Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Welt der Orakel

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | (alle anzeigen)
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Su-Sphinx]
      #228002 - 04.03.2009 12:07

Zitat:



Lieber Peter, vielen Dank für Deine Erklärung....ich werde mal in mich gehen und nachforschen...irgendwie bewirkt Deine Aussage in mir was....schaun mer mal

Angeregte Grüsse
Su




Auch eine Sphinx ist voll Magie, geheimnisvoll ausstrahlend.

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Schachfreund
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.01.2006
Beiträge: 107
Wohnort: Oberösterreich
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228005 - 04.03.2009 12:52

hallo peter!

ich danke dir. finde ich interessant die beschreibung.
aber das mit dem vulkan habe ich nicht ganz verstanden.
passt wohl zu arnolds beschreibung in meinem thread.

lg

--------------------
Die Lösung der Geldprobleme naht! Es wurde schon sachlich analysiert was falsch läuft (von Silvio Gesell). Aber jetzt kommt die spirituelle Perspektive hinzu (www.puramaryam.de). Und schon erste Lösungsansätze für jeden (www.bank-des-universums.de). Viel Freude damit!

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Schachfreund]
      #228006 - 04.03.2009 13:11

Zitat:

hallo peter!

ich danke dir. finde ich interessant die beschreibung.
aber das mit dem vulkan habe ich nicht ganz verstanden.
passt wohl zu arnolds beschreibung in meinem thread.

lg




Welcher Beschreibung ?

Mir scheint, Du bist zu sehr im Kopf (Schachspieler) und hast Deine Tiefe noch nicht ergründet, lebst Deine Kräfte noch nicht bewusst.
Da scheint etwas tief vergraben zu sein und von daher geht es auch in Deinem realen Leben nicht so weiter, wie Du Dir es wünscht.
Denke da mal darüber nach.

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Mahina]
      #228009 - 04.03.2009 14:06

Zitat:


21.01.1985 5:05 am.





Hallo,

so langsam hole ich alle Wünsche auf.

Sekundenzeiger = 5 HIEROPHANT / MASS
Minutenzeiger = 21 WELT / HERRSCHERIN / GEHÄNGTER
Stundenzeiger = 1 MAGIER / RAD / SONNE
Lebensuhr = 5 HIEROPHANT / MASS

Da hat was in der Tiefe mit dem Jetzt zu tun.
Die Instrumente sind mächtig und kreativ.
Mir kommt das gerade wie ein Sandwich vor, zwei äussere Themen und eine geballe Füllung.
Da ist Klärung gefragt, zwischen dem was in der Tiefe an Wissen, Spiritualität, Lebenslust, aber auch Zwiespalt vorhanden ist und dem wie sich das im realen Leben nun zeigt. Um dies hochzuholen und damit vergleichen zu können hast Du eine kreative Ader mitbekommen und dazu den Zauberstab des Magiers. Eine tolle Mischung, welche geschickt eingesetzt vieles bewirken kann.
Da würde mich nun interessieren, was Du davon schon real genutzt hast und in welcher Form.
Der Hierophant (Hohepriester, Papst, aber auch Abenteurer)aus der Tiefe ruft in mir das Bild eines Priesters frührer Zeiten, welcher Wissen und Macht vereinte, diese vielleicht auch missbrauchte. Starke Gaben welche da ins jetzige Leben mitgegeben wurden, um dies nochmal zu leben, zu klären und wertfreier leben zu können.

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sandra
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 01.08.2006
Beiträge: 1123
Wohnort: nähe Frankfurt a.M.
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228037 - 04.03.2009 19:58

Hallo Peter,

wirklich spannend das Ganze und es macht neugierig! Magst du nochmal? 21.01.1979 5:13Uhr


Lieber Gruß,
Sande

--------------------
aka. Isineya/Isinea

www.trivesca.de

Netzwerk Kartomantie

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln.
(Mahadma Gandhi) * GoVeggie.de

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228038 - 04.03.2009 19:59

Hallo Peter!

Vielen Dank für die Auswertung!

Also das ich viel davon genutz habe glaube ich nicht, aber das es da ist merke ich schon manchmal.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Mahina]
      #228040 - 04.03.2009 20:11

Zitat:


Also das ich viel davon genutz habe glaube ich nicht, aber das es da ist merke ich schon manchmal.




Du bist ja auch noch jung.
Da kann sich noch viel entwickeln. Einfach wach und offen dafür sein.

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228042 - 04.03.2009 20:23

Das denke ich auch, Peter. Es kann noch so viel passieren was mich prägen wird und vielleicht etwas von mir wachrüttelt, was nur darauf wartet.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: balsammond]
      #228055 - 04.03.2009 22:43

Zitat:


mein datum: 23.3.1971, 18.40

liebe grüße bmond




Sekundenzeiger zwischen Mond und Sonne, näher an SONNE / RAD / MAGIER
Minutenzeiger = 5 HIEROPHANT / MASS
Stundenzeiger = 3 HERRSCHERIN / WELT / GEHÄNGTER
Lebensuhr = 18 MOND / EREMIT

In der Tiefe die magische Kraft der zunehmenden Sonne, eine starke Kraft, welche in verletzlichere Schichten dringt, wo es auch um sprituelle Fragen geht, um Verstehen karmischer Vergangenheit in der auch mal ein Riss stattgefunden hat. Diese Mischung wird noch höher gehoben und kann mit kreativen Mitteln sichbar gemacht und altes losgelassen werden. Diese Mischung hat mit starken Emotionen zu tun, welche ins Bewusstsein dringen und da beleuchtet und geklärt werden muss.
Das ganze Leben wird mit Innenschau zu tun haben, in dem immer wieder starke Emotionen, aber auch Ängste hochkommen werden, welche es zu klären und in kreative Energien zu wandeln gilt. Damit kann viel positives bewegt werden.
Ein Beruf oder Beschäftigung welche Psychologie beinhaltet wäre gut, aber ebenso auch Bewegungstherapie oder ähnliche Bereiche, in der die starken Energien sensibel ausgelebt werden können.

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Anchesenpaaton
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 12.03.2007
Beiträge: 172
Wohnort: Schwentinental/Schleswig-Holstein
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228068 - 04.03.2009 23:47

Lieber Peter,

ich finde das alles sehr interessant und du hast mich jetzt auch sehr neugierig gemacht.
Darf ich dich bitten, auch für mich eine Analyse zu machen?
Meine Daten: 11.10.1968, 22:28 Uhr.

Alles Liebe
Anchesa


--------------------

"Schön erscheinst du
im Horizont des Himmels,
du lebendige Sonne,
die das Leben bestimmt!"


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
orang
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 14.09.2007
Beiträge: 111
Wohnort: London
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228069 - 05.03.2009 00:19

Hallo Peter,

vielen Dank für deine Analyse. Mich würde interessieren, wie du auf die Zahl der Lebensuhr kommst. Ich habe versucht die Rechnungen nachzuvollziehen, konnte aber auf die Schnelle den Schlüssel zur Lebensuhr nicht finden. Die anderen konnte ich glaube ich nachvollziehen.

Zitat:


Ein Karma in Beziehungen zwischen Liebe und Verhaftung, Unruhe, Flucht und Suche nach Heimat und Sicherheit.
Die Themen 14/5 und 15/6 zeigen ene Mischung von Genuss und Ängsten, von Bedürfnis nach Liebe und Angst vor Anhängigkeiten, einer Suche nach Mitte und persönlicher Spiritualität. Dies greift bei den Minuten und Stunden erneut in die Themen 6/15 von Liebe und Abhängigkeiten, auf eine ungewöhlich starke Weise in die Lebensuhr 7/16, welche eine Unruhe nach Bewegung, Erfolg und Selbstbestätigung hinweist, gleichzeitig aber auch auf das tiefe Bedürfnis nach Sicherheit, Heimat, Familie oder Gemeinschaft.




Ich denke, dass kann ich - so kurz mein Leben bisher war - auf jeden Fall so unterstreichen. Auch die anderen Punkte würde ich so bestätigen. Ich war der Rebell im Elternhaus, wollte immer schon von daheim ausziehen, aber die Abhängigkeit habe ich durch andere Umstände - nicht zuletzt auch durch meine Eltern - als sehr belastend und extrem empfunden. Sich davon zu befreien war ein großer Schritt. Die Frage nach Anerkennung schwingt da ebenfalls mit und war wohl immer ein Thema bei mir, obwohl nie so richtig ausgesprochen - vielleicht auch verdrängt.
Grade beim letzten Verliebt-sein war/ist die Abhängigkeit schon sehr extrem - ich hab mich gefühlt, als ob ich fatalistisch, besessen von diesem Menschen bin. Einerseits die Sehnsucht und gleichzeitig eine unterschwellige Angst. Ich glaube einen Funken davon mitbekommen zu haben, weshalb ich das in einem früheren Leben nicht wollte...

Zitat:

Dies zieht sich ganz tiefgreifend durch Dein Leben und Du kannst dem nicht flüchten, gleich wohin Du gehst.



Nachdem ich bisher in vier verschiedenen Ländern gewohnt habe, kann ich das auch bestätigen. Dazu fällt mir nur der Spruch ein, den hier jemand als Signatur hat:
"It's not what you leave behind, it's what you let on board."

Irgendwie leuchtet mir die Analyse ein und doch spüre ich so was wie Ohnmächtigkeit, so nach dem Motto: Wie kann ich das bloß schaffen?
Und mein nächster Gedanke war, dass man doch bestimmt auch die Daten des anderen Menschen, mit dem man Schwierigkeiten hat analysieren und dann in ein Verhältnis setzen kann, oder? Ich fürchte nur, er wird sich dadurch auch nicht melden.

Vielen Dank und Grüße
orang

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: orang]
      #228071 - 05.03.2009 01:40

Zitat:

ich würde interessieren, wie du auf die Zahl der Lebensuhr kommst. Ich habe versucht die Rechnungen nachzuvollziehen, konnte aber auf die Schnelle den Schlüssel zur Lebensuhr nicht finden.




Die Quersumme aus 1978 = 7 (verborgen 16)


Zitat:

Irgendwie leuchtet mir die Analyse ein und doch spüre ich so was wie Ohnmächtigkeit, so nach dem Motto: Wie kann ich das bloß schaffen?




Ich würde Dir empfehlen an Deine Themen in therapeutischer Begleitung anzugehen. Alleine wird das nicht einfach sein.

Zitat:

Und mein nächster Gedanke war, dass man doch bestimmt auch die Daten des anderen Menschen, mit dem man Schwierigkeiten hat analysieren und dann in ein Verhältnis setzen kann, oder? Ich fürchte nur, er wird sich dadurch auch nicht melden.




Natürlich geht das, doch wird Dir das nichts nützen, ausser dass Du dessen inneren Welten vielleicht etwas besser verstehst.
Von dem was ich bisher von Dir weiss, vermute ich etwas anderes. Dass Partner Dein komplziertes Innenleben spüren, aber real nicht konkret zuordnen können und daher aus Angst oder Unsicherheit zurück weichen.
Von daher würde ich Dir wirklich empfehlen Wege zu suchen, wie Du diese inneren Prozesse therapeutisch aufarbeitest. Denn man kann sich von vielem befreien und dann leichteren Fusses durchs Leben schreiten.

Nur Mut, das wird schon richtig werden!

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Franzi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.05.2005
Beiträge: 684
Wohnort: CH 1134 Chigny (Genfersee)
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228079 - 05.03.2009 10:39

Lieber Peter,

Schön dass ich Dich zum Schmunzeln brachte. Ich weiss manchmal finde ich nicht die richtige Ausdrucksweise auf Deutsch. Habe meine Muttersprache erst durch dieses Forum wieder mehr hervor geholt. Lebe schon seit mehr als 50 Jahren in der Westschweiz und spreche und schreibe nur auf französisch. Lese aber viel auf Deutsch und schreibe nun auch hier im Forum.



Zitat:


Im Urgrund der Seele ist ein verletztes Thema "Liebe", wo diese einmal missbraucht wurde und zu unguten Verhaftungen führte. Um dieses zu erlösen hast Du starke Kräfte mit auf den Weg bekommen, welche Dich nochmal intensiv durch alle Arten von Emotionen führte, um nochmal alles Dir anzusehen,
was da in Dir noch kratzte. Die Natur um Dich und in Dir galt es anzusehen, zu verstehen und überlebtes nach und nach loszulassen. Sicher manchmal schmerzhaft und doch auch heilsam.
Die Lebensuhr ist voll Wunsch nach Genuss, aber auch einer tiefen naturnahen Spiritualität. In jungen Jahren kann diese voller Zweifel gewesen sein, aber der Weg führte da heraus und liess diesen Konflikt nach und nach heilen.
Aber alles deutet darauf hin, dass es genau in diesem spirituellen Empfinden noch einen karmischen Knackpunkt gab, den es zu durchleuchten und aufzulösen galt.






Ich hatte 10 Jahre lang eine glückliche, liebevolle Zeit. Mit 11 1/2 verlor ich meinen Vater und 5 Jahre später meine Mutter. Früh Verantwortung für meine 2 kleineren Brüder, auch wenn wir getrennt aufwuchsen.

Du hast Recht, ich hatte immer die nötige Kraft, mich mit dem "Warum", "Wieso" zu beschäftigen. Ich habe viel daraus gelernt und fand immer einen Ausweg.

Resultat: Ich wurde beschenkt durch eine liebevolle Familie. 2 wundervolle Töchter ebensolche Schwiegersöhne und 5 liebe Enkelkinder.
Nun musste ich mich von meinem Mann verabschieden, meine Kinder von ihrem Papa.

Ich weiss ich werde nie allein sein, es wird mir nie langweilig sein, kann mich endlich mit all meinen Büchern beschäftigen und immer wieder etwas dazu lernen. Es ist ja nie zu spät. Ich kann es kaum noch erwarten Dein Buch zu erhalten es interessiert mich sehr, habe ich mich doch auch schon mit der Numerologie beschäftigt.

Kannst Du mir vielleicht noch etwas genaueres über den "karmischen Knackpunkt" sagen den ich noch "erleuchten" soll?

Liebe Grüsse und herzlichen Dank
Franzi



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Franzi]
      #228081 - 05.03.2009 11:05

Zitat:


Kannst Du mir vielleicht noch etwas genaueres über den "karmischen Knackpunkt" sagen den ich noch "erleuchten" soll?





Ich denke, den hast Du schon längst erfüllt und ganz praktisch gelebt. Du hast Deine Familie geschaffen und diesen Bruch in Deiner Kindheit mit frühem Verlust Deiner Eltern ohne Schaden überwunden.
Alle unsere karmischen Gepäckstücke entfalten sich in Kindheit und Jugend bis zur Pubertät neu, bis durch diese dann ein eigenes Leben sich daraus entwickelt.

Auch wenn Dein Mann nun hinüber wechselte, geniesse Deine Zeit in dieser Welt und an dem schönen Genfersee, an dem Du ganz nahe daran Dein Paradies gefunden hast.

Bist Du gebürtige Schweizerin oder Deutsche? Im Grunde egal, aber dieses Leben zwischen zwei Sprachwelten zeigt ja auch solche Wechsel von einer Welt in eine Andere auf. Du bist da total eingetaucht und trotzdem eine Grenzgängerin geblieben, da beide Sprachen und Kulturwelten in Dir leben. Alles das hat auch etwas mit Karma zu tun.

Nun noch etwas symbolisches. Man kann auch Sprache in Zahlen und Tarotbilder auflösen. Damit werden energetische Unterschiede sichtbar. Am Beispiel Gott = 8 DIE KRAFT und DER STERN; Dieu = 9 DER EREMIT und DER MOND.
Da frage ich mich immer wieder ob Franzosen ihren Gott anders empfinden als wir Deutschen. Übrigens der englische Gott ist auch die 8/17. Und so ist es mit ganz vielen Wörtern, welche in fast jeder Sprache eine andere Schwingung haben. Daher leben Menschen wie Du in zwei Welten gleichermassen.

Herzlichst
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Sandra]
      #228099 - 05.03.2009 13:02

Zitat:

Hallo Peter,

wirklich spannend das Ganze und es macht neugierig! Magst du nochmal? 21.01.1979 5:13Uhr





Sekundenzeiger 5/14
Minutenzeiger 21/3/12
Stundenzeiger 1/10/19
Lebensuhr 8/17

Spirituelles Wissen im Urgrund, mit einem Riss oder Zwiespalt (in christlicher Tradition häufig entstanden) drängt ins Bewusstsein, gibt das Gefühl von Halbheit.
Die nächste Ebene bietet kreative Mittel um es transparent zu machen und Vergangenes los zu lassen. Dies kommt dann in eine noch kraftvollere magische Ebene, welche jede Richtungsänderung möglich macht in einer kraftvollen Uhr, welche aber auch sensible Schichten hat, welche Ausgleichung suchen.
Da geht es um emotionale Themen, welche in Balance zu bringen sind, um sich dann in Kreativität und Schönheit zu entfalten. Die Farben des Lebens, in Blumen und Farben der Mode und Musik, im Einklang mit Natur und Kindern, mit Tieren und allem was das Universum füllt.
Eine Seele welche von weither in dieses Leben kam, mit einer inneren Botschaft, welche sie hier in diesem Leben der Gemeinschaft zu geben hat.

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
p.b.
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 08.02.2009
Beiträge: 331
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Anchesenpaaton]
      #228101 - 05.03.2009 13:24

Zitat:


Darf ich dich bitten, auch für mich eine Analyse zu machen?
Meine Daten: 11.10.1968, 22:28 Uhr.




Sekundenzeiger 22/4/13 - nahe an 5/14
Minutenzeiger 11/2/20
Stundenzeiger 10/1/19
Lebensuhr 6/15

Eine nicht einfache Deutung.
Ich versuche es:
In der Tiefe eine leichte Ordnung, möglicherweise eine verletzte Form der Spiritualität. Dies bricht in diesem Leben neu auf, ohne klare Rückerinnerung und muss in eine Balance gebracht werden, damit durch starke Kräfte das Rad der Entwicklung die Seele eine gewaltige Etappe weiterdreht hinein in ein Leben in Beziehung mit dieser Welt und den Menschen. Das Erleben von heller und dunkler Liebe, von Verhaftungen und von Glück.
1968 war ja ein gesellschaftliches Umbruchjahr, die 68 er Bewegung hat vieles total umgekrempelt. In dieses Jahr, welches auf den Strassen recht umtriebig war (ich erlebte dies live in Tübingen mit) wurdest Du geboren.
Von daher kamst Du an den Anfang einer neuen Zeit, welche erstarrte Gesellschaftsprozesse aufbrach.
Ich fühle, dass dies auch mit Deinem Leben etwas zu tun hat.
Da gilt es hineinzublicken und zu erkennen was das mit Dir und Deiner Herkunftsfamilie zu tun hat. Was hast Du da erlebt, was Dein Leben weiterhin prägte. Denn genau diese Familie in die Du geboren wurdest, ist das Biotop Deiner Vergangenheit, welche direkt oder indirekt Dir aufzeigt, wo Du Dich frei fühlst und wo Du noch gefangen bist.

Hoffe, dass meine Ausführungen halbwegs verständlich sind. Denn hier sind für mich so unterschiedliche Bilder da, welche ich nur schwer in Worte fassen kann.

Gruss
Peter

--------------------
Herzlichst
Peter

Numerologie im Tarot

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Brigitte/Johanna
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 24.05.2008
Beiträge: 441
Wohnort: Alteglofsheim/Regensburg
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228107 - 05.03.2009 14:15

Lieber Peter
Auweia, da hast du ja schon eine lange Liste bearbeitet.
Trotzdem würd ich mich auch gerne in die Reihe der Fragenden stellen.
Meine Daten.... 14.8.60 um 0.28
Danke schön und liebe Grüße

Brigitte

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sam
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 31.12.2003
Beiträge: 1168
Wohnort: NRW
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228111 - 05.03.2009 15:24

Hallo Peter,
erstmal Gratulation zu deinem Buch. Hab es mir vor ein paar Tagen gegönnt und es hat bei mir das Interesse am Thema wieder / mehr geweckt ..

Wenn du auch zu mir was schreiben magst (falls noch genug Energie / Zeit / Lust):

20.01.1965, um 18.30h

LG Sam

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Franzi
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 30.05.2005
Beiträge: 684
Wohnort: CH 1134 Chigny (Genfersee)
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: p.b.]
      #228117 - 05.03.2009 17:26

Lieber Peter,

Zitat:

Bist Du gebürtige Schweizerin oder Deutsche? Im Grunde egal, aber dieses Leben zwischen zwei Sprachwelten zeigt ja auch solche Wechsel von einer Welt in eine Andere auf. Du bist da total eingetaucht und trotzdem eine Grenzgängerin geblieben, da beide Sprachen und Kulturwelten in Dir leben. Alles das hat auch etwas mit Karma zu tun.






Ich bin in der Deutschschweiz geboren, Mutter Deutsche,
Vater Luxemburger. Mit 20 in die Westschweiz "ausgewandert"
und Wurzeln gefasst.

Wollte mir einiges ausrechnen, dh. Wörter auf Deutsch und Französisch, aber ich glaub wir haben nicht das gleiche numerologische Alphabet (?) Nun ich werde sicher viele Antworten in Deinem Buch finden wenn es endlich ankommt.

Inzwischen lieben Gruss
Franzi



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Aquarius-Sophia
Moderatorin

Registriert: 07.04.2008
Beiträge: 1034
Wohnort: Stuttgart
Re: Numerologische Lebensuhr neu [Re: Brigitte/Johanna]
      #228121 - 05.03.2009 17:47

Hallo lieber Peter,

ich lese hier auch seit Tagen sehr interessiert mit. Ich war und bin immer noch natürlich auch sehr neugierig auf eine Deutung meiner numerologischen Lebensuhr. Da sich hier jedoch schon soooo viele gemeldet hatten, traute ich mich nicht gleich Dich zu bitten, Dir auch meine Daten anzusehen. Ich wollte eigentlich abwarten, bis niemand mehr in der Reihe steht.... Aber so wie ich sehe nimmt das Interesse nicht so schnell ab...

Also, aber wirklich nur wenn Du noch Zeit und Lust dazu hast. Und es eilt auch überhaupt nicht. Jetzt werde ich sowieso erstmal 3 Tage nicht online sein, da ich ab morgen bis Montag verreist bin.

Falls es Deine Zeit und Kraft noch erlaubt auch einen Blick in meine Daten zu werfen, welche lauten: 26.01.1955 um 20:45 h, so sage ich schon mal im voraus
lichen Dank.

Liebe Grüsse
Sophia

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 23876

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2