Wasserfrau
()
27.03.2005 18:08
Re: Übersicht: die gesammelten Legesysteme des Monats

Legesystem des Monats Oktober:

Der Lebensbaum


(Original erstellt von Wasserfrau:)


Zitat:

Liebe Foris,

der Herbst ist im Anmarsch... Bei uns in München ist es ziemich kalt, aber dennoch zeigt sich die Sonne. Es sieht also fast so aus, als ob wir einen "goldenen Oktober" bekommen würden:



Die Natur macht uns also vor, dass das Loslassen und die Vergänglichkeit nicht nur Neues hervorbringt, sondern auch bildlich etwas Schönes und Inspirierendes hat.

Passend dazu hat Srose ein sehr schönes und interessantes LSdM herausgesucht (vielen Dank, liebe Katrin! ). Dieses LS eignet sich dazu, Vergangenheit und Gegenwart Revue passieren zu lassen und Bilanz zu ziehen: wer oder was war prägend für mich, welche Energien sind bei mir latent oder bewußt vorhanden, wer bin ich im Moment...? Wie bin ich verwurzelt?

Dieses Legesystem stammt aus dem Buch "Abenteuer Tarot" von Ulrike Dahm und eignet sich sowohl mit als auch ohne konkrete Fragestellung - man kann es also anwenden, um ein Problemm explizit zu beleuchten oder einfach, um die momentane allgemeine Verfassung anzusehen.

Und so sieht das LS aus:






Ich wünsche euch allen gute Karten und viele neue Erkenntnisse!

Liebe Grüße

Wasserfrau





(Ergänzung von Srose:)


(Mal wieder aus dem großen Buch der Legemethoden von Jeanne Ruland.)




Liebe Wasserfrau,

was für ein wunderschönes Bild Du doch da sehr passend für diese Zeit, in der wir uns gerade befinden, gefunden hast.

Herbst liegt in der Luft. Wir haben die Früchte eingebracht und beginnen nun uns auf die eine oder andere Weise dafür zu bedanken. Sei es das Erntedankfest, sei es Thanksgiving, sei es Mabon oder wie auch sonst immer. Wir tauchen bald in die dunkle Jahreshälfte ein. Ein guter Zeitpunkt, um zurückzuschauen. Es ist eine Zeit der Harmonie, der Dankbarkeit und Ausgeglichenheit, in der wir uns gerade befinden.

Ich fand, dass Der Lebensbaum sehr schön in diese Jahreszeit passt, führt er uns doch ein bisschen zurück zu unseren Wurzeln. Es geht um die Frage, wie wir heute im Leben stehen, und was uns hierhin geführt hat. Unsere Eltern haben uns geprägt und diese Prägungen sind es, die uns noch heute beeinflussen. Dieses Legesystem zeigt also nicht nur diese Einflüsse unserer Eltern auf verschiedenen Ebenen auf, sondern eben auch, was wir daraus gemacht haben. Genau das Richtige also für diese Zeit der Rückbesinnung.

Wie ich aus Euren Kommentaren herausgelesen habe, findet Ihr dieses Legesystem genauso spannend und schön wie ich .

Euch allen eine goldene Herbstzeit.

srose





Link zum Original-Thread

geändert: Urheberrecht



Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2