bekommen.:)

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Himmelsleuchten
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 280
Wohnort: Ägypten
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #217939 - 21.11.2008 15:52

Hallo,

Symbolisch gesehen steht die Sonne steht für das "Aktive" männliche Prinzip. Der Mond für das "Passive" weibliche Prinzip. Erst wenn beide Prinzipien miteinander vereint und bereinigt sind und die niederen Triebe (Skorpion) überwunden - siehe Bild - der Kopf der Schlange mit der Krone ist über Sonne und Mond, sie sitzt auf einer Insel und ist vom Wasser umgeben. Wasser steht als Symbol für Bewusstsein und Bewusstwerdung. Außerdem schaut sie Wachsam und gespannt, man sieht ihre Zunge in die Richtung der Sonne. Sonne ist dem Feuer zugeordnet - Feuer kann wärmen oder verbrennen.

Liebe Grüße
C.B.N.

--------------------
Ein Tropfen Liebe ist oft mehr wert, als ein Ozean von Wille und Verstand

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
telefonhexe
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 03.02.2007
Beiträge: 35
Wohnort: Paderborn
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #217940 - 21.11.2008 16:02

Hallo ihr Lieben,

Zitat:

Ich finde das Mystische Lenormand so toll.




ich auch......lege nur mit diesen Karten.
Habe aber noch nicht viel Erfahrung weil ich
1. noch nicht lange Karten lege und
2. weil ich nur für die Familie lege.
also......erwartet nicht zu viel

Zitat:

Hast Du denn das Buch zu den Karten?




ja hab ich auch


Zitat:

wird denn im Buch näher auf die Symbolik der einzelnen Karten eingegangen?




nur ganz kurz in ein, zwei Sätzen

Die Schlange gilt als Symbol für Fruchtbarkeit und Lebenskraft, für Wiedergeburt, ewige Jugend, Unsterblichkeit und Regeneration nach überstandener Krankheit.

Zitat:

Wie z.b. auch was die Krone auf dem Kopf der Schlange bedeuten könnte?




Die Krone ist ein Hinweis darauf, dass Schlangen in vielen Kulturen als heilig gelten. (in Ägypten, Afrika, im Hinduismus und heute als Wahrzeichen der Ärzte und Apotheker(Askulpstab)).

Hoffe, ich konnte Euch damit ein wenig weiterhelfen.....



--------------------
Lieben Gruss

Gabi

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Himmelsleuchten]
      #217951 - 21.11.2008 18:34

Hallo Ihr Lieben,

Melde mich nur ganz kurz, da wir gleich Besuch bekommen.

Ich freue mich dass Ihr mitmachen wollt.

@Himmelsleuchten: Endlich hast Du Licht in die Bedeutung der Sonne und Mond in der Karte gebracht.
Ich habe mir noch die Tage den Kopf darüber zerbrochen.
Aber es kam nicht gescheites dabei raus.

So nun muss ich aber los.

Bis Morgen.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #218122 - 23.11.2008 16:29

Hallo Ihr Lieben,

Wie wäre es wenn wir mit dem Sarg weitermachen würden?

Der Sarg im Mystischen Lenormand gefällt mir sehr gut, da man ihn sofort mit Ägypten in Verbindung bringt.
So ist hier der Sarg als Sarkophag abgebildet.

Auf dem Sarg ist ein Skarabäus abgebildet der bei den alten Ägypter ein Symbol der Schöpfung und der aufgehenden Sonne (Erneuerung) war.

Des weiteren befinden sich Ägyptische Symbole auf der Karte.


Das Ankh :
Es steht für das körperliche Leben, aber auch für das Weiterleben im Jenseits.

Das Horus-Auge (das magische Auge) und die Schlange, wobei ich die beiden anderen Symbole nicht kenne.

Bin gespannt was Euch noch zu der Karte einfällt.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #218204 - 24.11.2008 10:26

Hallo Luna,

habe gerade meine Karten erhalten und bin wirklich begeistert davon wie toll sie sind.

Also zum Sarg. Die anderen Symbole kenne ich leider auch icht und hab spontan auch noch nichts passendes im Internet gefunden.
Wenn ich mir den Sarg im Vergleich zu anderen Decks anschaue wirkt er auf mich nicht mehr so düster und negativ. Das mag wohl auch hauptsächlich an den fröhlicheren Farben liegen, denn eigentlich bedeutet der Tod ja auch in Ägypten einerseits, das etwas zu Ende geht, andererseits, dass etwas Neues beginnt. Das würde ja mit der klassischen Sarg-Deutung einhergehen.

Aufgefallen ist mir noch, dass links oben die acht abgebildet ist und rechts oben nochmal als römische Zahl. Wenn ich das richtig sehe, ist das ja nicht bei allen Karten so. Da tauchen immer unterschiedliche Symbole an dieser Stelle auf.
Also warum wurde hier gerade die römische Ziffer gewählt. Hängt das vielleicht mit der Geschichte zusammen (Römisches Imperium breitet sich bis nach Ägypten aus)?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Editiert von Bubblegum1 (24.11.2008 10:35)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung - Sarg neu [Re: Bubblegum1]
      #218260 - 24.11.2008 17:58

Hallo ihr Lieben!

Ich mache auch mit!

Ich habe die Karten und das Buch ...

Die römischen Ziffern benennen das astrol. Haus. Rechts oben sind immer die astrol. Zuordnungen zu finden ...

Die Symbole in der "Wand" sind von oben nach unten: geflügelte Sonnenscheibe, Lotusblume, Auge des Horus, Ankh und Uräusschlange mit Sonnenscheibe (die Bedeutungen muß ich allerdings bis auf das Ankh, selber nachgucken, die werden nicht weiter erläutert).

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung - Sarg neu [Re: Ravenja]
      #218265 - 24.11.2008 18:07

Huhu!

So, zur Uräusschlange habe ich schon mal was herausgefunden. Sie symblosiert zum einen den Herrscher und zum anderen die Göttin Wadjet. Wadjet ist die Landesgöttin von Unterägypten und zusammen mit Nechbet die Schutzgöttin des Pharaos. Als "himmlische Schlange" spendet sie "die Nahrung des ewigen Lebens" (Wikipedia)

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung - Sarg neu [Re: Ravenja]
      #218268 - 24.11.2008 18:21

Huhu!

Zum Horusauge *klick*

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Himmelsleuchten
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 280
Wohnort: Ägypten
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #218354 - 25.11.2008 08:04

Liebe Luna blue,

Karte Nr. 8 der Tod:
die Scheibe signalisiert wie der Kreis häufig das Sonnen-Symbol. Die Darstellung einer geflügelten Scheibe repräsentiert den Lauf der Sonne und im übertragenen Sinn allgemein den Aufschwung in höhere Sphären.
Die geflügelte Sonnenscheibe ist auch über dem Orakel des Tempels von Delphi zu finden.

Das nächste Symbol unter der 8:
ist ein Lotos, eine Art der Seerose, die in der ägyptischen Mythologie eine bedeutende Rolle spielt, da er am Abend seine Blüte schließt und sich ins Wasser zurückzieht, erst bei Sonnenaufgang wieder auftaucht und sich öffnet. Deshalb ist er ein Lichtsymbol. Steigt die Lotusblüte aus schlammigen Wasser auf, ist sie ein Symbol der das Unreine überwindenden Reinheit.
In Ägypten gilt der Lotus, der in sich die Sonne trägt, als aus dem urwasser entstanden und war damit zugleich Symbol für die Entstehung der Welt aus dem Feuchten, insbesondere war er deshalb auch dem heiligen, lebensspendenden Nil verbunden. Er war Attribut verschiedener Gottheiten, wurde bei Bestattungs- und Opferriten verwendet und spielte eine wichtige Rolle in der Tempelarchitektur und -ornamentik.

Das Udjat Auge:
das Auge steht als Hauptorgan der sinnlichen Wahrnehmung in engem symbolischen Zusammenhang mit dem Licht der Sonne/dem Geist. Es ist Sinnbild der geistigen Schau, aber auch als "Spiegel" der Seele Instrument des seelisch-geistigen Ausdrucks. In Ägypten ist das sogenannte Udjat Auge, das Falkenauge des Himmelsgottes Horus ein Schutzsymbol. Es soll Weitsicht, Wachsamkeit und Allwissenheit, Unverletzbarkeit und ewige Fruchtbarkeit verleihen. Deshalb soll es vor dem "bösen Blick" schützen.

Das Ankh:
ägyptisches Schleifenkreuz sybolisiert die Befruchtung der Erde durch die Sonne sowie das Leben. Sehr oft in der ägyptischen Kunst in der Hand von Göttern und Königen. Bei der Darstellung von Bestattungsriten wird es oft oben an der Schleife gehalten, einen Schlüssel symbolisierend, der das Totenreich aufschließt.

Die Uräus Schlange mit der Sonnenscheeibe auf dem Kopf:
Allgemein spielt die Schlange bei den meisten Völkern eine außerordentlich wichtige und vielgestaltige Rolle als Symbol Tier. Symbolprägend waren vor allem ihre Sonderstellung im Tierreich, Fortbewegung über der Erde ohne Beine, Leben in Erdlöchern, aber aus Eiern schlüpfend wie ein Vogel. Ihr kaltes, glattes und schillerndes Äußeres. Ihr giftiger Biß und ihr Gift, das sich auch zu Heilzwecken verwenden läßt, sowie ihre periodischen Häutungen. Häufig wird sie als Gegenspielerin des Menschen, aber auch als Hüterin heiliger Bezirke oder der Unterwelt als Sinnbild ständiger Erneuerungskraft dargestellt.
Im Symboldenken der Ägypter spielt die Schlange eine wesentliche und sehr vielgestaltige Rolle. So gab es mehrere Schlangengöttinnen, z. B. eine Kobra Göttin. Die Uräus Schlange galt als Repräsentantin einer mit vielen Namen belegten Göttin, man sieht in ihr die Verkörperung des Auges des Sonnengottes, nach mythologischer Vorstellung bäumt sie sich an der Sonne oder der Stirn des Sonnengottes auf und vernichtet durch ihren Feuerhauch die Feinde. Als Schutz und Herrscher Symbol erscheint ihre Darstellung auf der Stirn oder bei Grablegungen.

der Skarabäus:
ist ein Mistkäfer, heiliger Pillendreher, er formt aus Dung "Pillen", die in die Erde versenkt werden und in die das Weibchen Eier legt. Die scheinbare Entstehung aus diesen Kugeln machte ihn in Ägypten zum heiligen, sonnenhaften Tier. Übereinstimmung des Namens mit dem Wort "aufgehende Sonne" und Symbol der Auferstehung. Größere Exemplare wurden der Mumie auf das Herz gelegt, sie tragen einen Totenbuchtext, in dem das Hers aufgefordert wird beim Totengericht nicht gegen den Verstorbenen auszusagen.
Auf der Karte trägt die Mumie eine rote Scheibe auf dem Herzen, darunter ist der Skarabäus, der jedoch Flügel und einen Schwanz hat - er ist also in Form eines Vogels, der aufsteigt gezeichnet.

Obiges ist angelehnt an Herder Lexikon der Symbole.

VIII:
in der Astrologie ist das VIII. Haus dem Skorpion zugeordnet. Es ist das Haus des Skorpions, Herrscherplanet Pluto. Die Transformation von niederen zu höheren Ebenen. Die Zahl 8 ist in der mythologie auch die Zahl der Weisheit. Eine liegende Acht ist das Symbol für Unendlichlichkeit (Schleife).
Der Sarg kündigt für mich den Abschied an, also etwas das zu Ende gebracht oder Sterben muß, auch wenn es sehr schmerzhaft ist. Altes muß sterben, verabschiedet werden, damit Neues kommen kann.

Lieben Dank an alle fleißigen Zubringer (Boten) hier.

Herzliche Grüße
Christa Brigitte






--------------------
Ein Tropfen Liebe ist oft mehr wert, als ein Ozean von Wille und Verstand

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Himmelsleuchten]
      #218372 - 25.11.2008 11:53

Hallo ihr Lieben,

danke für die Erklärung zur römischen Ziffer, das macht natürlich Sinn.

Und Dir liebe Himmelsleuchten vielen Dank für die ausführliche Beschreibung der Ägyptischen Symbole.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #218398 - 25.11.2008 18:10

Hallo zusammen,

mir ist generell bei den Karten aufgefallen, dass es immer so aussieht, als würde man das Bild durch ein Fenster oder Tor betrachten.
Beim Sarg ist das aber etwas anders finde ich. Hier sieht es eher so aus als würde der Sarkophag in einer Einbuchtung in einer Wand stehen.
Das liegt natürlich am fehlenden Hintergrund, gibt dem Ganzen aber zusätzlich noch ein Gefühl der Eingeschlossenheit finde ich. Der Sarkophag ist ja ebenfalls geschlossen und so sieht es noch so aus als wäre dieser schon tief unten in einer Pyramide versteckt.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #218543 - 26.11.2008 19:18


Hallo Ihr lieben Mystischen-Lennifans!

Wenn diese Karte "Sarg" aus dem Mystischen Lenormand auftaucht bekomme ich zumindest keinen Schrecken wie es sonst immer ist. Irgendwie sieht die abgebildete Person darauf so freundlich aus. Ihre Augen erinnern mich an einen kleinen Buddha, wie in eine Art Kokon eingehüllt
naja der Skarabäus löst dann doch wieder Ängste bei mir aus - warum dieses Getier? Mir fallen dabei die Käfer aus dem Film "Die Mumie" ein - tut mir leid aber diese Käfer waren nicht nett.
Dennoch finde ich dieses Bild sehr schön und hilfreich bei Suche und Frage nach Antwort, ja!



--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #218563 - 26.11.2008 20:49

Huhu Trillian!

Zitat:

In Ägypten wurde der Skarabäus sehr früh mit den schöpferischen Kräften der aufgehenden Sonne und dem Ideenkreis des ewigen Neuwerdens assoziiert. Der Anblick des Mistkäfers, der sich rückwärts aus dem Sand herausschaft und ein rötliches Kügelchen hinter sich herzieht, beschwor die Vorstellung von Osten nach Westen ziehenden Sonne. Diese Asoziation wurde durch das Spiel der Worte noch verstärkt: cheprer, der ägyptische Name für Skarabäus, ist dem Wort cheper ähnlich in seiner Bedeutung "vorkommen", "werden", und gleichzeitig einem Namen des Sonnengottes Chepri, wenn sein Aspekt als aufgehende Sonne gemeint ist. Man schreibt sogar diese verschiedenen Begriffemit dem Bildzeichen des Skarabäus, und der Gott Chepri wurde häufig mit Skarabäenkopf dargestellt.
(Quelle: *klick*




oder: siehe auch hier

Die Darstelluntg in "Die Mumie" war dann reine Fantasy Ich finde die Vorstellung, daß ein so kleiner Käfer die große Sonne über den Himmel schiebt/zieht recht niedlich.

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #218568 - 26.11.2008 21:38

Hallo Ihr,

Wow, ihr habt ja eine ganze Menge zu den verschieden Symbolen beigetragen.
Ich muss mir das mal in Ruhe durchlesen.
Ich mag auch die ägyptische Mythologie, wobei ich mich aber noch nicht so sehr damit befasst habe.
Und ich mag auch alles was mit Ägypten zu tun hat.

Mir geht es auch wie Euch wenn ich diese Sarg-karte sehe, schreckt die mich auch nicht so ab.
Ich finde sie sehr schön gestaltet.

Eigentlich finde ich Käfer auch eklig, aber als wir in Sizilien waren haben wir eine Wandertour in die Natur "Berge" gemacht und haben da auf den Wegen viele Mistkäfer bei der Arbeit gesehen, mit ihren Mistkügelchen.
Und jeder war begeistert von den kleinen Käfern und haben auch Fotos von ihnen gemacht, fand ich ganz witzig.

Toll dass Ihr auch was zu den aneren Symbolen auf der Karte geschrieben habt.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #218653 - 27.11.2008 19:36

Hallo Ravenja

das ist ein guter Link!
Vielleicht ist es auch nur meine dumme Angst vor Käfern

Hallo Luna*blue
auf Sizilien weilte ich auch mehrere Male - spätestens als ich morgens schlaftrunken am Badfenster auf eine RIESENkakerlake patschte war ich geheilt.
Ich mag den Übergang, ich mag südliche Länder, ich mag äh Spinnen. Aber Krabbelkäfer krabbeln so, schlimm!

kurze Frage: Was hältst Du oder Ihr davon wenn wir mal kurz den "Ring" durchsprechen? *schüchternfrag*



--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #218656 - 27.11.2008 20:21

Hallo Trillian,

Zitat:

auf Sizilien weilte ich auch mehrere Male - spätestens als ich morgens schlaftrunken am Badfenster auf eine RIESENkakerlake patschte war ich geheilt.





Ihhh, das kann ich Dir glauben.

Ja, gute Idee mit dem Ring weiter zu machen.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Himmelsleuchten
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 280
Wohnort: Ägypten
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #218679 - 28.11.2008 02:38

Liebe Ravenja,

vielen Dank für den Ägyptologie Link. Ist toll zum stöbern.

Herzliche Grüße
Christa Brigitte



--------------------
Ein Tropfen Liebe ist oft mehr wert, als ein Ozean von Wille und Verstand

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Himmelsleuchten
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 280
Wohnort: Ägypten
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #218680 - 28.11.2008 02:43

Hallo Trillian,

finde auch gute Idee - der Ring.

Licht und Liebe und eine gute Zeit
Christa Brigitte



--------------------
Ein Tropfen Liebe ist oft mehr wert, als ein Ozean von Wille und Verstand

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Himmelsleuchten]
      #218701 - 28.11.2008 11:47

Hallo zusammen,

den Ring finde ich auch gut. Aber eigentlich sind alle Karten es wert besprochen zu werden, so schön wie sie sind.

Ok, was fällt mir auf.
Oben rechts ist das Symbol für Stier, was ich mit meinen Laienhaften Astrologie Kenntnissen gerade mal so erkannt habe.

Eine Elster sitzt auf der Fensterbank und schnappt sich gerade den Ring aus einer Schmucktruhe. Dabei spiegelt sie sich in dem Spiegel an der Wand, in dem auch ein wenig von draußen zu erkennen ist.
Aber warum dieses Spiegelbild?

Der Ring hat drei Steine, einen roten und zwei kleine grüne. Womöglich einen Rubin und zwei Smaragde.

Hier habe ich was zum Rubin gefunden: http://www.skielka-designschmuck.de/lexikon/rubin/index.php3

Und auch zum Smaragd: http://www.skielka-designschmuck.de/lexikon/smaragd/index.php3

Ob das jetzt wirklich diese Steine sein sollen, weiß ich nicht, aber das wäre meine Assoziation.

In dem Sinne wäre der Ring sehr wertvoll. Er strahlt auf dem Bild auch richtig. Nun stellt sich die Frage, warum er so dargestellt wird als würde er gleich gestohlen werden.
Vielleicht weil Bindungen jeglicher Hinsicht so zerbrechlich sind und schnell wieder "verloren" gehen können.

Ja das sind erstmal so meine Überlegungen dazu.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #218722 - 28.11.2008 13:31

Huhu!

Laut Buch soll die Elster wie der Ring die lebenslange Bindung/Ewigkeit symbolisieren, da Elstern ihren Partner wohl auch für's Leben wählen.

Zur Elster: *Ijon*
*Wikipedia*

Im Hintergrund ist noch ein Musikinstrument (laut Buch eine Viola da Gamba) zu sehen ...

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #218730 - 28.11.2008 15:43


Hallo in die Runde

den "Ring" habe ich nämlich neulich als "Ursache eines Problems" gezogen...
Nun irritierte mich das Vögelchen - jetzt weiß ich dass es eine Elster ist . Zuerst habe ich an die Karte "Vögel" gedacht - aber dann sah ich dass der Vogel einen Ring im Schnabel hat. Der Ring ist wunderschön und dominiert eigentlich das Geschehen, durch das Glitzern und Leuchten, seine Größe und ja - durch den Edelstein der ein Rubin ist. Ich dachte an ein Geschenk: Vielleicht ist der Ring auch ein teures Geschenk?
Aber da es eine Elster ist - die stiehlt ja eher als das sie etwas bringt...
Wird die Beziehung gestohlen?
Dann ist da ja noch eine Elster im Hintergrund... fragt sich der Wissenschaftler, warum? Oder ist es ein Spiegel?
Durch den rosafarbenen Rahmen wirkt die Karte insgesam auf mich positiv. Man denkt an Künste und schöne Gefühle.
auch wenn die Elster den Ring stiehlt - offensichtlich...



--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #218747 - 28.11.2008 18:12

Huhu!

Abgesehen vom europäischen Kulturkreis gilt die Elster durchaus als Glücksbringer (steht in einem der Links oben) und ist als Rabenvogel auch schlau. Vielleicht hat der Maler sie deshalb ausgewählt? Sie hat ja auch ein einprägsames Federkleid

Ich habe noch etwas zur Symbolik des Spiegels gefunden, aber ob das nun so unbedingt zum Ring paßt ...

Spiegel 1
Spiegel 2

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #218748 - 28.11.2008 18:16

Hallo zusammen,

ist schon komisch wie sich so ein Vorurteil einbrennen kann. Ich hab die Elster zwar nie als soo negativ gesehen wie in Ravenjas Link beschrieben, aber eben schon als diebisch. Und auf dem Bild wird sie ja eigentlich auch so dargestellt, ob jetzt Glücksbringer oder nicht.

Zudem hat die Szene für mich auch etwas Flüchtiges an sich. Eine Momentaufnahme: Der Vogel kommt angeflogen, stibitzt den Ring und wird gleich wieder wegfliegen. Das in Verbindung mit dem Diebstahl steht für mich schon im Gegensatz zu der "ewig andauernden Bindung".

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #218815 - 29.11.2008 16:53

Hallo Ihr Lieben,

Zitat:

Laut Buch soll die Elster wie der Ring die lebenslange Bindung/Ewigkeit symbolisieren, da Elstern ihren Partner wohl auch für's Leben wählen.





Finde ich ganz interessant, hatte nämlich auch ein ganz anderes Bilder von einer Elster.

Auf mich wirkt die Karte auch positiv, so wie Trillian schreibt.


Zitat:

Wird die Beziehung gestohlen?




Also würde mein Liebester mir einen teuren Ring (zum Zeichen unserer Beziehung) schenken, würde ich ihn sicherlich nicht in einer Schatzschatulle aufbewahren, sondern immer am Finger tragen.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #218893 - 30.11.2008 16:32

Hallo Luna*blue


Zitat:


Also würde mein Liebester mir einen teuren Ring (zum Zeichen unserer Beziehung) schenken, würde ich ihn sicherlich nicht in einer Schatzschatulle aufbewahren, sondern immer am Finger tragen.





interessant! Ja das stimmt, eigentlich legt man ja etwas in eine (Schatz-)Truhe zur "späteren Verwendung"

Es könnte demnach bedeuten dass ein Ring (eine Beziehung) so oder so gepflegt werden kann, oder?
Entweder man legt sie weg (Truhe) und kümmert sich nicht weiter darum, oder man zeigt sich damit öffentlich (Ring am Finger). Da aber der Ring "nur" ein Statussymbol nach Außen hin ist würde ich meinen die Beziehung kann nicht gestohlen werden (im herkömmlichen Sinne). Sie ist auf jeden Fall ein Geschenk, und das kann man annehmen oder nicht.
Würden diese Assoziationen stimmig sein für Dich und die anderen für diese Karte? (wohlgemerkt im Mystischen Lenormand).
Würde mich über Anregungen und Gedangen von Euch freuen !


Na dann noch einen schönen 1. Advent!

--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trillian]
      #219011 - 01.12.2008 19:07

Hallo Trillian,

ich würde schon sagen, dass Deine Assoziation stimmig ist. Aber im Prinzip passt es dann doch nur auf Partnerbeziehungen oder?
Höchstens noch auf eine innige Freundschaft, wo vielleicht auch "Freundschaftsringe" getragen werden (Bezüglich des Statussymbols).
Wie sieht es denn mit offiziellen Bindungen aus, z.B. an den Arbeitgeber?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219206 - 02.12.2008 19:28

Liebe Trillian,

Ich finde Deine Assoziation sehr stimmig.

Hallo liebe Foris,

wie wäre es wenn wir einfach mit der nächsten Karte weitermachen.
Wenn uns noch was zu der Ring-Karte einfällt können wir ja unsere Ideen noch mit dazu schreiben.

Sollen wir als nächste Karte das Kind nehmen?

Aber wie gesagt wem noch was zum Ring einfällt bitte mit dazu schreiben.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Editiert von Luna*blue (02.12.2008 19:31)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #219212 - 02.12.2008 19:48

Hallo Luna,

wenn ich gerade schon mal hier bin, habe ich mir direkt mal das Kind rausgesucht.
Ich finde auch, dass wir ja immer wieder noch was zu den anderen Karten schreiben können, wenn uns was einfällt.

So jetzt muss ich mir die Karte aber erstmal genau angucken.

@ Ravenja: Sind die Karten in dem Buch eigentlich auch so ganz groß abgebildet wie in dem mystischen Kipperbuch?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219215 - 02.12.2008 19:54

Hallo Bubble!

Zitat:


@ Ravenja: Sind die Karten in dem Buch eigentlich auch so ganz groß abgebildet wie in dem mystischen Kipperbuch?




Sie sind 4x5,5 cm groß abgebildet und in schwarz-weiß. Ich weiß jetzt nicht, ob das so ist wie beim Myst. Kipper, da ich das Buch leider nicht habe ...

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #219220 - 02.12.2008 19:57

Hallo Ravenja,

oh nee in dem Mystischen Kipperbuch sind die Karten so groß wie eine Buchseite abgebildet und in der gleichen Farbintensität wie die Karten selbst.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219221 - 02.12.2008 19:59

Huhu!

Uiiii!!! Da lohnt es sich ja direkt, sich das Buch auch noch zu holen!

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #219223 - 02.12.2008 20:14

Hallo zusammen,

also das Kind.
Ich hab jetzt echt überlegt, welches Geschlecht das Kind auf dem Bild hat. Von den Haaren her würde ich ja sagen: Mädchen. Aber die Kleidung würde ja eher auf einen Jungen schließen lassen. Was meint ihr? Oder ist das gar nicht wichtig?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219226 - 02.12.2008 20:39

Hallo Ihr Lieben,

Also ich würde auch sagen dass es ein Mädchen ist, die Kleidung deutet aber auf einen Jungen.
Aber wie bei der blauen Eule, denke ich nicht dass das von Bedeutung ist.

Wenn ich mir diese Karte anschaue, befindet man sich richtig in einer Märchenwelt.
Eben in der Welt eines Kindes.
Total süss finde ich die Gnome und Elfen im Bild.
Die sind auch richtig verspielt, so wie das Kind.
Der Hund tollt begeistert umher.
Habt Ihr den Baumstamm bemerkt? Mit dem Gnomgesicht .
Die Karte wirkt auf mich total heiter und verspielt.
Und die Erdbeeren vorne im Bild sehen total verlockend aus, so richtig zum reinbeissen.
Habt Ihr eine Ahnung was die darstellen könnten?




--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #219263 - 03.12.2008 09:50

Hallo Luna,

ich weiß nur, dass Erdbeeren immer eine erotische Komponente haben. Verführung spielt da meistens eine Rolle, hab ich gelesen. Aber ob das so zum Kind passt.

Interessant finde ich die Kleidung, hat mich irgendwie an Renaissance erinnert. Nach ein bisschen Recherche hab ich gefunden, dass diese "Pluderhosen" im 16 Jh. total in waren, aber auch halt nur von Männern getragen wurden.
Die Schuhe nennt man Schnabelschuhe und hier im Besonderen wohl "Schiffsschnabel" wegen dem Glöckchen.

Im Hintergrund ist eine Kirche zu sehen. Gibt dem Ganzen aber eher eine dörfliche als eine religiöse Atmossphäre, finde ich.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219272 - 03.12.2008 10:59

Huhu!

Die Kapelle im Hintergrund soll zum Grundstück gehören, das Kind wächst also sehr behütet und unbeschwert auf.

Zur Erdbeere habe ich noch folgendes gefunden: Erdbeere 1 und Erdbeere 2
Bei den Germanen galt sie als Frucht der Sinneslust und war Freya geweiht ...


Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #219307 - 03.12.2008 14:56

Hallo Ravenja,

also den zweiten Link zu den Erbeeren, mit dem Mythos, dass die toten Kinder in den Erdbeeren stecken finde ich ja ein bisschen gruselig.
Aber trotzdem nicht uninteressant. Danke

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219318 - 03.12.2008 16:43

Huhu Bubble!

Ja, es ist schon erstaunlich, was so alles in dieser süßen Frucht/Nuß drinsteckt

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #219322 - 03.12.2008 18:50

Hallo Ihr,

Wenn ich mir die Erdbeeren auf der Karte so anschaue, muss ich immer an "jung und frisch" denken.

Auch erinnert mich das irgendwie an die Kindheit.

Da hat man doch auch immer Früchte aus Nachbars Garten genascht.
Die waren eben am leckersten.
Und man hat sich auch keine Gedanken darüber gemacht ob das nun richtig war oder nicht.
Oder ob das Konzequenzen haben konnte, da man als Kind ja noch alles leicht und unbeschwert nahm.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #219335 - 03.12.2008 20:05

Zitat:

Und man hat sich auch keine Gedanken darüber gemacht ob das nun richtig war oder nicht.
Oder ob das Konzequenzen haben konnte, da man als Kind ja noch alles leicht und unbeschwert nahm.




Huhu Luna!!

Genau das strahlt für mich diese Karte super gut aus! Viel mehr als jede andere Lenormandkarte! Unbeschwertheit, Sorglosigkeit, Fröhlichkeit, Träumen ist erlaubt ...

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #219450 - 04.12.2008 21:12

Hallo,

Wie wäre es wenn wir mit der Lilie weitermachen.

Diese Karte finde ich strahlt totale Harmonie aus.
Auch mit der Buddha Statue in der Ecke.
Wenn ich mir die Karte so betrachte fühle ich mich da richtig zuhause.
Die Frau hegt und pflegt mit aller Liebe ihre Pflanze.
Auch fällt einem sofort der Fisch über dem Türrahmen auf.
Der Fisch war und ist ja in Japan und China ein Symbol für Glück und Reichtum.




--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #219470 - 05.12.2008 09:30

Hallo zusammen,

ich finde auch, dass die Karte Harmonie austrahlt. Das ist in Japan oder generell in Asien doch auch ein wichtiger Faktor soweit ich weiß.
Die sexuelle Komponente kommt ja noch mit der Darstellung der Frau als Geisha hinzu. Zwar haben Geishas ja dies nicht als vorrangige Aufgabe gehabt, aber es gehörte wohl auch dazu.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219786 - 08.12.2008 19:38

Hallo,

Sollen wir dann einfach mal mit dem Reiter weitermachen?

reiter

Es kann aber gerne noch was zur Lilie geschrieben werden.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Editiert von Luna*blue (08.12.2008 19:39)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #219813 - 08.12.2008 23:49

Hallo!

Bei diesem Reiter muß ich immer an Hermes/Mercurius denken, den "rasenden" Götterboten

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #219854 - 09.12.2008 14:44

Hallo Ihr Lieben,

habe mir auch gerade die mystischen Lenormandkarten gekauft und würde auch gern mitdeuten, zumal ich noch ganz "unbeleckt" bei der Orakelei bin. Bisher habe ich immer nur gependelt, aber seit einiger Zeit haben es mir auch die Tarotkarten, und jetzt die Orakelkarten angetan.

Also, ich versuchs mal mit dem Reiter:

Wenn ich mir den Reiter so anschaue, muss ich an einen forschen Mann denken, der mit seinem Einhorn unbeirrt seinen Weg geht und keinen Kampf scheut, um an sein Ziel zu kommen. Auch die Schlange am Boden hält Einhorn und Reiter nicht davon ab, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.
Er sieht bestimmt und selbstbewusst aus. Vielleicht zukunftsweisend? Dass man seinen Weg schon macht, auch wenn Gefahren lauern?

Ich habe noch nicht nachgelesen, was er zu bedeuten hat. Aber so spricht er mich an.

Liebe Grüße,
Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trudie]
      #219856 - 09.12.2008 15:13

Hallo zusammen,

ok der Reiter. Hab auch wie Ravenja direkt an Hermes, den Götterboten gedacht.

Mal sehen, die Schlange ist mir auch aufgefallen und ich seh das wie Trudie: Sie wird vom Reiter nicht beachtet, er folgt zielstrebig seinem Weg. Auffällig ist, dass er eine komplette Rüstung trägt, so als wäre die Schlange nicht die einzige Gefahr auf seinem Weg.

Aber warum reitet er ein Einhorn und kein normales Pferd?


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #219867 - 09.12.2008 16:15

Huhu!

Wir liegen mit Hermes/Merkur gar nicht mal so verkehrt! Laut Buch sollen nämlich der Flügelhelm und das Horn des Einhorns Antennen in andere Welten darstellen, aus denen der Reiter die Nachrichten empfängt ...

Astrolog. zugeordnet ist der Reiter ebenfalls Merkur - von daher paßt es doppelt

Zum Einhorn selber steht nichts weiter im Buch.


Viele Grüße,
Ravenja



--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #219893 - 09.12.2008 19:14

Hallo Ihr Lieben,

Jetzt muss ich gestehen dass ich irgendwie nie so richtig wahrgenommen habe, dass es sich beim Pferd um ein Einhorn handelt.
Hatte irgendwie immer das Pferd im Kopf.

Das Einhorn auf dem Bild dann der Reiter mit der Rüstung.
Das ist so richtig aus der Zeit der Mystik und Fabeln.
Es scheint mir dass der Reiter schon einen langen Weg hinter sich hat.
Die Schlange finde ich etwas furchteinflössend aber sie kann ja wie man auf dem Bild erkennt, dem Reiter nichts anhaben.



@Ravenja: Steht denn etwas zu der Schlange im Buch.
Mal neugierig frag.

@ Trudie: Willkommen in unserer Runde.
Schön dass Du Dich dazu gesellst.




--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #219898 - 09.12.2008 20:16

Hallohoho!

Zur Schlange steht nur noch im Buch, daß sie die Gefahr symolisiert, die auf/an den Wegen lauern kann ...

Ich habe noch etwas zum (europäischen) Einhorn gefunden:
- es symbolisiert Reinheit, Keuschheit, Ehrlichkeit
- galt neben dem Löwen als Herrscher des Tierreichs
- symbolisierte auch den Frühling
- galt bei den Griechen/Römern als Tier der Artemis/Diana


Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Ravenja]
      #219958 - 10.12.2008 12:42

Hallo ihr Lieben,

zu der Schlange habe ich noch gefunden, dass sie nicht nur Gefahren symbolisiert, sondern auch Nachrichten behindern kann.

Habt ihr eigentlich schon gesehen, dass die Schlange einen Haken an der Schwanzspitze hat?
Liebe Grüße,

Trudie



--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Trudie]
      #219960 - 10.12.2008 12:50

Hallo Trudie,

das ist interessant und würde ja gut zum Reiter passen. Er will eine Nachrcht übermitteln, aber die Schlange will es verhindern. Und mit der Pfeilspitze da am Schwanz (ist mir gar nicht aufgefallen) hat sie ein bisschen was Teuflisches finde ich.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Trudie]
      #219999 - 10.12.2008 20:30

Hallo Ihr Lieben,

@Trudie:
Zitat:

Habt ihr eigentlich schon gesehen, dass die Schlange einen Haken an der Schwanzspitze hat?




Das wäre mir wirklich überhaupt nicht aufgefallen.
Jetzt fällt mir aber auf das die Schlange irgendwie kleine Hörner auf dem Kopf hat.
Das scheint ja wirklich eine teuflische Schlange zu sein.

Aber den Reiter und sein Einhorn scheint das gar nicht zu beindrucken.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #220019 - 11.12.2008 00:11

Hallo ihr Lieben!

Ja, es scheint, als wäre dem Reiter die Gefahr durchaus bewußt, aber sie beeindruckt ihn nicht. Nicht, daß er nun übermütig würde, aber er weiß um die Gefahr, die am Weg lauern kann, und dadurch paßt er auf. Klingt jetzt irgendwie verquer .. Aufmerksam zielstrebig.Vielleicht paßt ein Vergleich mit dem Straßenverkehr. Man paßt auf, läßt sich aber nicht einschüchtern - sonst würde man erst recht Unfälle bauen ...

Ich hoffe, ihr versteht, was ich sagen will

Guten Morgen und Gute Nacht!
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Ravenja]
      #220021 - 11.12.2008 06:50

Hallo liebe Foris,

Sollen wir mit dem Klee weitermachen?

So jetzt schnell zur Arbeit. Gähn.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #220031 - 11.12.2008 10:07

Hallo zusammen,

also der Klee. Auf den ersten Blick erinnert mich der Klee an die Blumen in Alice im Wunderland, die hatten auch Gesichter.
Nur der vordere Klee ist vierblättrig, die beiden anderen haben nur drei.
Und die beiden Marienkäfer spielen Musikinstrumente,ich glaube Geige und eine Art Horn.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Bubblegum1]
      #220049 - 11.12.2008 12:49

Hallo Ihr Lieben,

also, das Kleeblatt:

Man kann wohl das Kleeblatt auch als heilbringendes Kreuz sehen; nicht nur im Christilichen sondern auch im Keltischen. Im Keltischen wird es wohl auch als starkes Schutzsymbol verwendet.

Und dann ist das Kleeblatt wohl auch ein Weltensymbol, das die vier Elemente verbindet: Wasser, Erde, Luft und Feuer.

Ansonsten wirken die drei Gesichter der Kleeblätter auf mich, als wollten sie mir sagen: Alles wird gut und das Glück sei mit dir. Lass dich von uns umarmen.

Vielleicht hilft euch das ja ein bisschen.

Liebe Grüße


Trudie.


--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Trudie]
      #220087 - 11.12.2008 17:39

Hi ihr Lieben!

Die beiden Marienkäfer unterstützen laut Buch die Glücksbringerfunktion des Klees noch

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Ravenja]
      #220098 - 11.12.2008 19:32

Hallo Ihr Lieben,

Ich finde die Marienkäfer auch sehr passend zum Symbol Glück.

Wenn ich die Karte so betrachte, kannn ich mir gut vorstellen wie die Kleepflanzen zu der Musik die die Marinis spielen mit tanzen.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #220189 - 13.12.2008 11:21

Hallo liebe Foris,

Lasst uns doch einfach mit dem Fuchs weiter machen.

fuchs

Hier auf dem Bild scheint der Fuchs es nicht leicht zu haben.
Es ist ja gerade Winter.
Und da ist es bestimmt nicht leicht Nahrung zu finden.
So kann ich mir gut vorstellen dass der Fuchs auch mit grosser List an die Sache rangehen muss um überhaupt an Nahrung zu kommen.
Finde ich dann sehr passend zu dieser Karte.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #220195 - 13.12.2008 12:16

Hallo zusammen,

es sieht aber so aus, als würde der Schnee schon tauen, da nicht die gesamte Grasfläche bedeckt ist. Der Bach ist auch nicht gefroren, der Fuchs kann ganz in Ruhe daraus trinken.
Auffällig sind auf jeden Fall die Augen des Fuchses, so schmal und listig.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Hohepriesterin
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 21.05.2006
Beiträge: 218
Wohnort: nähe Stuttgart
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Bubblegum1]
      #220231 - 13.12.2008 17:11

Hallo zusammen.

Ich steig jetzt einfach auch mal mit ein.

Der Fuchs im mystischen Lenormand spiegelt sich ja auch im Wasser. Dabei ist das Wasser in Bewegung und der Fuchs somit nicht durchgängig sichtbar. Man könnte also sagen, dass er nur das von sich sehen lassen möchte, was er gerade will. Und das macht dann eben auch seine Falschheit aus.
Andererseits ist er so natürlich auch sehr anpassbar und variationsreich in seinem Erscheinen.

Zitat:

es sieht aber so aus, als würde der Schnee schon tauen, da nicht die gesamte Grasfläche bedeckt ist.




Genau. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass Personen, bei denen der Fuchs auftaucht immer ein bisschen Gefühlskalt sind, oder wie oben beschrieben, nur das von sich sehen lassen, was sie wollen. Ich denke, dass ist mit dem Schnee gut gelungen zu zeigen.

Viele liebe Grüße
Hohepriesterin

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Hohepriesterin]
      #220534 - 16.12.2008 18:32

Hallo Luna,

darf ich auch einen Vorschlag machen? Was haltet ihr vom Mond als nächste Karte?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Bubblegum1]
      #220537 - 16.12.2008 18:38

Hallo Bubble,

Ja gerne.
Ihr könnt schon mal mit dem Mond weitermachen.

Werde dann auch wieder am Sonntag/ Montag mit einsteigen.

Bis dann.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #220638 - 17.12.2008 14:51

Hallo Luna,

alles klar, dann fang ich schon mal mit dem Mond an.

Auffällig ist natürlich das Gesicht. Erinnert mich an Gute Nacht Geschichten für Kinder.
Aber der Mond schaut zur Seite und betrachtet nicht den Schäfer, der scheinbar eingedöst ist.
Der Hund versucht, ihn zu wecken, aber selbst die Schafe scheinen zum größten Teil schon zu schlafen.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Giggi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.12.2008
Beiträge: 413
Wohnort: Wien
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Bubblegum1]
      #220639 - 17.12.2008 14:57

habe meine karten jetzt auch hervorgekramt.+

also schauen wir mal.

meiner meinung nach sieht der mond irgendwie müde aus - aber nicht ungut - nach innen gekehrt, ruhig, mit sich im reinen.
lässt den dingen seinen lauf...

--------------------
http://lenormandandfriends.siteboard.eu/ oder http://lenormandandfriends.npage.de/

sabine und ich würden uns über einen besuch von euch freuen!!!!

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Giggi]
      #220722 - 18.12.2008 15:31

Hallo Ihr Lieben,

ja, der Mond.

Es ist eine sternenklare Nacht. Alles in allem ergibt es ein sehr friedliches Bild, so mit den Schafen und dem einnickenden alten Mann und dem sternenklaren Himmel, oder?
Im Hintergrund sieht man noch Berge.

Der abnehmend Mond wirk auf mich wohlwollend und gemütlich. Eine Nacht, in der man keine Angst zu haben braucht. Er scheint über Hirte und Schafe zu wachen.

Liebe Grüße,

Trudie.

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Trudie]
      #221009 - 21.12.2008 18:24

Hallo Ihr Lieben,

Da bin ich wieder.

Also dieses Bild empfinde ich auch als sehr angenehm und friedlich.
Ist von der Bildgestaltung fast meine Lieblingskarte aus diesem Deck.

Der Schäfer döst hier friedlich vor sich hin.
Die Schafe haben es sich auch gemütlich gemacht.
Es ist Ruhe eingekehrt.



Sollen wir mit der Sonne weitermachen?



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #221011 - 21.12.2008 18:34

Hallo,

Ich mach einfach mal mit der Sonne weiter.

Beim betrachten des Bildes fühlt man sich wie im Orient.
Mit den Pyramiden und den Kamelen.
Es scheint sehr heiss zu sein.
Dann fällt mir moch auf dass die Sonne einen Stern auf der Stirn trägt.




--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #221029 - 21.12.2008 21:56

Hallo Luna,

ja, ein bisschen wie aus "1001 Nacht".
Irgendwie empfinde ich diese Karte als Glückskarte für mich. Ich bin ein absolutes Sonnenkind und total happy, wenn die Sonne scheint. Mit ihr verbinde ich auch Zuversicht, Freude und Hoffnung.

Im Hintergrund sieht man noch die Pyramiden.

Außerdem scheint die Sonne sanft zu lächeln, was ihr etwas
Geheimnisvolles und Allwissendes verleiht.


Liebe Grüße,

Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Trudie]
      #221051 - 22.12.2008 10:00

Hallo Luna,

die Sonne gefällt mir besonders gut, denn genau wie Trudie bin ich ein Sonnenkind. Ich mag es gar nicht, wenn es so wie jetzt den ganzen Tag trüb und düster bleibt (zumindest hier bei uns).

Dem Hintergrund nach scheint die Sonne auf Ägypten (hach, da würde ich gerne mal hin). Auch das Fenster, durch das man die Karte betrachtet hat eine orientalische Zwiebelform.
Die Sonne selbst hat ein weibliches Gesicht und wirkt gelassen.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Bubblegum1]
      #222307 - 03.01.2009 18:24

Hallo Bubble, liebe Foris,

Es ist zwar noch ruhig in unseren "Mystischen" Kartenbesprechungen, aber ich würde doch gerne mit dem Schiff weitermachen.

Jeder ist willkommen hier mitzumachen.
(Link befindet sich am Anfang dieses Threads)

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Giggi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.12.2008
Beiträge: 413
Wohnort: Wien
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #222310 - 03.01.2009 18:34

hallo luna!

wenn ich die karte anschaue fällt mir sofort: eroberung ein.
ein stolzes schiff welches stets auf erfolgreichen zügen durch die meere streift und überall eindruck aufgrund seiner schönheit hinterlässt.
die mannschaft ist stolz auf ihr schiff und auf den kapitän der ebenso seinen stolz nach aussen repräsentiert.

lg

--------------------
http://lenormandandfriends.siteboard.eu/ oder http://lenormandandfriends.npage.de/

sabine und ich würden uns über einen besuch von euch freuen!!!!

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Giggi]
      #222325 - 03.01.2009 19:20

Hallo Luna,

fein, dass du weiter machst und zum Schiff fällt mir Folgendes ein und auf:

Es erinnert mich beim ersten Blick an Christopher Columbus und seine Santa Maria. Ferne Länder entdecken ...

Dann ist mir aufgefallen, dass man in den Wolken Vögel sieht (Land in Sicht) und dass vor dem Schiff ein Wal schwimmt (offenes Meer) und die Segel des Schiffes scheinen beide Elemente miteinander zu verbinden.

Liebe Grüße,


Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Trudie]
      #222331 - 03.01.2009 19:34

Hallöchen,

Toll Eure Sichtweisen zu der Karten.

@Trudie,
Zitat:

Es erinnert mich beim ersten Blick an Christopher Columbus und seine Santa Maria



Genau. Dabei habe ich mir schon die ganze Zeit Gedanken gemacht an welches Schiff mich dieses errinnert.

Dieses Bild empfinde ich auch als ganz positiv.
Das Schiff bewegt sich mit einer Kraft voran, man spürt richtig das Vorankommen.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Luna*blue]
      #222520 - 05.01.2009 09:57

Hallo zusammen,

ich empfinde die Karte Schiff auch als sehr positiv. Der Wal begleitet es so friedlich und die Segel sind voll aufgebläht.
Da kommt man richtig ins Träumen und Schwärmen.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Giggi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.12.2008
Beiträge: 413
Wohnort: Wien
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Reiter neu [Re: Bubblegum1]
      #222537 - 05.01.2009 11:33

ja, das schiff kennt seinen weg und wird durch den könig der meere begleitet und somit seine fahrt erfolgreich beenden.

--------------------
http://lenormandandfriends.siteboard.eu/ oder http://lenormandandfriends.npage.de/

sabine und ich würden uns über einen besuch von euch freuen!!!!

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Schiff neu [Re: Giggi]
      #222759 - 07.01.2009 17:20

Hallo ihr fleißigen Bienen!

Ich schließe mich euren Erläuterungen voll und ganz an. Ergänzen möchte ich aus dem Buch noch, daß das Fenster ein romanisches Fenster darstellen soll, und daß Galleonsfiguren oft die Namenspatronin darstellten und auch als Abschreckung/Schutz dienten (Drachenköpfe der Wikingerschiffe zum Beispiel).

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Schiff neu [Re: Ravenja]
      #222766 - 07.01.2009 19:28

Hallo zusammen,

Danke für Eure Gedanken zu den Karten.

Wie wäre es wenn wir mit dem Haus weitermachen.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #222767 - 07.01.2009 19:33

Hallo zusammen,

Fange dann mal an.

Ich finde dieses Haus total idyllisch.
Ein richtig schönes Haus im Grünen.
Der Pfau spaziert hier ganz gemütlich herum und wird auch durch niemanden aufgeschreckt.
Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass es hier um das Haus herum einen wunderschönen Park gibt.
Hier würde ich auch gerne wohnen.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #222783 - 07.01.2009 22:25

Hallo Luna!

Mir geht es mit diesem Haus genauso! Es strahlt eine urige Gemütlichkeit aus.


Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
BEnergy
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 06.07.2008
Beiträge: 98
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #222784 - 07.01.2009 22:43

Hallo ihr Lieben
ich hoffe, ich darf mich einfach mal dazu gesellen? Habe heute mein Mystisches Lenormand Deck erhalten und bin noch ganz hin und weg von den Bildern . Aus dem Grund habe ich mir die Bilder heute natürlich besonders genau angesehen und finde auch, dass dieses Haus eine schöne atmosphäre verbreitet.

Irgendwie habe ich das Gefühl, von Leben in dem Haus.

Von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft (im Erdgeschoss - Vergangenheit) brennt noch ein Licht. Das 1. Obergeschoss (Gegenwart) ist voll erleuchtet. Der Dachboden (die Zukunft) liegt noch im dunkeln, aber ohne bedrohlich zu wirken. Das Efeu am Erdgeschoss verstärkt diesen Eindruck noch für mich (so wie es Zeit braucht, um von der Vergangenheit abschied zu nehmen, braucht auch das Efeu Zeit um "dicht zu wachsen"). Und das eine Licht im Erdgeschoss zeigt für mich an, dass man immer einen Teil seiner Vergangenheit (Erfahrungen) zu erhalten.

Oh je, das klingt für euch bestimmt total abwegig , aber das mystische ist das 1. von vier Decks, das mich endlich mal "anspricht" und zu dem ich direkt meine eine Verbindung gefunden zu haben.

Hoffe meine total freie Interpretation hat euch nicht so sehr gestört.

Ich werde begeistert weiter eure hilfreichen Ansichten verfolgen.

Ganz liebe Grüße
Bianca


--------------------
Ich liebe meine Vergangenheit, meine Gegenwart und meine Zukunft. Denn die Vergangenheit hat mich in der Gegenwart zu dem gemacht, was ich in Zukunft sein werde.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: BEnergy]
      #222811 - 08.01.2009 15:18

Hallo zusammen,

das Haus gefällt mir sehr gut, würde ich glatt einziehen.
Auch die Umgebung sieht sehr idyllisch aus. Insgesamt vermittelt es für mich Ruhe und Geborgenheit.

Interessant finde ich, dass man das Haus scheinbar vom Nachbarhaus aus sieht. Auf dem Fenstersims im Vordergrund steht ja eine Blumenvase.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #222865 - 08.01.2009 21:04

Hallo ihr Lieben,

ja, das Haus ist wirklich schön. Ein Traumhaus.
Ein Puppenhaus, das mich in meine Kindheit versetzt und wie ich es mir immer vorgestellt habe. Mir Rosen vor der Tür, wildem Wein an der Hauswand und Koniferen an beiden Seiten und Türmchen und Balkon.

Na ja, vielleicht kommt es ja noch irgendwann.

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend,


Trudie


--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #223828 - 19.01.2009 16:03

Hola,

Würde sehr gerne mit der nächsten Karte weiter machen und habe dabei an den Turm gedacht.

Ich finde auf diesem Bild kommt die Trennung und Einsamkeit total gut rüber.
Das muss ja schrecklich sein in diesem Turm zu sitzen und zu warten dass jemand kommt um einen zu befreien.

Muss dabei an den Traumprinzen denken.

Die Dinosaurier sehen auch nicht gerade freundlich aus.

@Benergy: Mir hat Deine Interpretation zum Haus sehr gut gefallen.
Mit der Zuordnung von :Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #224032 - 21.01.2009 10:58

Hallo zusammen,

Mal eben hoch schubse.

Vielleicht möchte ja noch jemand was zum Turm schreiben.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #224051 - 21.01.2009 14:02

Huhu!

Ich mußte zuerst an Rapunzel denken (auch wenn die langen Haare fehlen) ...

Laut Buch stellt die Frau die Heilige Barbara dar, die von ihrem Vater (der sie über alles liebte!) weggeschlossen wurde, wenn er auf Reisen ging. Da sie jedoch dem Christentum nahestand, und dem nicht abschwören wollte, wurde sie von ihrem Vater letztendlich enthauptet (er wurde darauf allerdings von einem Blitz getroffen ).

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #224083 - 21.01.2009 20:32

Hallo Luna,

ja, das mit der Heiligen Barbara war schon eine schlimme Geschichte.

Immer wenn ich den Turm ziehe, denke ich an Abgeschlossenheit und inneren Rückzug. Ich kann mich total im Turm vergraben oder aufs Meer hinaus schauen und an die Weite der Welt denken, meine Seele fliegen lassen.

Liebe Grüße,


Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #224236 - 23.01.2009 09:37

Hallo zusammen,

erinnert mich auch irgendwie an Rapunzel. Aber ich fürchte auf den strahlenden Prinzen mit seinem prächtigen Pferd kann sie lange warten, der müsste sich erstmal ein Schiff besorgen.

Die Einsamkeit wird schon gut dargestellt und die Flugsaurier scheinen einen aus dem Turm auch nicht so schnell rauszulassen.
Komisch finde ich nur die Größenverhältnisse, betrachtet man mal die Frau am Fenster. Der Turm muss also recht klein und beengend sein.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #224327 - 23.01.2009 20:33

Hallo zusammen,

Die nächste Karte ist dann die Sense.

Hier noch mal der Link zu den Karten.
Mystisches Lenormand

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #224601 - 26.01.2009 10:32

Hallo zusammen,

interessant finde ich, dass im Vordergrund kein Mensch zu sehen ist. Aber im Hintergrund sieht man ganz klein eine Person. Vielleicht ist der Ochse ja allein mit dem Karren abgehauen.
Es wurde gerade geerntet und der Karren ist voll beladen mit Stroh. Farblich gesehen finde ich die Karte recht heiter und irgendwie kommt da bei mir die Gefährlichkeit der sense nicht so deutlich an.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #224663 - 26.01.2009 21:42

Huhu Bubble,

Zitat:

Aber im Hintergrund sieht man ganz klein eine Person.




Die Person hatte ich bis jetzt noch gar nicht bemerkt.

Zitat:

irgendwie kommt da bei mir die Gefährlichkeit der sense nicht so deutlich an.





Das finde ich immer so toll an den Kartenbesprechungen.
Die verschiedenen Sichtweisen.

Wenn ich die Sense so auf dem Strohballen liegen sehe, denke ich die könnte ja jeden Moment da (plötzlich) runter fallen und auch den Ochsen verletzen.

Aber gehen wir mal davon aus dass das nicht passieren wird.
Sie fahren ja vorsichtig mit dem Karren.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #225166 - 31.01.2009 17:09

Hallo zusammen.

Würde gerne mit dem Baum weiter machen.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #225223 - 01.02.2009 12:36

Hallo Luna,

also, zum Baum.

Was mir zunächst gar nicht aufgefallen ist, erst beim nähren Hinschauen, ist, dass der STamm die Gestalt einer Frau hat. Deshalb habe ich wohl auch den Eindruck, dass er sehr filigran ist. Irgendwie scheint er auch in Bewegung zu sein, als würde er tanzen wollen.

Ein Teil der Wurzeln liegen über der Erde und lässt erahnen, dass diese auch noc sehr viel tiefer gehen. Trotz des relativ dünnen Stammes, scheint er fest verwurzelt zu sein und jedem Wind zu trotzen.

Liebe Grüße,


Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #225225 - 01.02.2009 13:04

Hallo Trudie,

Zitat:

Was mir zunächst gar nicht aufgefallen ist, erst beim nähren Hinschauen, ist, dass der STamm die Gestalt einer Frau hat.




Das wäre mir jetzt auch nicht sofort aufgefallen.

Die vögel die auf dem Baum sitzen scheinen sich alle hier sehr wohl zu fühlen.
Es sind sieben verschiedene Vogelarten.

Das gibt dem Baum auch "Leben".


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #225329 - 02.02.2009 19:35

... und schau dir mal den Rahmen des Fensters an, Luna. Hast du schon gesehen, dass es zwei nackerte Jungfrauen sind?

Alles in allem deutet diese Karte doch auf viel Weiblichkeit hin. Und in diesem Zusammenhang auch auf Entwicklung und Fruchtbarkeit. Vermehren sich Hasen nicht auch sehr - würde dann ja noch die Fruchtbarkeit unterstreichen.

Liebe Grüße,


Trudie


--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #225337 - 02.02.2009 20:43

Huhu Trudie,

Zitat:

Vermehren sich Hasen nicht auch sehr - würde dann ja noch die Fruchtbarkeit unterstreichen








--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #225404 - 03.02.2009 22:52

Huhu ihr Lieben!

Die Feldhasen stehen tatsächlich (laut Buch) für die Fruchtbarkeit!

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #225450 - 04.02.2009 19:48

Hallo zusammen,

mensch ich krieg auch irgendwie gar nix mehr mit. Sind wir schon bei der nächsten Karte.

Ok der Baum. Sieht für mich wie ein noch recht junger Baum aus, kann aber auch sein, dass die Größenverhältnisse wie beim Turm ein wenig verschoben sind.
Interessant soviele verschiedene Vogelarten dort zu sehen und die Hasen sind echt niedlich.
Mhm...mehr kann ich da im Moment nicht rausziehen...aber die Karte gefällt mir eigentlich ganz gut.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #225852 - 09.02.2009 18:35

Hallo Zusammen,

Ich schlage dann mal als nächste Karte: Die Wolken vor.




--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #225859 - 09.02.2009 19:13

Hallo Luna,

die Wolken:

In der hellen Wolke sieht man einen Drachen, der hier Rauch speit und damit die dunkle Wolke.

Der kleine Affe mit dem Papagie auf dem Kopf scheint ganz Gedankenversunken zu sein, beim Anblick der Wolken.

Erinnert mich ein bisschen daran, wenn ich im Sommer zum Himmel schaue und mir überlege, was die eine oder andere Wolke bedeuten könnte.

Liebe Grüße,

Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #225883 - 09.02.2009 20:29

Hallo Trudie,

Zitat:

Erinnert mich ein bisschen daran, wenn ich im Sommer zum Himmel schaue und mir überlege, was die eine oder andere Wolke bedeuten könnte




Ja genau, daran erinnert mich diese Karte auch.
Ach es müsste mal wieder Frühling sein.

Ich frage mich schon die ganze Zeit was das Äffchen in der Hand da hält.

Im Hintergrund sieht man das Meer.
Wie schön.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Wolken neu [Re: Luna*blue]
      #225951 - 10.02.2009 14:03

Huhu ihr Lieben!

Ich finde die Idee mit dem Drachen als Wolkenbringer gut! Ich glaube, in der chin. Mythologie stehen die Drachen für die 4 Himmelsrichtungen und das Luftelement ...

Davon mal ganz ab, sehne ich mich auch nach dem Frühling/Sommer!


Grüße aus dem schneematschverregneten Harz,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Murphy
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 13.12.2005
Beiträge: 179
Wohnort: Nordhessen
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #225984 - 10.02.2009 22:59

Hallo Luna*blue,
Zitat:


Ich frage mich schon die ganze Zeit was das Äffchen in der Hand da hält.





Von der Farbe und Größe her vielleicht eine Orange (die Frucht)? Oder auch einfach einen kleinen orange-farbenen Ball?

Grüße,
Murphy


--------------------
--
Prognosen sind besonders schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen.

Mein Blog

Gerüchte über mich? Bitte hier entlang ...

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Murphy]
      #225997 - 11.02.2009 12:15

Huhu Luna* + Murphy!

Zitat:

Zitat:


Ich frage mich schon die ganze Zeit was das Äffchen in der Hand da hält.





Von der Farbe und Größe her vielleicht eine Orange (die Frucht)? Oder auch einfach einen kleinen orange-farbenen Ball?




Ich tippe auf eine kleine Kokosnuß ...
Hier sieht man die Karte etwas größer: *klick*

Grüßle,
Ravenja



--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mooncraft
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 22
Wohnort: Nähe Darmstadt
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #225998 - 11.02.2009 12:36

Ich tippe auch auf Kokosnuss. Wird das denn in dem Buch nicht geklärt? Ich habs nicht.. vielleicht mag jemand nachsehen?

--------------------
This much I know, when the storm breaks, some are dumb with terror and some spread their wings like eagles and soar.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Mooncraft]
      #226001 - 11.02.2009 13:37

Huhu!

Ich habe das Buch, aber da steht's nicht dabei. Zu dieser Karte sind die Erläuterungen eher dürftig

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Mooncraft]
      #226008 - 11.02.2009 15:21

Hi ihr Lieben,

ich glaube auch, dass er eine Orange in seiner kleinen Pfote hält. Mögen Meerkasten die nicht gerne?

Liebe Grüße


Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #226494 - 16.02.2009 14:25

Huhu!

Machen wir weiter?

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #226510 - 16.02.2009 17:22

Hallo Ravenja,

sehr gerne. Habe aber gerade ein bisschen den Überblick verloren, welche Karten noch nicht besprochen wurden.

Hatten wir schon den Anker?

Meinst du, Luna wäre uns böse, wenn wir schon mal weitermachen?

Liebe Grüße,

Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #226517 - 16.02.2009 18:20

Huhu Trudie!

Ich glaube zwar nicht, daß uns Luna böse wäre, aber vielleicht warten wir noch auf sie?

Liebe Grüße,
Ravenja (die den Überblick auch aus den Augen verloren hat )

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #226544 - 16.02.2009 20:20

Hallo ihr beiden,

Gerne könnt ihr mit der nächsten Karte weiter machen.

Ihr müsst nicht auf mich warten.

Werde mich nachher noch anschliessen, nur zur Zeit komme ich nicht dazu grosse Tafeln zu deuten.

Genau, den Anker hatten wir noch nicht.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #226546 - 16.02.2009 20:35

Hallo zusammen,

Zur besseren Übersicht die Karten die wir schon hatten:

Reiter, Klee, Schiff, Haus, Baum, Wolken, Schlange, Sarg, Kind, Fuchs, Turm, Ring, Lilien, Sonne, Mond.

Hoffe habe jetzt keine vergessen.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #226552 - 16.02.2009 21:19

Hallo alle zusammen,

@danke Luna, dass du alle besprochenen Karten aufgezählt hast. Und das mit der großen Tafel ist auch nicht so schlimm. Da mach dir mal keine Gedanken.

Gut, dann machen wir also mit dem

Anker weiter.

Ich schreib gleich mal ein paar Dinge:

Dadurch, dass der Pelikan mit auf der Karte ist, empfinde ich den Anker nicht mehr als so "schwer". So ganz unverrückbar scheint der Anker nicht zu sein, denn das eine Ende der Kette liegt frei im Sand und davor ein Seestern und eine Muschel.

Es ist wirklich erstaunlich, was man beim näheren Hinschauen alles so sieht und auch welche Empfindungen man dabei hat....


Liebe Grüße,


Trudie

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #226581 - 17.02.2009 10:25

Hallo zusammen,

dann schaue ich mir gleich mal den Anker an.
Vorab muss ich mich auch nochmals entschuldigen, dass ich zur Zeit nicht im Deutungsforum aktiv bin, aber ich seh im Moment so gut wie gar nix in den Karten.

Ok, der Anker.
Wenn ich die Karte anschaue würde ich auch gerne am Strand sein und dort spazieren gehen. Alles wirkt friedlich. Der pelikan scheint den Anker geradezu zu bewachen.
Genau wie Trudie finde ich, dass der Anker nicht so dominat wirkt auf dem Bild, der Pelikan gleicht das aus.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #226608 - 17.02.2009 17:11

Hallo ihrs!

Mir fällt noch der so ganz eben zu sehende Mond (rechts im Bild schräg über dem Kopf des Pelikans) und der Leuchtturm auf.
Die dunkleren Wolken werden im Buch als Regenwolken benannt.
Ich finde, der Pelikan hat etwas Herzförmiges an sich, so wie er da steht

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #226615 - 17.02.2009 18:35

Hallo zusammen,

Ich kann mich euch da nur anschliessen.

Je länger ich das Bild anschaue, würde ich auch so gerne dort spazieren gehen.
Das Bild strahlt eine friedliche Atmosphäre aus.

@Bubble: Du brauchst dich doch nicht zu entschuldigen.
Wir haben doch alle Phasen wo jeder mal eine kleine Pause einlegt und auch mal braucht.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Editiert von Luna*blue (17.02.2009 18:39)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227195 - 24.02.2009 20:24

Hallo Ihr Lieben,


Habe als nächste Karte : die Ruten ausgewählt.

Mal gespannt bin, was Euch zu der Karte einfällt.

Hier der Link zu den Karten:

Mystische Lenormand-Karten



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227207 - 24.02.2009 22:11

Hallo zusammen!

Die Ruten - eine der wenigen Karten, die mir überhaupt nicht gefällt! Sie strahlt eine dermaßen depressive, dürstere Stimmung aus. Selbstgeißelung und Askese in einem düsteren Kloster incl. der Feldermaus *schauder*

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #227258 - 25.02.2009 14:53

Hallo ihr Lieben,

die Karte erinnert mich an das Alte Ägypten und an die Aufseher, die die Skalven beim Bau der Pyramide angetrieben haben.



--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #227265 - 25.02.2009 15:51

Hallo zusammen,

ich bin ein wenig unschlüssig..ich kann nicht direkt sagen, dass die Karte mir nicht gefällt. Ich finde durch diese Karte bekommen die Ruten irgendwie mehr Bedeutung. Bisher hab ich immer bei Ruten an Kommunikation gedacht aber hier wird die Selbstgeißelung dargestellt. So als müsste man nicht aufpassen, dass man andere nicht mit Worten verletzt, sondern auch sich selbst.
Wenn ich die Karte betrachte frage ich mich, wofür sich der Mann wohl bestraft?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #227268 - 25.02.2009 16:43

Huhu Bubble!

Mein kleines Wissen über Geißelungen sagt aus, daß sich die Mönche wegen "unzüchtiger" Gedanken und der "Lust des Fleisches" gegeißelt haben bzw. geißeln ...

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #227398 - 26.02.2009 21:49

Hallo,

Mir gefällt diese Darstellung der Ruten, da sie hier mal anders dargestellt werden.
Wenn das Bild doch auch irgendwie düster wirkt.

Das man jemanden mit Worten verletzen kann, passt wirklich sehr gut zu diesem Bild.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Himmelsleuchten
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 13.04.2007
Beiträge: 280
Wohnort: Ägypten
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227416 - 27.02.2009 01:08

Liebe Luna blue,

richtig stimmt, jedoch die andere Seite ist eben die Selbstgeißelung, dass man sich einer Herausforderung nicht stellt, lieber den Mund hält als seine eigene Meinung zu vertreten und dadurch der eigene Energiefluß gestoppt wird.

Zwei Seiten einer Medaille, sich selber geißeln, weil man eher still hält um Wortgefechten aus dem Weg zu gehen, sein Selbst einsperren, oder andere geißeln durch zuviel Dominanz oder unüberlegte Worte zu sprechen, die andere verletzen können.
Words are often much crueler then the death.
Many People do not overlook that.

Diesen Satz habe ich in Skype veröffentlicht, er stieg aus mir empor, als ich über Verhalten von Menschen nachdachte.

Liebe Grüße
Christa Brigitte


--------------------
Ein Tropfen Liebe ist oft mehr wert, als ein Ozean von Wille und Verstand

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Himmelsleuchten]
      #227565 - 28.02.2009 14:35

Hallo ihr Lieben,

ja, die Ruten.

Meine Güte, da hab ich voll daneben gegriffen mit meiner Deutung dazu. Fragt mich nicht, wie ich auf die Idee mit dem Sklaventreiber gekommen bin... So ist das, wenn man nur so ein vages Bild im Kopf hat und zwischen Tür und Angel antwortet.

Kann mich jetzt auch euren Deutungen zu den Ruten nur anschließen. Ich sehe es ganz genauso und beim nächsten Mal, werde ich mir mehr Zeit zum Deuten nehmen. Versprochen.

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #227569 - 28.02.2009 14:55

Hallo liebe Foris,

Lasst uns dann einfach mit dem Bären weiter machen.

@Trudie:
Ich schreibe ja auch oft Dinge die mir beim betrachten der Karten einfallen, auch wenn sie jetzt nicht direkt mit der Bedeutung zu tun haben.
Finde es nämlich interessant was jedem so beim betrachten der Karten in den Sinn kommt.

Ich musste bei diesem Bild nämlich an den Mönch im Film "Da Vinci Code" denken.
Der hat sich da ja auch selbst gegeisselt.
Fand ich schaurig diese Szenen.

Also dann nun zum Bären.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227571 - 28.02.2009 15:02

Liebe Luna,

erst einmal Dankeschön für deine lieben Worte.
Ja, Da Vinci Code war super. Ich bin absoluter Dan Brown Fan und im Mai kommt ja Illuminati in die Kinos .

So, und nun zum Bären:
Was mir auffällt ist, dass er mit seiner Größe fast das ganze Fenster einnimmt und ein bisschen böse schaut, als wolle er damit die Bienen vertreiben, um an den Honig zu kommen.

Dadurch, dass er auch fast das ganze Fenster ausfüllt, strahlt er viel Dominaz und Stärke aus.




--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227572 - 28.02.2009 15:02

Huhu Luna,

Zitat:



Ich musste bei diesem Bild nämlich an den Mönch im Film "Da Vinci Code" denken.
Der hat sich da ja auch selbst gegeisselt.
Fand ich schaurig diese Szenen.






Oh Du auch? Na dann bin ich ja beruhigt, war nämlich auch mein erster Gedanke, wobei ich mich dann doch nicht getraut habe das zu schreiben. Dachte das wäre vielleicht albern es mit dieser Filmfigur zu vergleichen.


Also gut, zum Bären.

Irgendwie niedlich, dass er versucht den Honig zu klauen. Aber andererseits sieht er recht wütend und aggressiv aus.
Er wird von einem Hirschkäfer? beobachtet.
Mir gefallen die Farben auf dem Bild, ein herbstlicher Wald sieht immer sehr schön aus.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #227577 - 28.02.2009 15:58

Hallo zusammen,

Ja der Bär schaut hier wirklich grimmig drein.
Er möchte jetzt sofort diesen guten Honig, wenn nur diese Bienen nicht wären.
Ich finde auch dass auf diesem Bild so richtig die ganze Kraft und Stärke vom Bären rüber kommt.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227876 - 03.03.2009 06:49

Hallo zusammen,


Sollen wir dann mal mit den Sternen weiter machen?



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227905 - 03.03.2009 14:24

Huhu,

also die Sterne sind bei den mystischen eine meiner Lieblingskarten. Sie lädt so schön zum Träumen ein, ich stell mir vor dort am Fenster zu sitzen, die Katze zu streicheln und die Sterne durchs Teleskop zu betrachten.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #227908 - 03.03.2009 14:56

Huhu!

Ja, die Sternenkarte finde ich auch besonders schön! Ich schaue mir eh gerne in klaren Nächten die Sterne an (auf einer Bank im Garten) und lasse meine Gedanken treiben. Und wenn dann noch eine meiner Katzen auf meinen Schoß hüpft, ist die Nacht perfekt!

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #227955 - 03.03.2009 20:35

Hallo ihr Lieben,

ich finde, die Sternenkarte auch sehr schön. Irgendwie strahlt sie eine unendliche Ruhe aus und irgendwie scheint die Zeit auch stillzustehen und sie vermittelt mir das Gefühl unendlicher Weite. *träum*träum*träum.



--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Trudie]
      #227965 - 03.03.2009 21:39

Hallo zusammen,

Ich mag diese Karte auch sehr gerne.
Mich erinnert dieses Bild auch an warme Sommernächte, wo man sich den Sternenhimmel anschaut.

Auffallend auf diesem Bild sind auch die zwei Frauenfiguren.
Wobei die eine eine Krone trägt und sie scheint ein Buch in den Händen zu halten.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #227966 - 03.03.2009 21:50

Zitat:

[...] sie scheint ein Buch in den Händen zu halten.




Huhu Luna!
Es soll eine Büchse sein laut Buch ... Ich hatte es erst aber auch für ein Buch angesehen Eine Büchse paßt irgendwie nicht so richtig . Seit wann sammelt eine Königin die Steuergelder selber ein?

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #228031 - 04.03.2009 19:04

Hallo Ravenja,

Danke für die Aufklärung.

Ich hätte aber jetzt auch nicht gedacht dass das eine Büchse ist.

Zitat:

Eine Büchse paßt irgendwie nicht so richtig . Seit wann sammelt eine Königin die Steuergelder selber ein?








--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #228283 - 07.03.2009 20:19

Hallo zusammen,

Dann lasst uns doch weiter machen.

Als nächste Karte würde ich die Störche vorschlagen.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #228306 - 08.03.2009 10:32

Hallo zusammen,

ein schönes Bild. Der Storch kümmert sich um seinen Nachwuchs. Aber was bedeutet der Kelch mit dem Kind darin?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #228312 - 08.03.2009 11:12

Hallo Bubble,

Ich könnte mir gut vorstellen dass das Kind hier allgemein für Geburt und Wachstum steht.

Leider habe die Karten auch nur ohne Buch.

Wer kann uns weiter helfen.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #228335 - 08.03.2009 13:10

Hallo ihr Lieben!

Im Buch steht zum Baby im Kelch leider auch nur, daß ein afrikanisches Baby im Kelch ist ... Allerdings ziehen unsere Störche im Winter gen Afrika. Vielleicht ein kleiner Hinweis darauf?

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #228713 - 11.03.2009 21:10

Hallo zusammen,

Wie wäre es wenn wir mit dem "treuen Freund des Menschen" weiter machen.

Also dann weiter mit dem Hund



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #228732 - 12.03.2009 09:18

Huhu!

Hier noch ein Link zum Hund: Tadaa!

Der Hund scheint der beste Freund bei Herrchen und Frauchen mit "esoterischen" Neigungen zu sein ;-) Kristallpyramide, Kristallkugel, die Sphingen am Kamin, Bleikristallanhänger (?) am Halsband. Ich finde, er guckt auch recht wissend ...
Schön finde ich, daß der Maler nicht so einen schmusig-unterwürfigen Hund dargestellt hat. Dieser hier (von der blauen Fellfarbe her tippe ich auf Weimaraner oder Grand Bleu de Gascogne - nicht daß es wichtig wäre *g*) wirkt sehr selbstbewußt.

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #228740 - 12.03.2009 10:24

Hallo zusammen,

ich finde der Blick des Hundes sagt: "Spiel mit mir". Statt Bällchen muss dann wohl die Kristallkugel herhalten.
Der Hund ist auch groß genug, um das Haus und seine Herrchen zu bewachen. Das Bild vermittelt Sicherheit und Gemütlichkeit.
Steht im Buch nicht, welche Rasse das sein soll?

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Bubblegum1]
      #228743 - 12.03.2009 10:50

Huhu Bubble,

im Buch steht nur "stammbaumlos"

Liebe Grüße,
RAvenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #228780 - 12.03.2009 20:38

Hallo,

Ja der Hund hat so einen kecken treuen Blick.
Man würde am liebsten sofort mit ihm spielen.

Kann die zwei kleinen Statuen auf dem Kamin nicht erkennen.
Wo ist meine Brille.

Könnten Katzen sein, die würden aber hier nicht so recht passen.
Wird wohl eher etwas ägyptisches sein.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Luna*blue]
      #228787 - 12.03.2009 23:14

Huhu Luna!

Ich kann helfen! In dem Büchelchen steht, daß es japanische Holzpuppen ("Kokeishi") sind.

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystisches Lenormand- Kartenbesprechung- Haus neu [Re: Ravenja]
      #228792 - 13.03.2009 06:37

HAllo Ravenja,

Danke.

HAbe mich gerade mal im Netz zu diesen Puppen umgeschaut.
Die gibt es ja wirklich in den verschiedensten Varianten.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #229018 - 15.03.2009 15:47

Hallo Ihr,

Wir könnten dann ja weiter machen.


Und zwar mit dem Park



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #229103 - 16.03.2009 20:11

Hallo ihr Lieben,

die Parkkarte stellt wohl einen chinesischen Garten da. Vorne am Eingang sitzen zwei Löwen und hinterlassen den Eindruck, dass sie diesen bewachen. Alles sieht so ruhig und friedlich und auf einander abgestimmt aus. Einfach harmonisch.

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trudie]
      #229242 - 17.03.2009 19:38

Hallo zusammen!

Ich kann mich mit diesem Park nicht anfreunden. Er ist mir zu ... langweilig. Er wirkt auf mich irgendwie steril.

Viele Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #229282 - 18.03.2009 10:36

Hallo ihr Lieben,

also ich finde den Park sehr schön und könnte mir auch vorstellen dort spazieren zu gehen. Steril finde ich ihn gar nicht, es ist ja auch nur eine scheinbare Symmetrie vorhanden. Die Pflanzen und Bäume unterscheiden sich ja auf beiden Seiten.
Auf micht die Szene auch sehr lebendig durch die Menschen und Tiere im Bild.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #229300 - 18.03.2009 13:38

Huhu!

Es mag bei mir auch mit daran liegen, daß ich so "gepflegte" Gärten mit englischem Rasen einfach nicht mag Ich mag es lieber etwas wildwüchsiger. Aber das paßt zum Thema "Park" nicht so unbedingt, ich gebe es zu.

Liebe Grüße,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #230429 - 29.03.2009 15:19

Hallöchen,


Ich schlage dann als nächste Karte den Berg vor.




--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #230434 - 29.03.2009 16:58

Huhu,

also ich vermute mal, das da soll ein Sherpa sein mit Yaks im Schlepptau. Dann ist der Berg bestimmt im Himalaya angesiedelt. Dort gibts die höchsten und schwierigsten Berge, die schon viele Bergsteiger das Leben gekostet haben. Das passt ja zu der Bedeutung des Bergs. Es ist schwierig so ein Hindernis oder so eine Blockade zu überwinden.


Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #230436 - 29.03.2009 17:41

Hallo Bubble,

Daran musste ich auch denken.
Hatte mal so eine Reportage im TV gesehen.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #230444 - 29.03.2009 19:02

Huhu Luna,

ja ich hab auch mal im TV was darüber gesehen und ich mag den Film "Sieben Jahre in Tibet".
Und ich hab letztens auf der Planet Erde DVD (von BBC) die Folge Bergwelten geguckt. Absolut beeindruckend.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #230445 - 29.03.2009 19:16

Hallo ihr Lieben,

der Berg sieht wirklich sehr bedrohlich aus. Es scheinen keine Abkürzungen durch den Berg zu geben. Entweder man überquert oder umrundet ihn. Beides sehr mühsam. Was Mut macht, sind die Sonnenstrahlen im Hintergrund.

Fazit: Es lohnt sich immer, diesen Berg zu bezwingen - auf die eine oder andere Art.

Euch allen noch einen schönen Sonntagabend.

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trudie]
      #230508 - 30.03.2009 13:06

Hallo zusammen!

Ich finde, diese Karte hat etwas fast Meditatives an sich. Da spürt man richtig, daß der Berg nur mit festen Willen und viiiiiiiiiiiiiiiiiiel Geduld bezwungen werden kann!

Frühlingsgrüße aus dem einmal sonnigen Harz,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #230911 - 03.04.2009 20:07

Hallo!

Im Buch steht noch, daß der Blick aus einem buddh. Tempelfenster heraus gerichtet ist, so einem, wie man links im Bild erkennen kann ....

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #230941 - 04.04.2009 08:39

Liebe Ravenja,


Ich finde "diesen Berg" auch sehr passend in den Details dargestellt.
Hier sieht man sehr gut dass man ein grosses Hinderniss vor sich hat. Mit viel Mühe und Anstrengungen.

Lasst uns doch mit den Wegen weitermachen.

Hier muss ich gestehen, dass ich bis jetzt diese ganzen Details auf der Karte irgendwie übersehen habe oder nicht richtig wahr genommen habe.

Ist schon toll was einem so auffällt wenn man sich näher mit den Karten beschäftigt.



--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #230962 - 04.04.2009 12:00

Hallo zusammen,

die Frau auf dem Bild muss sich bald für einen der beiden Wege entscheiden. Dessen scheint sie sich aber nicht bewusst zu sein, da sie in ihr Buch vertieft ist.
Was ist das da im Wasser? Kenne die Bezeichnung für diese Kreatur gar nicht.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #230976 - 04.04.2009 16:21

Hallo Bubble,

Die Wege sind hier auch sehr gut dargestellt.
Man kommt hier auf dem Bild plötzlich da an, wo man sich entscheiden muss welchen Weg man geht.
Vielleicht weiss man sogar noch nicht mal wo die beiden Wege hinführen.

Zitat:

Dessen scheint sie sich aber nicht bewusst zu sein, da sie in ihr Buch vertieft ist.






Die Kreatur im Wasser kenne ich auch nicht.

Vielleicht ist es ein Wesen das sich verwandeln kann?
Als Pferd um sich an Land zu bewegen.
Und als Fisch (oder so was ) um im Wasser voran zu kommen.

Bin gespannt ob nichts im Buch darüber steht.






--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Luna*blue]
      #231037 - 05.04.2009 18:36

Hallo!

Das Tier unter der Brücke ist laut Buch ein "Hippocampus". Im Buch selbst wird es nciht weiter erklärt, deshalb habe ich etwas "gegoogelt"
Hippocampus

Grüßle,
Ravenja

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #231049 - 05.04.2009 20:01

Huhu ihr Lieben,

bei der Wegekarte scheint ein Weg direkt zu den Bergen und der andere Weg um diese herum zu führen, eben ein leichter und ein schwerer Weg.

Und ein bisschen erinner mich die Figur der Frau an eine Nonne oder sehr brave/biedere Frau.

Frühlingsgrüße aus Berlin und allen eine schönen Wochenstart.

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Ravenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 948
Wohnort: Harz
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trudie]
      #231169 - 07.04.2009 13:37

Hallo ihr Lieben!

Der blaue Vogel vor der Nonne soll übrigens eine Taube = der hlg. Geist darstellen (laut Buch). Die Frau wird also instinktiv/durch Eingebung den für sie richtigen Weg wählen ...

Liebe Grüße,
Ravenja

P.S.: sollen wir mit der neuen Karte bis morgen warten und damit auf das neue Forum?

--------------------

---
Avatar by Raven Grimassi
---
Wer sein Ziel kennt, findet den Weg
Laotse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Ravenja]
      #231172 - 07.04.2009 14:07

Hallo Ravenja,

Zitat:

P.S.: sollen wir mit der neuen Karte bis morgen warten und damit auf das neue Forum?





Ja, von mir aus gerne. Mal sehen, was die anderen meinen. Ansonsten treffen wir uns ja dann ab morgen in alter Frische in neuer Form. Ich bin wirklich super gespannt, wie alles so sein wird.

Bis dahin sonnige Grüße aus Berlin-Lankwitz.

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Trudie]
      #231174 - 07.04.2009 14:09

Huhu,

jepp lasst uns warten. Ich hab bei den Kipper Karten deshalb auch noch nicht weitergemacht.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Mystische Lenormand- Kartenbesprechung-Wer möchte mitmachen? neu [Re: Bubblegum1]
      #231194 - 07.04.2009 20:20

Hallo zusammen,

Ja lasst uns abwarten.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 1 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 92322

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2