Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Lenormand Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das Lenormand Deutungsforum

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | (alle anzeigen)
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: nefertiti]
      #215113 - 04.10.2008 20:41

Hallo Nefertiti,

Ich werde mir auch noch mal Deine Tafel anschauen.
Nur heute komme ich leider nicht mehr dazu.

Zitat:

Wenn ich das jetzt richtig interpretiert habe, kann ich mich auf die Zukunft freuen, oder?




Also ich deute die Karten immer von der Blickrichtung der Hp´s aus.
Alle Karten von links nach rechts.
Ausser bei der Dame, nur bei der Dame, von rechts nach links.

Das was vor der Dame liegt, ist was auf die Dame zukommt.
Aber für die zukünftigen Tendenzen muss man sich die ganze Tafel anschauen.
Ganz besonders die Themenkarten.
Da kann man dann ja vieles erkennen.

In Deinem Rücken liegen ja nur die Blumen.
Das sind dann aber keine schlechten Karten, wie Du geschrieben hast.

Ich melde mich bald noch mal.

Liebe Grüsse.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
RosaliModerator
Admin

Registriert: 13.12.2004
Beiträge: 1268
Wohnort: Hamburg
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: Luna*blue]
      #215117 - 04.10.2008 20:55

*reinhüpf

Ha ...da steht es genau wie du gesagt hast liebe Nerfertiti.

Fuchs im Haus Reiter - Ich denke (Reiter steht auch füe die Gedanken) Ich habe einen Fehler gemacht (Fuchs) um freundlich/diplomatisch (Blumen) zu bleiben, war ich zu genervt (Mond) *lach ..steh einfach dazu. Sieht mir nicht wie ein Einzelfall aus. Liegt Dechbestimmend in den Ecken. Man kann ja auch nicht immer Nett sein

--------------------
lieben Gruß Rosali


Die Schönheit der Dinge lebt in der Seele dessen,
der sie betrachtet

Lenormand-lenormand.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: banja]
      #215120 - 04.10.2008 22:34

Hallo Banja,

Zitat:

lach als erstes ist mir die Sache mit dem eigenen Stolz ins Auge galoppiert
vielleicht ist das der Berg welcher die Sache blockiert?




Wahrscheinlich hast du recht damit.

Zitat:

Wegen der Sache mit dem Anker, hm dann weist er eben doch eher auf eine Verkettung... ein festhalten.. hin. Überleg doch mal was der eigentlich Grund Eurer Schwierigkeiten ist.




Das verstehe ich jetzt nicht ganz. Der Anker rösselt mit der Dame und dem Herrn, aber der Freund ist der Hund. Meinst du Schwierigkeiten mit dem HM oder mit dem Hund?

Zitat:

Was ist es was dich sagen lässt er ist ein Seelenverwandter




Ein Gefühl von Nähe, Vertrautheit, als ob man diesen Menschen schon ein Leben lang kennen würde.

Zitat:

Was mir bei dir auffällt , Du liegst auf Mond




Ich liege auf Pos. 31, das müsste eigentlich die Sonne sein, nicht?

Zitat:

Du KK zum Schiff also gibts hier einen wichtigen Zusammenhang,




Sorry, das verstehe ich jetzt nicht. Das Schiff ist auf Haus 3...

Zitat:

Irgendwie hab ich den Eindruck dass der Zwist den du da hast sich auch auf die Beziehung zum HM auswirkt. Hm ich kann dir gar nicht genau sagen warum ich das so denke sorry.




Man kann nicht direkt sagen, dass es ein Zwist ist. Ich habe manchmal einfach Schwierigkeiten ein richtiges Verhältnis zu ihm zu finden.

Zitat:

Manchmal fasse ich die Karten zusammen, soll heißen bei dir mit der Sense sie sieht auf die Spitze mit dem Ring und so sehe ich eine Bedrohung für die Beziehung, die auf dich zukommt bzw. in die du möglicherweise reinläufst , durch den Reiter




Ist hier die Beziehung mit dem HM gemeint? Muss dazusagen, dass ich schon viele Jahre verheiratet bin.

Sorry, dass ich nicht zu allem was du schreibst Feedback gebe. Ich muss gestehen, dass ich ziemlich verwirrt bin und das alles erst noch mehrmals lesen und verarbeiten muss.

Ich bedanke mich ganz herzlich für deine Mühe.

Liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: Luna*blue]
      #215122 - 04.10.2008 22:48

Hallo Luna*blue,

Zitat:

Ich werde mir auch noch mal Deine Tafel anschauen.
Nur heute komme ich leider nicht mehr dazu.





Bitte mach dir bloß keinen Stress damit!

Zitat:

Ausser bei der Dame, nur bei der Dame, von rechts nach links.





Danke, das hab ich jetzt endlich kapiert!


Zitat:

Aber für die zukünftigen Tendenzen muss man sich die ganze Tafel anschauen.
Ganz besonders die Themenkarten




Das ist leider noch zu kompliziert für mich.

Zitat:

In Deinem Rücken liegen ja nur die Blumen.
Das sind dann aber keine schlechten Karten, wie Du geschrieben hast.




Nein, die Blumen sind sicher keine schlechten Karten. Was ich meinte, wenn die Zukunft in Blickrichtung der Dame liegt, dann ist da z.B. ja auch noch die Sense, der Sarg usw. Diese Karten hätte ich gerne schon hinter mir gehabt.

Ich habe heute durch eure Hilfe so viel über das Deuten der Lenormand Karten gelernt; vielen lichen Dank an alle.

Liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: Rosali]
      #215123 - 04.10.2008 22:54

Hallo Rosali,

Zitat:

Sieht mir nicht wie ein Einzelfall aus. Liegt Dechbestimmend in den Ecken.




Du meinst in meiner Tafel?

Zitat:

Man kann ja auch nicht immer Nett sein




Nein, kann man wirklich nicht. Wenn nur hinterher die Schuldgefühle nicht wären...


Vielen Dank und liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Luna*blue
Moderatorin

Registriert: 01.02.2006
Beiträge: 1742
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: banja]
      #215124 - 04.10.2008 22:54

Hallo Nefertiti,

Habe jetzt doch etwas Zeit gefunden.

Mir ist auch sofort Reiter - Brief zwischen Hund und Dame aufgefallen.
Ich denke auch dass sich die Sache durch eine Nachricht klären wird.

Du machst Dir Gedanken über eine Entscheidung - Wege- die Dir Kummer bereitet.
Wege auf HP Mäuse.

Die Wege spiegeln sich mit dem Bären und Bär auf HP Hund.
Ich denke dass es sich beim Bären um Deinen Freund handelt.

Der Bär hat auch eine Aussprache - Ruten - in den Gedanken.
Vor ihm liegt ein Neuanfang-Kind über etwas was ihm sehr am Herzen liegt.
Und im Rücken die Eulen. Also etwas was ihm Sorgen bereitet .

Die Karten zeigen auch an dass Dir die momentane Situation zu Deinem Freund weh tut.
Sense-Ring-Hund.

Ich drücke Dir die Daumen dass sich die ganze Sache klärt.

(Sehe gerade wir haben uns überschnitten )

Zitat:

Nein, die Blumen sind sicher keine schlechten Karten. Was ich meinte, wenn die Zukunft in Blickrichtung der Dame liegt, dann ist da z.B. ja auch noch die Sense, der Sarg usw.




Für mich sind das nur die Karten direkt vor der Nase der Dame.
Dazu beachte ich den Sarg usw nicht.

liebe Grüsse.


--------------------
Liebe Grüsse.
Luna*Blue.




Editiert von Luna*blue (04.10.2008 23:00)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: Luna*blue]
      #215125 - 04.10.2008 23:02

Hallo Luna*blue,

lieb von dir, dass du dir doch noch die Zeit genommen hast.

Ja, die Situation ist im Moment nicht angenehm für mich. Ich hoffe sehr, dass sich bald alles klären wird und dass ich nicht durch eine Überreaktion alles kaputtgemacht habe.

Danke für's Daumendrücken.

Liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: Luna*blue]
      #215126 - 04.10.2008 23:06

*lach*, habe erst jetzt gemerkt, dass wir uns überschnitten haben!

Zitat:

Für mich sind das nur die Karten direkt vor der Nase der Dame.
Dazu beachte ich den Sarg usw nicht




Da geht es mir gleich viel besser.

Muss deine Zeilen noch verarbeiten, ich glaube ich werde heute Nacht von meiner Tafel träumen.

Nochmals liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: nefertiti]
      #215146 - 05.10.2008 12:40

Huhu,

Lach da es mir manchmal passiert, dass ich Hausplätze verwechsle hab ich nochmal genau geschaut. Also über der Blume liegt doch der Mond, also auf HP 24 somit das Herz.
Und ja, die Dame liegt auf der Sonne, bitte schau nochmal dass Schiff liegt auf HP 2 dem Klee. Somit wäre es die KK der Dame.

o.k. ich habe zum Hund eine eigene Betrachtung soll heißen, der Hund steht für Freundschaft ist aber keine eigen Person, sagen wir für mich sehr selten, also eher eine Themenkarte.

Du und dein Mann ihr rösselt beide auf den Hund, der Bär liegt auf dem HP des Hundes. So bringe ich die Verbindung zwischen euch 3 zusammen. Also so wie gesagt ist der Freund für mich auf jedenfalls der Bär.

Wie oben schon erwähnt, müsstest du auf das Schiff KK, ich sehe hier im Schiff eben eine Sehnsucht sitzen. Manchmal kann sowas Schwierigkeiten machen. Manchmal muss man sich erden und verorten, um auch bei Zwistigkeiten (ich meine in diesem Fall die Sache mit deinem Freund), neutraler reagieren zu können.

Und es ist gar nicht schlimm, wenn du nicht auf alles antwortest, weil oft hat man nicht soviel zeit oder will nicht ist doch o.k.
Liebe grüße banja



--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: banja]
      #215161 - 05.10.2008 16:57

Hallo Banja,

danke, dass du die Geduld aufbringst mir alles nochmals zu erklären.

Zitat:

Und ja, die Dame liegt auf der Sonne, bitte schau nochmal dass Schiff liegt auf HP 2 dem Klee. Somit wäre es die KK der Dame.





Was bedeutet es, wenn die Dame auf dem HP Sonne liegt? Die KK der Dame ist das Schiff. KK bedeutet Tendenzen für die Zukunft, wenn ich das richtig verstanden habe?
Schiff bedeutet Sehnsucht, Sehnsucht nach etwas oder auch nach Jemanden?

Zitat:

o.k. ich habe zum Hund eine eigene Betrachtung soll heißen, der Hund steht für Freundschaft ist aber keine eigen Person, sagen wir für mich sehr selten, also eher eine Themenkarte.





Verstanden; also wenn es um den Freund geht, muss ich den Bär betrachten, der auf dem HP Hund liegt.

Zitat:

Wie oben schon erwähnt, müsstest du auf das Schiff KK, ich sehe hier im Schiff eben eine Sehnsucht sitzen. Manchmal kann sowas Schwierigkeiten machen. Manchmal muss man sich erden und verorten, um auch bei Zwistigkeiten (ich meine in diesem Fall die Sache mit deinem Freund), neutraler reagieren zu können.





Ja, in letzter Zeit reagiere ich immer sehr emotional, sehe Probleme wo keine sind, fühle mich verunsichert, gleich persönlich angegriffen. Es ist eine ziemlich schwierige Zeit für mich, die schon viel zu lange andauert.

Zitat:

Und es ist gar nicht schlimm, wenn du nicht auf alles antwortest, weil oft hat man nicht soviel zeit oder will nicht ist doch o.k




Vielen Dank für dein Verständnis und ich hoffe, ich nerve nicht zu sehr mit meinen Fragen.

Liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: nefertiti]
      #215170 - 05.10.2008 19:17

Huhu,
nochmal kurz, weil ich los muss.
Dame auf dem HP der Sonne kann eine Beschreibung der Dame sein, also energievoll, fröhlich "sonnig" vom Gemüt oder es kann auf einen Zustand hinweisen in welchem sie sich in der gegenwart befindet.
Der HP gibt dir eine genauere Erklärung einer Sache, Person oder so.

Viele sagen die KK geben eine Tendenz für die Zukunft , einige wenige sehen es eher als zusätzliche Beschreibung. So baue ich eben hier den Zusammenhang

Das Schiff kann eben neben der Bedeutung von Reuse und unterwegs sein, auch Sehnsucht bedeuten. nach etwas oder jemand weis glaub ich der Frager meist selbst bzw. er spürt es
Zitat:

Verstanden; also wenn es um den Freund geht, muss ich den Bär betrachten, der auf dem HP Hund liegt.




So würde ich es auf jedenfall sehen.
Wegen deiner Unruhe, Luna hatte dir glaub ich mal gedeutet deine Karten über der Dame mit den wegenund dem Kreuz und so. Vielleicht musst du dich innerlich für einen Weg einfach entscheiden, damit es dir wieder gut geht und du dich wieder erden kannst.
Liebe Grüße banja

--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: banja]
      #215174 - 05.10.2008 19:47

Hallo Banja,

vielen lichen Dank, dass du mir soviel von deiner Zeit opferst.

Du hast mir das wirklich super erklärt, werde mich jetzt nochmals, dank eurer Deutungen, genauer mit meiner Legung beschäftigen.

Zitat:

Das Schiff kann eben neben der Bedeutung von Reuse und unterwegs sein, auch Sehnsucht bedeuten. nach etwas oder jemand weis glaub ich der Frager meist selbst bzw. er spürt es




Ja, da hast du wohl recht.

Zitat:

Wegen deiner Unruhe, Luna hatte dir glaub ich mal gedeutet deine Karten über der Dame mit den wegenund dem Kreuz und so. Vielleicht musst du dich innerlich für einen Weg einfach entscheiden, damit es dir wieder gut geht und du dich wieder erden kannst




Ja, das sagen mir im Tarot schon die Liebenden, die ich als Jahreskarte habe (zusammen mit dem Gehängten), und die immer wieder als Tageskarte oder in Legungen auftauchen.


Liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: banja]
      #215288 - 08.10.2008 08:55

Hallo Banja,

habe schon wieder Fragen...

Zitat:

Manchmal fasse ich die Karten zusammen, soll heißen bei dir mit der Sense sie sieht auf die Spitze mit dem Ring und so sehe ich eine Bedrohung für die Beziehung, die auf dich zukommt bzw. in die du möglicherweise reinläufst , durch den Reiter




Diese Deutung hatte ich so verstanden, dass die Bedrohung für die Beziehung mit meinem Mann besteht. Ist das richtig so?

Zitat:

Wenn du dir das nochmal anschaust so liegt diagonal zum Buch die Vögel = manchmal Sorgen aufregung, der Bär vielleicht der Mann mit dem es zu tun hat und neben dem Buch die Störche , in der Literatur findest sich hierzu unterschiedliches , ich würde mich hier am ehesten nach Drabeck halten, die in dieser Kombi auffordert etwas zu verändern oder eben durch eine nachricht verändert sich was





Ja, die Nachricht hat allerdings etwas verändert. Jetzt fühle "ich" mich verletzt.

Zitat:

ich bin mir nicht sicher ob es so ist das du die passive bleiben sollst




Habe meinen Stolz überwunden und den ersten Schritt gemacht. War aber wohl doch keine so gute Idee.

Habe gestern noch eine Legung mit 3 Karten gemacht, mit der Frage, ob es überhaupt mit dieser Freundschaft weitergeht.

Das Ergebnis:
Mäuse - Sarg - Bär
QE Sense

Das ist wohl definitiv das Ende, nicht?

Die Mäuse schauen zwar vom Sarg weg, was dessen Bedeutung mindert, aber dann noch die Sense als QE?

Vielleicht magst du mir noch einmal helfen?

Liebe (traurige) Grüße

nefertiti






--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
banja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 27.06.2007
Beiträge: 749
Wohnort: Baden Württemberg
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: nefertiti]
      #215293 - 08.10.2008 10:48

Hallo,
ja die Schwierigkeit hatte ich auch eben mit der Beziehung zum Partner gesehen.
Dass du verletzt worden bist tut mir leid.
Dennoch finde ich es gut, dass du den Schritt auf ihn zugemacht hast, den nach einem Streit ist dies immer mutig. Ich hab wirklich Respekt davor.
Was wolltest du ihm den vermitteln? Und was erwartest du von ihm?
Bist du dir in deinen Gefühlen zu ihm sicher?

Hm was mir selbst nicht so ganz schlüssig ist , wenn ich dein Bild betrachte, also über dem Bären die Rute auf Sense = aktuell verletzende Gespräche.

Dann aber Partner auf auf Brief und Sense auf Partner?

Man könnte schon eine Verbindung zur verletzenden nachricht herstellen,
Bär RS auf Sense und diese RS auf Brief, welcher auch noch auf Kreuz liegt. (dies ist ne Verbindung, die nicht so stark ist)
Hm da müssen wir noch die anderen fragen , ob es hier nicht doch die Möglichkeit gibt, dass eine Vermischung von Mann und Bär da ist, oder ob eher der Mann der Freund ist ?

Und wegen der 3 Kartenlegung, ich denke sie sagt wenig über die Zukunft aus, sondern eher über einen kleinen inneren Ausschnitt.
Vielleicht könnte es dir helfen mit Tarot Karten auf die Spur zu kommen, was du noch von dem Freund willst und was deine wirkliche Motivation ist bei ihm zu bleiben. Den wichtig in jeder Beziehung ist ja die Freiwilligkeit die Beziehung einzugehen, zu erhalten und auch zu beenden.

Manchmal legen wir uns ein inneres Gefängnis aus Gedanken und Ansichten auf, was einer Lerngeschichte aus unserer eigenen Vergangenheit entstammt.
O.K. ich drück dir die Daumen, dass dein herz wieder etwas geheilt wird.
Gruß banja



--------------------
Das Leben ist schön

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: banja]
      #215299 - 08.10.2008 11:33

Hallo Banja,

vielen Dank für deine Antwort und dein Mitgefühl.

Zitat:

Dass du verletzt worden bist tut mir leid.





Er hatte mir geschrieben, dass er meinen Anruf nicht entgegengenommen hatte, weil er nicht so gut drauf war und nicht lange mit mir über Probleme diskutieren wollte. Allerdings hatte er zuerst was geschrieben von "ging im Moment nicht" usw., erst als ich ihn direkt fragte ob er nicht mit mir hatte sprechen wollen, hat er es zugegeben und gleichzeitig gesagt, ich solle ihm bitte nicht böse sein...
Ich finde das so verletzend und weiß nicht, ob ich ihm noch vertrauen kann.

Zitat:

Was wolltest du ihm den vermitteln? Und was erwartest du von ihm?





Ich hatte ihm nur geschrieben, dass mir meine beleidigte Reaktion beim letzten Treffen leid tue.

Zitat:

Bist du dir in deinen Gefühlen zu ihm sicher?





Nein, nicht wirklich, d.h. es gibt einen Ist-Zustand und einen Soll-Zustand.

Zitat:

Vielleicht könnte es dir helfen mit Tarot Karten auf die Spur zu kommen, was du noch von dem Freund willst und was deine wirkliche Motivation ist bei ihm zu bleiben




Hatte mir, bevor ich ihm die Mail geschrieben hatte, das Entscheidungsspiel gelegt. A) schreiben B) nicht schreiben.
Auf B) lag die Welt, auf A) unter anderem die 5 Schwerter.
QE Die Liebenden. Ja, und ich habe wider besseres Wissen A( gewählt, weil ich einfach die Sache klären wollte.

Danke dir ganz lich für deine Hilfe.

Liebe Grüße

nefertiti









--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
BriddySTA
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 12.05.2007
Beiträge: 108
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: nefertiti]
      #215314 - 08.10.2008 14:02

Liebe Nefertiti,
entschuldige, dass ich mich so einmische. Aber ich kann Dich sehr gut verstehen. Ich habe mir in so einem Fall mit dem Tarot die Legung nach H.B. das Liebesglück oder das Beziehungsspiel gelegt. es überrascht mich immer wieder, wie ich durch das tarot entdecke, was mein Partner wirklich denkt und fühlt und sich anders aber gibt.

liebe Grüsse
Brigitte

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: BriddySTA]
      #215315 - 08.10.2008 14:30

Hallo Brigitte,

Zitat:

entschuldige, dass ich mich so einmische. Aber ich kann Dich sehr gut verstehen




Ich finde es lieb von dir, dass du dir Gedanken machst.

Zitat:

Ich habe mir in so einem Fall mit dem Tarot die Legung nach H.B. das Liebesglück oder das Beziehungsspiel gelegt. es überrascht mich immer wieder, wie ich durch das tarot entdecke, was mein Partner wirklich denkt und fühlt und sich anders aber gibt




Sicher ist das für eine Liebesbeziehung hilfreich. Aber ob es auch funktioniert, wenn die Beziehung nur freundschaftlich ist?

Liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
BriddySTA
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 12.05.2007
Beiträge: 108
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: nefertiti]
      #215319 - 08.10.2008 15:09

Hallo Nefertiti,
das Beziehungsspiel hat bei mir sogar bei meinem Chef, meinem Vermieter und auch bei der Freundschaft zu einer Freundin geholfen.

liebe Grüsse
Brigitte

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Laguz
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.05.2008
Beiträge: 331
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: nefertiti]
      #215330 - 08.10.2008 17:10

Hallo zusammen, liebe Nefertiti!

Vielen Dank für diese interessante Tafel ... und ich bin selber auch gerade noch ziemlich am Anfang mit dem
Lernen der Lennis und auch der Tarotkarten, liebe Nefertiti!

Wenn ich darf, ich wollte hier einfach mal was zur Sense vor dem Herrn sagen, was ich bei Liliths Kombis fand.

In der Tafel liegt also:
Herr – Sense – Ring – Reiter - Dame

Lilith deutet die Kombi Herr-Sense auch so, dass sich dieser plötzlich von einer anderen Seite zeigt.
Soll heißen, die Verbindung zu ihm muss nicht zu Ende sein, sondern er verhält sich plötzlich auf
ganz unerwartete Weise (übrigens wiederholt dadurch, dass die Sense auf dem Hausplatz des Herrn liegt!).
Und im Prinzip hast Du es ja so beschrieben.

Und in Verbindung mit Bubbles Hinweisen, dass er sich womöglich Gedanken wg. einer anderen Frau
(Herz-Schlange-Wolken -> die Ex?) und schon auch um einen Neuanfang mit ihr (Kind dabei) macht, würde
ich es so deuten, dass er sich erst mal selber klar werden muss, was er im Moment möchte.
Vermutlich auch im Hinblick auf Dich, denn Eure Karten stehen auf einer Ebene und einander zugewandt.
Von daher wäre sein Rückzug und das andere Verhalten Dir gegenüber verständlich.

Was Dein Vertrauen ihm gegenüber angeht ...
Hmm ... vermutlich ist es hier am besten (wenngleich in dieser Situation am allerschwersten), dass Du
erst mal an Dich selbst denkst und versuchst, darauf zu vertrauen, dass alles seinen richtigen Weg geht.
Ich weiß, ich hab gut reden und das ist auch so der Standardspruch ...

Allerdings, was Du jetzt konkret tun sollst ... das ist schwierig zu sagen.
Wenn Du unschlüssig bist, wie Du Dich verhalten sollst, dann leg viell. doch noch mal mit Tarotkarten.
Weiß nicht, ev. "Der nächste Schritt" oder "Der Weg" ...
... zumal Du womöglich tatsächlich (wie Banja es auch schon schrieb) ihm gegenüber ja auch keine
eindeutigen Gefühle hast und nicht wirklich einschätzen kannst, ob er für Dich nur ein guter Freund oder
doch der Herzensmann ist.
... sorry, womöglich hab ich in diesem Thread auch die eine oder andere Info überlesen.
Aaahh, hab's eben gefunden: Du schriebst, er sei nur ein Freund für Dich ... hmmm

Nun ja, es kann aber auch sein, Du fürchtest Dich davor, tiefere Gefühle für ihn zuzulassen oder diese auch
zuzugeben, aus Angst vor Enttäuschung oder weil es auch nicht sein darf ... wie auch immer.
Sorry, dass ich das hier so gerade heraus schreibe ...

Ach ja, ich sehe es übrigens auch so wie Brigitte-BriddySTA, dass man eben schon auch stimmige Antworten
bekommen kann beim Beziehungsspiel, selbst wenn es nur um eine Freundschaft oder eine andere Begegnung geht.
Steht übrigens auch so im Banzhaf-Buch "Schlüsselworte zum Crowley - Tarot".
Der Umgang mit den Karten beim Deuten steht dann natürlich auf 'nem anderen Blatt ...
Wenn man die rosarote Brille aufhat, deutet man alles mögliche nur nichts Negatives.

Ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen.

Alles Liebe,
Elisabeth



--------------------

Der Andersdenkende ist kein Idiot.
Er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert.

Paul Watzlawick (1921 - 2007)



Editiert von Laguz (08.10.2008 17:25)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
nefertiti
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 01.01.2008
Beiträge: 409
Wohnort: Italien
Re: Frage zur großen Tafel neu [Re: BriddySTA]
      #215388 - 09.10.2008 11:30

Hallo Brigitte,

Zitat:

das Beziehungsspiel hat bei mir sogar bei meinem Chef, meinem Vermieter und auch bei der Freundschaft zu einer Freundin geholfen.






Jetzt hab ich mich getraut und das Beziehungsspiel gelegt.
Habe die Karten online gelegt (da steht nämlich schon die Deutung dabei ), nur ist mir beim Drucken ein Fehler unterlaufen und die ganze Legung war weg.
Kann mich auch nicht mehr genau an die Karten erinnern, nur dass es im Großen und Ganzen positiv war.
Habe dann nochmals gelegt. Nur weiß ich nicht, ob die Aussagen der Karten überhaupt noch stimmen können.

Hast du schon mal diese Erfahrung gemacht?

Liebe Grüße

nefertiti

--------------------
GIB JEDEM TAG DIE CHANCE, DER SCHÖNSTE DEINES LEBENS ZU WERDEN.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 10804

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2