Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Astrologie-Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Der Astrologie-Treff

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)
feueraffe
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 23.08.2007
Beiträge: 61
Wohnort: Hessen
Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto
      #228807 - 13.03.2009 10:36

Am 13. März 1781 machte der Astronom Wilhelm Herschel mit Hilfe eines Teleskops Uranus erstmals am Himmel aus.

Am 18. Februar 1930 wurde von Clyde William Tombaugh im Observatorium von Flagstaff, Arizona, Pluto entdeckt.
Am 13. März 1930 gaben die Astronomen die Entdeckung bekannt.
Wenn das kein Grund zum Feiern ist.
Bekanntlich ist Uranus der Planet der Astrologen.
Viel Spass
Hugo


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: feueraffe]
      #228809 - 13.03.2009 10:51



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Arnold]
      #228810 - 13.03.2009 10:54



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Arnold]
      #228811 - 13.03.2009 10:57



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: feueraffe]
      #228815 - 13.03.2009 11:21

Lieber Hugo,

Danke für die Erinnerung, so können wir heute unseren "Geburtstagskindern" herzlich gratulieren! Der Ordnung halber habe ich noch den Neptun mit hereingestellt, und so können wir uns alle drei Daten ansehen. Vielleicht fällt den einen oder anderen hier dazu etwas ein! Prägnant ist, dass alle drei äußeren Planeten bei ihrer Entdeckung in den Wasserhäusern acht und zwölf standen. Derzeit haben wir die Uranus/Saturn Opposition, bei der Entdeckung von Uranus war dies auch der Fall - wenn auch nicht gradgenau. Was ganz besonders ins Auge sticht ist die Tatsache, dass bei allen drei Entdeckungen der Mond im Skorpion stand! Klar, im Skorpion kann man bekanntlich die Stecknadel im Heuhaufen finden...

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feueraffe
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 23.08.2007
Beiträge: 61
Wohnort: Hessen
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Arnold]
      #228818 - 13.03.2009 11:50 Anhang (276 Downloads)

Was mir auch noch aufgefallen ist, dass heute eine Sonne/Uranus Konjunktion ist.
Siehe Anhang oder Arnodl kannst du das Tageshoroskop rein setzen

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: feueraffe]
      #228819 - 13.03.2009 11:57


Sodele, lieber feueraffe, ich habe das Radix einkopiert

Lieben Gruss
Susanne





Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feueraffe
Mitglied (zeigt Interesse)

Registriert: 23.08.2007
Beiträge: 61
Wohnort: Hessen
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Su-Sphinx]
      #228820 - 13.03.2009 12:06

Danke Susanne
ist ja ganz schön groß geworden.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Arnold]
      #228821 - 13.03.2009 12:18

Hallo, ihr Lieben

Bei dem Radix der Uranusentdeckung finde ich das Leistungsdreieck zwischen Uranus/Saturn-Mars/ und Sonne interessant und hervorstechend. Was für eine Spannung.

Uranus in H8: der Revolutionär, der gesellschaftliche Formen und Tabuthemen in der Tiefe aufsprengen und erneuern will, in Spannung zu Saturn/Mars - die unterdrückte, domestizierte Energie, Sicherheit an Althergebrachten, diese Spannung und möglicherweise auch zwanghafte Energie auf der Besitzachse wird an die Fischesonne in H5 - Kreativität, persönlicher Selbstausdruck, Kinder, geistige Kinder, Authenzität, geleitet.

Die Vermutung liegt nahe, dass Uranus auf der Besitzachse vom Verhaftetsein befreien will, so zu mehr Spiritualität und neuen Werten zu gelangen.


Lieben Gruss
Susanne

Editiert von Su-Sphinx (13.03.2009 12:45)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Aquarius-SophiaModerator
Moderatorin

Registriert: 07.04.2008
Beiträge: 1034
Wohnort: Stuttgart
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Su-Sphinx]
      #228822 - 13.03.2009 12:35

Hallo Hugo,

vielen Dank, daß Du dies bei uns in Erinnerung gerufen hast.

Zitat:

Was mir auch noch aufgefallen ist, dass heute eine Sonne/Uranus Konjunktion ist.




Die Sonne/Uranus-Konjunktion haben wir bereits seit ein paar Tagen und sie wird auch noch ein paar wenige Tage bestehen bleiben.

Und vielen Dank an Arnold für das Reinstellen der drei Horoskope. Ich werde sie mir noch in Ruhe intensiver anschauen.

Liebe Grüsse
Sophia

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Aquarius-Sophia]
      #229094 - 16.03.2009 17:21

Lieber Arnold

Was mir an dem Entdeckungsradix zu Uranus noch auffällt, ist die starke Wasser/Feuer-Betonung allen Planeten, ausser den geistigen, die sich in Luftzeichen aufhalten.

Uranus wird doch gerne als kühl und eher kalt dargestellt. Wenn man aber das Entdeckungsradix anschaut, bekomme ich einen ganz anderen Eindruck...viel tiefgründige Emotion gepaart mit viel Feuer.

Alles Liebe
Susanne


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Su-Sphinx]
      #229170 - 17.03.2009 10:53

Hallo Feueraffe

Gerne hätte ich Deine Sicht der Dinge zu dem Uranus- Entdeckungsradix gelesen, nachdem Du uns so freundlich auf den Geburtstag hingewiesen hast..

Ich würde mich echt über Deine Gedanken dazu freuen

Mit liebem Gruss
Susanne

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Arnold]
      #229201 - 17.03.2009 15:12

Liebe Susanne,

Uranus in den Zwillingen im achten Haus: In den Zwillingen steckt das Detail, das mikrospopische und im achten Haus den verborgenen dunklen Fleck! Der Mond steht mit Jupiter im ersten Haus im Skorpion. Also hat er sein Auge auf das achte Haus gerichtet und den "wandernden Punkt" ausgemacht! Zu dieser Zeit war Uranus direktläufig, und so konnte er sich bei entsprechender Beobachtung von den fixen Punkten abheben. Jupiter, sein esoterischer Herrscher war jedoch rückläufig! Er zentrierte sein Auge/Teleskop auf diesen Punkt und lies ihn sprichwörtlich nicht mehr aus den Augen. Das gestrichelte Quincunx von Jupiter zu Uranus sagt aus, mit welcher Mühe und Beständigkeit hier die Stecknadel im Heuhaufen gefunden wurde. Wahrscheinlich war ein guter Schuss Intuition und Einfühlungsvermögen dabei, da Feuer und Wasser stark betont sind.

Uranus ist halt ein Transpersonalplanet und als Mensch kann man ihn sicher auf der "Dreidimensionalität" entsprechend menschlicher Reife erleben! Er symbolisiert die Pforte, welche mit Grenzwissenschaften bestückt ist. Auf der astralen und transzendenten Ebene ist er zu Hause, und dort findet man die unendliche innere Freiheit, egal was auf der Welt geschieht. Uranus ist eine Schaltstelle zwischen der Götter- und Menschenwelt. Uranus entspricht der transzendenten Sonne, ein Licht, welches aus sich selbst heraus scheint. Das angestrebte Satori hat sehr viel mit Uranus zu tun. Zeus/Jupiter kann weltliche Blitze erzeugen, Uranus brennt ein göttliches Feuerwerk nach dem anderen ab. Aber Jupiter haucht ihm ebenso das wärmend menschliche ein. Wie in Pandoras Büchse bringt er wie Neptun und Pluto die weltlichen Umstände, zugleich steckt die Lösung bereits in den Keimen der Probleme. Tod und Geburt ist ein kosmisches Spiel der Götter, und am Ende des Weges ist man mit ihnen vereint und sitzt an ihrer Seite. In unserem Sonnensystem ist der Mensch derjenige, der über sein Dasein nachdenken kann, und darüber, dass er eines Tages sterben wird. Der Weg ist lang und läuft über die Natur der Mineralien zu den Pflanzen und Tieren, und dann kommt der Mensch. Zunächst erhebt er sich über die Tiernatur und zuletzt von der Menschennatur zur Einheit mit dem göttlichen. Der Weg endet da wo er angefangen hat - im Ungeborenen, in der jenseits von Tod und Geburt kosmischen Ursuppe, dem Urlicht.

Es ist heller wie alle Sonnen des Universums zusammen, aber es blendet nicht. Es kann sich selbst schmecken, riechen, hören, sehen ist nirgendwo und doch durchdringt es alles. Es ist ewig ungeboren, daher unzerstörbar und die höchste Instanz.

Das Bild auf der Huberschen Flasche zeigt gut an, wie Uranus zum Flaschenhals hin steht. Uranus als esoterischer Herrscher der Venus brennt ein Feuerwerk göttlicher Liebe ab, und die Venus bekommt davon ein paar Sternschnuppen ab.
Uranus finden wir auf der mentalen, materiellen und auch auf der emotionalen Ebene, zuletzt in der Transzendenz.

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Arnold]
      #229203 - 17.03.2009 15:26

Lieber Arnold

Was für ein schöner Beitrag....danke...ich sehe überall Sternschnuppen

Eine Frage bezüglich Uranus bewegt mich, nämlich , dass Uranus gerne als kühl und kalt interpretiert wird. Bei dem Entdeckungsradix gewinnt man einen ganz anderen Eindruck, viel Feuer und Wasser.....warum frage ich mich?

Alles liebe
Susanne

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Heute ist der Geburtstag von Uranus und Pluto neu [Re: Su-Sphinx]
      #229227 - 17.03.2009 18:35

Liebe Susanne,

Uranus herrscht im elften Haus vom Wassermann. Der Saturn ist ebenso dort als Herrscher vertreten. So kommen Tradition und Erneuerung zusammen. Uranus prägt den jeweiligen Zeitgeist, derzeit in den Fischen. Steht er mit einem Planeten im persönlichen Horoskop im Aspekt, dann kann auch das rücksichtloes und egozentrische durchstoßen! Man beansprucht für sich etwas und muss erkennen, dass er damit anderen diese Anerkennung anderen auch zugestehen muss. Im elften Haus findet man alle Facetten menschlicher Eliten. Das geht von der Astrologie bis zu den Bestrebungen auf sozialer/humanitärer Ebene hin bis zum Club der Wirtschaftsbosse, der Mafia, der Schicki - Micki Szene. Anders als die anderen sein, und sich dazu als etwas besonderes fühlen und abheben. Jemand geht zum Beispiel eine Beziehung ein. Das neue ist toll und sobald der Alltag kommt, wandert man zum nächsten Partner. Für dessen Partner kommt dies natürlich rücksichtlos vor. Was zunächst nach Besonderheit und Frische rüberkam, kommt als Kälte und Rücksichtlosigkeit raus. Ein integrierter Uranus jedoch bringt die Zusammenhänge zu einem großen ganzen. Er kennt alle möglichen Folgen und Konsequenzen, steht zur Seite, sobald er nach einer Lösung gefragt wird.

Mein Sohn hat Uranus im ersten Haus, und er kann mit wenigen Worten den Nagel auf den Kopf treffen. Dazu hat er einen Fischemond und den Merkur in den Zwillingen. Als kleines Kind hatte er immer wieder seine Überraschungen gebracht, im spielerischen Sinne.

Ich habe Neptun im ersten Haus, und bei Beratungen mit Uranus in eins tue ich mich manchmal schwerer wie gewohnt. Sie tragen nicht selten schon die Antwort in der Frage mit sich!

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Su-SphinxModerator
Moderatorin

Registriert: 31.07.2007
Beiträge: 1312
Wohnort: Pforzheim
Re Bald ist der Geburtstag von Neptun neu [Re: Arnold]
      #229393 - 20.03.2009 08:36

Hallo, ihr Lieben

Was ich besonders spannend finde, ist, dass Neptun am 11.4.09 - also in der Nacht vom Ostersamstag - an die Position im Wassermann gelangt, an er damals entdeckt worden ist.


Somit hat Neptun seit seiner Entdeckung den Tierkreis einmal durchwandert.
Diesen Punkt wird Neptun noch 2x bis 2010 berühren.


Lieber Arnold, vielleicht wäre das Wiederkehrradix von Neptun interessant zum Anschauen und vergleichen?


Lieben Gruss
Susanne



Editiert von Su-Sphinx (20.03.2009 08:38)

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Aquarius-SophiaModerator
Moderatorin

Registriert: 07.04.2008
Beiträge: 1034
Wohnort: Stuttgart
Re: Re Bald ist der Geburtstag von Neptun neu [Re: Su-Sphinx]
      #229396 - 20.03.2009 09:59

Hallo Susanne und Arnold,

Zitat:

dass Neptun am 11.4.09 - also in der Nacht vom Ostersamstag - an die Position im Wassermann gelangt, an er damals entdeckt worden ist.




Das ist wirklich interessant und spannend.

Zitat:

vielleicht wäre das Wiederkehrradix von Neptun interessant zum Anschauen und vergleichen?




Ja, ich denke das wäre in der Tat interessant und das können wir gerne tun.

Was mir dabei noch in in den Sinn kommt: Wäre es nicht passender, dies im "allgemeinen Astrologie-Treff" zu tun, als im API-Bereich, da Neptun ja für die gesamte Astrologie entdeckt wurde und für alle astrologie-interessierten von Bedeutung ist, und nicht nur speziell für API.
War jetzt einfach nur so ein Gedanke von mir.

Liebe Grüsse
Sophia

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Re Bald ist der Geburtstag von Neptun neu [Re: Su-Sphinx]
      #229397 - 20.03.2009 10:12



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
ArnoldModerator
Moderator

Registriert: 16.04.2005
Beiträge: 4867
Wohnort: Kirchseeon/München
Re: Re Bald ist der Geburtstag von Neptun neu [Re: Arnold]
      #229398 - 20.03.2009 10:16

Hallo ihr Lieben,

Rechts neben der Grafik findet man die Positionen, auf der Liste sind diese genauer mit exakt 25.52.48 Grad. Die Grafik ist also genau berechnet. Was mir sofort auffällt ist der Mond im Skorpion! Bei der Entdeckung aller drei Transformationsplaneten stand der Mond ebenso im Skorpion! Genau, ich verschiebe den Thread ins Astro-Forum!

Alles liebe!

Arnold

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Aquarius-SophiaModerator
Moderatorin

Registriert: 07.04.2008
Beiträge: 1034
Wohnort: Stuttgart
Re: Re Bald ist der Geburtstag von Neptun neu [Re: Arnold]
      #229411 - 20.03.2009 13:21

Hallo Zusammen,

es hat mich jetzt mal interessiert was zum Zeitpunkt der Entdeckung Neptuns so in der Welt geschah und habe ein bißchen bei Wikipedia recherchiert. Nachstehend ein paar wichtige Ereignisse aus dieser Zeit:

30. September: Erste schmerzfreie Zahnextraktion unter Narkose durch William Thomas Green Morton an seinem Patienten Eben Frost

16. Oktober: Erste öffentlich durchgeführte, erfolgreiche Narkose in der Chirurgie durch William Thomas Green Morton. Geburtsstunde der Anästhesie.

17. November: In der Neugasse Nr. 7 in Jena eröffnet Carl Zeiss seine erste optische Werkstatt.

4. August: Bei der Strandung des britischen Auswandererschiffs Cataraqui bei King Island, der schlimmsten Schiffskatastrophe in der Geschichte Australiens, sterben 414 Passagiere und Besatzungsmitglieder, nur neun Überlebende können sich retten.

16. Juni: Pius IX. wird Papst; das mit 11.560 Tagen längste Pontifikat der Geschichte beginnt.

13. Mai: Die USA erklären Mexiko den Krieg, nachdem die erste Schlacht bei Palo Alto schon vorüber ist.

28. Januar: Während des Ersten Sikh-Krieges findet die Schlacht von Aliwal statt.

Es gibt natürlich noch viel mehr aus diesem Jahr zu berichten, aber ich denke es sind hier schon ein paar Ereignisse dabei, welche recht gut Neptun entsprechen, so vor allem die Geburtsstunde der Anästhesie

Liebe Grüsse
Sophia



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali, Arnold, Su-Sphinx, Aquarius-Sophia 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 14992

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2