Besucher auf www.tarot.de:
seit 97 77.228.632 online 32 
heute 1325 gestern 9326
Montag den 22. Januar 2018 7:25 Uhr
englisch holländisch spanisch portugiesisch französisch italienisch ungarisch rumänisch tschechisch türkisch griechisch russisch dänisch hebräisch bulgarisch estisch chinesisch polnisch
  Themenübersicht
   Tarot Experten
   Vorträge
   Astrologieschule
   Tarotschule
   Artikel
   Interviews
   FAQs Tarot
   Legesysteme
   Kartenbedeutung
   Persönliche Karten
   Tarot-Karten-Grüße
   Tarot+Astro-Forum
   Forum-Archiv
   Kartenlegen (alt)
   Kartenlegen (neu)
   Die Tageskarte
   Tarot readings
   Horoskope/Noeastro
   Astrologielexikon
   Tarotlexikon
   4-Elemente-Test
   Beratung
   Hajo Banzhaf
   Brigitte Theler
   Links
   Spruch des Tages
 


 
  Artikel

Im Steinbock begegnet uns der Archetyp des Patriarchen. Er ist der Garant von Sicherheit und Ordnung, er ist bereit, Verantwortung zu bernehmen fr das, was er tut oder was man ihm anvertraut. Im Tarot kommt diese Qualitt am deutlichsten in der Karte Der Herrscher zum Ausdruck, die eine hnliche Entwicklung durchlief wie das Zeichen Steinbock: Whrend sich in der ersten Hlfte dieses Jahrhunderts noch alle Astrologiebcher miteinander wetteiferten, wenn es darum ging, die Steinbockqualitten zu lobpreisen, verlor dieses Zeichen in den vergangenen Jahrzehnten, mit der allgemeinen Demontage des Vaterbildes, immer mehr an Popularitt und fhrte - angesichts der dort beheimateten preuischen Tugenden - immer fters zu Nasermpfen.

Gleiches geschah mit dem Herrscher, der heute vorschnell oftmals als zu streng und als lebensfeindlich gedeutet wird. Die Tarotkarte weist ihn dagegen eindeutig als eine lebensschtzende Kraft aus: in seiner Rechten trgt er als Zepter das Ankh, das altgyptische Henkelkreuz, Symbol der Lebenskraft schlechthin. So ist der Herrscher als eine lebenserhaltende Kraft zu verstehen, auch wenn eine ganze Gesellschaft heute gegen alle Vaterbilder und Autoritten aufbegehrt.

Die ihm zugeordnete Zahl Vier bringt noch zwei weitere Aspekte zum Ausdruck. Als Zahl der Ordnung (4 Jahreszeiten, 4 Himmelsrichtungen) und als Zahl unserer Wirklichkeit (4 Elemente) kennzeichnet sie den Herrscher als eine strukturgebende Kraft, vor allem aber als den Verwirklicher, den Macher, der Wnsche, Hoffnungen, Trume und Plne konkret werden lt und in die Tat umsetzt.

Weitere Karten die zum Themenkreis den Steinbocks gehren sind das As der Mnzen und der Bube der Mnzen, die beide solide Chancen verkrpern, sowie die Lehrlingskarte Acht Mnzen mit ihrer Botschaft: Ohne Flei keinen Preis aber auch die Vier Mnzen, die fr Sicherheit, zumeist sogar fr bertriebene Sicherheit steht.

Quelle: Astrologie Heute Magazin Nr. 46 - Dezember 1993 / Januar 1994
Abb. Rider-Waite® Tarot: © US Games & AGM, www.koenigsfurt-urania.com

[zurück]   [ drucken]   [Seitenanfang]

Copyright: 1997-2013 | AstroTV]