Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Welt der Orakel

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | (alle anzeigen)
Sarah
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.11.2001
Beiträge: 594
Wohnort: Badischer Geniewinkel
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sandra]
      #214129 - 18.09.2008 12:25

Hi, Fenja, Morgana et all!

Liebe Fenja - danke für deine Mühen und deine Empathie. Ich lese mich traurig? Holla, sorry, dass ich so rüberkomme; das ist eigentlich nicht der Fall. Das Einzige, was mich im Moment wirklich bedrückt, ist mein Kampf gegen die Flöhe..... Die Katzen haben sie eingeschleppt und jetzt muss ich zusehen, dass das hier nicht ausufert. Und die modernen Antiparasitika sind ja dermaßen chemische Keulen....

Außerdem sind in meinem Umfeld so viele Menschen krank und wollen den Lernprozess dahinter nicht annehmen. In manchen Fällen winkt der Kosmos schon mit dem Leuchtturm....

Wie auch immer - lieben Dank für eure Mühen, auch besonders dir, liebe Morgana, die mir tatsächlich den Weg etwas heller machen. Im Moment tendiere ich dann doch zu den Karten der Heilung; insbesondere die vorgestellten verschiedenen Readings machen mir richtig Lust!!! Auch das Stichwort Verschwörung(stheorien) löst dann doch einiges bei mir aus!

Ihr seid toll!!! Vielen lieben Dank!

Fröhlich-Sarah (kratzkratzkratz: )

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Jolanda
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 30.03.2005
Beiträge: 68
Wohnort: Mittelfranken
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #214130 - 18.09.2008 12:34

Hallo liebe Sarah,

das Flohthema ist jetzt völlig o/t, ich weiß, aber vor ein paar Tagen bin ich hierüber wikipedia und dann noch da drüber frag mutti gestolpert. Jetzt ist wieder die Zeit, in der auch die Flöhe die Wärme suchen und ich hab mir das mal vorgemerkt für den Fall der Fälle ... vielleicht hilft es dir ja beim Kampf gegen diese netten Tierchen
Liebe Grüße
Jolanda

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feenstaub
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.08.2007
Beiträge: 1793
Wohnort: Berlin
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Jolanda]
      #214149 - 18.09.2008 19:34

Hallöchen

Umso mehr ich von den Karten erfahre, umso mehr hab ich den EIndruck, die Karten sind doch nichts für mich.
Ich finde die Texte durchaus faszinierend, aber irgendwie entwickle ich innerlich eine gewisse Abwehr dagegen. Ich glaube, ich bin wohl noch nicht soweit.

viele Grüsse
feenstaub

--------------------
Die Geisterwelt ist nicht verschlossen;
Dein Sinn ist zu, Dein Herz ist tot!
Auf bade, Schüler, unverdrossen
die ird´sche Brust im Morgenrot!
Goethe

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: feenstaub]
      #214163 - 18.09.2008 21:04

Huhu Sarah,

Zitat:

Ich lese mich traurig? Holla, sorry, dass ich so rüberkomme; das ist eigentlich nicht der Fall.



wie schön, das freut mich!

Zitat:

Das Einzige, was mich im Moment wirklich bedrückt, ist mein Kampf gegen die Flöhe



kenne ich auch gut, bei mir waren es nur die Hunde, die sie anbrachten. Habe versucht sie täglich von den Hunden abzusammeln, weil ich befürchtete die chemische Keule vertragen meine ziemlich kleinen und verhätschelten Hunde nicht so besonders. Flöhe absammeln klappte recht gut, denn meine Hunde hatten weißes Fell und eine rosa Haut, da waren die schwarzen Flohbiester recht gut erkennbar.

Ich wünsch dir auf jeden Fall ein dickes Fell beim Kampf gegen die Biester und vor allem gutes Gelingen!

Liebe Grüße
Fenja

P.S. sorry, dass der Beitrag hier so völlig o/t ist!

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sarah
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.11.2001
Beiträge: 594
Wohnort: Badischer Geniewinkel
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #214184 - 19.09.2008 12:12

Nochmal rasch o/t:

Danke, Jolanda und Fenja für die Anteilnahme und die Tipps. Das mit dem Zitronengras gefällt mir. Mal probieren!

Es sind, wie ich jetzt gemerkt habe, nicht nur Flöhe (die nur bei den Katzen), sondern bei den Doggen Herbstgrasmilben. Ja, so ein Mist!!!

Wie soll man denn spirituell wachsen, wenn man den ganzen Tag gegen Parasiten kämpft.....

Lach-Sarah

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #214214 - 19.09.2008 20:57

Hallo Zusammen
auch o/t:
ich glaube ich brüte was aus, zwinker zu Sarah ich hab keine Flöhe *ggg*
aber meine Nase läuft seit gestern nach meiner Yoga-Stunde und ich hab ne Matschbirne.
Falls noch Interesse an Karten besteht, stell ich gerne noch welche ein (dank Gerry geht das ja bei mir jetzt flux)
Dann aber erst am Sonntag!
Lieben Gruß
Morgana


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Morgana]
      #214240 - 20.09.2008 10:31

Liebe Morgana und alle anderen,

du arme dann wünsch ich dir mal ganz schnell gute Besserung!


@ all
Ich schließe mich hier Morganas Angebot an, also falls noch Interesse besteht, kann ich ja dann wieder den Text zum Bild einstellen.


Viele Grüße
Fenja



--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sarah
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.11.2001
Beiträge: 594
Wohnort: Badischer Geniewinkel
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #214243 - 20.09.2008 11:06

Liebe Fenja!
Liebe Morgana!

Ja, es besteht weiteres Interesse - besonders von mir aus!!!

Und wenn ihr nicht wisst, welche Karte ihr nehmen sollt, schlage ich euch meinen Einfluss vor:

Morgana - mischt die Karten, macht 3 Haufen und nimmt vom 2. Haufen die 9. Karte.

Fenja - mischt die Karten, macht 3 haufen und nimmt vom 1. haufen die 3. Karte!

Doll, nnee?! Frechheit siegt bzw. kriegt ihre Karten besprochen....

Ist natürlich nur ein Vorschlag (von Sarah)!

LG gespannt-Sarah

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #214309 - 21.09.2008 10:37 Anhang (254 Downloads)

Guten Morgen!

Zitat:

Morgana - mischt die Karten, macht 3 Haufen und nimmt vom 2. Haufen die 9. Karte.





*lach* ok-hab ich gemacht, aus den "Karten der Heilung"!
Es ist die Gnade-Karte "Alles erreichen"

Alles erreichen

Das ist eine Karte mit großer Kraft und einem machtvollen Willen. Wir erkennen endlich, daß wir alle guten Dinge verdienen. Wir realisieren endlich, daß es Gottes Wille ist, daß wir alles erreichen. Wenn wir uns zugestehen, alles zu haben und alles zu erreichen, fällt es viel leichter für die Einheit zu erwachen. Diese Karte „Alles erreichen“ signalisiert uns, daß wir die Rache gegenüber Gott aufgeben, die in unserem Mangel und Eigenangriff steckt. Wir haben unseren Willen auf den Willen Gottes eingestimmt. Unser Erfolg gibt anderen die Erlaubnis auch einen solchen Erfolg zu haben. Alles zu erreichen öffnet die Türen zu tiefem Frieden und führt uns zu Liebe und Fülle. Nach unserer Angst vor Gott, ist die Angst davor alles zu haben und zu erreichen die nächstgrößte. Sie ist sogar größer als unsere Angst vor dem Tod, was man daran ablesen kann, daß so viele Menschen sterben und so wenige alles erreichen. Alles zu haben meint Fülle auf jedem Gebiet. Es bedeutet Kreativität, Geld, wahre Liebe und eine innig verbundene Familie, glückliche Beziehungen, Deine Bestimmung zu leben, Dein Schicksal anzunehmen, in Gemeinschaft mit Gott zu sein. Es bedeutet Erfolg auf der äußeren Ebene und fröhliche Liebe auf der inneren. Es heißt die Kraft unseres Willens und unseres Geistes zu kennen. Alles zu erreichen tritt bei solchen Menschen auf, welche die Macht des Wunderbaren kennen und sie einsetzen um anderen zu helfen. Alles zu haben transzendiert alles Karma und alle Seelenmuster um das Beste zu verwirklichen, was hier auf der Erde möglich ist. „Alles erreichen“ ist eine Karte hoher Meisterschaft, die das Beste des Lebens aufzeigt, was auf unserer Seite der Erleuchtung möglich ist. Alles zu haben beschleunigt die Evolution der Erde und jeder hat einen Vorteil davon.

Wenn man diese Karte erhält:

Wenn diese Karte fällt, stehst Du kurz davor eine völlig neue Ausdrucksform deiner Kraft und dessen was dir zusteht zu erkennen und zu verwirklichen. Dein persönliches Tao ist in Übereinstimmung mit dem großen Tao. Du kannst die Kraft deines Geistes, deines Herzens und deiner Gebete benutzen um deinen Zustand auf eine gänzlich neue Ebene zu heben, und ein Stadium nach dem anderen zu transformieren und zu durchqueren, bis du an einen Ort des Himmels auf Erden gelangst. Mit der Karte „Alles erreichen“ beginnst du zu begreifen daß nur der Himmel die Grenze darstellt. Du verwandelst die Kraft Deines Geistes, so daß Du nur das siehst, fühlst und aussendest was Du möchtest. Du spürst voller Dankbarkeit, daß alles so einfach auf Dich zukommen kann. Alles zu erreichen und zu haben ist das Gegenteil von Verschwörungen. Eine Verschwörung hat Angst vor Deinen Gaben, dem Fluss und Deinem Erfolg. Sie verbirgt Deine Lebensaufgabe und Deine spirituelle Identität. Eine Verschwörung ist ein Sabotageakt für Deine Kraft, der versucht Dich schwach und in der Opferrolle zu halten. Alles zu erreichen akzeptieret Deine Macht und Deine Beziehungen als ein Kind Gottes. Damit nimmst Du angemessene und glückliche Beziehungen mit Deinen Brüdern und Schwestern an und pflegst sie. Alles zu haben ist eine Karte, die eine Aussage macht zum Besten im Leben und zur höchsten Energie. Öffne die Tür dazu und nutze die Möglichkeiten für Dich und andere. Sie stehen für Dein Glück und das Glück Deiner Umwelt zur Verfügung.



Lieben Gruß
Morgana


Editiert von Morgana (21.09.2008 10:40)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sarah
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.11.2001
Beiträge: 594
Wohnort: Badischer Geniewinkel
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Morgana]
      #214320 - 21.09.2008 12:44

Liebe Morgana!!!

Herzlichsten Dank für deine Mühen und die korrekte Befolgung der Anweisungen.....*lach*!

Diese Karte nehme ich als wunderbar süßes Versprechen - <alles erreichen-Gnade>, davon würde im Moment sogar mein Vermieter profitieren, denn es ist der 21. und die Miete für September noch nicht in Sicht!!!

Übrigens kriegt man vom Kosmos manchmal sogar ganz genaue Messlatten, um seinen Fortschritt abzulesen. Früher hätte ich schon am 25. des Vormonats deswegen durchgedreht; heute kann ich am 21. des Fälligkeitsmonats Witzle darüber machen!!! So geht's vorwärts, Leut!!!

Also, Morgana: herzlichen Dank!

LG Sarah

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #214331 - 21.09.2008 15:18

Hallo Sarah, Morgana und alle anderen hier,

Zitat:

Fenja - mischt die Karten, macht 3 haufen und nimmt vom 1. haufen die 3. Karte!




Also ich hab auch gezogen und es kam dabei die Karte "Lebendige Schönheit" heraus. Die empfand ich nun als total langweilig und dachte: ich mach das ganze jetzt gleich nochmal und ziehe schnell eine bessere Karte, die mehr hermacht zum Einstellen. Und was geschah? Es erschien der Teufel! Der erinnerte mich gleich an den Tarot-Teufel, der mir sagen wollte, ich soll nicht irgendwelchen Eitelkeiten verfallen und selbst über die richtige Karte entscheiden, sondern ich soll die Karte nehmen, die ich auch gezogen hatte.

Okay, dann nahm ich also den Kartenstapel auf und siehe da, mich schaute sofort als unterste Karte die lebendige Schönheit an, als wollte sie mir wiederum sagen: Hier bin ich! ... und nun stell mich endlich ein! ... Gut, dann füg ich mich einfach mal dem 'höheren Willen', hier ist sie:



"Lebendige Schönheit" aus den Karten der Seele

Die lebendige Schönheit ist ein Archetyp, der berückende Schönheit verkörpert. Das kann jemand mit großer äußerer Schönheit sein, dem eine atemberaubende innere Schönheit entspricht. Dies ist ein friedvoller, freundlicher Archetyp, der liebevoll auf andere eingeht. Jemand, der die Anmut der lebendigen Schönheit besitzt, verbindet sich mit anderen in inniger Nähe. Es sind liebliche und liebevolle Menschen, die den Stress der modernen Welt irgendwie hinter sich gelassen haben. Ihre Schönheit öffnet Menschen und berührt sie tief im Inneren. Die lebendige Schönheit hat Inspiratinon, die das Herz bewegt und andere Menschen empfänglich und zärtlich macht. Dieser Archetyp wird manchmal durch großmütiges Heldentum oder Akte großer Barmherzigkeit zum Ausdruck gebracht. Lebendige Schönheit öffnet uns für Gefühle der Intimität und bringt uns schließlich in einen mystischen Zustand, wo wir alles, was wir in einem geliebten Menschen suchen, im göttlichen Geliebten finden.

Wenn du diese Karte erhältst:
Es ist Zeit, dass du die Tür deines Bewusstseins für eine ganz neue Ebene von bezaubernder und verlockender Schönheit öffnest. Das bringt Gefühle der Wertschätzung und Lebensfreude mit sich, die du mit deiner Umgebung teilen und so dein Erleben noch mehr bereichern und ausweiten kannst. Ds macht jene Art von transzendentem Geben von uns selbst möglich, das uns und andere begeistert. Lebendige Schönheit symbolisiert, wie auch die anderen Archetypen, etwas Größeres als die Person, die den Archetyp verkörpert. Sie ist ein Zugang zum Himmel. Sie erlaubt dir, über dein Alltagsleben und Abwehrmuster hinauszugehen und nach etwas Höherem und Zauberhafterem zu greifen, bis eines Tages die ganze Welt in Harmonie und Schönheit lebt.


Morgana, würdest Du bitte wieder so lieb sein und die Karte dazu einscannen? Mein Scanner geht ja leider immer noch nicht ... Vielen Dank!


Herzliche Grüße in die Runde
von Fenja


--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #214336 - 21.09.2008 16:27 Anhang (254 Downloads)

Hallo Zusammen,
hier also die von Fenja gezogene Karte "Lebendige Schönheit" aus dem Deck Karten der Seele!



Lieben Gruß
Morgana

Editiert von Morgana (21.09.2008 16:28)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Morgana]
      #214337 - 21.09.2008 16:31 Anhang (256 Downloads)

Liebe Fenja,
Danke für die Besserungswünsche, ich war bis gerade an der frischen Luft und es geht schon wieder!

Hier hab ich auch noch den Teufel eingescannt...




Lieben Gruß
Morgana

Editiert von Morgana (21.09.2008 16:32)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Morgana]
      #214342 - 21.09.2008 18:04

Liebe Morgana,

vielen Dank fürs Einstellen der Bilder! Toll, dass du auch gleich den Teufel mit eingestellt hast. Da können die anderen gleich sehen, wie fies der aussieht.

Schön, dass es dir wieder besser geht! Hatte schon gestaunt, dass du heute schon den ganzen Kartentext abgetippt und eingestellt hattest, statt erst Sonntag. Die Texte hätte ich auch beide machen können ... nur scannen geht halt nicht bei mir.

Liebe Grüße
Fenja

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #214350 - 21.09.2008 19:06

Liebe Fenja,
*lach *
Zitat:

Hatte schon gestaunt, dass du heute schon den ganzen Kartentext abgetippt und eingestellt hattest, statt erst Sonntag.




heute ist Sonntag!! Da ich normalerweise um 5.30 Uhr aufstehe, bin ich zwischen 8.00 und 9.00 richtig ausgeschlafen
(es sei denn ich bin Abends irgendwo versackt )
Als ich merkte es ist was im Anmarsch, habe ich auch gleich mal nen Gang zurückgeschaltet, Ruhe, lesen, raus in die frische Luft (funktioniert bei mir leider nicht immer).

Wenn ich die Zeit habe, tippe ich gern, aber ich bin auch froh, wenn Du das übernimmst

Und da der Teufel ja jetzt hier drin ist, kannst Du Dich ja gleich ans Tippen machen


Ganz lieben Gruß
Morgana


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Sarah
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 16.11.2001
Beiträge: 594
Wohnort: Badischer Geniewinkel
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Morgana]
      #214380 - 22.09.2008 09:39

Hi, Fenja!
Hi, Morgana!

Danke für die weiteren Texte und Bilder. Die <lebendige Schönheit> kriege ich jetzt nicht auf meine Situation verbunden; aber sie gibt einen weiteren guten Einblick in die Karten als solche!

Morgana - ich habe gerade erst realisiert, dass du in Reutlingen wohnst? Hätte ich ja können rüberfahren...... *lach*

Witzig finde ich die Antwort der Karten auf die Verweigerung, die gezogene Karte abzutippen. Das ist das, was ich als Humor der Karte verstehe, denn es ist ja fast wie ein Dialog, daraufhin den Teufel zu ziehen.

Danke, danke, danke!!!

LG Sarah

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #214410 - 22.09.2008 15:10

Hi Morgana,

Zitat:

heute ist Sonntag!!



das ist mir jetzt aber oberpeinlich! Ich war gestern irgendwie auf Samstag programmiert. Liegt wohl daran, dass ich zur Zeit auch krankgeschrieben bin und deshalb so ein bißchen die Zeit aus dem Auge verloren habe ...

Zitat:

Wenn ich die Zeit habe, tippe ich gern, aber ich bin auch froh, wenn Du das übernimmst

Und da der Teufel ja jetzt hier drin ist, kannst Du Dich ja gleich ans Tippen machen




Zu Befehl! *hackenzusammenschlag*
... geht gleich los





Hi Sarah,

Zitat:

Witzig finde ich die Antwort der Karten auf die Verweigerung, die gezogene Karte abzutippen. Das ist das, was ich als Humor der Karte verstehe, denn es ist ja fast wie ein Dialog, daraufhin den Teufel zu ziehen.




Ja, das sehe ich genauso wie du, hab deshalb die kleine Geschichte rund um das Ziehen mit aufgeschrieben, weil sie irgendwie mit dazugehörte ...




Liebe Grüße
von der Fenja

... sie sich jetzt gleich ans Teufelabtippen macht ...



--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Fenja
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 05.11.2006
Beiträge: 509
Wohnort: nahe Hamburg
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #214411 - 22.09.2008 15:25

Teufel (aus den Karten der Seele)

Der Schatten des Teufels ist einer der dunkelsten Schatten überhaupt. Er repräsentiert eine der tiefsten Aufspaltungen des Egos. Zwar spiegelt jedes Selbstbild den verborgenen Wunsch nach Trennung wider, aber der Teufel ist die Verkörperung dieses Wunsches. Dieser Schatten beruht auf unserem stärksten Autoritätskonflikt, der sich gegen Gott auflehnen und ihn vom Himmelsthron stoßen will, damit wir seinen Platz übernehmen können. Das mag sich absurd anhören, aber in meiner professionellen Erfahrung hat sich das als eines der tiefsten Teile des Unbewussten erwiesen, welches an der Wurzel jedes einzelnen unserer Probleme liegt. Der Teufel ist der äußerste Ausdruck einer negativen Einstellung, von Eigensucht, Konkurrenzdenken und dem Wunsch nach Getrenntheit. Dieser Schatten kann die Verkörperung des Bösen und der Destruktivität repräsentieren. In diesem Fall stellt der Teufel unser eigenes negatives Selbstbild dar, für das wir uns dann selbst pflichtgemäß bestrafen und uns selbst in einer Hölle aufhalten. Dieser Schatten ist meistens zutiefst verdrängt und wird stark kompensiert. Das kann zu einer richtig dissoziierten Unabhängigkeit führen, zu Angst vor Intimität und zu Besitzansprüchen, sowohl in Beziehungen als auch im Hiblick auf dämonische Kräfte. Auf der tiefsten Ebene ist Angst die Anziehungskraft, welche genau das anzieht, wovor wir uns fürchten.

Wenn du diese Karte erhältst:
Du hast Glück in dem Sinne, dass du jetzt ein zentrales Glaubensmuster heilen kannst, das die Quelle für so viele deiner Eigenangriffe war. Solche diabolischen Selbstbilder und all die Energie, die man für ihre Kompensation verwendet, können nun der Ganzheit wieder hinzugefügt und auf Frieden gerichtet werden, während du sie integrierst. Deine Energie, die in einen Schatten geflossen ist, war ursprünglich für Liebe und Kreativität bestimmt. In dieser Form wird die Energie dir Freude bringen, anstatt dich in der Schattengestalt in den Höllen deines Unbewussten und deines Alltagslebens einzusperren. Wo du früher rebelliert und Probleme aufrechterhalten hast, wirst du nun auf eine neue Ebene von Einheit in dir transformiert. Dass Herzensverbindungen mit anderen entstehen, ist die Folge.

--------------------
'Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids und ein Quell unendlichen Trosts.'
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Achillea
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 24.05.2006
Beiträge: 1190
Wohnort: Schweden
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Sarah]
      #214423 - 22.09.2008 18:32

Hallo Sarah
Gehört eigentlich nicht zu diesem thread und diesen Karten aber dein:

Zitat:

Das ist das, was ich als Humor der Karte verstehe, denn es ist ja fast wie ein Dialog,




wollte ich aufgreifen.
Genau so "spreche" ich oft mit meinen Faeries Oracle (Brian Froud). Es wird wirklich ein Dialog und ist sehr empfehlenswert. Egal om humoristisch oder auch ernsthaft.

Liebe Grüsse / Achillea

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Morgana
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 22.11.2004
Beiträge: 1224
Wohnort: Reutlingen
Re: Wer hat Orakelkarten von Chuck Spezzano ? neu [Re: Fenja]
      #214426 - 22.09.2008 18:55

Huhu Fenja
Zitat:


Zu Befehl! *hackenzusammenschlag*
... geht gleich los







Oh! Du bist krankgeschrieben, dann wünsch ich Dir erst mal Gute Besserung!

Lieben Gruß
Morgana


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | 4 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali, Felix 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 39635

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2