Startseite Tarot online FAQ Tarot Astrologielexikon Artikel Astrologieschule Bücher Beratung
Newsletter Kartenbedeutung Legesysteme Tarotlexikon Vorträge Tarotschule Shop Chat

DIESES FORUM IST DEAKTIVIERT UND DIENT NUR NOCH ALS ARCHIV!

DAS AKTUELLE FORUM FINDEN SIE HIER

NEUANMELDUNGEN BITTE UNTER >> http://www.tarot.de/tarot-forum/ucp.php?

Tarot+Astro-Forum

Tarot und Astrologie von Hajo Banzhaf Foren

Sonstige Foren - Das ganze Forum ist umgezogen ! Bitte Lesen! Hier bitte nicht mehr schreiben oder anmelden!!!!! >> Das Forum für Buchbesprechungen

Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)
Nova
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 24.08.2008
Beiträge: 291
Wohnort: PA
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Mahina]
      #219917 - 09.12.2008 23:23

Hallo Anna!

Ich finde die Karte XX echt gelungen.
Als ich die sah, dachte ich daran, dass einem 1000 Steine vom Herzen fallen. Man fühlt sich erleichtert und befreit. Und genau dafür steht die Karte ja u. a., für Erlösung und Befreiung.

Lg Nova.



Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Anna.K
schaut sich um hier

Registriert: 07.12.2008
Beiträge: 7
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Mahina]
      #219935 - 10.12.2008 08:29

Wie ich dazu gekommen bin, ein eigenes Tarot zu machen... Hm: ich legte schon seit einigen Jahren selber die Karten und war mit den erhältlichen Decks aus 2 Gründen nicht ganz glücklich.
Zum einen fand ich Decks mit sehr vielen Symbolen oft sehr schwierig, da viele Symbole heute kaum noch bekannt sind. Damit ich eine Karte verstand, musste ich also zuerst einmal oft unzählige Symbole verstehen lernen. Und auch danach hatte ich oft Probleme, sofort intuitiv zu spüren, was die Karte bedeutet. Deshalb zeichnete ich ein Tarot mit möglichst nur solchen Symbolen, die auch noch heute jedem etwas sagen.
Und zum anderen bin ich sehr an Gesichern orientiert. Wenn ich auf einer Tarotkarte jemanden sehe, der hübsch gelangweilt aussieht, dann merke ich mir auch noch nach Jahren nicht, dass diese Karte "Wut" bedeutet.
Auf meinen eigenen Karten versuche ich deshalb, Menschen so darzustellen wie sie wirklich sind, wenn sie wütend sind, trauern, sich freuen... So dass man nur hinsehen muss und sich in sie hineinversetzen um dann zu verstehen, worum es geht.

Anna x

--------------------


Das Anna.K Tarot ist urheberrechtlich geschützt
© 2008 by Anna Klaffinger
Alle Rechte vorbehalten

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
kelchedame
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 818
Wohnort: Hamburg
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Anna.K]
      #219943 - 10.12.2008 09:35

Hallo Anna k,
auch von mir ein .
Schön dass Du uns Deine Gedanken zu den Karten hier einmal mitteilst.
Ich finde sie sehr ausdrucksstark.
Ich glaube meine Lieblingskarte bleibt die Karte der Lovers.

LG
Kelchedame Sylvia

--------------------
www.kunstundesoterik.de
Wenn sich eine Tür schließ, öffnet sich die nächste.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: kelchedame]
      #221617 - 28.12.2008 20:31

Hallo Anna und ihr anderen!

Heute bin ich wieder zu Hause gelandet und habe ein Päckchen im Briefkasten gefunden. Ich wußte sofort das es nur von Anna sein kann. Ich habe es dann später in Ruhe ausgepackt und angeschaut.

Ich kann nur sagen klasse Die Karten sind einfach schön und in einem für mich perfekten Format. Das Begleitbüchlein ist auch schön gemacht. Die Box wo die Karten und das Büchlein reinpassen sind perfekt für unterwegs. Für Sammler ein muss und auch für diejenigen die mal nicht das "typische" RW möchten.
Einziges Manko - keine Faltschachtel für die Karten.

Liebe Grüße

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Zita
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 24.10.2004
Beiträge: 329
Wohnort: Bremen
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Anna.K]
      #222131 - 02.01.2009 13:16

Hallo Anna,

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem schönen Deck.

Da ich selber auch einige Karten gemalt habe, weiß ich, wie schwierig und anstrengend es ist, sich auf einige Karten in ihrer Tiefe einzulassen und darüber hinaus zugunsten der Symbole künstlerische Kompromisse machen zu müssen. Von daher habe ich einen Heidenrespekt vor denen, die alle 78 Karten geschafft haben. Sehr gelungen finde ich auch die Texte zu Deinen Karten, die etwas sehr individuelles und warmes haben. Ganz besonders gut gefällt mir Dein Münzbube. Der sieht einfach reizend und lieb aus.



Viele liebe Grüße
von Zita


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Anna.K Tarot - neu! 1. Erfahrung neu [Re: Zita]
      #223880 - 19.01.2009 22:17

Hallo in die Runde! Liebe Anna!

Die Karten könnten etwas größer und stabiler sein, aber ansonsten

Allerdings geriet ich etwas ins Staunen nach Mischen und Ziehen bei meiner ersten Frage: Antwortkarte "Zwei der Münzen" okay!
Die 2. Antwortkarte, ERweiterung dazu: "Zwei der Münzen"! nanu?
2x2 Münzen!? Danach hastig das Deck durchgezählt: Tatsächlich: Vollständige 78 Karten!

Aha!
Nur mit einer 2-Münzkarte mehr dabei! Danke liebe Anna!

Hatte das jetzt eine tiefere Bedeutung oder lieferst Du grundsätzlich eine mit? So als Joker?

Lustig, gleich bei meiner ersten Legung mit Deinem Deck tauchten mit nur zwei Karten die 2x2 Münzen auf.
Was für ein Zu-fall!

Ist das Fehlen des Hündchen Absicht beim Narren? Und wenn ja warum? Würde mich noch interessieren.

@An Mahina: Was hast Du für Erfahrungen mit dem Deck und alle anderen?




--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
kelchedame
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 818
Wohnort: Hamburg
Re: Anna.K Tarot - neu! 1. Erfahrung neu [Re: Trillian]
      #223905 - 20.01.2009 10:12

Hi Trilli,

wie jetzt 78 Karten und trotzden 2X2 Münzen?

Ich finde die Karten ja auch schön, bin nur noch nicht dazu gekomen sie mir zu bestellen.

LG
Sylvia

--------------------
www.kunstundesoterik.de
Wenn sich eine Tür schließ, öffnet sich die nächste.

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Anna.K Tarot - neu! 1. Erfahrung neu [Re: kelchedame]
      #224133 - 22.01.2009 11:22

Hi Leute!

Also ich habe genau 78 Karten. Ich vermute mal das das ein versehen war, mit der doppelten Karten.
Ich persönlich komme sehr gut mit den Karten klar. Grade weil man in den Gesichtern viel ablesen kann wie ich finde. Das Büchlein find ich wie gesagt auch toll. Also mir viel der Einstieg in die Karten leichter als bei RW oder so.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feenstaub
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.08.2007
Beiträge: 1793
Wohnort: Berlin
Re: Anna.K Tarot - neu! 1. Erfahrung neu [Re: Mahina]
      #224143 - 22.01.2009 12:32

Hallo Mahina

Wenn Du aber genau 78 Karten hast und die 2 Münzen 2x vorkommt, müsste eine andere fehlen, denn sonst müsstest Du ja 79 Karten haben.

viele Grüsse
feenstaub

--------------------
Die Geisterwelt ist nicht verschlossen;
Dein Sinn ist zu, Dein Herz ist tot!
Auf bade, Schüler, unverdrossen
die ird´sche Brust im Morgenrot!
Goethe

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Anna.K Tarot - neu! 1. Erfahrung neu [Re: feenstaub]
      #224147 - 22.01.2009 13:07

Hallo Feenstaub!

ich war das nicht mit den 2x2 Münzen. Ich habe jede Karte einmal also 78.
Trillian hat eine Karte mehr, also quasi 79 Stck.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
feenstaub
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 13.08.2007
Beiträge: 1793
Wohnort: Berlin
Re: Anna.K Tarot - neu! 1. Erfahrung neu [Re: Mahina]
      #224150 - 22.01.2009 13:37

Hallo Mahina

Oh sorry, dann hab ich mal wieder ungründlich gelesen.
mal Brille uffsetzen.

viele Grüsse
feenstaub

--------------------
Die Geisterwelt ist nicht verschlossen;
Dein Sinn ist zu, Dein Herz ist tot!
Auf bade, Schüler, unverdrossen
die ird´sche Brust im Morgenrot!
Goethe

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Anna.K Tarot - neu! 1. Erfahrung neu [Re: feenstaub]
      #224197 - 22.01.2009 19:54

Hallo Ihr Lieben,

es ist tatsächlich so, die Karte Zwei der Münzen ist bei mir 2x im Deck!



Ein bisschen nervös wurde ich schon da es ja hätte sein können dass dafür eine andere Karte fehlt. Aber es fehlt nichts! Das Deck ist vollständig; nur mit einer 2-Münzen-Karte zusätzlich !

Ich mag diese Art Humor des Universums – aber besonders lustig finde ich dass mir diese 2-Münzen-Karte sogleich 2x bei meiner ERSTEN Legung überhaupt mit Annas Tarot erschien! Wohlgemerkt: hatte das Kartendeck vorher gut durchgemischt.

@Kelchedame; ich hoffe Du verstehst jetzt wie ich es meine?
Ich zog eine Karte als Antwort auf eine Frage: 2 Münzen
Dazu zog ich noch eine Karte, als Erweiterung / Ratschlag dazu: Antwort: 2 Münzen!

Da war ich baff!


--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
dema
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 22.11.2005
Beiträge: 214
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Zita]
      #224248 - 23.01.2009 11:02

Hallo Anna,

die Vorstellung deines Tarotdecks empfinde ich als eine Bereicherung. Das Deck ist wirklich sehr ansprechend und die Erklärungen zu den Karten auf deiner Homepage sehr gut zusammengefasst.
Auf jeden Fall sehe ich deinen Post als Geschenk und nicht als Belästigung, denn meines Erachtens willst du damit nicht nur Werbung machen, sondern hast auch etwas zu bieten und das gratis.
Vielen Dank
Dema

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Mahina
Mitglied (fleißig dabei)

Registriert: 11.11.2008
Beiträge: 220
Wohnort: Deutschland, Hamburg
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: dema]
      #224300 - 23.01.2009 15:53

Das sehe ich auch so. Sonst hätte ich mir die Karten wohl nie gekauft. Aber ich find schon schade, dass sich Anna seit dem quasi nicht mehr gemeldet hat. Grade bezüglich unseres Feedbacks wäre das doch auch wichtig für sie.

--------------------
Liebe Grüße

♥ © Mahina © ♥

Alles ist nur einmal da auch wenn es nicht so scheint. Und ich sag zu dem Moment "Geh nicht vorbei, bleib noch, du bist viel zu schön."

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Anna.K
schaut sich um hier

Registriert: 07.12.2008
Beiträge: 7
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Mahina]
      #224339 - 23.01.2009 22:41

Hallo ihr alle!

Ja, ich hab mich tatsächlich länger nicht hier umgesehen, da sich zu Beginn nicht so viel tat. Ich dachte, es gäbe einfach nicht viel Interesse, da wollte ich dann auch nicht lästig sein. - Danke, Trillian, dass du mich nochmal persönlich aufmerksam gemacht hast!

Die doppelte 2 der Münzen, das liegt daran, dass ich alle Decks handsortiere, weil sie nicht vorsortiert geliefert wurden sondern 500 Teufelchen in einer Schachtel, 500 Königinnen der Schwerter in einer Schachtel... Ja, und wenn ich dann beim Sortieren einmal nicht ganz genau aufpasse, dann passiert sowas wie eine Doppelung der 2 Münzen...

Übrigens: die Karten wurden am späten Abend und bis in die Nacht hinein gedruckt, weil die Druckerei damals aufgrund von Maschinenproblemen Überstunden machte! Das fand ich eigentlich sehr schön; eine gute Tageszeit (bzw. Nachtzeit) für das Entstehen von Tarotkarten!

Warum fehlt dem Narren das Hündchen. Das ist eine gute Frage.
Ich weiß, dass der Hund manchmal so gedeutet wird, dass er auf die Unterwelt, auf den Tod hindeutet. Für mich enthält die Karte "Der Narr" (als der Archetyp "das unschuldige Kind") aber eigentlich diesen Aspekt nicht, oder wenn, dann nur über tausend Ecken.
Eine andere Bedeutung des Hündchens ist natürlich, dass es die instinkthafte Natur des Narren darstellt. Aber dieser Aspekt des Narren war für mich im sorglos-vertrauensvollen Dahintänzln der Figur des Narren, die Augen geschlossen, obwohl er sich an einem steilen Abrund befindet, bereits deutlich genug. Mein Kopf/Herz sagten mir nicht, ich solle das Hündchen unbedingt auslassen, aber sie vermissten es ganz einfach auch nicht, als die ersten Skizzen ohne Hündchen am Papier waren...

Anna


--------------------


Das Anna.K Tarot ist urheberrechtlich geschützt
© 2008 by Anna Klaffinger
Alle Rechte vorbehalten

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Trillian
Mitglied (gehört zum Inventar)

Registriert: 30.12.2001
Beiträge: 1919
Wohnort: Berlin
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Anna.K]
      #224668 - 26.01.2009 22:09

Hallo Anna,

danke für Deine Rückmeldung!

Zitat:

Ja, und wenn ich dann beim Sortieren einmal nicht ganz genau aufpasse, dann passiert sowas wie eine Doppelung der 2 Münzen...



Achso erklärt sich das! Nun der Teufel steckt ja bekanntlich im Detail.




Zitat:


Ich weiß, dass der Hund manchmal so gedeutet wird, dass er auf die Unterwelt, auf den Tod hindeutet.




Aha, so habe ich den Hund noch nie gesehen. Tiere die auf die Unterwelt bzw. Überbringer zwischen diesen Welten hindeuten sind für mich Raben, Eulen oder auch Krähen.

Zitat:


Eine andere Bedeutung des Hündchens ist natürlich, dass es die instinkthafte Natur des Narren darstellt. Aber dieser Aspekt des Narren war für mich im sorglos-vertrauensvollen Dahintänzln der Figur des Narren, die Augen geschlossen, obwohl er sich an einem steilen Abrund befindet, bereits deutlich genug.




Aha! Schön erklärt, auch das mit dem Kopf-Herz-Bauch-Gefühl welches Dir dazu riet.
Eigentlich fehlt der Hund ja auch nicht im wirklichen Sinne; wer am Abgrund sorglos dahinhüpft ohne wirkliche Angst zu kennen wirkt auf Außenstehende wahrscheinlich unglaublich lebenslustig-mutig und dabei sehr instinktsicher. Das Bild wirkt durch sich, stimmt auch wieder!






--------------------
LG, Trillian

Fang jetzt an zu leben, und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.

L. A. Seneca


Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Anna.K
schaut sich um hier

Registriert: 07.12.2008
Beiträge: 7
Re: Anna.K Tarot - neu! neu [Re: Trillian]
      #224725 - 27.01.2009 17:43

Hallo Trillian,

Ja:
Zitat:

Tiere die auf die Unterwelt bzw. Überbringer zwischen diesen Welten hindeuten sind für mich Raben, Eulen oder auch Krähen.



Das ging mir auch so, deshalb war ich wirklich verdutzt, als ich in mehreren Tarot-Büchern diese Deutung des Hündchens fand.
Ich vermute ja, dass das damit zusammenhängt, dass man irgendwann ab dem 19Jh. oder so versuchte, die Symbolik der großen Arkana mit der ägyptischen Symbolik unter einen Hut zu bringen. In Ägypten wurden Hunde ja oft auf Gräbern oder Totenstätten abgebildet.
Vielleicht also deshalb diese seltsame Deutung des Hündchens.

Alles Liebe!
Anna.K

--------------------


Das Anna.K Tarot ist urheberrechtlich geschützt
© 2008 by Anna Klaffinger
Alle Rechte vorbehalten

Extras: Beitrag drucken   Auf den Merkzettel   Moderator benachrichtigen  
Seiten in diesem Thema: 1 | 2 | (alle anzeigen)


Statistiken
0 registrierte Benutzer und 0 Besucher in diesem Forum.

Moderator:  Hajo, Rosali 

Thema drucken

Rechte
      Sie können keine neuen Themen erstellen
      Sie können keine neuen Antworten erstellen
      HTML ist deaktiviert
      UBBCode ist aktiviert

Bewertung:
Thema gelesen: 22895

Bewerten Sie dieses Thema
 
Sprung zu

Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2