Flavira
(Mitglied (Forums-Fossil))
03.12.2006 22:43
Re: Kelch König im Entscheidungsspiel

Liebe Danara,

Zitat:

Es gäbe ja noch die Möglichkeit, den Kompass zu legen, denn dann würdest du an der 3. Position die Reaktion des Umfeldes sehen. Deine Fragestellung ist prädestiniert dafür! Das wäre doch sicher interessant, wie das Umfeld in der jeweiligen Firma auf dich reagiert...




Ich habe diesen Rat befolgt: "Da steh ich nun ich armer Tor und bin so klug als wie zuvor!" Goethe - Faust - der Tragödie 1. Teil!)

Ich habe für beide Firmen den Kompass gelegt und vorher überlegt, ob ich in eins durchlege oder beide als einzelne Legungen betrachte - so habe ich mich entschieden und also zwischendurch neu gemischt - mit dem Ergebnis, dass ich auf dem 1. und 4. Platz jeweils dieselbe Karte hatte.
Beide Legungen verstehe ich bis auf die letzte Karte - im ersten Moment - aber wenn ich genauer überlege und nicht so sehr an Hajos Erklärungen festhalte, dann klingt´s vielleicht plausibel....oder auch nicht?
Ach, ich weiß nicht...

Danke jedenfalls für diese Idee - ich werde berichten....

Gruß
Anke



Kontakt | Datenschutzerklärung Homepage



UBB.threads™ 6.3.2