Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Lenormand Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das Lenormand Deutungsforum

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben
      #227723 - 01.03.2009 21:48 Anhang (321 Downloads)

Hi Ihr,
es hat mich einfach in den Fingern gejuckt, troz annehmbaren Wetter musst ich ein Täfelchen für März legen.
Zur Tafel vom 25.01.09 (thread:...ich versteh die Welt nicht mehr link )
hat sich nicht so wesentliches verändert beispielsweise ist der Turm immer noch auf dem Hp Ring...,
aber ich stell wohl die Tafel erstmal ein.


Gleichsam bleibt eine Verbindung über die Eckkarten von Baum und Turm erneut bestehen, obwohl diesmal der Baum auf dem Reiter liegt (vorher auf dem Mond).

Zur Interpretation,
insgesamt finde ich dies auch wieder eine eher schwierige Tafel,
Die Eckkarten geben mir Rätsel auf...
Baum -Klee-Schiff- Turm
Tja... irgendwie bekomme ich diese nicht vernünftig zusammen, da ich bis auf eine berufliche Fahrt in nächster Zeit nicht unbedingt weit verreisen will.
Und auch der Baum auf Reiter = gute, beruhigende Nachricht
sich irgendwie nicht mit dem Klee auf Sarg so richtig verbinden lässt.

Die Mittelkarten
Buch- Reiter= ein Geheimnis wird mir anvertraut, oder auch eine gute Nachricht kommt später.
und
Vögel- Herz = Turublenzen in der Liebe

scheinen hier doch eindeutiger.

Hm was dazu passen könnte ist der Fuchs auf den Mäusen, es scheint eine Betrugssache ans Licht zu kommen. Dies könnte mit einem Herrn zu tun haben (der für mich mal in Verlust ging).

Eigentlich müsste ich bald so ne Art Liebesbrief bekommen (die senkrechte der Dame)
Tja und nun kommt die Preisfrage vom Herrn oder vom Bären?

Ich finde die senkrechte mit dem Herren, Schlange und Bären eh ziemlich heftig.
Was meint ihr wie könnte man dies deuten, ein Mann der noch bei seinen Eltern wohnt?

Oder es gibt Verwicklungen zwischen 2 Männern, die Liebe betreffend ?

Nun ja seis drum da beide eng mit dem Fuchs in Verbndung stehen, sind die eh nix für mich.

Wenn ich die waagerechte von mir anschauen, so scheint aber schon eine Verbindung auf mich zuzukommen.
Tja das könnte den Bären betreffen (Ring Kk Bär)

Es scheint so als würde ich mich mit einer Frau (Blume) ganz schön streiten (Rute auf sense), hm ob es da um Eifersucht o.ä. geht?
Da Sense auf Hp Herz?

Noch eine Sache ist deutlich Geld vom Finanzamt (Fische/Turm) ist ganz schön blockiert, da rührt sich echt gar nix.

So hat jemand Lust mir dazu was zu schreiben?
Vielleicht könnt mir jeman ein speziellen Tip geben zu den eckkarten
zu der Sache Bär-Sarg

und natürlich zu allem anderen , zu was man Lust hat.

Liebe Grüße Banja

--------------------
Das Leben ist schön

Editiert von banja (01.03.2009 22:10)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Irene
schaut sich um hier

Registriert: 02.03.2009
Beiträge: 8
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #227795 - 02.03.2009 14:05

Hallo Banja !

Ich würde Baum und Schiff so sehen ,es plätschert ruhig vor sich hin. Und Turm und Klee für einen kurzzeitigen Rückzug. Er dreht sich von der Beweglichkeit weg und macht zur Zeit nichts. Bis Anfang Sommer ,ist ein Stillstand ,kurzzeitig bis es richtig warm ist. Er hat Dich im Hinterkopf mit stabilen Gefühlen. Die Liebe ist blockiert wegen verletzten
Gefühlen. Diese Blockade ,der Rückzug noch 7 Wochen. Die Wege neben dem Berg. Er hat wenig Energie ,wegen einer anderen frau läuft etwas falsch ,daß tritt er weg ,will er nicht. Eine Nachricht von einem anderen Mann entzieht hier auch die Kraft. Du bist ihm überlegen liegst schräg über ihm. Sichere Kontakte und Hilfe bei der Arbeit begleiten Dich im März. Gespräche mit der Blumenfrau ,wo du vorsichtig sein sollst. Das soll es erst mal von mir sein.

Wie stellt ihr die Karten - Bilder rein ?

--------------------
LG Irene

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #227797 - 02.03.2009 14:20


Hallo banja,

ich bin heute in Deuterlaune, also versuche ich es auch mal bei Dir
Leider weiß ich überhaupt nichts über Dich, aber ist vielleicht auch besser ich gehe ohne Vorkenntnisse an die Sache ran (?)
Aufgefallen ist mir der Baum, er steht bei mir für die Gesundheit, das Leben. Daneben der Stern betont dass Deine Gesundheit, Dein Leben sehr positiv sind (Glück).

Zitat:


Gleichsam bleibt eine Verbindung über die Eckkarten von Baum und Turm erneut bestehen, obwohl diesmal der Baum auf dem Reiter liegt (vorher auf dem Mond).



Deine Gesundheit betraf wohl die Psyche? (Mond), wenn ja ging es da jetzt voran (jetzt Baum auf Reiter) - würde ich vermuten!

Zitat:


Die Eckkarten geben mir Rätsel auf...
Baum -Klee-Schiff- Turm



Die Eckkarten betonen dass Deine Gesundheit wieder "Schiff aufgenommen hat" Du bist dabei mehr aus Dir herauszukommen (Schiff-Turm).
Demnach lese ich so: Baum-Schiff = eine längere Zeit der Sehnsucht/Unzufriedenheit..
Turm-Klee = auch Einsamkeit findet zu einem guten Abschluss/Heilung.
Kannst Du damit etwas anfangen? Keine Ahnung!

Okay, ich probiere es dennoch weiter

Zitat:


Die Mittelkarten
Buch- Reiter= ein Geheimnis wird mir anvertraut, oder auch eine gute Nachricht kommt später.



Die Mittelkarten als Thema: Du hast etwas erfahren (Buch), was Dich in Deiner Entwicklung vorantrieb (Reiter)

Zitat:

und
Vögel- Herz = Turublenzen in der Liebe



Der Kummer in Deinem Herzen ist aber immer noch präsent - die Karten liegen im Mittelpunkt!
Jetzt kann man noch weiter über Kreuz verfahren:
Buch-Herz = Du liebst jemanden heimlich oder wirst heimlich geliebt (?)
Vögel-Reiter = Viele Aufregungen deshalb, evtl. handelt es sich dabei um einen jungen Mann?
Als nächstes: Wo liegt denn die Hauptperson im Bild, also Du? Ahh! Ganz oben! Du bist häuslich, vielleicht etwas verspielt (Kind); und Deine Gedanken verrätst Du nicht jedem(?) Dann blickst Du in eine Beziehung die entweder noch ziemlich jung oder total neu für Dich ist. Das wird die Reiterbotschaft sein die Dich glücklich macht(?). Der Herr, der eigentlich Dein Partner ist, liegt auf dem Haus des Fuchses. Spekulieren will ich nicht, aber vielleicht lehne ich mich nicht zu weit aus dem Fenster wenn ich eine Person vermute, die in Verlust geht (Herr neben Mäuse), aber um die es nicht schade ist(?) Ohje! Ich weiß gar nicht ob Du in Beziehung bist. Jedenfalls der um den es nicht schade ist - wird Dir vielleicht auch noch mal Angebote machen - ich vermute es weil er sichmit den Blumen spiegelt. Ja es wird nochmal zu Gesprächen kommen (Ruten), die führen aber zu nichts (Wolken-Blumen), der Verlust ist Dein Gewinn! (Mäuse-Sonne). Manchmal ist es besser einen Schritt nach vorne zu machen und allem Belastenden einfach den Rücken zuzukehren! Du musst Dich auch nicht einigeln, so wie Du es jetzt machst bist Du auf dem besten Weg die Zügel wieder fest in die Hand zu nehmen (vermute ich!).

Zitat:


Eigentlich müsste ich bald so ne Art Liebesbrief bekommen (die senkrechte der Dame)
Tja und nun kommt die Preisfrage vom Herrn oder vom Bären?



Ich würde vermuten von dem Lilienmann, vielleicht auch vom Herren, aber wie gesagt, s.o. Die Lilie liegt auf Hausplatz Herr und wenn ich richtig liege dann dürfte es ein dunkelhaariger Mann sein der das Herz auf dem rechten Fleck hat.
Zitat:


Die anderen Ich finde die senkrechte mit dem Herren, Schlange und Bären eh ziemlich heftig.



Ja finde ich auch! Sieht fast aus als würden sich die beiden Herren die Schlange teilen... ups, meine Phantasie geht wieder mit mir durch..- also das letzte bitte im Protokoll streichen!
Zitat:


Tja das könnte den Bären betreffen (Ring Kk Bär)



Der Bär ist aber offensichtlich noch mit einer anderen Frau zusammen (Schlange-Bär), also Vorsicht! Der Bär scheint auch eifersüchtig zu sein auf den Lilienmann (Herz-Bär = eifersüchtig!).
Das Kind, der Neubeginn, spiegelt sich übrigens mit der Lilie.

Zitat:

Es scheint so als würde ich mich mit einer Frau (Blume) ganz schön streiten (Rute auf sense), hm ob es da um Eifersucht o.ä. geht?



Ja, würde ich auch vermuten, allerdings sind Deine Ängste unbegründet, da die Sache sowieso längst abgegessen ist... (Rute spiegelt sich mit Fuchs = Streit aus falschen Gründen)
Ich lass das jetzt erstmal so stehen falls ich mich total vergaloppiere..
Wenn Dir einiges zu unklar erscheint bitte unbedingt nachhaken ja?

Zitat:

Noch eine Sache ist deutlich Geld vom Finanzamt (Fische/Turm) ist ganz schön blockiert, da rührt sich echt gar nix.



Leider sehe ich auch da jetzt erstmal nichts. Die Blockade bleibt noch (Berg auf HP Hund)

So nun schicke ich meinen Roman schnell ab bevor ich es mir anders überlege. Sonnige Grüße für Dich!



--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #227798 - 02.03.2009 14:21

Hallo Banja,

ich versuchs mal. Ich hab mir Deine und die andere Deutung nicht durchgelesen und wage mal einen Schuss ins Blaue.
Bei den Eckkarten hab ich so das Gefühl da könnte in ca einem halben Jahr (Baum SK Klee) eine Reise stattfinden beruflicher Natur (Turm SK Schiff).

Die Dame guckt in eine neue Beziehung, ich würde mit Sterne und Baum aber vermuten, dass es noch etwas dauern wird bis Du Dir darüber im Klaren sein wirst, dass sich da überhaupt eine Beziehung anbahnen könnte.
Mit Ring KK Bär dürfte dieser damit gemeint sein...Mhm hast Du vielleicht einen Umzug geplant? (Störche KK Haus)
Ansonsten würde ich vermuten, dass Du letztendlich mit dem Bären sogar zusammenziehst.
Dem Fuchs würde ich dem Fall nicht soviel Bedeutung zumessen, denn er liegt auf dem HP Mäuse und die Mäuse sogar darüber. Würde ich als Zweifel deinerseits ansehen, die sich auflösen werden.
Der Bär selbst scheint einigen Kummer hinter sich zu lassen, vielleicht hat oder wird noch eine Trennung durchmachen (Herz/Schlange über ihm aber die Mäuse knabbern an der Schlange).

Ich seh da noch eine liebevolle Nachricht von Deinem jüngeren verehrer, die Du aber mit Füßen trittst (Dame/Reiter/Herz/Brief) Mit dem Hund darunter würde ich sagen, dass Du es bei einer Freundschaft belässt.

Ok mehr krieg ich nicht hin.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: Bubblegum1]
      #227841 - 02.03.2009 20:51

Hallo Banja,

Ich melde mich auch ganz kurz zu deiner Tafel:

Baum-sterne- Du wünschst dir Klarheit im Leben.
Das Berufsleben scheint bei dir immer noch belastet zu sein. Anker Hp Kreuz, Sarg dabei.
Hier läuft es noch immer nicht rund und hier sind auch deine Sehnsüchte zu finden.
Denn das Ganze belastet dich sehr.
In Herzensangelegenheiten gibt es noch immer eine Blockade.
Die auch schon etwas länger andauert. Berg Hp Hund.
Ich denke du wirst in der nächsten Zeit jemanden kennenlernen. (Reiter)
Vermutlich lernst du diesen Mann durch den Freundeskreis kennen. Hund-Park
Du schaust in einen Neuanfang der noch im Geheimen liegt und dir Klarheit bringt.
Auf dem Hp Kind findet sich wieder der Reiter.
Mal gespannt bin.

Ich schaue einfach morgen noch mal über deine Tafel.
Vielleicht fällt mir ja noch was ein.

--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: Irene]
      #227844 - 02.03.2009 21:05

Huhu ihr Lieben,
erstmal schon danke fürs drüber schauen, ich nehm mir nun thread für thread vor.

@Irene
Zitat:

Ich würde Baum und Schiff so sehen ,es plätschert ruhig vor sich hin




Diese Interpretation find ich ganz schön, das kann man sich so richtig gut vorstellen.
Was auch gut möglich wäre in diesem Zusammenhang , durch den Baum werden die bewegungen verlangsamt sei es was das Schiff betrifft, oder auch den Reiter (Baum auf HP Reiter).

Zitat:

Turm und Klee für einen kurzzeitigen Rückzug




Hm hier denke ich handelt es sich weniger um Rückzug, also eiene kurzfristigen, weil Turm KK Klee.
Eher sowas wie die Einsamkeit hat ein kurzes Ende, bzw. kleine Pause weil Klee auf Hp Sarg.
Oder eben das Glück bleibt getrübt.

Deine Ausführungen zum Herren haben mir gut gefallen, kann man toll anhand des Kartenbildes nachvollziehen.


Zitat:

Die Liebe ist blockiert wegen verletzten
Gefühlen.



O.K. die Liebe ist Blockiert wegen Herz hp Berg, aber wie bekommst du die Verbindung zu den verletzten Gefühlen?
Und welche Gefühle seine oder meine?

Auch die anderen Aussagen kann ich gut nachvollziehen.

Bis hierhin dank dir fürs schauen.
So wegen bild einsetzten.
entweder per Hand
aus diesem thread :

link zum kartenladen

die Karten einzeln einladen.
du klickst die karte mit der rechten Maustaste an... dann auf Grafikadresse kopieren...dann wieder zurück zu deinem thread... und auf Grafik klicken... hier die adresse eingeben.
auch wenn die bilder untereinanderstehen, erst mit einem enter beginnst du eine weitere Reihe.

Dann gibt es noch die verschiebeseite. Folgender
Link
hier findest du eine Möglichkeitkeit deine Tafel zurechtzuschieben.
bist du fertig auf die Taste Druck gehen.
Danach öffene dein Bildbearbeitungprogramm, hier kannst du das bild dann in deine Größe ausschneiden. Und speichern.

ich mach es dann so
möchte ich eine Tafel einstellen, dann fange ich an zu schreiben... gehe auf weiter (Achtung unten muss dass Häckchen sein, Voransicht beitrag oder datei anhängen)
dann gebe ich die gespeicherte datei unten in die dafür vorgesehene Zeile ein.
klick auf weiter und dein Beitrag ohne bild erscheint, aber oben in der Kopfzeile steht Anhang, da rauf klicken. und die URL- Adresse kopieren,
dann auf Beitrag andern
im Beitrag auf den link Grafik klicken und dann die Urladdi eigeben.
wenn du nun deinen beitrag weiterschreibst und ihn dann abschickst müßte das Bild da sein.
Gruß banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: Trillian]
      #227847 - 02.03.2009 21:28

Huhu Trillian,
Wow du hast dir ja super viel Mühe geben vielen Dank dafür.
du hattest bis zu diesem Zeitpunkt tolle 1900 Beiträge , eine tolle Zahl

so nun zum täfelchen,

So nocgmal kurz zu mir bin noch 39, single und arbeite in der Gesundheitsbranche.

Zitat:

Aufgefallen ist mir der Baum, er steht bei mir für die Gesundheit, das Leben. Daneben der Stern betont dass Deine Gesundheit, Dein Leben sehr positiv sind (Glück).



Was auch noch hierzu sehr passend ist, dass ich als Dame auf dem HP des Baumes liege.
Das mein Leben postiv ist bzw. meine gesundheit wünsch ich mir natürlich sehr und kann bis auf ein paar kleine sachen , die zwar teils belastend sind, aber nicht wirklich lebensbedrohlich mich nicht beklagen.

Im großen und ganzen bin ich wirklich gesund.

wie du auch schon gesagt hast manchmal trübt sich meine Stimmung ein bißchen, aber auch das ist weit entfenrt von einer Depression.
In letzter Zeit war ich allerdings etwas angeschlagen, durch die sich verändernden Rahmenbedingungen in meinem Arbeitsbereich.

Zitat:

Die Eckkarten betonen dass Deine Gesundheit wieder "Schiff aufgenommen hat" Du bist dabei mehr aus Dir herauszukommen (Schiff-Turm).
Demnach lese ich so: Baum-Schiff = eine längere Zeit der Sehnsucht/Unzufriedenheit..
Turm-Klee = auch Einsamkeit findet zu einem guten Abschluss/Heilung.
Kannst Du damit etwas anfangen? Keine Ahnung!




Ähnlich wie Irene interpretierst du das Schiff in diesem Zusammenhanh als bewegung. was ich mir natürlich wünsche , deine weiteren worte würden etwas besser passen. Und wenn es zur Heilung der Einsamkeit kommt, na das wär mal was.
Zitat:


Die Mittelkarten als Thema: Du hast etwas erfahren (Buch), was Dich in Deiner Entwicklung vorantrieb (Reiter)



Da bin ich echt mal gespannt.

Zitat:

Buch-Herz = Du liebst jemanden heimlich oder wirst heimlich geliebt (?)
Vögel-Reiter = Viele Aufregungen deshalb, evtl. handelt es sich dabei um einen jungen Mann?



Hm also ich bin derzeit in niemand verliebt und ich wüßte auch nicht dass es jemand heimlich in mich sein *lach* na da wärs ja auch nicht mehr heimlich.

Noch bn ich von Aufregungen einigermassen verschont geblieben, aber so ein bißchen wär schon mal wieder toll.
Zitat:

Du bist häuslich, vielleicht etwas verspielt (Kind); und Deine Gedanken verrätst Du nicht jedem(?)



Zur Zeit bin ich etwas häuslicher, aber auch gern unterwegs. Ich bin schon etwas verspielt und ich seh deutlich jünger aus als ich bin, in der Regel werd ich 7-9 jahre jünger geschätzt.
Eigentlich bin ich ein offener Typ, klar kann ich auch zurückhaltend sein.
vielleicht drückt das Buch aber auch aus, das ich in Weiterbildung bin bzw. studiert.

Zitat:

Dann blickst Du in eine Beziehung die entweder noch ziemlich jung oder total neu für Dich ist. Das wird die Reiterbotschaft sein die Dich glücklich macht(?).




Hui, hui na wie gesagt noch hab ich keine beziehung und leider bislang noch nix im Äther. bin echt gespannt.

Zitat:

Der Herr, der eigentlich Dein Partner ist, liegt auf dem Haus des Fuchses. Spekulieren will ich nicht, aber vielleicht lehne ich mich nicht zu weit aus dem Fenster wenn ich eine Person vermute, die in Verlust geht (Herr neben Mäuse), aber um die es nicht schade ist(?) Ohje! Ich weiß gar nicht ob Du in Beziehung bist.



*lach* da ich nicht in Beziehung bin brauchst dir keine sorgen zu machen. Und die Jungs die bis vor ein paar Monaten meinen Weg kreuzten waren nicht die richtigen für mich.
Zitat:

Jedenfalls der um den es nicht schade ist - wird Dir vielleicht auch noch mal Angebote machen - ich vermute es weil er sichmit den Blumen spiegelt.



*lach* ich könnt mir sogar vorstellen wer das ist. da gibt es so ne uraltgeschichte. die letztes jahr kurz aufflackerte aber sonst nix.


Zitat:


Ich würde vermuten von dem Lilienmann, vielleicht auch vom Herren, aber wie gesagt, s.o. Die Lilie liegt auf Hausplatz Herr und wenn ich richtig liege dann dürfte es ein dunkelhaariger Mann sein der das Herz auf dem rechten Fleck hat.



Hui, hui ich hab an den Bären und den herren gedacht nur nicht an den Lilienmann, wieso glaubst du hat der das Herz am richtigen fleck?

Zitat:

Ja finde ich auch! Sieht fast aus als würden sich die beiden Herren die Schlange teilen... ups, meine Phantasie geht wieder mit mir durch..- also das letzte bitte im Protokoll streichen!



nein auf keinen Fall

Ich fand dein roman toll.
was würdest du den zu Sense HP herz sagen?
Liebe Grüße banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: Bubblegum1]
      #227850 - 02.03.2009 21:36

Huhu Bubble,
wie schön mal wieder von dir zu lesen.
hast dich ganz schön in die anderen Foren verkrümmelt, deshalb freut es mich umso mehr.

Zitat:

Bei den Eckkarten hab ich so das Gefühl da könnte in ca einem halben Jahr (Baum SK Klee) eine Reise stattfinden beruflicher Natur (Turm SK Schiff).



das ist mal ne ganz andere Interpretation, auch spannend , bislang ist noch nix geplant. In kürze muss ich mal für 2 Tage weg.

Zitat:

Die Dame guckt in eine neue Beziehung, ich würde mit Sterne und Baum aber vermuten, dass es noch etwas dauern wird bis Du Dir darüber im Klaren sein wirst, dass sich da überhaupt eine Beziehung anbahnen könnte.



Da könntest du so recht haben, ich glaub ich bin schon so verstockt , dass ich die sache schon gar nicht mehr peilen würde. man(n) muss wohl mit der Keule auf mich los, damit ich merke da könnte was sein.

Zitat:

Mit Ring KK Bär dürfte dieser damit gemeint sein...Mhm hast Du vielleicht einen Umzug geplant? (Störche KK Haus)
Ansonsten würde ich vermuten, dass Du letztendlich mit dem Bären sogar zusammenziehst.



O.k. es könnte ja der Bär sein, aber alles andere nein, ich liebe meine wohnung nein, nein ich plan da gar nix und erst muss ich doch mal den Burschen kennenlernen. Und er Muss mindestens eine Eigenschaft haben er darf nicht älter wie zei jahre als ich sein 3 ist das absolute maximum ich steh nicht auf ältere. Tja und da wirds halt nicht mehr so einfach.

Zitat:

Der Bär selbst scheint einigen Kummer hinter sich zu lassen, vielleicht hat oder wird noch eine Trennung durchmachen (Herz/Schlange über ihm aber die Mäuse knabbern an der Schlange).

Ich seh da noch eine liebevolle Nachricht von Deinem jüngeren verehrer, die Du aber mit Füßen trittst (Dame/Reiter/Herz/Brief) Mit dem Hund darunter würde ich sagen, dass Du es bei einer Freundschaft belässt.



Super beschrieben, *lach* kannst dich noch erinnern, dass du mal gedeutet hast bei mir knubbeln sich die Männer.
war in der letzten oder vorletzten Tafel.
Hihi na mal sehn.

Dank dir ganz dicke
banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: Luna*blue]
      #227853 - 02.03.2009 21:42

Huhu Luna,
schön dass du einen Blick drauf geworfen hast.
Zitat:

Baum-sterne- Du wünschst dir Klarheit im Leben.
Das Berufsleben scheint bei dir immer noch belastet zu sein. Anker Hp Kreuz, Sarg dabei.
Hier läuft es noch immer nicht rund und hier sind auch deine Sehnsüchte zu finden.
Denn das Ganze belastet dich sehr.



Wie recht du hast, wenn wenigstens dieser Bereich sicherer wäre, egal ob stress oder nicht, aber so ne Unsicherheit ob der Arbeitsplatz bleibt oder nicht ist total doof. Auch wenn es vielleicht nur unbegründete Sorgen sind.

Zitat:

In Herzensangelegenheiten gibt es noch immer eine Blockade.
Die auch schon etwas länger andauert. Berg Hp Hund.



Achja leider, gegen letzten Jahres Ende hab ich ja mal kurz Beziehung geschnuppert , aber war ja rasend schnell wieder vorbei.

Zitat:

Ich denke du wirst in der nächsten Zeit jemanden kennenlernen. (Reiter)
Vermutlich lernst du diesen Mann durch den Freundeskreis kennen. Hund-Park
Du schaust in einen Neuanfang der noch im Geheimen liegt und dir Klarheit bringt.
Auf dem Hp Kind findet sich wieder der Reiter.
Mal gespannt bin.



Nicht nur du
Ja ich hab echt den Eindruck , da wird in nächster Zeit was passieren, egal ob Liebestechnisch oder freundschaftlich. Bin wirklich gespannt wie ein Flitzebogen.
Und klar gibts wieder Feedback.
liebe Grüße banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Bubblegum1
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 05.06.2005
Beiträge: 1282
Wohnort: NRW
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #227859 - 02.03.2009 22:02

Huhu Banja,

Zitat:


wie schön mal wieder von dir zu lesen.
hast dich ganz schön in die anderen Foren verkrümmelt, deshalb freut es mich umso mehr.






Danke fürs Feedback. Ja ich musste mich mal ein wenig verkrümeln. Deutungstechnisch läuft da im Moment bei mir nicht viel. Ich gucke mir die Karten an und denke meistens nur, huch was für schöne Bildchen.
Bei Deiner Tafel hat mich da halt mal wieder etwas angesprungen.
Und da ich selbst ziemlich viel im Kopf hab im Moment, tauche ich so oft wie möglich in meiner Bücherwelt ab. Und um überhaupt noch etwas Konstruktives hier im Forum anzubringen, hab ich es mir deshalb bei den Buchbesprechungen gemütlich gemacht.

Aber sobald ich mal wieder was in einer Tafel sehe melde ich mich.

Lg
Bubble

--------------------
Alter, ich spreche regelmäßig mit toten Menschen, Paranoia ist das letzte was ich gebrauchen kann. (Hurley, Lost)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
eremita
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.05.2005
Beiträge: 548
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #227894 - 03.03.2009 11:08

Hallo Banja,

die anderen Deutungen habe ich nicht gelesen. Die Eckkarten würde ich so sehen:

Baum/Schiff verwurzelte Sehnsüchte bzw. Sehnsüchte, die das Leben allgemein betreffen.
Turm/Klee scheint eine kurze Rückzugs- oder Einsamkeitsphase zu sein. Das diese nur kurz ist, bestätigt sich auch durch Turm/Kreuz.

zu deiner Frage Klee auf Sarg, darin würde ich lesen, dass es dir momentan ein wenig an Glück mangelt, abgerundet durch Sarg auf dem Sonnenplatz fehlt es dir derzeit an Energie und Optimismus, wobei Fuchs/Sonne dich auch davor warnen, deinen Energien falsch einzusetzen. Auch Fuchs/Sarg zeigt eine Zwiegespaltenheit ein, Sarg/Schiff unterstreicht die dich krankmachenden Sehnsüchte, aber auch dass du es momentan generell mit Optimismus nicht so hast.

Um nochmal kurz auf die Sehnsüchte einzugehen, Sarg/Schiff lässt sich auf Baum/Sterne korrespondieren. Du hegst hohe Erwartungen an dein Leben bzw. gewisse Erwartungen begleiten dich auch schon länger. Insgesamt scheint die Sehnsuchtsthematik etwas für dich zu sein, wo du schon ein bisschen die Flinte ins Korn geworfen hast.

Das Leben als solches schwankt zwischen Erfüllung (Sterne) und Undurchsichtigkeit (Wolken). Manche Ängste (Wolken), die du mit einer Freundin (Blume) versuchst zu besprechen (Ruten)? Die Seele bleibt bei alle dem nicht unberührt, so manche Wolke und Frustberg, der dich innerlich beschäftigt.

Das Leben beschäftigt dich sehr, du liegst ja auch auf dem Baumplatz. Baum auf Reiter, Reiter auf Kind da geht es um Bewegung im Leben, frischen Wind reinzubringen und Neuanfänge auf solidem Boden, die dir ingesamt mehr Stabilität bringen sollen Kind auf Haus.
Haus auf Wolken verrät auch, dass es um deine Grundverfassung derweil eher schwankend bestellt ist. Da nagt so einiges an dir, was u.a. noch mit dem Herren zu tun hat von dem es im Januar eine Trennung gab? Haus/Mäuse
So ein wenig liegt da noch das Festhalten an dem Mann. Mond auf Schlange und der Mond beim Herren, Schlange unterm Herren. Die rechte, obere Ecke sähe ganz gut aus Mond/Klee/Sonne nach guter Laune und heiterer Stimmung, wäre da nicht Mond SK Sarg und das, was ich oben schon zu Sonne/Sarg, Sonne/Fuchs etc. schrieb.
Ich denke aber, dass das Festhalten an dem Herren bereits im Verlust begriffen ist Schlange/Mäuse.

Schau mal, wenn du den Herren korrespondierst.

Dann liegt dort ein zweiter Herr Herr/Eulen, den du bereits im Frühjahr kennenlernen könntest. Auf einem Seminar? Buch/Reiter. Vor dir liegt doch auch schon die neue Beziehung Kind/Ring. Und das Herz auf seiner KK sieht doch auch sehr toll aus.

Deine Arbeit sehe ich im Anker, da dürften sich auch nochmal Neuerungen ergeben, vermutlich wieder verbunden mit einer Nachricht.

In diesem Winter noch (dauert ja kalendarisch noch 3 Wochen ) ergeben sich allgemein noch Änderungen Kreuz/Störche/Lilien, die sehr bedeutsam für dich sind und Wendepunkte mit sich bringen. Vielleicht kleinere Aufregungen (Eulen), aber nichts Schlimmes.

Gibt es Unausgesprochenes zwischen dir und einer Frau, eventuell verbunden mit einem Streit bzw. Missverständnissen? Ich denke da an die Reihe Reiter - Wolken und Ruten KK Fuchs. Falls ja, löst dich der damit verbundene Frust auf Berg/Mäuse.

Freue mich über Feedback.

Lieben Gruß, Eremita



--------------------
It's not what you leave behind.
It's what you let on board.
(Film - The Visitors)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #227915 - 03.03.2009 16:11

Huhu banja,
ist ja toll dass Dir „mein Roman“ gefällt!

Zitat:


Ähnlich wie Irene interpretierst du das Schiff in diesem Zusammenhanh als bewegung.



Mal so mal so, eigentlich eher noch als tiefsitzende Sehnsucht nach irgendetwas. Da neben Deinem Schiff aber der Sarg liegt habe ich so interpretiert dass nach einer langen Ruhepause nun wieder langsam Bewegung in eine Sache kommt. Sarg-Schiff ist auch: Eine Reise findet nicht statt. Vielleicht hast Du diesbezüglich mal eine Enttäuschung erlebt, gut das erleben viele, aber in Deinem Kartenbild liegt das noch – ist also noch nicht ganz verarbeitet (würde ich vermuten).

Ich glaube aber wir sind uns alle einig dass Dir bald eine neue Beziehung ins Haus flattert. Ob nun Lilienmann oder Bär, hm. Auf Lilie kam ich weil diese Karte ja auch als Personenkarte gedeutet werden kann. Dann ist sie ein dunkelhaariger Mann. Mit dieser Art zu deuten habe ich schon ganz gute Erfahrungen gemacht. Ähnlich wie bei der Wolke, dort handelt es sich dann um den Exmann. Der Bär ist eher älter, und auf ältere Männer stehst Du ja eh nicht also können wir den Bären wohl eher abhaken...

Zitat:


Ich bin schon etwas verspielt und ich seh deutlich jünger aus als ich bin, in der Regel werd ich 7-9 jahre jünger geschätzt.



Hey super! Also hier passt doch die Kombi Kind-Dame ganz hervorragend dazu meinste nicht? Kompliment übrigens! Vielleicht stehen die Chancen nicht schlecht bei Dir dass Dein zukünftiger Herzensmann evtl. sogar ein paar Jährschen jünger ist als Du (aber das ist wieder rein spekulativ von mir, warten wirs ab).

Zitat:


Hui, hui ich hab an den Bären und den herren gedacht nur nicht an den Lilienmann, wieso glaubst du hat der das Herz am richtigen fleck?



Weil eine der umliegenden Karten das Herzerl ist! Das betont einen herzlichen Mann, auch: Die Person ist verliebt (natürlich in Dich in dem Falle!)
Der Bär hat auch das Herz als Eigenschaft, aber er hat noch so eine Schlange um sich rum. Eine andere Frau spukt ihm im Kopf herum. Entweder eine zukünftige Ex-Partnerin oder er wird von Mama diktiert, wer weiß das schon? Auch Fuchs und Sense dazu gefallen mir nicht..

Zitat:


was würdest du den zu Sense HP herz sagen?




Ich vermute da gabs mal eine Verletzung in Herzensdingen, was auch zu der Sarg-Schiff-Geschichte passt. Oftmals wiederholen sich ja die Aussagen im Kartenbild. Jetzt schau: Dein Herz liegt im Haus des Berges, der Blockade. Du blockst Deine aufsteigenden Gefühle ab. Vielleicht empfindest Du noch etwas für einen Ex-Mann, willst es aber nicht wahrhaben. Dies betont auch dass die Herzenskarte zu Deinen Füßen liegt. Du stampfst, trittst auf Deine Gefühle würde ich halsbrecherisch sagen... Und nun die Spur weiterverolgt, der Berg liegt im Haus des Hundes, der Treue. Treue der Verdrängung, Du bleibst der Blockade treu - Du blockst eine Freundschaft ab (?), aber das ändert sich so langsam (Wie die Eckkarten ja bereits auch andeuten). Und interessant finde ich dass der Hund im Haus des Ankers (nicht loslassen) liegt. Achja man hat halt seine Erfahrungen, besser die als Neue was? Parallel dazu fällt mir ein dass der Zukünftige evtl. vielleicht doch ein Arbeitskollege von Dir ist...vielleicht jemand der Dir bisher wenig aufgefallen ist...
Leider fällt mir zu Deiner Arbeit so gar nichts ein. Nur eine Frage, bist Du im Altenpflegebereich tätig? Würde nämlich zu Sarg-Anker passen, auch der Bär passt irgendwie dahin.
Na gut, mal sehen was die anderen schreiben.

Lieber Gruß,
Trillie

P.S. Nun ist es der 1901. Wenn der 1999. kommt sollte ich einfach nur "Hallo" sagen oder?


--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #227960 - 03.03.2009 21:07

Hallo Banja,

also, ich versuch es auch einmal. Bei einer großen Tafel trau ich mich immer noch nicht so ganz. Bitte vergiss es bitte einfach, wenn ich daneben liege:

Aufgefallen ist mir, dass der Anker auf dem HP des Kreuzes liegt. Du scheinst deine Berufung zu finden und eine karmische Reise - vielleicht zur Selbsterkenntnis? zu unternehmen.

Lilien auf dem HP Herr: Ein Mann mit Familie scheint für Aufregung zu sorgen.

Brief auf dem HP der Dame könnte anzeigen, dass du eine Nachricht von offizieller Seiten erhalten könntest.

Blumen auf dem HP der Ruten: Es wird dir etwas durch die Blume gesagt, was vielleicht zu Diskussionen führt, die sich aber bald wieder auflösen.

Reiter auf dem HP Kind: sieht nach einem Neuanfang mit einem Herrn aus, der schon auf dem Absprung bzw. mit sich noch nicht so ganz im Reinen ist. Die Sonne gibt ihm aber Energie.

So, das wars dann auch erst einmal. Vielleicht kannst du ja damit etwas anfangen.

Noch einen schönen Abend,

--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: eremita]
      #228150 - 05.03.2009 22:08

Hi Ihr,
in den letzten Tagen blieb mir einfach keine Zeit euch auf eure lieben Beiträge zu antworten. aber jetzt endlich,
also

@eremita

Zitat:

Baum/Schiff verwurzelte Sehnsüchte bzw. Sehnsüchte, die das Leben allgemein betreffen.
Turm/Klee scheint eine kurze Rückzugs- oder Einsamkeitsphase zu sein. Das diese nur kurz ist, bestätigt sich auch durch Turm/Kreuz.



die eckkarten haben es in sich
ich finde , dass sieht man an den unterschiedlichen Interpretation, die es insbesondere zu den Karten schiff und Baum gibt.
Einmal die Reise und eben auch oft die Sehnsucht.
Ich denke auf jedenfall das die sache mit der Sehnsucht passt. Aber vielleicht begebe ich mich wirklich bald auf Reisen.

was mir an deiner Interpretation so gut gefallen hat, das du die kurzfristige Einsamkeit, auch nochmal mit Turm Kreuz bestätigt siehst.


Zitat:

zu deiner Frage Klee auf Sarg, darin würde ich lesen, dass es dir momentan ein wenig an Glück mangelt, abgerundet durch Sarg auf dem Sonnenplatz fehlt es dir derzeit an Energie und Optimismus, wobei Fuchs/Sonne dich auch davor warnen, deinen Energien falsch einzusetzen. Auch Fuchs/Sarg zeigt eine Zwiegespaltenheit ein, Sarg/Schiff unterstreicht die dich krankmachenden Sehnsüchte, aber auch dass du es momentan generell mit Optimismus nicht so hast.



Hm das mit dem Glück ist wohl wahr, in den letzten Wochen war einiges "wie gewonnen, sehr schnell zerronen" in den ganzen Bereichen, fehlt ein klein bißchen bis es wirklich gut ist.
Ich bin derzeit auch etwas zu müde um wirklich optimistisch zu sein.

Was du weiter schriebst zum Thema der schon länger bestehenden Sehnsuchtstehmatik bezügl. des Lebens, da wurde mir heute erst so richtig klar, um was es sich ahndeln könnte. Es gibt tatsächlich ein wirklich sehr wichtiges Thema was mich schon ewig beschäftigt , wo ich aber wirklich anfange zu resignieren. nun ja.

Zitat:

Das Leben als solches schwankt zwischen Erfüllung (Sterne) und Undurchsichtigkeit (Wolken). Manche Ängste (Wolken), die du mit einer Freundin (Blume) versuchst zu besprechen (Ruten)? Die Seele bleibt bei alle dem nicht unberührt, so manche Wolke und Frustberg, der dich innerlich beschäftigt.



besser hätte ich es nicht ausdrücken können, nur das mit der Blume bzw. Frau stimmt nur bedingt. den ich fang auch an mich eher an der Oberfläche zu halten bezügl. meiner Themen.

Zitat:

. Da nagt so einiges an dir, was u.a. noch mit dem Herren zu tun hat von dem es im Januar eine Trennung gab? Haus/Mäuse



hm eigentlich ist der Mann an sich innerlich vorbei. Was nagt ist eher der Umstand mal wieder kurz bziehung gerochen zu haben, mal wieder für so ganz kurze zeit so ein klein wenig die Hoffnung gehabt zu haben da gibt es jemand der dich wirklich mehr mag.
Ich glaube irgendwie , dass der Herr so einbißchen wie die allgemeine Einstellung zur Männerschaft ausdrückt.

Hm wenn ich den herren KK dann lande ich bei den Wegen, hm also entscheidungen. *seufz* niemand im Äther der mich dazubringen könnte mich entscheiden zu müssen.


Zitat:


Dann liegt dort ein zweiter Herr Herr/Eulen, den du bereits im Frühjahr kennenlernen könntest. Auf einem Seminar? Buch/Reiter. Vor dir liegt doch auch schon die neue Beziehung Kind/Ring. Und das Herz auf seiner KK sieht doch auch sehr toll aus.



Ja das wär sicher mal was.

Ich bin gespannt ob sich wie du sagst was im Job und noch auf andere Art und weise verändert, klar bekommst du dann feedback,
Herzlichen Dank für die deutung.

@Trillian
dank dir nochmal für deine weiteren ausführungen.
Zitat:

kommt. Sarg-Schiff ist auch: Eine Reise findet nicht statt. Vielleicht hast Du diesbezüglich mal eine Enttäuschung erlebt, gut das erleben viele, aber in Deinem Kartenbild liegt das noch – ist also noch nicht ganz verarbeitet (würde ich vermuten).



das passt zu dem was eremita beschrieb. Findest du nicht?

*lach* ich musste wirklich grinsen, wie du die sache mit dem älteren Mann erklärt hast, Ein klein wenig wär schon noch im Rahmen , aber eben keine 4,5 oder noch mehr Jahre.

Und das mit deiner Beschreibung zu meiner Person, ja das hat wirklich super gepasst.

was du zum Bär insgesamt geschrieben hast fand ich sehr stimmig, die Schlange und eben sense und Fuchs, sind etwas was mich wirklich auch nachdenklich stimmt, Zur sehnse könnte man höchstens sagen o.k. sie zeigt, da sie aus dem Bild herausweist auf einer Art von plötzlichkeit hin.

Was mir eben auch noch aufgefallen ist, der Brief liegt ja unter dem herzen was durchaus für eine oberflächliche Liebe gelten kann.

Zitat:

Deine aufsteigenden Gefühle ab. Vielleicht empfindest Du noch etwas für einen Ex-Mann, willst es aber nicht wahrhaben. Dies betont auch dass die Herzenskarte zu Deinen Füßen liegt. Du stampfst, trittst auf Deine Gefühle würde ich halsbrecherisch sagen... Und nun die Spur weiterverolgt, der Berg liegt im Haus des Hundes, der Treue. Treue der Verdrängung, Du bleibst der Blockade treu - Du blockst eine Freundschaft ab (?), aber das ändert sich so langsam (Wie die Eckkarten ja bereits auch andeuten).




wie du das beschrieben hast fand ich sehr spannend, etwas davon findet isch auch bei eremita wieder. Meine gefühle abblocken, ja ich glaub das passt ganz gut, nur die sache mit der Freundschaft, dafür hab ich noch keine wirklichen anhaltspunkte gefunden.
Zitat:

Parallel dazu fällt mir ein dass der Zukünftige evtl. vielleicht doch ein Arbeitskollege von Dir ist...vielleicht jemand der Dir bisher wenig aufgefallen ist...



*lach* es gibt derzeit tatsächlich einen neuen dunkelhaarigen arbeitskollegen. Der ist o.k. aber ich glaub einfach obernull an mir interessiert.

Und wegen meiner Arbeit , nee ich arbeite nicht im Altenheim. und ich fands bis jetzt echt toll was du sonst so alles rausgefunden hast. Ganz herzlichen Dank.

@ Trudie


Zitat:


also, ich versuch es auch einmal. Bei einer großen Tafel trau ich mich immer noch nicht so ganz. Bitte vergiss es bitte einfach, wenn ich daneben liege:


Ich vergesse einfach diesen Satz , den ich finde es toll, dass du mir dazu was schreibst.
Zitat:

Aufgefallen ist mir, dass der Anker auf dem HP des Kreuzes liegt. Du scheinst deine Berufung zu finden und eine karmische Reise - vielleicht zur Selbsterkenntnis? zu unternehmen.



Hui das ist mal ne ganz andere und sehr spannende betrachtungsweise. ich habe den HP nur mit Belastung in verbindung gebracht aber das könnt es natücrlich auch sein. Tolle idee.
Zitat:

Brief auf dem HP der Dame könnte anzeigen, dass du eine Nachricht von offizieller Seiten erhalten könntest.



Hm wie kommst du darauf dass es was ofizielles sein könnte?
ich mein ich hab vor zwei Tagen Post erhalten von einer etwas ofizielleren seite.
Zitat:

Reiter auf dem HP Kind: sieht nach einem Neuanfang mit einem Herrn aus, der schon auf dem Absprung bzw. mit sich noch nicht so ganz im Reinen ist. Die Sonne gibt ihm aber Energie.



Auch toll wie du die Sache mit dem Neuanfang geshen hast, eben unter einbezug des Hp. Super.


Wenn ich nochmal die Spur von Trudie verfolge nach der Ofiziellen Nachricht , so könnte diese mit Geld zu tun haben, Park auf Fische. Und dann passt es ziemlich gut.

So ich muss mal schluß machen.
Natürlich gibts dann ein feedback.
Liebe Grüße banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Märztafel umgelegt. neu [Re: banja]
      #228351 - 08.03.2009 14:39 Anhang (271 Downloads)

Hi Ihr,
wir haben bislang ja fleißig an der Tafel diskutiert, früher gab es ja auch immer mal die Frage kann man noch mehr Infos aus der Tafel rausholen, was ist mit Randkarten usw.
Deshalb bin ich nochmal hingegangen und hab die 8er Tafel auf die 9er umgelegt, die Hausplätze bleiben ja erhalten.



ich werd gegen später nochwas dazu schreiben.
Liebe Grüße Banja

--------------------
Das Leben ist schön

Editiert von banja (08.03.2009 14:44)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Herzblatt
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 28.10.2008
Beiträge: 17
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #228397 - 08.03.2009 19:54

Hallo, Banja

ich werde, wenn es dir angenehm ist, auch meinen "Senf" dazugeben, und ich werde die 1. Legung von dir vorziehen, denn heisst es nicht immer: "Was liegt, das liegt"?

(Die vorhergenden Texte sind für mich noch unbekannt, würde mich total beeinflussen!)

Ich deute es so, dass du diesen Monat in der "Zwickmühle" bist. Du verspürst Langeweile (nicht den Arbeitsbereich betreffend!). Mit dem kleinen ebenso mit dem grossen Glück soll es nicht so klappen - wie man sich dies doch eigentlich wünscht, denn du hast Kummer. Der hält aber nicht sehr lange an, dann kommt eine Klärung.
Kann es sein, dass du dich in der Liebe von deiner jetzigen Beziehung trennen willst (vorerst nur gedanklich)?
Mir sieht es so aus, als käm doch ein Ex oder Chef mit ins "Spiel"?
Auf jeden Fall werden Gespräche über die Beziehung bzw. einen Vertrag betreffend eine Veränderung für dich bringen.
Ich denke mir auch so, dass bei einer männlichen Hauptperson von dir, (Lebenspartner, Ehepartner. Liebhaber o.ä.) doch etwas falsch läuft.
Die Probleme wird er sicherlich lösen können, er erscheint mir sehr diplomatisch.

Ich kann mir auch vorstellen, dass es finanziell zu Veränderungen kommen kann (Finanzamt? ist noch blockiert).
Vielleicht solltest du noch einmal nachfragen, anfrufen o.ä.? Vielleicht erhältst du eine Einladung, wo du deinen Zielen näher kommst.
Liebe Grüsse

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: Herzblatt]
      #228423 - 08.03.2009 22:09

Hallo Herzblatt,
vielen Dank fürs drüber schauen, und das du die erste Legung nimmst ist prima, es ist ja immer in Diskussion soll man umlegen oder nicht.

Meine inner Zwickmühle hast du gut erkannt *lach* und ich hab im Job alles andere als Langeweile auch prima erkannt


Hm wegen der Liebe ich bin schon ziemlich lange Single, also von was realem sich zu trennen, gibt es eigentlich nicht, aber vom Thema Liebe allgemein versuche ich mich zu trennen bzw. es abzuspalten. da einfach nix läuft und mich halt auch etwas frustriert.

Hm also das mit dem Chef halte ich für ausgeschlossen, *lach* ne ist nix aber Ex eher noch aber auch eher unwahrscheinlich. Aber sag niemals nie.

Dafür kann es sehr wahrscheinlich sein, dass es gespräche zu Verträgen gibt, dass wäre leider möglich.
Und wegen des Geldes, tja ich hab schon angerufen *seufz* noch wackelt nix.
Ich freu mich über deine Deutung und klar geb ich feedback wenn sich was getan hat.
Gruß banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Märztafel umgelegt. neu [Re: banja]
      #228427 - 08.03.2009 22:22

Hi
so nun noch was zur umgelegten Tafel,
in der 8er tafel ist der persönliche Rückzug und Sehnsucht ein großes Thema durch die Eckkarten angedeutet.
diese sind es in der 9er ja nun nicht mehr
Also betrachte ich als Rückzug erneut den Turm,
Turm rutscht hier über den Park und bestätigt für mich nochmals den Rückzug aus der Öffentlichkeit und auch von Freunden, (Hund). Durch diesen Rückzug kommt es zur Veränderung bzw. dieser verändert sich , ich denke durch die Störche verstärkt eigentlich postiv..

Was ich in der 9er nochmal deutlicher finde sind die belastungen bei der Arbeit , Anker hat nun eine Senkrechte (Störche/ Berg/ Wolke) Veränderungen die gerade stattfinden sind frustrierend und machen Angst, sie liegen der Dame im Rücken also sind eigentlich schon länger am wirken. halten aber wohl noch ne weile an (Anker jetzt KK Baum)

Die Dame tritt nun Herr/ Fuchs/Schiff also hier nochmal ein deutlicher Hinweis auf "falsche" Sehnsüchte bezüglich der Männer. Durch die senkrechte noch sehr aktuell.

Hm was ich deutlicher finde, dass der Bär nochmal stärker in den Vordergrund rückt er Sk mit dem Ring und liegt dirket unetr der noch unbekannten Liebe (Buch/ Herz)
.
O.K. momenatn fällt mir nix mehr so richtig ein
Noch schönen Abend
Gruß banja


--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trudie
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.11.2008
Beiträge: 330
Wohnort: Berlin
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: banja]
      #228524 - 09.03.2009 20:59

Huhu Banja,

sorry, komme erst heute zum Antworten:

Zitat:

Zitat:

Brief auf dem HP der Dame könnte anzeigen, dass du eine Nachricht von offizieller Seiten erhalten könntest.



Hm wie kommst du darauf dass es was ofizielles sein könnte?
ich mein ich hab vor zwei Tagen Post erhalten von einer etwas ofizielleren seite.




In Verbindung mit dem Bären, der neben dem Brief liegt, dachte ich an eine offiziellere Nachricht.

Brief auf HP Dame = Nahricht für dich und dann Brief-Bär =von offizieller Seite. Ist das zu weit hergeholt? Bzw. kann man so kombinieren?
Zufällig kam es ja auch noch bei dir hin!

Leider bin ich schon total platt und komme nicht mehr dazu, auf deine umgelegte Tafel zu schauen. Versuch es aber bestimmt in den nächsten Tagen.

Bis dahin,





--------------------
Liebe Grüße,
Trudie.

Glücklich, wer wagt, was er liebt
mit Entschiedenheit zu verteidigen. (Ovid)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Wer Lust hat ein Märztäfelchen zum üben neu [Re: Trudie]
      #228634 - 10.03.2009 20:47

Hi Trudi,

das mit dem Brief ist wirklich keine so einfach sache. zwar hab ich tatsächlich Nachricht von einer etwas Offizielleren Seite bekommen, aber vom Gefühl her glaub ich wars das noch nicht.
Natürlich könnte der Bär dafür stehen, hier hab ich aber den Eindruck er steht für etwas bzw. jemand anderes. Der Bär könnte auch jemand aus der Familie sein, da er auf den Lilien liegt und in der 9er Tafel grenzen die Lilien nochmals an den Brief.
Aber in der 8 und 9er Tafel liegt das Herz auchnochmal eng dabei, was ja auch für eine Liebesnachricht hindeuten könnte.

Ich bin wirklich gespannt.
Liebe Grüße banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 16259

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2