Tarot & Kartenlegen - Tarot.de
 Besucher auf www.tarot.de:
seit 97 79.311.364 online 24 
heute 6296 gestern 6751
Dienstag den 23. Oktober 2018 22:30 Uhr
englisch holländisch spanisch portugiesisch französisch italienisch ungarisch rumänisch tschechisch türkisch griechisch russisch dänisch hebräisch bulgarisch estisch chinesisch polnisch
  Themenübersicht
   Tarot Experten
   Vorträge
   Astrologieschule
   Tarotschule
   Artikel
   Interviews
   FAQs Tarot
   Legesysteme
   Kartenbedeutung
   Persönliche Karten
   Tarot-Karten-Grüße
   Tarot+Astro-Forum
   Kartenlegen (alt)
   Kartenlegen (neu)
   Die Tageskarte
   Tarot readings
   Horoskope/Noeastro
   Astrologielexikon
   Tarotlexikon
   4-Elemente-Test
   Beratung
   Hajo Banzhaf
   Brigitte Theler
   Links
   Spruch des Tages
 


 
  Tarotlexikon
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  
Basic Tarot (Gudrun Dobratz)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung Link

B.O.T.A

Builder of the Adytum. Eine Nachfolgegruppe des Ordens der goldenen Morgenröte, in der man sich intensiv mit Tarot befasst. Sie wurde 1920 von Paul Foster Case gegründet und ist bis heute aktiv. Hauptsitz ist der "Temple of Tarot and the Holy Quabalah" in Los Angeles. Link

Baphomet

Angeblich von den Templern verehrter, weissagender Kopf. Von kirchlicher Seite zum Teufel umgedeutet. Von Elivas Levi in einer Weise dargestellt, die zur Vorlage vieler Teufeldarstellungen in verschiedenen Tarotdecks wurde. Mehr finden sie hier: Link

Baphomet, Tarot der Unterwelt (Akron * H.R. Giger)

finstere Tarotkarten mit bizarren Motiven des Schweizer Künstlers H.R.Giger und einem ausführlichen Kommentar von Akron. Siehe Künstler-Tarots.

Weitere Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink
 
 

Barbara Walker Tarot (Barbara Walker)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

 
Baroque Bohemian Cats’ Tarot (Karen Mahony und Alexandr Ukolov)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink
Besprechung von Stephan WeikertLink
Baum

(der Sefirot) Zentrales Symbol der Kabbala. Modell der gesamten Schöpfung, das aus 10 Sefirot (Einzahl: Sefira) besteht, das sind Zentren, aus denen göttliche Kraft hervorgeht, sowie aus 22 Verbindungswegen zwischen diesen Zentren. Von vielen Tarotkennern werden diese 22 Verbindungswege mit den 22 Karten der Arkana">Großen Arkana gleichgesetzt, während die 10 Sefirot ihre Entsprechung in den 10 Zahlenkarten der Kleinen Arkana finden. Darüber hinaus wurde aus dem Sefirotbaum eine Tarot-Legemethode abgeleitet.

Bayless Tarot (Katharina Jarosz * Laura Bayless)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink
Besprechung von Stephan WeikertLink
Beth

2. Buchstabe des Hebräischen Alphabets. Symbol für Haus, Zahlenwert 2. Planet Merkur. Entspricht in unserem Alphabet dem Buchstaben B. 

Bildteppich Tarot - Tapestry Tarot (Yvonne G. Jensen)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

 
Blau
siehe Farbsymbolik
Blitz

plötzliche Erkenntnis, Offenbarung, himmlische Macht, Fingerzeig Gottes. Im Rider Tarot auf der Karte der Turm.

Blumenelfen Tarot (Laura Tuan * Antonella Castelli)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

 
Bohemian Gothic Tarot von Karen Mahony und Alexandr Ukolov

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Jessica Pawlitzki Link

Bosch Tarot (Atanas Atanassov)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

 
Botticelli Tarot, Goldenes (Atanas Atanassov und Pietro Alligo)

Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

Besprechung von Stephan WeikertLink

Braun
siehe Farbsymbolik
Bruegel Tarot (Guido Zibordi Marchesi)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

 
Bube der Kelche

Rider Tarot: liebevoller Impuls

Bube der Münzen

Rider Tarot: handfester Impuls

Bube der Schwerter

Rider Tarot: kritischer Impuls

Bube der Stäbe

Rider Tarot: spannender Impuls

Buch Thoth

von Antoine Court de Gébelin vermutete ursprüngliche Bedeutung des Wortes Tarot (siehe Name). Schon von Etteilla verwendete Bezeichnung für Tarot, der einen ägyptischen Ursprung der Karten betonen soll. Thoth war der Weisheitsgott der Ägypter, der später vielfach mit Hermes Trismegistos identifiziert wurde, und als legendärer Begründer vieler esoterischer Traditionen gilt. Heute vor allem für den Crowley-Tarot verwendeter Name.

The Black Tarot (Luis Royo * Pilar San Martin)
Abbildungen bei www.tarotwelten.de Link
Kurzbesprechung von Susanne SchöferLink

 
'; echo $banner; echo ''; } ?>

[zurück]   [ drucken]   [Seitenanfang]

Copyright: 1997-2013 | AstroTV]