Tarot & Kartenlegen - Tarot.de
 Besucher auf www.tarot.de:
seit 97 78.553.281 online 35 
heute 3985 gestern 8710
Samstag den 23. Juni 2018 13:51 Uhr
englisch holländisch spanisch portugiesisch französisch italienisch ungarisch rumänisch tschechisch türkisch griechisch russisch dänisch hebräisch bulgarisch estisch chinesisch polnisch
  Themenübersicht
   Tarot Experten
   Vorträge
   Astrologieschule
   Tarotschule
   Artikel
   Interviews
   FAQs Tarot
   Legesysteme
   Kartenbedeutung
   Persönliche Karten
   Tarot-Karten-Grüße
   Tarot+Astro-Forum
   Forum-Archiv
   Kartenlegen (alt)
   Kartenlegen (neu)
   Die Tageskarte
   Tarot readings
   Horoskope/Noeastro
   Astrologielexikon
   Tarotlexikon
   4-Elemente-Test
   Beratung
   Hajo Banzhaf
   Brigitte Theler
   Links
   Spruch des Tages
 


 
  Tarotlexikon
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  
Haindl-Tarot (Hermann Haindl)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Weitere Abbildungen hierLink

Haindl - Tarot siehe auch Künstler-Tarots

Kartenrückseite

Halloween Tarot (Kipling West)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Handlesekunst, Tarot der (Adèle Moreau)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Hanson-Roberts Tarot (Mary Hanson-Roberts)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Harris, Lady Frieda
(1877-1962) Frau des liberalen britischen Politikers Sir Percey Alfred Harris. Künstlerin, die 1937 Aleister Crowley kennen lernte und zwischen 1939 und 1944 nach seinen Vorstellungen die Tarotkarten malte, die als das Thoth">Buch Thoth oder der Crowley-Tarot bekannt sind. Eine ausführliche (englische) Biographie finden Sie hier Link und hier Link.
He (Hebräisch)

5. Buchstabe des Hebräischen Alphabets. Symbol für Fenster, Zahlenwert 5. Tierkreiszeichen Wassermann. Entspricht in unserem Alphabet den Buchstaben H oder E. 

Hebräisches Alphabet

es besteht aus 22 Buchstaben, die zugleich auch Zahlen sind und darüber hinaus einen Symbolwert haben. Dadurch lässt sich jedes hebräische Wort auch als Zahl lesen, womit sich Verknüpfungen zwischen Worten mit gleichem Zahlenwert ergeben. Viele Tarotexperten haben eine Parallele zwischen diesen 22 Buchstaben und den 22 Karten der Arkana">Großen Arkana gesehen, sind dabei allerdings zu durchaus unterschiedlichen Ergebnissen gekommen. Siehe dazu Kabbala. Eine Übersicht der 22 Buchstaben finden sie hier Link

Hellen Tarot (Valérie Bernard)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Hermetic Order of the Golden Dawn

siehe Orden den Goldenen Morgenröte.

Hermetic Tarot (Godfrey Dowson)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Herr der Ringe Tarot - Lord of the Rings Tarot (Peter Pracownik * Terry Donaldson)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Herr der Tiere Tarot - Lord of the Animals Tarot (Angelo Giannini * Pietro Alligo)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Herrscher, Der

4. Karte der Arkana">Großen Arkana im Rider-Tarot. Im Crowley-Tarot Der Kaiser genannt.

Archetyp: der Vater (Vater Staat)

Herrscherin, Die

3. Karte der Arkana">Großen Arkana im Rider-Tarot. Im Crowley-Tarot Die Kaiserin genannt.

Archetyp: die Mutter (Mutter Natur)

Hexagramm
siehe Sechsstern">Sechsstern
Hexagramm, unicursales (einliniges)
unicursales (einliniges)Hexagramm

das einlinige Hexagramm findet in der Magie Verwendung Link, da es bei einem Ritual mit einer ununterbrochenen Handbewegung in die Luft gezeichnet werden kann. In Kombination mit der fünfblättrigen Rose wurde es zu Crowleys persönlichem Siegel - nicht zuletzt, weil 5 + 6 = 11 ist, und damit der Karte Lust entspricht, auf der sich Crowley selbst als Tier 666 darstellte. Dieses Siegel lag dem Crowley-Tarot lange Zeit als Extrakarte bei.
Hexen Tarot - Tarot of the Witches (Fergus Hall)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Hexenkult Tarot - Pagan Tarot (Gina M. Pace (Wicce) * Luca Raimondo * Cristiano Spadoni)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Hierophant, Der

(von griechisch hieros = heilig und phantes = lehren) 5. Karte der Arkana">Großen Arkana im Rider-Tarot. Im Crowley-Tarot "der Hohepriester", in älteren Tarots auch "Papst" genannt.

Archetyp: der Sinn

Hofkarten
16 Karten der Kleinen Arkana, deren Namen sich vom Hof des Königs herleitet. Damit gibt es in jedem Satz eine Hofkarte mehr als in den heutigen Spielkarten. In den meisten Tarots heißen sie: König, Königin, Ritter und Bube. Im Kartenlesen des Crowley-Tarot aber wird der König zum Ritter, die Königin bleibt, der Ritter wird zum Prinzen und der Bube zur Prinzessin.

Rider-Tarot Crowley-Tarot französische Spielkarten deutsche Spielkarten
König Ritter König König
Königin Königin Dame -
Ritter Prinz - Ober
Bube Prinzessin Bube Unter

die Deutung der Personenkarten ist nicht immer einfach. König und Königin stellen Personen dar, die im Frageumfeld bedeutsam sind und die dem Element entsprechend auftreten, das ihrem Satz entspricht. Das Problem aber liegt darin, dass es sich um eine äussere Person handeln kann, die in das Geschehen eingreift oder um eine innere Person, die im Fragenden selbst Gestalt annimmt. Auch die Geschlechtszuordung ist nur überwiegend gegeben. Wird dagegen eine Frau von einem König verkörpert, betont das die aktive Vorgehensweise, während ein Mann, der von einer Königin dargestellt wird, die abwartende Haltung und die Ansprechbarkeit für das jeweilige Element herausgestellt wird.

Ritter gelten als Vertreter eines bestimmten Klimas, einer Atmosphäre, einer Stimmung und Buben zeigen Chancen an, die sich von außen bieten. Es gibt aber auch Deuter, die in Buben Kinder sehen oder Mädchen bzw. junge Frauen, während Ritter dann als Knaben oder junge Männer gedeutet werden.

Im Wahrsagen des Crowley Tarot werden die Hofkarten zumeist als Personenkarten gedeutet.

Ritter väterliche Männlichkeit Königin mütterliche Weiblichkeit
Prinz jugendliche Männlichkeit Prinzessin jugendliche Weiblichkeit

Es gibt aber auch die Deutung gemäß den 16 Unterelementen, die Sie hier findenLink

Eine - allerdings englische - Übersicht der teils höchst widersprüchlichen Deutungen finden Sie hier Link

Hohepriester, Der

5. Karte der Arkana">Großen Arkana im Crowley-Tarot. Im Rider-Tarot "Der Hierophant", in älteren Tarots auch "Papst" genannt.

Archetyp: der verborgene Sinn

Hohepriesterin, Die

2. Karte der Arkana">Großen Arkana im Rider- und im Crowley-Tarot. In älteren Tarots auch "Päpstin" genannt.
Archetyp: das Empfangende (Yin)

Horus

als Falke dargestellter ägyptischer Sonnengott, zugleich Symbol des Pharaos und damit Ausdruck der Macht. Im Crowley-Tarot auf der Karte Das Aeon.

Hudes Tarot (Susan Hudes)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

[zurück]   [ drucken]   [Seitenanfang]

Copyright: 1997-2013 | AstroTV]