Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Astrologie-Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> API-Forum

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | (alle anzeigen)
Aquarius-SophiaModerator
Moderatorin

Registriert: 07.04.2008
Beiträge: 1034
Wohnort: Stuttgart
Re: Bridas Thread neu [Re: brida]
      #229771 - 23.03.2009 22:23

Hallo liebe Brida,

ich will Dir einfach nur kurz sagen, daß ich mich freue, daß Du von Dir aus diesen Weg gesucht hast. Ich wollte Dich neulich schon mal fragen, ob Du nicht einen Partnervergleich mal hier reinstellen willst.

Liebe Grüsse
Sophia

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
brida
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 03.01.2009
Beiträge: 89
Re: Bridas Thread neu [Re: Aquarius-Sophia]
      #229773 - 23.03.2009 22:33

Hallo Sophia,
naja, die Jf halt, die eiern auch ein wenig herum bis sie wissen was sie so wollen

immerhin trennen uns 330 km und beide stecken im moment in einer schwieriger situation , beruflich wie örtlich bedingt. er hat immerhin meine zwei von drei söhnen kennengelernt übers we , hab echt überlegt ob ich schon soweit bin

bin auch gespannt auf die deutungen , wie gesagt ich erwarte jetzt kein grünes licht von euch. im moment geben wir uns gegenseitig dass wir im moment brauchen, zeit für einander , viele gespräche und viel nähe. er hat mir schon paarmal seine liebe geäussert , die taten folgen auch , die emotionen entwickeln sich etwas langsamer bei mir , aber bin soweit dass ich ihm einges zum nachdenken morgen früh gegeben hab


danke



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
brida
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 03.01.2009
Beiträge: 89
Re: Bridas Thread neu [Re: brida]
      #230945 - 04.04.2009 10:04

Guten Morgen an alle

ich hab mich bisher hier im forum recht gut durchgelesen , vieles neues entdeckt und könnte für mich , meine antworten finden. allerdings könnte ich bisher nichts finden über die karma . daher meine frage an euch : wann wissen wir , welche menschliche begegnung in unserem leben karmisch ist? und wenn wir es wissen , was passiert dann ? kann man eine karma lösen ? wenn ja , wie denn? wenn nein , dann warum nicht und was ist der zweck dieser ? was passiert mit unseren seelen , nach einer gelöster karma ?


ich würde mich wirklich über rege beteiligung , bzw ihre antworten und daraus entstandenen fragen freuen.




euere brida



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Bridas Thread neu [Re: brida]
      #230950 - 04.04.2009 10:46

Liebe brida,

Karma beschreibt das Kausalgesetz von Ursache und Wirkung. Da fallen zuerst die Begriffe von gutem und schlechtem Karma weg. Schmeißt man einen Stein ins Wasser, so ist er die Ursache für die daraus entstehende Wirkung, indem das Wasser entsprechende Ringe bildet, welche sich vom Zentrum des Steineinschlages ausbreiten.

Karma ist ein zwingendes Gesetz, eben weil es immer die Wirkung vorangegangener Taten bringt. Psychologisch gesehen, steht man innerhalb eines Zirkulationskreislaufes, der die Energien von der Seele aus dem Unterbewusstsein nach außen bringt, um dort von der Umwelt wieder zurückzukehren. Das Unterbewusstsein reagiert wiederum und bringt entsprechende Impulse nach außen. So gesehen geht es ewig hin und her mit diesen Ursachen und Wirkungen.

Das Unterbewusstsein reagiert auf Fehlhandlungen immer, egal ob sie bewusst oder unbewusst sind. Es reflektiert begannene Fehler immer zurück, auch wenn man sie in gut gemeinter Absicht begangen hat! Das Karma drückt die Polaritäten aus, und es kann auch nur innerhalb dieser Polaritäten wirken.

Gutes Karma kann man sich in der Gegenwart schaffen. Doch das Dharma sagt aus, dass es möglich sei jederzeit diesen Kreislauf von Ursache und Wirkung durchbrechen zu können. Einige religiöse Schriften bieten auch Wege an, wie Krishna, Buddha, Jesus und andere Persönlichkeiten, welche den Weg vollendet haben. Übersetzt bedeutet "Religion" so viel wie "Rückführung".

Das Mondknotenhoroskop zeigt sicher viele Ursachen eines gegenwärtigen Karmas an. Und es kann uns auch im gewissen Sinne eine Antwort auf das "woher komme ich, und wohin gehe ich?" bringen. Das Radix zeigt unseren Lebensauftrag an, das Häuserhoroskop Anreize durch die Umwelt. Für das "wohin" ist das Seelenhoroskop von großer Bedeutung, weil es tatsächlich anzeigt, wohin sich unsere Seele zuletzt hinentwickeln möchte!

Spirituelle Menschen finden sich auch mehr im Seelenhoroskop wieder und gehen die angezeigte Richtung im Laufe des Lebens! Im API Forum findest du einen kurzen, aber aufschlussreichen Thread über das Seelenhoroskop.

Jedenfalls ist es möglich dieses Rad des Karmas anzuhalten. Aber die Dimensionen sind hier sehr umfassend und gehen von der Gesamtschau des Stirb und Werde aus. Karma bindet an den Kreislauf von Geburt und Tod. Aber genau dieser kann jederzeit durch Erkenntnis/Erleuchtung/Beleuchtung angehalten werden. Lach, in der Regel geschieht so etwas jedoch meistens nach dem irdischen Tode. Nur sehr wenige Menschen haben solche Erfahrungen bereits während des irdischen Daseins. Sobald jedoch das Ich zurücktritt und sich als Teil einer schöpferischen Evolution erkennt, setzt bereits ein gewisses Maß an innerer Freiheit ein!

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
brida
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 03.01.2009
Beiträge: 89
Re: Bridas Thread neu [Re: Arnold]
      #230981 - 04.04.2009 19:00

Lieber Arnold,
danke dir für deine sicht.

karma zwischen zwei menschen. karma zwischen mann und frau. woher erkennen unsere seelen , welche begegnung ist die karmische ? woher weiß die seele , ich bezeichne sie jetzt mal als unterbewusstes in uns , nach nur einem eugenlick , das ist die person , die meine andee hälfte ?? was verbindet die menschen in so einem augeblick ? die gute karma ? und was ist dann die schlechte karma ?

ach ich weiß nicht , im moment bin ich nur einfach durch denwind , verzeihet mir , falls ich nur so ein unverständliches gequassel von mir gebe

danke nochmals arnold...


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Bridas Thread neu [Re: brida]
      #230986 - 04.04.2009 19:58

Liebe brida,

Über Seelenverwandtschaft oder karmische Beziehung kann der Partnervergleich mit den Mondknotenhoroskopen aufschlussreich sein. Diese zeigen die Aufsummierung vergangener Inkarnationen an, und sobald der Vergleich mehrere Klickstellen hat, kann man von einer karmischen Beziehung sprechen. Gut oder Schlecht ergibt die Polarität als Ganzes. Eines bedingt das andere, die Natur macht es uns mit Tag und Nacht, kalt und warm vor usw.

Alle irdischen Lebewesen gehen bewusst oder unbewusst eine lange Kette von Tod und Wiedergeburt durch, sonst wäre man nicht auf dieser Welt. Die schlechen Eigenschaften entstehen durch Ich-Haftigkeit im Menschen. Gier und Macht sind zum Beispiel zwei solcher ungesunden Eigenschaften. Aber genau durch solche Fehler lernt der Mensch und wandelt sich mit der Zeit zum guten hin.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | 3 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Arnold, Su-Sphinx, Aquarius-Sophia 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 18171

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2